Wassereintritt - Heckklappe

Diskutiere Wassereintritt - Heckklappe im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Ich habe jetzt 3-4 mal bemerkt, dass es nach starken Regen nass war im "Kofferraum". Nach den Beobachtungen habe ich die Heckklappe ganz langsam...

  1. #1 CX-7-TDI-CHM, 14.09.2010
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Ich habe jetzt 3-4 mal bemerkt, dass es nach starken Regen nass war im "Kofferraum".
    Nach den Beobachtungen habe ich die Heckklappe ganz langsam aufgemacht, um genau zu sehen wo das Wasser eintritt. Aber es war nichts zu beobachten, dass Wasser war schon da.
    Anfangs dachte ich, es liegt an der Dichtung, aber das Wasser kommt wahrscheinlich (nach den Spuren) aus der Verkleidung neben der Öffnung.

    Gibt es jemand, der ähnliche Beobachtungen diesbezüglich gemacht hat?

    Da ich jetzt bei VW(Tinguan) und Audi(Q5) im (motor-talk)Forum gelesen habe, dass es Probleme mit der Dichtigkeit der Heckklappe gibt, hoffe ich, dass es beim CX-7 nicht ähnlich ist.
     
  2. #2 M6-Newbie, 14.09.2010
    M6-Newbie

    M6-Newbie Stammgast

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-7 (2.3) / BJ 2007
    kann es möglich sein, dass der Dach-Spoiler nicht richtig abgedichtet worden ist?? Schau mal unter der Verkleidung ob´s dort nass ist?
     
  3. #3 squelver, 14.09.2010
    squelver

    squelver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MPV LW 2.0 120PS Benziner / Schaltgetriebe
    KFZ-Kennzeichen:
    Ist das vieleicht Kondenswasser?
    Deine Scheiben sind sicherlich eingeklebt, möglich, dass die Klebewurst (Scheibenkleber) nicht vernünftig gemacht wurde.

    Hatten das mal bei einem neuen LKW, haben die Scheibe rausgeschnitten und neu eingeklebt, dann war es dicht.
     
  4. #4 CX-7-TDI-CHM, 14.09.2010
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Danke für den Hinweis, werde da mal nachschauen.
    Wenn es daran liegen sollte, müsste es dort ja -wegen der Verkleidung- immer noch feucht sein.

    Edit: ne, für Kondenswasser ist das Wasseraufkommen (wenn es denn mal auftritt) einfach zu viel
     
  5. #5 scheffixy, 14.09.2010
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Händlerbesuch ist angesagt!
     
  6. #6 Sauerland, 14.09.2010
    Sauerland

    Sauerland Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.12.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    CX 5 2,5l Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 ExclusiveLine, 90PS, in Mazdarot und Tourin
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,
    bei mir ist alles trocken. Gib Bescheid, was daraus geworden ist oder worauf wir achten müssen. Seh aber zu, dass vor dem Winter Deine Karre trocken ist. Sonst kannste eine Eisbahn draus machen:)
    LG Sauerland
     
  7. THoniC

    THoniC Stammgast

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 / 2.2 Diesel / Anubisschwarz
    Bei mir auch alles trocken...ob nach ner Fahrt im Regen, als auch stehend...

    Da ist wirklich ein Besuch beim :) angesagt
     
  8. #8 CX-7-TDI-CHM, 15.09.2010
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Besuch beim :D ist für mich natürlich mit Aufwand verbunden, deshalb erst mal die Frage hier im Forum.
    Das komische daran ist halt, dass es ziemlich selten vorkommt (normaler Regen reicht nicht aus!).
    Während/nach der Sommergewitter (lange her) war es ein paar mal aufgetreten, aber auch im Frühjahr bei Schneematsch.
    Mal sehen, heute regnet es "mal wieder" nicht schlecht, vielleicht habe ich Glück und es tritt wieder Wasser ein, dann werde gleich mal ein paar Bilder machen.

    Melde mich dann wieder, wenn ich Neues zu berichten habe.
     
  9. #9 squelver, 15.09.2010
    squelver

    squelver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MPV LW 2.0 120PS Benziner / Schaltgetriebe
    KFZ-Kennzeichen:
    Hast du die Verkleidung dazu schon abgenommen? ;)
     
  10. #10 CX-7-TDI-CHM, 15.09.2010
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Ja, war alles trocken darunter. Das war aber nur die kleine Verkleidung auf der Innenseite , unterhalb der LED Bremsleuchte.
    Evtl. versuche ich mal die komplette Innenverkleidung der Heckklappte abzumachen um dort nach Feuchtigkeit zu suchen.
     
  11. #11 squelver, 16.09.2010
    squelver

    squelver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MPV LW 2.0 120PS Benziner / Schaltgetriebe
    KFZ-Kennzeichen:
    Nur als kleiner Tip, falls du das nicht schon selbst weisst. Da die Verkleidungen oft durch Pins befestigt sind, versuche direkt mit den Fingern soweit wie möglich an die Pins beim abziehen ranzukommen, und mit den Finger abzudrücken, dann brechen die nicht so schnell ab ;)
     
  12. #12 CX-7-TDI-CHM, 16.09.2010
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Abgebrochen ist dabei nichts, hat aber nicht viel gefehlt.
    Danke für den Tipp!
     
  13. #13 squelver, 16.09.2010
    squelver

    squelver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MPV LW 2.0 120PS Benziner / Schaltgetriebe
    KFZ-Kennzeichen:
    Hast du eine Gießkanne oder nen Gartenschlauch? Irgendwas womit du Wasser über die Scheibe laufen lassen kannst.
    Zu zweit macht sich das besser, einer sitzt im Kofferraum, da die Klappe runter sein muss und der andere läßt Wasser auf alle Seiten der Heckklappe laufen.
     
  14. #14 wolf351, 17.09.2010
    wolf351

    wolf351 Stammgast

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5, ehemals CX-7 Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    plus 2x Mazda2, davor MPV 2.3, 626GD, CX7
    Der Schlauch vom Scheibensprühwasser ist aber noch dran, oder?
     
  15. #15 CX-7-TDI-CHM, 17.09.2010
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Keine Ahnung ob das jetzt ernst gemeint ist, aber dafür das so selten Wasser Eintritt, wäre das eine Erklärung.
    Jedenfalls verwende ich selten die Waschdüse für die Heckscheibe - es könnte also einen Zusammenhang geben.
    Mir bleibt jetzt nur die Möglichkeit, bis zum nächsten Wassereintritt zu warten und dann alles genau zu untersuchen.
    Wenn ich dann etwas heraus finde, kann ich immer noch zum :D gehen. Vorher sieht der mich nicht.
    Beim Wechsel der Lamdasonde hat der mir doch glatt nen kleinen Kratzer (5mm) an die Tür gemacht.
    Leider habe ich das zu spät bemerkt und somit nichts in der Hand. Der sieht mich also nur, wenn es nicht anders geht.
     
  16. #16 scheffixy, 17.09.2010
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Das würdest du aber riechen, wenn du Zusätze im Waschwasser hast.
     
  17. #17 wolf351, 17.09.2010
    wolf351

    wolf351 Stammgast

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5, ehemals CX-7 Benziner
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    plus 2x Mazda2, davor MPV 2.3, 626GD, CX7
    Das war schon Ernst gemeint, hatte das auch schon mal, aber bei einem anderen Fahrzeug.
    Je nachdem wieviel Scheibenreiniger man reintut, riecht man es auch, da hast du Recht ;-)
     
  18. #18 Lowotex, 17.09.2010
    Lowotex

    Lowotex Neuling

    Dabei seit:
    09.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Suzuki Swift
    Ich würde nicht so lange warten.
    Rein in die Waschanlage, oder SB Wäsche, sich in den Kofferraum setzen und mit ner Taschenlampe schauen wo es reindrückt wenn Wasser mit druck auf´s Auto kommt.
    Sollte Dir immer etwas Wasser rein laufen wird es mit der Zeit so feucht, das Du die feuchtigkeit nur schwer wieder los wirst. Habe dieses bei meinem letzten Auto auch gehabt. Also lieber nicht zu lange warten.
    Gruß Alex
     
  19. THoniC

    THoniC Stammgast

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 / 2.2 Diesel / Anubisschwarz
    Ich würd auch ned so lange warten...

    Könnt ich gar ned, des würde mich ja wahnsinnig :twisted: machen

    Sowie Lowotex schon schreibt, wennst den Weg zum :-D scheust, dann auf jeden Fall so bald es geht selber Sherlock spielen:think:
     
  20. #20 CX-7-TDI-CHM, 17.09.2010
    CX-7-TDI-CHM

    CX-7-TDI-CHM Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-7 2.2 D EL 173Ps Tiamatblau
    Ich werde am WE mal in die Waschbox fahren und die Dichtungen austesten.
    Normalerweise lässt mir so etwas auch keine Ruhe, aber es ist bis jetzt nur 3-4mal aufgetreten in den letzten 7 Monaten wo ich das Auto habe.
     
Thema: Wassereintritt - Heckklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gh kombi wasser im Kofferraum

    ,
  2. mazda 6 kombi heckklappe wasserablauf

    ,
  3. honda civic wasser kofferraum

    ,
  4. mazda 5 heckklappe wassereintritt,
  5. wassereintritt heckklappe mazda cx 3,
  6. mazda 5 wasser im radkasten,
  7. kofferraum Dichtung Mazda 3,
  8. mazda 3 bk wasser im kofferraum,
  9. mazda 3 BK Kofferraum wasserablaif,
  10. Mazda 3 tank Klappe undicht,
  11. mazda 3 bk wasser kofferraum www.mazda-forum.info,
  12. Mazda 6 GG1 Wasser in heckklappe,
  13. Mazda 3 bk heckklappe dichtung,
  14. mazda wasser kofferraumdeckel,
  15. mazda 6 gh kombi wasser in Kofferraumklappe,
  16. quietschen aus kofferraum mazda cx5,
  17. mazda cx-5 wassereintritt kofferraum,
  18. mazda 6 gg wasser im kofferraum,
  19. falsch gebohrte löcher in heckklappe vom händler,
  20. mazda 6 wasser in heckklappe griff,
  21. mazda 3 wasser spoiler,
  22. mx5 kofferraum wasserablauf,
  23. mazda cx 7 wasser im kofferraum,
  24. undichter kofferrazm mazda cy 7,
  25. mazda wasser im kofferraum
Die Seite wird geladen...

Wassereintritt - Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Gummi an der Heckklappe verloren...

    Gummi an der Heckklappe verloren...: Hi allerseits, ich habe da mal eine Frage. Ich habe leider keine Ahnung wie das passieren konnte, aber ich hab an der Heckklappe links dieses...
  2. Suche Original Heckklappen Spoiler

    Suche Original Heckklappen Spoiler: Mahlzeit zusammen, und zwar suche ich ein Original Spoiler für mein Mazda 6 GG1 bj. 2006. Mir ist ein Lkw hinten auf gefahren und hat dabei ein...
  3. ( Mazda 6 GH ) Heckklappe öffnet von selbst

    ( Mazda 6 GH ) Heckklappe öffnet von selbst: Hallo Leute. Mal ne frage ob jemand von euch das schon mal hatte. Mazda 6 GH 2.0 Fließheck BJ 2008 Und zwar öffnet sich manchmal die Heckklappe...
  4. Automatische öffnende Heckklappe am 6 GH Fließheck

    Automatische öffnende Heckklappe am 6 GH Fließheck: Hallo Leute, unter sind sicher auch einige, die einen GH Fließheck bewegen. Bei der letzten Serviceaktion gab es neue (stärkere)...
  5. Schriftzüge 323 S V Heckklappe

    Schriftzüge 323 S V Heckklappe: Guten morgen in die Runde Ich hab mal die SuFu bemüht, aber nichts dazu gefunden. Hat jemand ne Ahnung, ob beim 323 S V Bj.96 das 323 und der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden