Wasser im Öl und andersrum

Diskutiere Wasser im Öl und andersrum im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Moin Leute, ich habe mir vor ein paar Tagen mit einem Freund einen Mazda 929 GLX mit V6 und 3L Hubraum gekauft, weil er schon ewigkeiten...

  1. #1 929killajilla, 07.05.2007
    929killajilla

    929killajilla Guest

    Moin Leute,
    ich habe mir vor ein paar Tagen mit einem Freund einen Mazda 929 GLX mit V6 und 3L Hubraum gekauft, weil er schon ewigkeiten unbenutzt bei unserem Nachbarn auf dem Grundstück steht.
    Er fährt tadellos, es tritt nur etwas Kühlwasser aus dem Wärmetauscher aus, aber den haben wir schon ausgebaut und der ist morgen wieder dicht.
    Es gibt mit dem Auto nur ein (nicht ganz so) winziges Problem:
    es ist Wasser im Öl und Öl im Wasser.
    Aufgrund der Tatsache, dass Öl im Wasser ist, gehe ich mal davon aus, dass es nicht die Zylinderkopfdichtung ist.
    Gibt es eine andere Möglichkeit, ausser, dass sich irgendwo im Motorblock ein Riss befindet, die diese Symptome zur Folge haben könnte (vielleicht irgendeine andere Dichtung?) oder lässt sich dieses Problem irgendwie beheben?
    Vielen Dank schonmal für eure Antworten,
    Viele Grüße,
    Jan
     
  2. #2 lukyrx7, 07.05.2007
    lukyrx7

    lukyrx7 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    diverse Mazda Rx-7 versch. Bj. mit/ohne Turbo
    KFZ-Kennzeichen:
    Hy

    Das siehst du etwas falsch. Es kann auch die Kopfdichtung sein, da diese ja auch den Wasserkanal gegen den Ölkanal abdichtet, nicht nur gegen den Brennraum und nach außen !!!! Es könnte aber auch sein das im Zylinderkopf ein Riss ist.

    Gruß

    Lukyrx7
     
  3. #3 929killajilla, 07.05.2007
    929killajilla

    929killajilla Guest

    danke

    ooh, vielen dank,
    ich wusste garnicht, dass da oben auch ölkanäle langlaufen.
    dann wird es wohl die dichtung sein, der motor scheint mir sehr robust (hat nen bissel was von nem ami).
    gruß,
    jan
     
Thema: Wasser im Öl und andersrum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. öl im wasser mazda 323

    ,
  2. motorschaden wasser im öl

    ,
  3. liegt öl auf wasser oder andersrum

Die Seite wird geladen...

Wasser im Öl und andersrum - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Schiebetüren - Wasser steht in Dichtungen

    Schiebetüren - Wasser steht in Dichtungen: Hallo, hab seit einigen Monaten einen Mazda 5 CW 2011 und jetzt in der regnerischen Zeit fällt auf, dass auf in dem Spalt/Senke der Dichtungen bei...
  2. Mazda6 (GH) Kombi: Wasser in der Heckklappe?

    Kombi: Wasser in der Heckklappe?: Guten Abend zusammen, stand heute morgen unter der offenen Heckklappe meines Kombis, als mir ein Tropfen Wasser auf den Kopf fiel. Beim Blick...
  3. [BM] Öl-Wasser Wärmetauscher

    [BM] Öl-Wasser Wärmetauscher: Hallo zusammen. Mich würde ganz allgemein interessieren, ob und ab wann die Mazdas schon Öl-(Kühl-)Wasser Wärmetauscher verbaut haben? Bei der...
  4. 323 (BA) 323F BA 1,5l Kühlwasser "verklumpt"/Öl im Wasser

    323F BA 1,5l Kühlwasser "verklumpt"/Öl im Wasser: Hi, Ich hab mir Anfang November einen Mazda 323F BA 1,5l gekauft. Nach mehreren Reparaturen bin ich nun soweit zufrieden, allerdings macht mir...
  5. ein paar fragen wegen flüssigkeiten kontrollieren (öl,wasser,frostschutz)

    ein paar fragen wegen flüssigkeiten kontrollieren (öl,wasser,frostschutz): hi ich habe meinen mazda 6 kombi nun seid ca. 3 monaten. ich habe ein paar fragen zur wartung, welches öl würdet ihr empfehlen und was gibts da...