Welche Ausstattungsvariante?

Diskutiere Welche Ausstattungsvariante? im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Gemeinde! Woran erkenne ich, welche Ausstattungsvariante mein 626GF hat? Also ich meine "exclusive", "touring edition" o.ä. Zur...

  1. mcholz

    mcholz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde!

    Woran erkenne ich, welche Ausstattungsvariante mein 626GF hat? Also ich meine "exclusive", "touring edition" o.ä.

    Zur Beschreibung: weiß hinterlegte Armaturen, Tempomat, Klimatronic, Velour usw.

    Grund meiner Frage ist, dass ich das Auto verkaufen und da natürlich eine möglichst genaue Beschreibung abgeben möchte.

    Danke schonmal!

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  2. #2 Wadde, 26.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2015
    Wadde

    Wadde Stammgast

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Das ist in der Tat schwierig. Ich hab einen mit Touring-Paket in der Exklusiv-Variante mit Leder, Anhängerkupplung, Freisprecheinrichtung inkl. Handyhalter und rückwärtiger Einparkhilfe. Alles original von Mazda aus 2001. Jedoch gab es die Variante mit Leder manchmal ohne Einparkhilfe und Anhängerkupplung, wie ich in so manchen Anzeigen sehen konnte. Man bräuchte am besten ein Prospekt vom 626... Im Handbuch selber steht auch drin, dass es den Kombi mit Niveauregulierung und 7 Sitzen gab O.o
    Du hast aufjedenfall die Exklusivvariante, weil diese hat die vollautomatische Klimaanlage (mit Display), Bordcomputer mit Verbrauch, weiß hinterlegte Armaturen, Velour, Mittelarmlehne, Nebelscheinwerfer, dunkles Holzimitat, Tempomat, 15 Zoll Alufelgen, je nach dem mit 2 oder 4 elektrischen Fensterhebern, entweder mit DoppelDIN-Radio mit 6-Fach CD-Wechsler im Kofferaum, da gibt es dann einen Schalter rechts neben dem Lenkrad und der Bordcomputer ist unterm Drehzahlmesser oder einfach Radio mit BC und kleiner Ablage links. Farbe gabs da glaub ich nur mit Metalliclack, oft grün oder silber.
    Mehr fällt mir nicht dazu ein.
    EDIT: Schiebedach gabs auch bei anderen Varianten, jedoch nur mit 4 el. Fensterhebern...
     
  3. mcholz

    mcholz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das hilft mir schonmal weiter. Nun die Frage, was ich als VHB ansetze... 2001er Baujahr, 2.0i mit 85kW/115 PS, frisch TÜV (einziger Mangel: Kennzeichenbeleuchtung ohne Funktion, sonst ohne Mängel!) 2. Hand, 162.000km, Zahnriemen bei 143.000km neu, nur minimaler Rostansatz hinten links am Radlauf, Kat und Auspuff gewechselt, Bremsen hinten ganz frisch, vorne im Juli, einige Kratzer im Lack...

    Möchte eigentlich schon gerne 1650,- haben. Ist das realistisch?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  4. Wadde

    Wadde Stammgast

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätze deiner sieht so aus? Mazda 626 2.0 Exclusive als Limousine in Falkenberg


    Wie siehts aus mit Scheckheft (meins ist auch gepflegt, optisch ist es in einem guten Zustand :D), bis wann gewartet? 8-Fach bereift? Auf Alu?

    Wenn bis heute gewartet, aufjedenfall in die Anzeige mit rein und 8-Fach bereift auf Alu mit nicht 10 Jahren alten Reifen solltest du den für 2100,- reinsetzen und auf maximal 17-1800,- runterhandeln lassen, weil es gibt schlechtere für einen höheren Preis.


    Bei 143tkm ist der Zahnriemen aber sehr spät ausgetauscht worden, angesetzt sind 90tkm. Kratzer kannst du rauspolieren, den Wagen einmal schön waschen, da schauen viele nicht mehr so genau drauf ;)
     
  5. mcholz

    mcholz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    So ziemlich! Ist eher gold-met und ein Hatchback, oder wie das bei Mazda genannt wird...

    Ja, ZR wurde spät gewechselt - der Vorbesitzer wusste nicht, ob der schon gewechselt wurde und da hab ich das machen lassen. Laut Werkstatt wars wohl noch der erste ZR und war somit wirklich höchste Zeit.

    Werde ihn mal in den einschlägigen Portalen einstellen.

    Eigentlich tut es mir leid um das Auto, aber ich brauch was Potentes zum Hänger ziehen... Wird wohl entweder ein E320T CDI odet 535d touring jeweils mit Automatik werden...

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  6. mcholz

    mcholz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
  7. Wadde

    Wadde Stammgast

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe doch nicht so viele Kratzer und Roststellen wie der hier...
    535d touring der Generation E61? Gute Wahl, musst dort nur auf die Turbos achten(ist ein Bi-Turbo), immer gewartet worden und sehr auf den Kilometerstand achten, bei BMWs wird sehr gerne mal 20-30tkm runtergedreht.
     
  8. mcholz

    mcholz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Nein! Soll ja nur als Bsp dienen!

    Ja, ich hab mich in den E61 verguckt, bin mir aber der bi-Turbo Problematik bewusst. Lieber wäre mir ein dicker Saugdiesel, aber sowas gibts nicht mehr...

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  9. Wadde

    Wadde Stammgast

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Aufjedenfall bist du mit einem großen 6 Zylinderdiesel gut beraten, egal von welcher Marke.
     
  10. #10 ImmalovemaGTR, 29.09.2015
    ImmalovemaGTR

    ImmalovemaGTR Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GW 2,0 DITD / RF2A Motor / BJ 99
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia II HTP / BZG Motor / BJ 08
    Warum kein Mazda 6 GH oder GJ? Reicht auch zum Hänger ziehen, denk ich...
     
  11. mcholz

    mcholz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    So ist das eben, wenn man(n) sich was in den Kopf gesetzt hat! Ein Sechsender muss her!

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  12. #12 ImmalovemaGTR, 29.09.2015
    ImmalovemaGTR

    ImmalovemaGTR Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GW 2,0 DITD / RF2A Motor / BJ 99
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia II HTP / BZG Motor / BJ 08
    KL-DE V6 :D
     
  13. mcholz

    mcholz Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Zu wenig Anhängelast, kein Diesel...

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
Thema: Welche Ausstattungsvariante?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 121 ausstattungsvarianten

    ,
  2. http:www.mazda-forum.info121-323-626-92969534-welche-ausstattungsvariante.html

Die Seite wird geladen...

Welche Ausstattungsvariante? - Ähnliche Themen

  1. Mazda CX-5 (2017) - Ausstattungsvarianten Deutschland

    Mazda CX-5 (2017) - Ausstattungsvarianten Deutschland: Grüß euch ! Ich wohne ja in Österreich und überlege mir eventuell aufgrund der Preis und Ausstattungsvarianten einen Vorführwagen genauer gesagt...
  2. Welche Ausstattungsvariante

    Welche Ausstattungsvariante: Hallo, ich würde gerne einen Mazda 5 Kaufen ( BJ 2005,180.000 KM (neuer ATM bei 100.000KM) sehr guter Zustand, Diesel, 150 PS für 3000 Euro....
  3. Neue Ausstattungsvariante Urban Limited

    Neue Ausstattungsvariante Urban Limited: Habe ich soeben entdeckt.Urban Limited mit Head up Display, 18 er Alu, Rückfahrkamera,Bi Xenone Hauptscheinwerfer....Tja leider zu spät.
  4. Welche Ausstattungsvariante?

    Welche Ausstattungsvariante?: Hallo, ich konnte weder bei google noch hier im forum Informationen darüber finden. Ich möchte wissen welche Ausstattungsversion ich haben....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden