Welche Sommerreifen

Diskutiere Welche Sommerreifen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, Es wird wieder einmal Zeit für neue Gummis. Die alten sind fast platt. Nun weiß ich nicht genau welche Reifen ich kaufen soll. Habe viel...

  1. #1 Street-Racer, 13.03.2011
    Street-Racer

    Street-Racer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, 2,3 Top, Limosine
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Es wird wieder einmal Zeit für neue Gummis. Die alten sind fast platt. Nun weiß ich nicht genau welche Reifen ich kaufen soll. Habe viel gesucht und gelesen und bin auf die FALKEN ZIEX ZE-912 gestoßen.

    Sie haben die Eigenschaften die auch genau gesucht habe. Sprich sie sind sehr leise, guten Grip und gute Bremseigenschaften bei trockener sowie nasser Fahrbahn und versprechen ein sicheres Aquaplaning verhalten.

    Nun meine Frage, hat jemand von euch schon diese Reifen gefahren und lohnt es sich diese zu kaufen.
    Ich habe zwar einige Test gelesen, aber die wirkliche meinung für diesen Reifen ist villeicht doch anders. Er hat übrigens in allen Test ganz gut abgeschnitten, so wie ich gelesen habe immer im zweier bereich.

    Meine benötigte Göße wäre 225/40 18.

    Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
    Danke schonmal im vorraus.
     
  2. #2 micha.sch, 13.03.2011
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo ,

    hatte die Falken in einer ähnlichen Grösse mal auf meinen Serienfelgen und die haben sich schnell abgenutzt und waren auch laut.
     
  3. #3 Street-Racer, 13.03.2011
    Street-Racer

    Street-Racer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, 2,3 Top, Limosine
    KFZ-Kennzeichen:

    Gut mit dem Verschleiß ist bekannt, aber das sie laut sind und nicht "besonders leise" wie vom Hersteller beschrieben ist ja echt schade.
     
  4. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Also, wenn dir die Haltbarkeit nicht wichtig ist und du nur Grip brauchst
    -> Toyo
     
  5. #5 Street-Racer, 13.03.2011
    Street-Racer

    Street-Racer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, 2,3 Top, Limosine
    KFZ-Kennzeichen:
    Was heißt Haltbarkeit klar ist es wichtig, ich suche halt einen allrounder der alles kann was ich brauche, vor allem muss er leise sein, das ist ganz wichtig. Aber will auch nicht auf marken reifen verzichten, soll ja was gescheides sein und kein billiger schrott. Guter Grip muss auch sein.
     
  6. #6 driver626, 13.03.2011
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dann empfehle ich dir den
    "Dunlop SportMaxxTT"

    Den haben wir drauf und der ist Top bei Grip und Haltbarkeit.
     
  7. #7 Street-Racer, 13.03.2011
    Street-Racer

    Street-Racer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, 2,3 Top, Limosine
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke sehr, wie ist er denn in Fahrkomfort und ein leiser Reifen ?
     
  8. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Las sich etwas anders! Der Sportmaxx ist gut sowie auch der Kumho KU39 welchen ich immer kaufe.

    Der Kumho ist:
    laufruhig, hohe Haltbarkeitszeit und das wichtige Grip bei nässe und im trockenen.
     
  9. #9 Street-Racer, 13.03.2011
    Street-Racer

    Street-Racer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, 2,3 Top, Limosine
    KFZ-Kennzeichen:

    Danke auch gute empfehlung, hats du diese in der gleichen Größe gefahren ? also 18zoll?
     
  10. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Persönlich hatte ich den Kumho nur in 17", bin ihn aber auch schon in 18" gefahren, daher liegen nun auch meine neuen 18" mit den Kumhos im Keller und warten auf den Sommer!
     
  11. #11 Street-Racer, 13.03.2011
    Street-Racer

    Street-Racer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, 2,3 Top, Limosine
    KFZ-Kennzeichen:
    Also gibt es keine Unterschiede zwischen 17" und 18" ?

    Hat noch jemdand villeicht erfahrungen gesammelt?
     
  12. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Mir ist nichts aufgefallen, außer die Härte...
    Du kannst ja, was das Einfachste ist, zu deinem Mazdahändler fahren und ihn fragen, der hat bestimmt so einige Erfahrungen gesammelt....und auch das Feedback von anderen Kunden!
    Du musst ja auch bedenken, dass jeder ein anderes Empfinden hat und auch einen anderen Fahrstil, was nicht immer zu den gleichen Resultaten führt. Ich z.b. fahre besonnen was der Reifen mit Langlebigkeit dankt. Lässt du nun z.b. den Reifen an der Ampel drehen und holst in den Kurven alles raus, so ist der Grip und der Verschleiß ein anderer!
     
  13. #13 Bracksdome, 13.03.2011
    Bracksdome

    Bracksdome Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 TOP 2,0 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich hab die Hankook Evo S1 als 225 40 18. Ein ebenfalls guter Reifen. Für mich Preis/Leistungstechnisch der beste Reifen. Habe mich für diesen entschieden, da ich den Reifen auch schon als 195 50 15, und als 205 50 17 gefahren bin, und immer zufrieden war.

    Letztlich wirst du aber zu deiner Frage 20 verschiedene Reifen vorgeschlagen bekommen, die alle die Besten zu scheinen seien. Ist halt nunmal eine subjektive Sache, da eine einzelne Person keine objektiven Vergleiche anstellen kann. Man kauft ja nun nicht alle 2 Monate neue Reifen, dass man sich ein Urteil darüber erlauben könnte.
     
  14. #14 Street-Racer, 13.03.2011
    Street-Racer

    Street-Racer Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6, 2,3 Top, Limosine
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja klar da hast du recht. Danke für deinen Tipp.
     
  15. #15 driver626, 13.03.2011
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der SportMaxx hat eine gute Haltbarkeit und ist mir/uns nicht negativ vom Laufgeräusch aufgefallen.
    Wir fahren die Größe 225/45/17, die mit den 18" vergleichbar ist.
     
  16. #16 sophrich, 15.04.2011
    sophrich

    sophrich Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche auch unbedingt wieder neue Sommerreifen. Habe auch schon ein bißchen recherchiert und mir auch den aktuellen Sommerreifen Test vom ADAC durchgelesen. Ich tendiere entweder zu einem Vredestein oder zu einem Bridgestone Reifen. Bin da aber leider selber nicht so der Experte und muss mich einfach auch noch beraten lassen. Hier in dem Thread sind ja auch schon ein paar sehr gute Tipps von euch allen.
     
  17. #17 ayhanak, 15.04.2011
    ayhanak

    ayhanak Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Welche Sommerreifen

Die Seite wird geladen...

Welche Sommerreifen - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Sommerreifen - welche Option ist schlauer?

    Sommerreifen - welche Option ist schlauer?: Hallo, sorry - schon wieder ein Thema, das es wohl auch viel zu häufig gibt; diesmal habe ich aber gesucht und gefunden, und bin deshalb...
  2. Mazda 3 BM/BN OE Alufelgen mit 215/45ZR18 Sommerreifen

    Mazda 3 BM/BN OE Alufelgen mit 215/45ZR18 Sommerreifen: Da mein Fahrzeug letztes Jahr gestohlen wurde, sind die Sommerfelgen noch übrig. Originale Alufelgen für Mazda 3 BM/BN mit 215/45ZR18...
  3. Welche Sommerreifen für Benzin 160PS AT AWD?

    Welche Sommerreifen für Benzin 160PS AT AWD?: Hallo liebe CX5 Freunde! Es ist so weit, ich brauche neue Sommerreifen 225/65 R17 102V. Mit welchen seid ihr gut gefahren? Ich fahre hauptsächlich...
  4. MX-5 (NC) Sommerreifen 205/50 R16

    Sommerreifen 205/50 R16: Hallo zusammen, die Sommersaison geht wieder los und ich brauch neue Reifen. Bisher bin ich die Continental Premium Contact 2 gefahren (weil die...
  5. Neue Bridgestone Turanza Sommerreifen

    Neue Bridgestone Turanza Sommerreifen: Da ich meinen GL direkt auf Ganzjahresreifen bestellt habe, sind die originalen Sommerreifen jetzt über. Bridgestone Turanza 225/45 R19 Als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden