Wasser marsch!

Diskutiere Wasser marsch! im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Nabend! Habe heute gesehen, dass die Dichtung der Schiebetür rechts unten voller Wasser steht. Da dies nur bei dieser Tür so ist, gehe ich...

  1. #1 frank-knut, 18.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.07.2008
    frank-knut

    frank-knut Guest

    Nabend!

    Habe heute gesehen, dass die Dichtung der Schiebetür rechts unten voller Wasser steht.
    Da dies nur bei dieser Tür so ist, gehe ich davon aus, dass es nicht normal ist, oder?
    Zumal es so ausschaut, als ob sich da schon etwas Wasser auf den Weg in den Innenraum gemacht hätte. Teppich ist aber (noch) trocken.
     
  2. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Keine Ahnung - muss ich bei Gelegenheit auch mal schaun. Kann ja (bei dieser Einseitigkeit) sein, dass Du kürzlich bei Regen auf der AB ständig die linke Spur und daher die LKW-Fontänen von rechts hattest. Aber dass es hinter den Türen z.B. nach der Waschanlage - schön nass ist, stimmt auch - und ist normal. So wie der Dreck durch die Ritzen reinpfeift, kommt auch Wasser rein.
     
  3. #3 rippchen_, 19.05.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    andere Hersteller

    Hallo,
    haben andere Hersteller mit Schiebetüren auch solche Probleme?
    Grüße
    Henrik
     
  4. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Also Frank-Knut, ich hab bei meinem (Bj. 05) gründlich nachgeschaut: Furztrocken und sogar staubfrei unter den Abdeckungen. Hab allerdings "erst" ca. 40.000 runter und die Karre steht meist in der Garage. Find dann Dein Problem doch als Problem - also nicht normal. Zumal ich selber auch schon die dollsten Unwetterpassagen bei hatte. Voriges Jahr in Kroatien sogar eine halbe Unterwasserfahrt (bis an die Schweller und Wolkenbruch mit Null Sicht).Und hab danach keine Trocknungsaktion extra gemacht.

    Aber recht verstehen kann ich den Wassereintritt bei Deinem doch nicht. Da ist doch nichts hermetisch abgeschottet - die Plastik ist locker oben aufgeklickt. Und trotzdem kam bei meinem kein Zeugs drunter. Beobachte mal weiter.
     
  5. #5 Jack Sparrow, 20.05.2008
    Jack Sparrow

    Jack Sparrow Stammgast

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW-Golf 3
    Das gleiche Problem hatte ich letzten Winter.Ich hab natürlich meinen freundlichen damit belästigt und die Antwort war,das ich mal einen Tag lang die Tür auf lassen soll damit sich die Dichtung setzt.:idiot: Naja hat nichts gebracht,beim nächsten Sevice werde ich auf einen neue Türdichtung pochen mal sehen ob es klappt.
     
  6. #6 frank-knut, 20.05.2008
    frank-knut

    frank-knut Guest

    Draussen

    Mal weiter beobachten.
    Er steht nun seit Januar draussen, die Garage ist mit meinem Hobby belegt:).
    Ich dachte der Mazda kann das Wasser besser ab als der Ami... War wohl ein Irrglaube.
     
  7. #7 frank-knut, 11.06.2008
    frank-knut

    frank-knut Guest

    endlich ebbe??

    Na, da wollen wir mal erst abwarten.
    war heute beim freundlichen, da wurde die RR-Aktion erledigt.
    Zu meinem Wasserproblem wurde die Tür "strammer" eingestellt.
    Soll mal beobachten.................Gut ich werde nicht ertrinken, aber haben die da keinen Wasserschlauch zum probieren????????????
    Ich war dabei, da wurde nix getestet...
    Mazda eben..
    Und wo ich einmal da war, habe ich den Verkäufer gefragt, was er raustut, wenn ich den 5er gleich stehenlassen würde.
    M5 Diesel 143PS Excl. Klimaautom. metallic. 05/2006 40000KM
    15T€
    Oder ich könnte gegen einen 2007er Mazda 3 mit 40000Km tauschen............
    "Vom Regen in die Traufe" Nie hat ein Spruch besser gepasst........
    Ne, ne, ne.......
     
  8. #8 darevilo, 30.07.2008
    darevilo

    darevilo Neuling

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Bei mir steht das Wasser auf der Dichtung der Schiebetür links unten.
    Ist durch das "strammer" machen der Tür das Problem behoben?
    Wenn man seitlich hinter dem Auto steht und die linke Schiebetür betrachtet, sieht man, dass das hintere Ende der Schiebetür nicht ganz plan mit der Karosserie abschließt (wie bei der rechten Tür) sondern einwenig übersteht.
    Kann dadurch irgendwo Wasser rein?
     
Thema: Wasser marsch!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gy Wasser im schweller normal

Die Seite wird geladen...

Wasser marsch! - Ähnliche Themen

  1. 323 (BJ/BJD) Wasser im Kofferraum

    Wasser im Kofferraum: Moin community, in der Suchfunktion hab ich nur veraltete Beiträge gefunden die teils unbeantwortet waren, deswegen wage ich hier ein neuen...
  2. MX-6 Wasser im Kofferraum

    MX-6 Wasser im Kofferraum: Hallo ! Bei meinem 1994er MX-6 habe ich seit Kurzem Wasser im Kofferraum - jetzt schon zum zweiten Mal . Im Kofferraum selber ist alles trocken -...
  3. Premacy (CP) Wasser links oben am Himmel

    Wasser links oben am Himmel: Hallo Mazda Freunde, Nach dem ich mich entschieden habe den Mazda Premacy 1,9 L Bj 2000 146tkm mit (fast voll Ausstattung) vom stiefpapa zu...
  4. Wasser im Innenraum

    Wasser im Innenraum: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Mazda 5 CR19. Wir haben immer wieder beschlagene Scheiben in dem Auto. Gestern habe ich nach...
  5. Wasser im Fußraum

    Wasser im Fußraum: Hallo zusammen Tja , ich durfte feststellen das sich auf der Fahrerseite Wasser gesammelt hat . Daraufhin habe ich den Fußboden trocken...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden