MX-5 (NC) Welche Radkombination ist die bessere?

Diskutiere Welche Radkombination ist die bessere? im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo erstmal an euch. Ich bin neu hier auf dieser seite. Eigentlich sollte ich den MX5 nur überführen für einen freund aus Griechenland um hier...

  1. #1 nikos974, 03.08.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal an euch.
    Ich bin neu hier auf dieser seite.
    Eigentlich sollte ich den MX5 nur überführen für einen freund aus Griechenland um hier zu verkaufen.
    Tja nach den 1000km überführungsfahrt, hat mich das Auto sowas überzeugt,
    Hinteradantrieb wenig gewicht und eine super strassenlage, und vorrallem der rostfreie unterboden das ich kurzer hand das Auto selber gekauft habe für einen guten Betrag.
    Ohne probleme deutschen Tüv bekommen.
    Einen hacken hat das ganze, Auto hat kein ESP jedoch erst 49000km EZ:2007
    Macht mir eigentlich nichts aus ohne ESP zu fahren, macht sogar mehr spass.
    Nun zur eigentlichen Frage ich möchte die Sparco Assetto Gara aufs Auto montieren.
    Welche kombi ist die bessere?
    7x17 ET45
    oder 7,5x17 ET45?
    mit den Pirelli P Zero Nero 215/40 17
    oder hat jemand bessere erfahrung mit anderen Reifen die besseren grip haben?
    Hinzu will ich noch eine tieferlegung von ca. 30mm einbauen lassen.
     
  2. encie

    encie Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-5 NCFL Karai Nr.60
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Nikos...

    Herzlich Willkommen hier und viel Spaß mit dem "Neuen"... Nur eine Überführung !! ...und schon ist man infiziert ! :D



    Welche Motorisierung und Ausstattung hat der Wagen ? ( evtuell Bildchen zur Hand ? :fluester: )



    Zu den Felgen - nehmen kannst Du sie Beide ! ( falls lieferbar )


    Entscheidend ist ob Du eventuell bereit bist noch an der Hinterachse nachzuarbeiten, sprich Bördeln (K42) - das bei den 7,5" und je nach Prüfer und Sturzeinstellung.
    Bei 7x17 Zoll wird der Reifen etwas bauchiger und bietet besseren Felgenschutz und die Felge hat auch noch etwas weniger Gewicht. ( 300 gr. leichter )

    Der Zero Nero ist wohl ein recht guter Reifen, ich kenne zwei MX-Fahrer die drauf schwören... ist natürlich immer rein subjetiv und es fährt jeder ja seinen eigenen Fahrstil.

    Als sehr gut habe ich bis jetzt auch den Goodyear Eagle F1 kennen gelernt, sowie den Dunlop Sport Maxx - momentan fahre ich den Bridgestone Adrenalin RE002 und kann dazu noch keine nähere Angaben machen da noch zu neu... (ca. 500 km) ... viele habe den aber hier schon länger unter Beobachtung und können eventuell etwas mehr dazu schreiben...
    Auch der Hankook S1 wird in den Kreisen teils hoch gelobt... wie gesagt da entscheidet der Geldbeutel und dein persönliches Profil... kann nur sagen dieses ist ein Feld bei dem gilt : Learning by Doing !!

    Und als kleine Anmerkung : Spare bitte nicht am Reifen bei einem Fahrzeug OHNE ESP




    Viel Spass hier und immer knitterfreie Fahrt...

    und ALWAYS BLUE SKY !! (ABS) :winke:
     
  3. #3 Taxidriver, 03.08.2013
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    7,5 X 17 ET paßt ohne börteln ;-). Ab 8 Zoll Breite paßt es bei ET45 nicht mehr.

    Da dein NC keine ESP hat (???) solltest du zu den Hankook EVO S1 greifen die im Trockenen sowie bei Nässe einen guten und sich frühzeitig ankündigen Grenzbereich haben. Dunlop und Bridgestone verlangen gerade bei Nässe mehr können am Lenkrad.

    Zum Thema Fahrwerk gibts bereits genügend Threads, genauso wie zu den Felgen und Reifen ;-)

    http://www.mazda-forum.info/mazda-m...e-allgemeine-diskussion-und-verbesserung.html

    http://www.mazda-forum.info/mazda-mx-5/32965-zeigt-her-eure-felgen-ii.html

    http://www.mazda-forum.info/mazda-mx-5/57717-tieferlegung-mit-20mm-spurplatten-je-seite.html

    http://www.mazda-forum.info/mazda-mx-5/44361-nc-welche-sommerreifen-205-45r17.html

    usw. einfach mal die "Suche" bemühen
     
  4. #4 Bluesilentpro, 03.08.2013
    Bluesilentpro

    Bluesilentpro Guest

    Dunlop sind relativ laut. Ich habe mit Michelin gute Erfahrungen gemacht. Die Zero Nero sind ja die Standardbereifung des MX-5. Jedenfalls waren die bei mir ab Werk drauf. Ist so ein lala-Reifen. Recht gut in allen Belangen, aber je nach Einsatzweck gibt es deutlich bessere Reifen.
     
  5. #5 nikos974, 05.08.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Danke für eure infos.
    Ein freund hat mir die Conti sport contact 3 empfolen.
    Michelin sind die besten mit sicherheit.aber zu den Hankook S1 habe ich vieles positives gehöhrt.
    Bin mir noch unsicher ob pirelli oder contis eventuell michelin da ich kein esp habe.
    Welche michelin gibt es in der grösse 215/40 17?
    zu denn felgen dann eher die 7x17 et 45 zwecks felgenschutz.
    Zum Fhz.
    Bilder werden folgen.
    1.8l Schwarzmet. schwarzes stoffdach mit roter lederausttatung klima, radiocd.
    Hat ein extremen sportentopf drauf, der musste runter und mit original endtopf ersezt werden zwecks tüv.
    jedoch werde ich ihn wieder montieren macht echt spass.
    ist zwar nur ein rohr schräg hinten rechts aber ein super sound.
    Fotos folgen auch hier.
     
  6. #6 Taxidriver, 05.08.2013
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Mag sein das Conti und Michelin zu den besten gehören, aber dann nur auf Frontkratzern ;-).
    Der MX5 stellt andere Ansprüche als ein Frontkratzer, außerdem ist er wesentlich leichter , anders ausbalanciert und Fahrdynamischer.
     
  7. #7 Ricky_P, 05.08.2013
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Moin!

    Wenn du von den Hankook S1 so viel positives gehört hast, warum beziehst du diese nicht in die engere Auswahl mit ein? Die sind relativ weich, kündigen den Grenzbereich rechtzeitig an und sind vor allem bei Nässe absolut top. Gerade für dein Fahrzeug ohne ESP ideal...zudem sind die Reifen sehr günstig. Aber das hat dir Taxidriver ja zuvor schon alles erläutert...;)

    Ich würde dir zudem zu 'ner 7,5" Felge raten, wenn du 215er Reifen fahren möchtest. ET sollte zwischen 40-50 liegen, dann sieht das auch gut aus und macht keine Probleme beim TÜV.

    Gruß
     
  8. #8 Taxidriver, 05.08.2013
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Sehe ich auch so ;-) . Für 215er ist die 7,5 Zoll breite Felge ideal.

    Mach dir mal gedanken, ob 215/45 17 für dich auch eine Option wären. Die Tachoprüfung sollte kein Problem sein.
     
  9. #9 nikos974, 07.08.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hi Taxidriver.
    ich kann doch die 7,5 mit 215/40 fahren oder währen die 215/45 besser zwecks breitere felge???


    P3140157-1.jpg
     
  10. #10 nikos974, 07.08.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    DSC02031.jpg

    IMG_1705.jpg IMG_1708.jpg
     
  11. #11 Taxidriver, 07.08.2013
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Fahren kannst du beide. Von der Fahrsicherheit solltest du zum 45er greifen, die höhere Flanke macht den Grenzbereich etwas breiter.
    Außerdem ist die Auswahl an Reifen bei 215/45 17 größer und die Preise niedriger.
     
  12. #12 nikos974, 22.08.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Es kommen die 7x17 ET45 Sparco Assetto Gara Bronze drauf mit 215/45 Hankook S1.
    leider sind die 7,5x17 nicht mehr in dieser Farbe lieferbar.
     
  13. #13 Taxidriver, 22.08.2013
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Dann wird es knapp bei der Tachoprüfung wenn diese in der Auflage steht.
    Durch die schmale Felge baut der Reifen hoch, was den Abrollumfang erhöht.
     
  14. #14 nikos974, 22.08.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ok
    dann doch lieber die 215/40 17 auf 7x17
     
  15. #15 nikos974, 22.08.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    es währe +14€ pro reifen also bei 4 reifen ca.60.-€. mit den Hankook EVO S1
    ist tragbar.
     
  16. #16 Ricky_P, 22.08.2013
    Ricky_P

    Ricky_P Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    Mazda MX5 NCFL 2.0
    Also bei 7x17 würde ich dir auch dazu raten. Wenn du neben der Tachoprüfung den Tacho einstellen lassen musst (wenns dumm läuft), wirds teurer und umständlich.
    Außerdem sehen 215/45 wahrscheinlich sehr ballonartig aus auf den schmalen Felgen.

    Gruß
     
  17. #17 nikos974, 22.08.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ok danke für die Info
    215/40 17 kommen drauf.
    und Bilder folgen next week mit neuen Alus&Pneus
     
  18. #18 nikos974, 09.09.2013
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    IMG_2101.jpg

    Hier das Bild, hat ein bischen länger gedauert aber Felgen sind drauf. nun will ich ihn noch tieferlegen aber nicht mehr als 35-40mm.
     
  19. #19 Taxidriver, 09.09.2013
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    Bilstein B14 = Gut und teuer

    Hiltrac/Vmaxx Gewindefahrwerk = Günstig und besser als nur Federn (Encie hat es verbaut)

    H&R Federn = Billig
     
  20. #20 nikos974, 04.06.2014
    nikos974

    nikos974 Neuling

    Dabei seit:
    03.08.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs!

    Danke für den Tip mit den Hankook Evo S1, die Reifen sind Top im Regen und kleben auf der Straße im trockenen!
    Ist zwar länger her, aber voll zufrieden mit den Evo S1
    Nun mal ne andere Frage:
    Ich möchte diesen Sommer eine große Südeuropa Tour fahren mim Mx5.
    Und habe gedacht andere Felgen zu montieren!
    Ich möchte auf 16zoll wechseln, jedoch nur für diese Tour!
    In Südeuropa ex-Jugoslawien und Griechenland sind die Autobahnen zwar gut jedoch auf Landstraßen haste befriedigend bis schlechte Straßen Verhältnisse!
    Und ich möchte viel Landstraße und Kurven fahren!
    Ich dachte an 7x16, nun zu den Reifen, würde gerne die 225/45 r16 montieren ist das möglich?
    Nur 3 Reifenmarken habe ich zur Auswahl genommen:
    Conti Sport contact 2, Hankook Ventus Prime 2 und die Falken FK452.
    Hat jemand mit diesen Pneus Erfahrung gesammelt auf dem Mx5?
    Ich gehe davon aus das mit dieser Kombination, auf den Straßen dort besserer Komfort gegeben ist!

    Danke im Voraus!
     
Thema: Welche Radkombination ist die bessere?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sparco felgen mx5 nb

    ,
  2. sparco felgen mx5

    ,
  3. mazda mx 5 sparco felgen

    ,
  4. mx5 nb bronze felgen,
  5. pirelli auf mx5,
  6. was ist radkombination ,
  7. mazda mx 5 7x17 et45,
  8. mazda mx 5 7 5x17 215 45 17,
  9. ventus prime 2 mx 5
Die Seite wird geladen...

Welche Radkombination ist die bessere? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 2 DE oder DY welcher ist besser (Kauftipp)

    Mazda 2 DE oder DY welcher ist besser (Kauftipp): Hallo ihr Mazda2 Fahrer, Ich stehe kurz davor einer von euch zu werden allerdings bin ich mir nicht sicher welcher es werden soll. Ganz Klar, es...
  2. Air Flow Box für bessere Luftzufuhr

    Air Flow Box für bessere Luftzufuhr: Hallo, ich habe mir aus Taiwan eine Air Flow Box gekauft und habe sie direkt nachgebaut. hier mal ein paar Bilder. Man merkt das mehr kalte...
  3. Was ist beim neuen ND besser oder schlechter?

    Was ist beim neuen ND besser oder schlechter?: Ich möchte hier einen Thread eröffnen, in dem Dinge genannt werden, die beim ND als besser oder schlechter wie beim Vorgänger (NC) empfunden...
  4. Facelift: erste Dinge die nicht besser sind....

    Facelift: erste Dinge die nicht besser sind....: .....bin gestern die ersten KM mit dem FL gefahren und folgendes ist mir aufgefallen: Die Chromumrandungen der Lüftungsdüsen spiegeln sich...
  5. Ist der GJ so viel besser als der GH??

    Ist der GJ so viel besser als der GH??: Hallo Zusammen, um eins vorweg zunehmen-ich will den GJ in keiner Weise schlechtreden-aber es gibt so einige Punkte und Details wo ich einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden