welche felgengröße würdet ihr nehmen??

Diskutiere welche felgengröße würdet ihr nehmen?? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; hallo! muß mich noch zwischen 2 felgengrößen entscheiden ! was meint ihr? sollte ich: 8 x18 (et40) oder 8 x19 (et40) nehmen??? :?:

  1. #1 micha.sch, 08.12.2008
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo! muß mich noch zwischen 2 felgengrößen entscheiden !
    was meint ihr?

    sollte ich: 8 x18 (et40)
    oder 8 x19 (et40) nehmen??? :?:
     
  2. #2 -Vitjok-, 08.12.2008
    -Vitjok-

    -Vitjok- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Was für eine Maschine hast du den:)
    weisst scho wegam Gewicht der Felgen 19ner kommen voll dick rüber8) aber wiegen halt auch was.
     
  3. #3 micha.sch, 08.12.2008
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    hab den 2.3 liter .
    hoffe muss die radläufe nicht ziehen! was meinst du?
     
  4. #4 -Vitjok-, 08.12.2008
    -Vitjok-

    -Vitjok- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Also bei 2,3l ist es kein problem dann würd ich die 19 drauftun.:)
    wegam ziehen naja willst du in noch tiefer machen glaub bei den 18zoll und 30mm Tieferlegung brauchst du nichts tun glaube ich jedenfals;)
    hab was davon mal gehört:)
     
  5. #5 micha.sch, 08.12.2008
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    er ist schon tief! :x
    35 mm
     
  6. #6 -Vitjok-, 08.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2008
    -Vitjok-

    -Vitjok- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Dann würde ich es mit den 18 probieren mit der 35mm Tieferlegung.
     
  7. #7 Nickel.m6, 09.12.2008
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Also ich hab mir jetz 8x18 ET43 bestellt, die gehen wohl mit 30mm tiefer noch unter. Bei ET40 wirds dann schon sehr eng..
     
  8. #8 Gast200311, 09.12.2008
    Gast200311

    Gast200311 Guest

    19" sind die beste Größe für den 6er.Ist aber durchaus möglich das es dann ohne leichtes ziehen nicht gehen wird (ggf. anständig (nach)Bördeln lassen).Und falls Du nicht grad Rennen fährst,ist das Gewicht der Felgen zu vernachlässigen...Vmax ja sowieso...
     
  9. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    tiferlegung hat mit ziehen oder bördeln NIX zu tun. denn egal ob der wagen normal oder 30mm tiefer ist, so ist der maximale einfederpunkt derselbe.
     
  10. #10 Gast200311, 09.12.2008
    Gast200311

    Gast200311 Guest

    dann versuch mal eine ET 40 bei 8X18 ohne Bördeln....wird nicht gehen.Völlig egal ob tiefer oder nicht.Die Reifen werden innen und unten Kontakt bekommen zum Radkasten und das beim leichten einfedern...Soviel zu deinem maximalen Einfederpunkt.Ich selber hab 8x18 et 42 und bin 30mm tiefer.Da geht ohne umlegen der Kanten gar nix....steht glaube auch im Gutachten das die Radhauskanten zu bearbeiten sind....
     
  11. #11 micha.sch, 09.12.2008
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    aber ich finde keine 19 zoll felgen mit einer ET über 40 !:|
    und 18 zöller wollte ich nicht nehmen.
     
  12. #12 Gast200311, 09.12.2008
    Gast200311

    Gast200311 Guest

    Ja und nun?
    Wenn Du andere Felgen fahren willst musst Du halt was am Wagen machen.Willkommen bei Mazda-Plug and Play gibt es bei Golf usw...
     
  13. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    @hollywood: ich hab ja nicht gesagt, dass man nix machen muss, nur dass es keinen unterschied macht ob tiefer oder nicht. und kanten umlegen ist ja wohl echt keine große sache.
     
  14. #14 micha.sch, 09.12.2008
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    aber egal wie gut man die kanten umlegen lässt man bringt immer unruhe ins blech und irgendwann kommt der rost!
    habe jetzt welche mit et 45 gefunden! sind aber 8.5 x19 ! das heißt ja das sie breiter sind oder? ist doch ein unterschied ob 8j oder 8.5 j oder ???:oops:
     
  15. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    aufgrund welcher erfahrung machst du diese aussage?

    wir haben schon so einige autos gebördelt und gezogen, und wenn man das ordentlich macht und etwas geduld hat und nicht gleich die ganze kante umhaut, dann hält das auch. die ersten sind jahre her und haben nichtmal eine spur von rostansatz bis auf steinschläge, die so der so mal kommen.
     
  16. #16 micha.sch, 09.12.2008
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    ja klar muß man die kante stück für stück umlegen!
    gut wenn du meinst das da dann kein rost kommt wenn man es ordentlich macht, dann glaub ich dir das auch.

    andere frage :
    was ist der unterschied zwischen 8j ud 8.5 j ??? 8.5 ist breiter oder??:?:
     
  17. #17 skifahrer, 09.12.2008
    skifahrer

    skifahrer Neuling

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic
    Hallo

    Unterschied ist ein halber Zoll sind ca. 12 bis 13mm,
    also kommt die Felge ca. 6mm weiter nach außen.
    Frage welche Felge hast Du ausgesucht.
     
  18. #18 micha.sch, 09.12.2008
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    warte ich versuch mal einen link zu finden
     
  19. #19 -Vitjok-, 09.12.2008
    -Vitjok-

    -Vitjok- Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne viele die ihr Auto bördeln lassen haben (vom profi) und ist immer noch top kommt drauf an wer es halt macht.:)
     
  20. #20 Nickel.m6, 10.12.2008
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Wichtig ist das die stelle vorher erwärmt wird, damit der lack nicht reißt.
     
Thema:

welche felgengröße würdet ihr nehmen??

Die Seite wird geladen...

welche felgengröße würdet ihr nehmen?? - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) mögliche Felgengröße/Reifengröße

    mögliche Felgengröße/Reifengröße: Hallo ihr liebe Community, ich habe mal im Forum gestöbert und mich interessiert folgendes: Weiß einer von euch welche 17“ Alufelge auf nen...
  2. Felgengröße MAZDA 626 GF

    Felgengröße MAZDA 626 GF: Hallo, fahre seit ein paar Tagen nun eonen 626GF und benötige Felgen für Winterreifen ( 195/60R15), hab keine Unterlagen über die korrekten Daten...
  3. MX-5 (NB) Welches Stofferdeck nehmen ?

    Welches Stofferdeck nehmen ?: Hallo Gemeinde, der MX5 NB ist jetzt doch schon 20 Jahre am Markt, meiner auch :-) Es ist Zeit für ein neues Verdeck. Original war ein...
  4. Welches Auto würdet Ihr morgen kaufen?

    Welches Auto würdet Ihr morgen kaufen?: Entgegen der doch eher wunschorienierten Antworten in diesem Thread: Welches Auto würdet ihr fahren, wenn ihr keinen Mazda hättet? Möchte ich...
  5. 626 (GF/GW) Felgengröße 7Jx15H2 von MBN ???

    Felgengröße 7Jx15H2 von MBN ???: Hallo erstmal ein guten abend in die Runde: - meine 1 Frage diese Felgen 7Jx15H2 ET 38 sollen auf den 626 passen? Ich finde weder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden