Wassertemperatur im Winter niedrig.

Diskutiere Wassertemperatur im Winter niedrig. im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute. Ich hab ein Problem. Bei meinem Mazda 5 (2.0 Benziner/Autogas) wird im Winter der Motor nicht richtig warm. Im Schtadtverkehr gehts...

  1. #1 leoniko, 24.10.2013
    leoniko

    leoniko Einsteiger

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.
    Ich hab ein Problem. Bei meinem Mazda 5 (2.0 Benziner/Autogas) wird im Winter der Motor nicht richtig warm. Im Schtadtverkehr gehts noch, aber so bald ich auf der Autobahn bin fällt die Motortemperatur an die unterste Grenze, also lauwarm.
    Frage! Kann es der Termostat sein?
    Wenn ja, hat schon jemand ihn gewechselt?
    Oder ist es doch was anders?
     
  2. bino71

    bino71 Guest

    Ja, kann der Thermostat, wenn das Fahrzeug älter ist.
     
  3. #3 4rappen, 24.10.2013
    4rappen

    4rappen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 1.6 Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Tipp ich auch auf den Thermostat. Kannst du prüfen, indem du den Motor in kaltem Zustand startest und mit der Hand den Schlauch des grossen Kühlkreislauf anfässt. Soll natürlich kalt. Sobald der Motor aber warm wird, sollte auch dieser Schlauch warm werden. Tut er das nicht, ist der Thermostat defekt oder hängt. Ob er bei der richtigen Temperatur aufmacht, kannst du aber nur im ausgebauten Zustand testen (Kochtopf mit Thermometer).
    Da der Motor aber nicht warm wird gehe ich davon aus, dass der Thermostat im offenen Zustand steckt und deshalb immer voll kühlt. In diesem Fall wird er Schlauch sofort wärmer und nicht auf einmal wenn der Motor korrekt warm ist. Hoffe, das war verständlich.
     
  4. #4 TechoLogic, 24.10.2013
    TechoLogic

    TechoLogic Mr. Bleifuß
    Mod-Team

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    BMW M3 [F80 LCI]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Honda CBR1000RR Fireblade [SC57]
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Er, der TE, wird den Motorblock bestimmt nicht angefasst haben, wenn er die Anzeige des Kühlwassers beobachtet und darüber berichtet. Bei 100 Km/h auf der Autobahn ist es eh nicht empfehlenswert die Motorhaube zu öffnen und versuchen den Motorblock anzufassen ^^

    Wie schon so oft: Die Anzeige im Fahrzeug, zeigt einzig und allein die Wassertemperatur, nicht die Öl- und/oder Motortemperatur!
     
  5. #5 leoniko, 24.10.2013
    leoniko

    leoniko Einsteiger

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps. Schaue ich morgen früh nach. Das Auto ist übrigens B.j.2005.
    Weisst jemand wie mann einen Termostat wechselt.
     
  6. #6 4rappen, 25.10.2013
    4rappen

    4rappen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CW 1.6 Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    @TechoLogic

    Wahrscheinlich biin ich schon zu alt oder du zu jung ;-) Wenn man von der Motortemperatur spricht, meinte man -zu meiner Zeit- natürlich immer die Wassertemperatur. Und im allgemeinen Sprachgebrauch meinte das wohl auch der TE.

    Aber schön, dass ich nicht alleine als (bei uns sagt man das so) Düpflischisser unterwegs bin :-D
     
  7. mse306

    mse306 Einsteiger

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe das selbe Problem mit dem 2.0 Liter.

    Leoniko hast du schon das Thermostat gewechselt?

    LG Markus
     
  8. mse306

    mse306 Einsteiger

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe das selbe Problem mit dem 2.0 Liter.

    Leoniko hast du schon das Thermostat gewechselt?

    LG Markus
     
  9. #9 maxxt88, 02.11.2013
    maxxt88

    maxxt88 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 3 2.0 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Nabend leute

    Hatte das selbe problem bei meinem M3 2.0l
    Selbes bild wie oben beschrieben
    Lies dann bei meinem fmh das thermostat tauschen (hat ca ne stunde gedauert-kosten wurden aufgrund von gebrauchtwagengarantie vom händler übernommen)
    Seit dem ist wieder alles so wie es sein soll

    Zudem läuft der motor jetzt im leeauf wieder ruhiger und er verbraucht wieder weniger
    Bei defektem thermostat brauchte er ca 8l nach dem tausch um die 7,6l bei gleichem fahrprofil


    Mfg
    Maxx
     
  10. Cry

    Cry Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    22.11.2018
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda 6 gg1 2.3 2006
    Guten Abend, mein 6er gg1 bj 2006 hat das Thermostat Problem auch wie oben beschrieben, weiß jemand was die Reparatur in einer Werkstatt kostet würde bzw hat jemand eine Idee/Anleitung wie man das selber machen kann?

    Lg
     
  11. #11 Skyhessen, 06.02.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.248
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    @Cry
    Für deinen 6er Mazda rechne mit ca. 200€ beim Freundlichen, oder schau das Video an ...


    Richtpreis (ca.): Anfrage zum Wechsel des Thermostat
     
  12. #12 stefan-ksg, 06.02.2019
    stefan-ksg

    stefan-ksg Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.0 FL
    Hatte das gleich letztes Jahr. Im Stadtverkehr war die Temperatur o.k. aber auf der Autobahn ist sie abgefallen. Fahre den M6 Baujahr 2006.
    Habe dann den Thermostaten selber gewechselt. Der liegt beim 2liter Benziner unter der Servopumpe.
    Es gibt bei YouTube Videos dazu.
    Kurz gesagt Wasser am Kühler ablassen, Riemen der Nebenaggregate runter nehmen, Servopumpe lösen und zu Seite nehmen, Schläuche am Thermostat abziehen, Thermostat abschrauben und dann alles Rückwerts. Als letztes System neu befüllen, entlüften und auf Dichtheit prüfen.
     
Thema: Wassertemperatur im Winter niedrig.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 5 temperaturanzeige ist zu niedrig

    ,
  2. mazda 5 2 l Temperatur zu niedrig

    ,
  3. kühlmitteltemeratur im winter

    ,
  4. mazda demio kühlmitteltemperatur,
  5. motortemperatur winter niedrig,
  6. nissan almera im winter motrortemperatur zu niedrig,
  7. winter kühlmitteltemperatur,
  8. wasser temperatur mazda 5,
  9. kühlmitteltemperatur zu niedrig mazda 5,
  10. temperaturanzeige im winter,
  11. mazda demio temperatur,
  12. mazda demio temperaturanzeige im winter
Die Seite wird geladen...

Wassertemperatur im Winter niedrig. - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera bei niedriger Temperatur ausgefallen

    Rückfahrkamera bei niedriger Temperatur ausgefallen: Hallo Gemeinde! Gestern beobachtete ich ein Phänomen, welches ich bis jetzt noch nicht hatte : Es hat gestern sehr stark geschneit, das Auto...
  2. MX-5 (ND) Fenster öffnen im Winter

    Fenster öffnen im Winter: Hallo zusammen, ich bin seit Anfang April diesen Jahres Besitzer eines MX-5 ND. Fahren möchte das ganze Jahr über und muss leider meinen MX-5...
  3. Mazda2 (DE) Original Alufelgen für den Winter geeignet

    Original Alufelgen für den Winter geeignet: Hallo, ich wollte fragen ob die Original Alufelgen von Mazda für den Winter geeignet sind? Durch das ganze Salz auf den Winter Straßen...
  4. MX5-NB (2000) im Winter draußen stehen lassen?

    MX5-NB (2000) im Winter draußen stehen lassen?: Hallo liebe Forengemeinde, das ist mein erster Post in diesem Forum und ich freue mich, dass es hier offensichtlich viele hilfsbereite Mitglieder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden