welche basis ist der MPS

Diskutiere welche basis ist der MPS im Mazda 6 MPS Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; hi zusammen ich habe eine frage, fahre zurzeit einen m6 2.3l facelift,und überlege mir einen mps zu holen, meine frage ist: basiert der MPS...

  1. #1 bulletalex, 05.10.2009
    bulletalex

    bulletalex Einsteiger

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 facelift EZ: 05.2006,122 kw (166 PS),
    KFZ-Kennzeichen:
    hi zusammen ich habe eine frage,

    fahre zurzeit einen m6 2.3l facelift,und überlege mir einen mps zu holen,
    meine frage ist: basiert der MPS auf der basis des vorfacelift, oder facelift,
    es geht mehr um das problem mit dem rost,

    wie hoch ist die versichrung des mps , viel höher als der facelift?
    bedanke mich im vorraus
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Halo

    Ich habe noch von niemandem gehört dass MPS auch Rosten würden.

    Diesen sind auch deutlich qualitativer geschützt als serienmodellen , siehe viele kunstoffabdeckung in kritischem bereichen (Türkanten, schweller etc.) und ausserdem , den exemplar die ich gesehen hab hatte irgendwelche dicke schwarze korrosionschutz an fahrwerkteile gehabt.
    Wie es mit dem hohlräumen aussieht , weiss ich nicht , tatsache dass die serienmodellen haben keine Hohlraumversiegelung .

    Allerdings ob vor oder Facelift , beim Rost macht keinen unterschied,wenns gammelt dann gammelt beides.

    Gruss JJ
     
  3. #3 Prison39, 05.10.2009
    Prison39

    Prison39 Stammgast

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Der MPS ist nicht besser geschützt. Er basiert auf der normalen M6 Karosserie,er hat allerdings diverse verstärkungen. Der Korrosionsschutz ist aber nicht besser. Ich hatte letztens einen M6 MPS zur Inspektion,da hab ich spass und interessenhalber mal ordentlich nachgeschaut. Unterboden fast nichts,Radhauskanten,Türpfalzen,Hohlräume sind mehr schlecht als recht konserviert. Da muss man nachhelfen. Trotzdem ein tolles Auto.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Dann ist gut möglich , die von mir gesehenen ,war beriets nachgeholfen.

    Sah auf jeden fall top aus.

    Bin trotzdem auf die MPS Kunstoffabdeckungen neidisch , weil bei mir auf diesen stellen ist alles volle steinslag , bis zum Blech .

    Mal ganz ehrlich , die hätten wenigstens auf die schweller so`ne überlackierte u.b.schutzschicht draufmachen sollen, da diese dünne gummileiste ist nicht besonders effektiv (Dünn halt).

    Naja

    Gruss JJ
     
  5. #5 lrt13305, 05.10.2009
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    der MPS wird derzeit von den Werkstätten kostenfrei und nachträglich hohlraumversiegelt.
    Tatsächlich basiert das Fahrzeug auf dem Unterbau vom Ford Mondeo.
     
  6. #6 Gast, 05.10.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2009
    Gast

    Gast Guest

     
  7. #7 jürgen fd, 06.10.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Stammgast

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für den normalen 6er gibt´s so ein Service nicht?
     
  8. #8 bulletalex, 06.10.2009
    bulletalex

    bulletalex Einsteiger

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 facelift EZ: 05.2006,122 kw (166 PS),
    KFZ-Kennzeichen:
    aha na das klingt alles schonmal nicht schlecht, habe letzens gehört das man die rücksitzbank nicht umklappen kann ist das wahr?
    den bei allen anderen möglich und bei ihm nicht?
    das ist wirklich ein grund mich eventuell anders zu entscheiden,den bei meinem derzeitigen fließheck hat man raum ohne ende bei dem stufenheck wäre es schon etwas knapper aber dann noch nicht umklapbare sitze das wäre schade
     
  9. #9 lrt13305, 06.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2009
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    ich hab diesen Monat meinen 60000er Service und mein Händler hat mir schon von sich aus angekündigt, dass das Versiegeln umsonst gemacht wird.
    Ist eine Art "Rückrufaktion" wenn man so will. Keine Ahnung ob das für den normalen 6er auch gilt.

    Ja, der 6er MPS hat keine umklappbare Rückbank, weil da Versteifungsstreben eingebaut sind für verbesserte Kurvensteifigkeit. Was man wirklich braucht, denn Allrad macht einfach Spass in der Kurve :p Da beschleunigt man eher als das man reinbremst.
    Mir persönlich macht das nix, fahre nicht Ski o.ä. - lieber verbessere ich die Strassenlage. Es gibt jemanden aus einem anderen Forum, der einen Eigenbau gemacht hat und die Verstrebungen gebogen hat. Somit hat er eine "Durchreiche" im Heck geschaffen und die Streben eben anders verstärkt.
    Nichts desto Trotz passen in den Kofferraum 4x 19" Räder rein! Kofferraumvolumen ist also genug. Ist eine Sportlimousine und keine Kutsche für die Rasselbande :) Viele wünschen sich den MPS als Kombi aber ich bin froh drum es gibt ihn nicht - Exotenstatus auf der Strasse... er fällt einfach auf da selten.

    Guggstdu hier:
     

    Anhänge:

Thema: welche basis ist der MPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 mps kofferraum

    ,
  2. mazda 6 mps sitze umklappen

    ,
  3. madzda 6 2 3 mps rückbank umklappbar

    ,
  4. mazda 6 mps rückbank umklappen,
  5. mazda 6 gj unterboden,
  6. mazda 6 rückbank umklappen
Die Seite wird geladen...

welche basis ist der MPS - Ähnliche Themen

  1. Neuer CX-30 auf Basis M3

    Neuer CX-30 auf Basis M3: Hallo zusammen, ich bin noch M3 MB Fahrer, spechte aber auf den neuen M3 2019 oder auf den neuen CX3. Diese Woche hatte ich in irgend ner...
  2. [MX 5 NA] Gute rostfreie Basis

    [MX 5 NA] Gute rostfreie Basis: Hallo, Ich suche einen MX 5 NA, als Sommerfahrzeug, zum Fahren, neben meinen 3 BM, aber auch zum Pflegen, als späteren Klassiker. Am...
  3. Haben M3 BM und M6 GJ die gleiche Basis?

    Haben M3 BM und M6 GJ die gleiche Basis?: Weiß zufällig jemand ob die beiden die gleiche Basis besitzen? Weil wenn ich hier schaue: Fahrwerkstreben werden Streben für beide Modelle passend...
  4. Earlkönig auf Basis des MX5

    Earlkönig auf Basis des MX5: Fiat 124 Spider: Erlkönig auf Basis des Mazda MX-5 aufgetaucht
  5. [MAZDA 626 GD Coupe] als Winterfahrzeug und mglw. als Basis günstig zu verkaufen

    [MAZDA 626 GD Coupe] als Winterfahrzeug und mglw. als Basis günstig zu verkaufen: Biete meinen Mazda 626 GD Coupe Bj. 89, Farbe weiss, 201.000km, TÜV 03/15 an. 2.0l mit 90 PS, inkl. Winterreifen für diesen Winter. Motor läuft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden