welche SD-Karte nutzt Mazda beim Navi?

Diskutiere welche SD-Karte nutzt Mazda beim Navi? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, hat jemand von euch das Navi? Welche SD-Karte wird hier benutzt? Hersteller/Marke, Größe, Geschwindigkeit / Klasse? Vor allem natürlich...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    hat jemand von euch das Navi? Welche SD-Karte wird hier benutzt?
    Hersteller/Marke, Größe, Geschwindigkeit / Klasse?
    Vor allem natürlich die Lesegeschwindigkeit - das Navi wird wohl nicht schreibend drauf zu greifen. Wobei die Karte wohl ohnehin "read-only" sein wird, nehme ich mal an.

    Hab mir das Navi gestern bestellt und muss noch drauf warten - aber ich würd mich da gern schon mal biss erkundigen.
    Konkret gehts mir darum, mich damit zu beschäftigen, ob ich mir ne Backup-SD anfertigen kann -> bissl experimentieren!

    Danke euch.
     
  2. #2 Gunter56, 19.02.2015
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
  3. Gast

    Gast Guest

    danke für deine Information.
    Hattest du Probleme beim 1:1 Kopieren? Womit hast du es gemacht?
    (mein Ansatz wäre unter Linux mit "dd" blockweise komplett samt mbr und Partiionen zu kopieren)
     
  4. #4 Gunter56, 19.02.2015
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    IIRC mit Acronis "True Image" unter Win ("Duplicate Disk" oder so ähnlich)
    Damit konnte ich auch meine Betriebssystem SSD 1:1 kopieren (incl. Signatur), sodass ich die problemlos wechseln kann.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    optimal - danke für die Info - dann warte ich mal auf die Anlieferung meines Navis :-D
     
  6. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Das Backup / hin und her spielen, macht doch einfach die Mazda Navi Toolbox.
     
  7. #7 Gunter56, 19.02.2015
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    die Daten - aber nicht das System!
     
  8. #8 Dreamer, 19.02.2015
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Mazda3 5-türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    ...denke die Karte wäre kopiergeschützt? Falls nicht, liesse sich die SD-Karte ja theoretisch ;-) in verschiedenen 3ern nutzen, oder?
     
  9. #9 Gunter56, 19.02.2015
    Gunter56

    Gunter56 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    47
    Auto:
    BM G120 HB Sports
    KFZ-Kennzeichen:
    ist wohl so, dass eine neue Karte die Fahrzeugkennung ausliest und sich diese irgendwie merkt-
    Mir geht es aber um die eigene Schusseligkeit: Karte zum Update in die Hosentasche stecken und
    dann beim Schlüssel rausnhmen verlieren. Dazu das Backup
     
  10. #10 Dreamer, 19.02.2015
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Mazda3 5-türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    ...die entsprechende Datei sollte doch mit einem Editor bearbeitet werden können...
     
  11. #11 Skyhessen, 19.02.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.702
    Zustimmungen:
    499
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    ... und wenn man die Karte dupliziert, bevor man sie im Fahrzeug aktiviert ?? Irgendetwas muss ja auf der Karte eingetragen sein, was über GPS ausgelesen wird, so dass nur die zuerst aktivierte Karte im betreffenden Fahrzeug funktioniert ? Kommt ein Zweiter mit dem Duplikat daher - klappt´s nicht mehr, oder wie ??

    Wie ist das überhaupt (ich hab´s vergessen)? Wenn man eine offizielle Karte sich besorgt, muss man dann trotz allem zum Freundlichen, um die Sache aktivieren zu lassen ? Oder geht es einfach mit Karte reinstecken ... irgendwelche Menüfunktionen durchführen - und los geht´s ?
     
  12. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Welches System? Meiner Meinung nach ist das Backup mit der Toolbox ein komplettes.

    @Skyhessen
    dann wirst du es wahrscheinlich machen können aber du bekommst für die eins der Systeme kein Update mehr.
     
  13. #13 Skyhessen, 19.02.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.702
    Zustimmungen:
    499
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Damit könnte man leben ... In Deutschland werden doch eh kaum noch neue Straßen gebaut ... :D
     
  14. #14 Dreamer, 19.02.2015
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Mazda3 5-türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    ...u.U. wäre es doch möglich, die MZD relevanten Daten auf der SD-Karte zu belassen. Den Ordner "maps" o.ä. ersetzt man dann beispielsweise mit Navigon-Dateien und schon hat man sein "Lieblingsnavisystem" im Auto. Schade, dass mir keine Karte vorliegt...würde das gerne mal testen ;-)
     
  15. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Das klingt in dem anderen Thread aber anders, Ich seh es schon kommen, das Cracken haut hin und dann beschweren sich alle das die Karten nicht mehr aktuell sind :schlag:

    @Dreamer
    Sicher sicher, hast ein Windows auf dem PC, weil dir aber Linux besser gefällt, tauschst du einfach den Windows Ordner gegen ne Linux Distributiion und alles sich gleich aus und funktioniert danach.
    Und wegen testen. Dein fMH hilft dir da bestimmt mit ner Karte weiter.
     
  16. #16 Dreamer, 19.02.2015
    Dreamer

    Dreamer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    Mazda3 5-türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    ...das glaube ich leider weniger ;-)
     
  17. mhel2

    mhel2 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.11.2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    M3 G120 Centerline
    Für 600 Euro schon ;-)
     
  18. #18 Maliboy, 19.02.2015
    Maliboy

    Maliboy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda 3 SKYACTIV-D 150
    KFZ-Kennzeichen:
    Also ich gehe davon aus, das mit dem Starten des Navis schon ne Kennung (Fahrgestellnummer, SN MZD?) auf der Karte gespeichert wird. Und das hat bei mir mein Händler gemacht. Ich glaube nicht, das man so einfach an eine Unaktivierte Karte kommt.

    Für ein Persönliches Backup ist es aber auch egal. Weil da ändert sich die Kennung ja nicht.
     
  19. ambee

    ambee Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-G 120 Centerline
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  20. Gast

    Gast Guest

    Wurde schon erfolgreich geclont und unlocked. Der Typ macht sich vor Mazda noch in die Hose derzeit und hat noch nicht bekannt gegeben, wie er es denn genau gemacht hat.
    Da kommt sicher mal was.

    Mir gehts aber eh um ein Backup für mich. Von daher nicht so wichtig für mich. Aber interessant is es trotzdem.
     
Thema: welche SD-Karte nutzt Mazda beim Navi?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 navi sd karte

    ,
  2. mazda navi sd karte

    ,
  3. mazda sd karte

    ,
  4. mazda 2 navigation sd card,
  5. mazda 3 navi sd karte,
  6. navi sd karte mazda 2,
  7. Mazda3- Navispeicherkarte Deutschland,
  8. mazda cx 5 navi sd karte kaufen,
  9. mazda navigation,
  10. Mazda 6 Navi Speicherkarte vergrößern,
  11. max da CX 3 Navi karte dublizieren was für karze,
  12. matzda 626 2013 radio mit navi kartenleser,
  13. mazda cx 3 navigation sd card,
  14. navi karte für mazda2,
  15. mazda 2 gps speicherkarte,
  16. mazda navigation sd karte,
  17. mazda 2 sd karte navi,
  18. mazda 2 navigation sd karte,
  19. navi für mazda 2,
  20. mazda navi karten,
  21. mazda 2 navi,
  22. Mazda SD-Navigationssystem,
  23. sd card mazda 2,
  24. navigation sd karte mazda,
  25. mazda 3 navigation sd card
Die Seite wird geladen...

welche SD-Karte nutzt Mazda beim Navi? - Ähnliche Themen

  1. Mazda Navi TomTom NVA-SD 8110 live: TMC ?

    Mazda Navi TomTom NVA-SD 8110 live: TMC ?: Hallo, weiß denn jemand ob das im einigen Mazda verbaute Navisystem TomTom NVA-SD 8110 live TMC kann. Oder muss man sich für aktuelle...
  2. NavigationsUpdate / OrdnerStruktur / Mazda 3 BJ2019 Gen_7

    NavigationsUpdate / OrdnerStruktur / Mazda 3 BJ2019 Gen_7: Hallo Leute Habe folgendes Problem: mit Mazda Toolbox V5 ein Update auf Oktober 2019 gemacht. Soweit alles OK. Vorher ein Backup über Toolbox....
  3. Denso navi update

    Denso navi update: Hallo Ich habe einen CX 7 2009 gebraucht gekauft, mehr als zufrieden bin ich mit dem Ding ABER: Der Navi ist einfach .. Eine Aktualisierung ist...
  4. Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA

    Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA: Hallo, Habe einen 323F BA Baujahr 96 1.5 Liter 88PS Das ist noch die Version mit dem analogen Kilometerzähler und dem alten Mazda Emblem. Ich...
  5. Mazda dy 2004

    Mazda dy 2004: Moin Ich habe ein Proplem, ich breuchte Dringenst 2 Frondscheinwerfer Links Rechts der Mauschel Tüv Hat gesacht das geht so mit den Kaputten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden