Weißer Kasten am Ende des Luftfiltters 323f BA

Diskutiere Weißer Kasten am Ende des Luftfiltters 323f BA im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo ich lieb äugel damit meinen serien Luftfilter zu öffnen, also den stutzen der aus dem Luftfilterkasten nach unten in den Kotflügel geht zu...

  1. #1 Speedjounky, 21.04.2008
    Speedjounky

    Speedjounky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BA Bj 1995
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo ich lieb äugel damit meinen serien Luftfilter zu öffnen, also den stutzen der aus dem Luftfilterkasten nach unten in den Kotflügel geht zu lösen und ein bisschen zur Seite zu ziehen sodass der Kasten zwar etwas offen ist aber ich bei den Bullen immernoch sagen kann das der wohl wegen der fehlenden Schraube rausgerutscht sei.

    So ich weiss das dass ganze ziehmlicher fusch ist und ich habe jetzt mehere Fragen:

    1. das Ansaugroh verbindet ja Luftfilterkasten mit dem weißen Kasten unten im Kotflügel, wofür ist dieser weiße Kasten gut und wohin geht der ich hab schon mal geguckt aber finde kein Lufteinlass... (andere Wagen wie der Toyota Paseo z.B. haben den nicht)... ist das schlimm wenn dieser übergangen wird???

    2. das öffnen führt ja dazu das warme Luft angesaugt wird, und dies ist ja nicht so gut, aber wenn ich den Stutzen nur etwas bei Seite ziehe könnte es funktionieren, das der motor noch etwas kühle Luft bekommt und trotzdem ein wenig mehr grölt?

    3. was sagen die Bullen zu einem offenem Luftfilter, also es ist illegal das ist klar aber sprechen wir hier von einem Bußgeld in höhe von 10, oder 100 euro oder mit was wird sowas "bestraft"?

    ich hab schon in der suche geguckt aber leider kaum passende antworten findne können, wäre nett wenn mir einer weithelfne könnte oder zumindest auf schon geschriebende Threads verweisen könnte?!
     
  2. #2 da_user, 21.04.2008
    da_user

    da_user Guest

    Der Kasten ist zum entwirbeln der Luft gedacht.

    Öffnen des Luftfilterkastens und umgehen des Dingens führt auf jedem Fall dazu, dass deine Kiste warme Luft zieht was mit Leistungsverlust einhergeht...
     
  3. #3 Drifter76, 22.04.2008
    Drifter76

    Drifter76 Stammgast

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy 1,9l Bj99
    KFZ-Kennzeichen:
    Der F BA ist ja nicht ganz so anders, wie der P BA, den ich habe.

    Bei meinem P habe ich nämlich diesen weißen Klotz aus der Stoßstange entfernt.
    Hatte auch zuerst den Ansaugschlauch unten aus dem Luftfilterkasten entfernt. Dazu musst du den Luftfilterkasten ausbauen, die Schraube, mit der der Schlauch am Rahmen befestigt ist, gelöst und den Schlauch erstmal nach hinten weggedreht. Das Ergebnis war ein bulliger Sound beim beschleunigen. Leider hatte ich aber auch das Gefühl, das er oben raus nicht mehr ganz so gut zieht.
    Also hab ich den Schlauch wieder in den Kasten gesteckt. Dann hab ich das Plasteteil im Radkasten gelöst, so das ich in die Stoßstange konnte. Dort hab ich den weißen Klotz abgeschraubt und rausgenommen. Um jetzt beim fahren an kühle Luft zu gelangen, hab ich den oberen Aufsatz des weißen Klotzes (ein schwarzer gekrümmter Ansaugtrichter) auf das Rohr gesteckt, welches in den Luftfilterkasten führt. Anschließend wurde die Abdeckung für den Nebelscheinwerfer entfernt und mit schwarzem Gitter hinterlegt.

    Die frische Luft strömt jetzt während der Fahrt in die Öffnung des Nebelscheinwerfers, wird in den Ansaugtrichter geleitet und gelangt durch das Rohr direkt in den Luftfilterkasten... Ein Ram-Air fürs Auto quasi...

    Den Klotz hab ich noch in der Garage liegen. Wenn du willst, kann ich ja mal ein Bild von machen.

    Gruß Andreas
     
  4. #4 Speedjounky, 22.04.2008
    Speedjounky

    Speedjounky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BA Bj 1995
    KFZ-Kennzeichen:
    so bei mir ist das rohr jetzt gerade mal "abgefallen", aber so wirklich zu frieden bin ich nicht, der wagen ist immer noch so leise. und mit der warmen luft im motor find ich irgendwie auch nicht so klasse wirklich nen leistungs verlust spüre ich nicht aber trotzdem der luftfilter kasten wird ganzschön warm.
    ich werd mal morgen gucken wie der sich so im normalen stassenverkehr shclägt und am abend das ganze wahrscheinlich zurückrüsten und so lassen, irgendwann nen K&N sportluftfilter gegen den serien filter(bzw nachrüst serienfilter) ersetzten. und weiterhin einen leisen wagen fahren.
    trotzdem danke für eure tipps!

    und bei dem Ding handelt es sich um einen Resonanzkasten. so nennt man das wurde mir erklärt.
     
  5. #5 2006eiki, 22.04.2008
    2006eiki

    2006eiki Stammgast

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 C BA 1.4Liter 73 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe das so gemacht:
    Original Lufi raus - austausch rein - Luftfilterkasten unten halb aufgesägt und was gebastelt das der Kaltluft von unten bekommt.
    Natürlich ist der weiße Kasten schon raus.
     
  6. Rene87

    Rene87 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Lancer CS0 Kombi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ein grölender Motor bei nem 1.5er ist mehr als peinlich :nein:
    Genauso wie manche meinen, mit einem "kaputten" Auspuff rumfahren zu müssen, weil sie der Meinung sind des klingt gut -.-

    Das ist weder strafbar noch sonstwas, außer dass es totaler Humbug ist weils nix bringt.
    Bloß weil du die Kaltluftzufuhr vom Luftfilterkasten abmachst ist das noch kein offener Lutffilter ... ein offener Luftfilter ist z.B. das hier
    [​IMG]
     
  7. #7 Speedjounky, 23.04.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.04.2008
    Speedjounky

    Speedjounky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 F BA Bj 1995
    KFZ-Kennzeichen:
    ja ok falsch ausgedrückt, ein geöffneter Luftfilter kasten, aber egal.
    ich habs gestern gemacht, und hab mich heute zuerst mit einem Polizisten unterhalten, das ganze macht 40 Straffe wegen erlöschen der betriebserlaubnis und 3 Punkte.

    Danach bin ich bei uns in die Forschungsabteilung gegangen und hab mich mit nem Motoren Ingeneur unterhalten der für den Rennbereich zuständig ist.

    Der Luftfilter ist nun wieder komplet mit Resonanzkasten und allem drum und dran.

    Meine Gründe:

    1) es hörte sich sch**** an
    2) ich hab keine lust auf punkte
    3) ich will mein Katalysator noch länger nutzen
    4) der wagen verbraucht mir so schon genug.
     
  8. #8 da_user, 23.04.2008
    da_user

    da_user Guest

    Nicht zu vergessen: Unfall ohne Betriebserlaubnis, evlt. noch mit Personenschaden => gute Nacht!
     
Thema:

Weißer Kasten am Ende des Luftfiltters 323f BA

Die Seite wird geladen...

Weißer Kasten am Ende des Luftfiltters 323f BA - Ähnliche Themen

  1. Meinung zum Kauf 323F BG

    Meinung zum Kauf 323F BG: Hallo Forum, vor einiger Zeit hatte ich euch schon einmal um eine Kaufberatung gebeten...aus dem Kauf ist leider nichts geworden, so dass ich...
  2. Tribute (EP) Weißer Rauch nach Ölwechsel

    Weißer Rauch nach Ölwechsel: Hallo, mein Öl war alle laut Anzeige und Auto fuhr nicht mehr. Habe dann neues Öl zugegossen aber die ganzen 5liter. Das war sehr dumm und viel zu...
  3. 323 (BA) Mazda 323P BA BJ1996 - Zylinderkopfdichtungswechsel - How to?

    Mazda 323P BA BJ1996 - Zylinderkopfdichtungswechsel - How to?: Hallo zusammen, ich will bei mir demnächst die Dichtung wechseln. Was ich gerne wissen wollen würde, ob hier jemand bereits Erfahrungen gesammelt...
  4. 323 (BA) Mazda 323 Ba Reparaturhandbuch?

    Mazda 323 Ba Reparaturhandbuch?: Hallo ich suche schon seit Wochen nach einen Buch wie "jetzt helfe ich mir selbst" Leider gibt es für meinen Bj.96 aber keins. In anderen Foren...
  5. Mazda 323F BJ Problemchen

    Mazda 323F BJ Problemchen: Moin Moin, Ich bin neu hier :-) habe seid zwei Tagen einen Mazda 323F BJ. Kilometerstand knappe 122000, Bj2002 mit der 98PS-Maschine. Rost hat er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden