Welche Felgen soll ich nehmen? Brauche Tipps!

Diskutiere Welche Felgen soll ich nehmen? Brauche Tipps! im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Leute, ich wollte mal eure Meinung dazu hören. Hier erstmal ein Bild von meinem 3er: [IMG] So, folgende Felgen hab ich nun näher ins...

  1. #1 Master_of_Rolex, 20.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Hallo Leute,

    ich wollte mal eure Meinung dazu hören.

    Hier erstmal ein Bild von meinem 3er:

    [​IMG]

    So, folgende Felgen hab ich nun näher ins Auge gefasst:

    Advanti Shine:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Advanti Overdoze:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Was meint ihr, welche Felgen am Besten zu meinem 3er passen würden? Ich kann mich absolut nicht entscheiden. Die Tiefbettfelgen haben was, aber die Shine find ich auch nicht schlecht...
    Könnte mir das evtl. mal jemand mit Photoshop faken? (habe weder das Programm noch die Fähigkeiten, sowas selbst zu machen ^^).

    Oder hat jemand noch ein paar Tips bezüglich anderer Felgen? Nur soviel: Es sollen Felgen in 8x18 sein und mindestens eine Einpresstiefe von 45 haben, da ich nicht bördeln will.
    Außerdem mag ich keine Felgen im "Stern-Look" mit 5 Speichen. Stehe eher auf mehrspeichige Felgen (so im Stile der Shine von Advanti. Je nachdem)

    Für Tipps und Hilfe wäre ich echt dankbar!

    Gruß,
    Peter
     
  2. #2 lps1046, 20.08.2010
    lps1046

    lps1046 Stammgast

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0
    isses ne mehrteilige felge diese Advanti Overdoze??

    wenn ja wird ich die speichen in deiner wagenfarbe lackieren...

    sieht bestimmt monster aus


    lg
     
  3. #3 Playboy_86, 20.08.2010
    Playboy_86

    Playboy_86 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
    Also die Shine in silber ist das glaub ich sehen nice aus, die andere variante ist nicht so mein fall.

    Von den Overdoze gefallen mir beide wobei ich eher der fan von Schwarzer felge mit poliertem Tiefbett bin find solche felgen immer klasse. Wäre die Frage ob die Overdoze ein Richtiges Edelstahltiefbett haben oder einfach nur poliert sind. Edelstahltiefbett kostet halt a stange mehr.
     
  4. #4 Seby128, 20.08.2010
    Seby128

    Seby128 Stammgast

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GY 2.3 Active Plus Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    RIP mein M3 Baby :(
    die felgen sehen ja nicht schlecht aus ich bin auch grad auf der suche nach neuen mir gefallen ja die mam 7 nuvo in schwarz/silber auf 18 zoll[​IMG]
    so wie die in dem bild aber die farben eben andersrum... die kommen gut aufm 3er :)

    die overdose kommen echt gut nur würde ich von edelstah abraten!!! kumpel von mir hat ne schweine teure doz felge mit edelstahl drauf und is nur am kotzen weil du jeden scheiß kleinen steinschlag auf dem bett siehst...
     
  5. #5 spaßcal, 20.08.2010
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich würde die Advanti Overdoze nehmen
    ich persönlich hab Tomason bei meinen mazda 6 drauf
    sehen auch geil aus auf so nen mazda3 ;)
    Hoffe konnte dir etwas helfen
     
  6. #6 Master_of_Rolex, 20.08.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Schonmal danke für die Tipps!

    @ Seby
    Hhmm da gefällt mir die rundliche Form der Speichen nicht so arg... Solche ähnlichen Felgen hab ich schon desöfteren gesehen. Nicht so mein Fall ^^

    @ Rest
    Also soviel ich weiß haben die Overdoze schon ein Edelstahlbett. Ich tendiere auch fast zu den Overdoze, aber welche Farbe?!?

    Ich war bisher immer der Meinung, dass dunkle Felgen niemals zu nem dunklen Auto passen (worst Case: schwarze Felgen auf schwarzem Auto *kotz*) weil das übelst nach Stahlfelgen-Look aussieht.
    Ich finde die schwarzen Overdoze auch ziemlich geil aber passen die an meinen 3er?

    Könnte mir das eventuell jemand mit Photoshop faken? Wäre echt geil weil dann würd ich mal sehen wie es ungefähr wirkt.

    Ansonsten: Andere Meinungen und Vorschläge willkommen!
     
  7. #7 Prison39, 20.08.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Definitiv die Overdose in Silber.Da gibts doch keine Diskusion.:p
     
  8. #8 Master_of_Rolex, 20.08.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Danke für die eindeutige Meinung...

    Langsam verfestigt sich meine Entscheidung auch auf die silbernen Overdoze... ^^

    Nächstes Problem: Im Gutachten steht, man muss bördeln. Geht sich das trotzdem ohne aus oder kann ichs wieder mal nur durch Probieren herausfinden? Hier im Forum sind ja einige, die 8x18 mit ET45 fahren und nicht gebördelt haben oder? Wer war das noch gleich? Glaub der Playboy_86 z.B.
     
  9. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.851
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Da es mit dem M3 zu tun hat, verschieb ich es mal in den M3 Bereich ;)
     
  10. #10 Master_of_Rolex, 20.08.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Danke, wusste nur nicht ob ichs bei Allgemein oder in der M3-Rubrik posten sollte ;-)
     
  11. #11 Seby128, 20.08.2010
    Seby128

    Seby128 Stammgast

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 GY 2.3 Active Plus Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    RIP mein M3 Baby :(
    ich glaub nicht das da groß gebördelt werden muss... da is noch soviel platz im radhaus das sollte so passen wenns knapp wird einfach nen 10mm federwegsbegrenzer einklipsen dann passt das wieder und du musst nix am blech machen das is immer scheiße weil der korrosionsschutz bei mazda ja nicht der beste is:doh:
     
  12. #12 Master_of_Rolex, 20.08.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Jo genau das ist ja der Grund. Hat auch mein Händler gemeint, dass er da nur ungern rumbördelt weil man nie garantieren kann, das da nix mehr rostet. Auch wenn ers noch so sauber macht.

    Ich hab zum Glück nen Reifenhändler in der Gegend, der die Advanti verkauft. Mal schauen ob ich evtl. beim mal die Räder "probieren" kann und wenn es schleift, gebe ich sie zurück.

    Sonst noch jeamand Tipps bzw. Vorschläge für andere Felgen? Bin für alles offen *g*
     
  13. #13 Kintaro1, 21.08.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Hallo Master of Rolex! Da ja hier soviel über eine 8x18 Felge geschrieben wird, und garnicht über die Reifengröße, weil Top Bereifung für ne 8zoll Felge ist nun mal 225 und nicht 215. 7,5x18 Felge Top Bereifung 215.
    8x18 kannst du fahren mit Bereifung 215, dann steht die Felge raus. D.h. Reifen ist eigentlich zu klein für die Felge. Reifenflanken werden dabei derbe gezogen. Mein Ding ist das nicht. Wenn ich schon Geld ausgebe, dann solls auch vernünftig sein. Habe bei Reifen Com geschaut, es gibt einige in 7,5x18 ET45. Kannst die auch auf dein Auto anpassen, sowie Farbe und Tieferlegung.
    Noch nen Tip: Da ich dasselbe durchgemacht habe, und ich hinter her nur noch Felgen/Reifen gesehen habe, gönn dir mal ein Tag Auszeit. Und geh dann neu an den Start. mfg
     
  14. #14 spaßcal, 21.08.2010
    spaßcal

    spaßcal Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
    KFZ-Kennzeichen:
    @ klintaro das sehen ich mit der reifengröße nicht unbedingt so die richtige reifen größe ist ebenso abhängig vom fahrzeug bzw. das gewicht vom fahrzeug, natürlich hau ich dann aus sone felge keine 195 drauf aber die reifen werden extra so her gestellt hab selber so reifen drauf machen lassen hab 8.5j x 18 mit 215 40 R 18 bereifung hab in meine alten beruf genug mit reifen zu tun gehabt
    gruß pascal
     
  15. #15 Master_of_Rolex, 21.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Das mag schon sein, dass die 225er "optimal" für eine 8er Felge passen.

    Allerdings darf ich z.B. laut TÜV-Gutachten bei den Advanti-Overdoze nur 215/40/R18 fahren. Da stehen nichtmal die 225er drinnen.
    Wenns so schädlich für den Reifen wäre, würden die das nicht so reinschreiben. Also da mach ich mir weniger Gedanken drum. Außerdem find ichs optisch schon irgendwie cool, wenn die Felge etwas raussteht *g*

    Mit dem Tag Auszeit muss ich dir absolut recht geben. Ich bin ab heute Mittag eh 7 Tage im Urlaub (auf Mallorca, falls es jemand interessiert (ist zwar ein "abgedroschenes" Urlaubsziel,aber mein Gott. Mich interessiert die Insel, war noch nie dort. Aber nicht Ballermann *g* Saufen kann ich auch daheim), von daher passt das schon.

    Hab grade Meldung von nem Online-Shop bekommen, dass die Overdoze nur noch in geringen Mengen verfügbar sind. Sehr toll. Wenn ich heim komme, wirds die Felgen wahrscheinlich nimmer geben. Naja werd ich sehen. Einen Notkauf jetzt auf der Stelle mach ich sicher nicht und wenn die dann weg sind, hab ich halt Pech gehabt.

    Von daher bin ich für weitere Tipps offen, auch Tiefbettfelgen!
     
  16. Z-line

    Z-line Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 Z-line 1,6 Activ-plus,Navi&Xenon 2010
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf4 Diesel 90ps 2001
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Advanti Overdoze8)

    Gruß Simon
     
  17. #17 DevilsFA, 21.08.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Hallo Master of Rolex,

    bitte in Zukunft auf Vollzitate verzichten, insbesondere dann, wenn Du Deinen direkten Vor-poster zitieren wolltest.

    Einfach aus dem Text das Wesentliche zitieren, schon reicht es (Stichwort "sinnvolles Zitieren").
     
  18. #18 Master_of_Rolex, 21.08.2010
    Master_of_Rolex

    Master_of_Rolex Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.09.2009
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BK) Active Plus 1.6 (EZ: 02/2009)
    Sorry Devil, da hab ich nicht aufgepasst. Werde mich bessern :-)
     
  19. #19 Kintaro1, 21.08.2010
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Master of Rolex
    Viel Spass auf Malle!

    spaßcal
    Darum stellen die Reifenhersteller auch Reifen her mit Felgenschutzkante. Das im Falle eines Falles die Felge noch geschützt wird. Aber es kann ja auch sein, das man heute viel größere Felgen (Breiten) fährt, wie der Reifen selber. Sprich, ich mach mir erst die Felge kaputt und dann den Reifen. Mein Ding ist das nicht. Mfg
     
  20. #20 Playboy_86, 21.08.2010
    Playboy_86

    Playboy_86 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
    @Master_of_rolex

    Du wirst im Gutachten bei 225/40er die K1c/K25/K2b/K42/K46 haben welche für das nachbearbeiten des radkasten steht.

    Stehen bei mir auch drin und ich hab es so abgenommen bekommen.

    Der Prüfer hat den belastungstest + die 4 WR im Kofferraum die ich noch eingepackt hatte gemacht. Da wars knapp und er meinte so einen fall wirst du nicht oft haben und wenns doch schleifen sollte, dann halt entweder federwegsbegrenzer oder Bördeln.

    Nachdem noch der mitarbeiter der Werkstatt hinten runtergedrückt hat saß der Reifen im Radkasten also da würde es schleifen. Aber wer belastet den wagen schon so sehr mit gepäck?

    Da müsste die Straße auch noch übelst beschissen sein das es jedesmal so sehr einfedert das es schleift.

    Habe letztens erst kofferraum komplett beladen + 3 Personen im Auto gehabt.
    Kein schleifen nix. Hatte auch bedenken das es dann schleift aber da hat nichts geschliffen. Hätte es denke ich mitgekriegt bzw. die entsprechenden spuren am Flughafen das ca.120km entfernt ist gesehen.

    User Tazitus hat auch 8x18 drauf hatte vorher die 225/40er drauf und ist umgestiegen auf die 215/35 er hat jetzt sogar ein Gewindefahrwerk drin und soweit ich weiß schleift bei ihm auch nix.

    Hier mal sein thread von seinem auto bzw. nach dem umstieg.

    http://www.mazda-forum.info/323-maz...a-3-sedan-8x18-215-35-18-gewindefahrwerk.html
     
Thema: Welche Felgen soll ich nehmen? Brauche Tipps!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geile felgen

Die Seite wird geladen...

Welche Felgen soll ich nehmen? Brauche Tipps! - Ähnliche Themen

  1. 4 Original Mazda 3 BL BM BN Felgen 7J x 18 ET 50

    4 Original Mazda 3 BL BM BN Felgen 7J x 18 ET 50: Biete hier vier originale Mazda 3 Felgen 7J x 18 ET 50 an. Eine Felge hat leider oberflächliche Beschädigungen, alle anderen sind in einem...
  2. Mazda 3 (BP) Felgen für BP, Frage zur Einpresstiefe.

    Felgen für BP, Frage zur Einpresstiefe.: Ich schau grad nach Felgen und hab ne Frage zur ET. Serie is ja ET45, heißt das größer geht gar nicht? Ich hab schon einige ABEs gesehen bei denen...
  3. Unbekannte Felge von Atiwe

    Unbekannte Felge von Atiwe: Hallo zusammen, bin neu hier. Ich habe in der Garage meines Vater folgende Felgen gefunden: Hersteller Atiwe, Typ-BB7528, 7Jx15J, ET28, Lochkreis...
  4. Mazda 3 (BP) Suche Felgen für meinen kommenden Fastback - eure Meinungen bitte

    Suche Felgen für meinen kommenden Fastback - eure Meinungen bitte: Bin grad dran mich für Felgen für meinen bestellten M3 Fastback zu entscheiden und würd gern ein paar Meinungen hören. [IMG] Die zwei sind...
  5. Felgen 2018 auf 2020?

    Felgen 2018 auf 2020?: Hi, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach neuen Felgen für meinen M3 BP-X, habe hierzu allerdings noch kaum Hersteller gefunden die ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden