Was waren eure ersten PCs?

Diskutiere Was waren eure ersten PCs? im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Erster PC war ein C64 wobei ich damals schon neidisch war auf den Amiga vom Nachbarsjungen.
DevilsFA

DevilsFA

Captain Slow
Mod-Team
Dabei seit
07.02.2008
Beiträge
5.348
Zustimmungen
68
Auto
Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
Erster PC war ein C64 wobei ich damals schon neidisch war auf den Amiga vom Nachbarsjungen.
 
TeiCon

TeiCon

Dabei seit
03.07.2018
Beiträge
4
Zustimmungen
7
Sinclair zx81 dann VC20, C64, Amiga (mehrere) und dann 486er bis einmal auch einen iMAC und heutte Win10
 
3bkDriver

3bkDriver

Stammgast
Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
1.068
Zustimmungen
523
Ort
Schweiz
Auto
BMW 330i e91
Zweitwagen
Peugeot 206 cc 2.0
Um wieder die ewige Diskussion anzuzetteln: schon spannend - viele Menschen kaufen sich früher oder später mal einen Mac und würden danach nie wieder was anderes kaufen. Noch mehr Leute kaufen sich nen Mac und würden danach nie wieder einen ins Haus stellen. Mir ging es ähnlich mit dem Handy - einmal iPhone 4, nach 3 Monaten verkauft und dankend ein Galaxy geholt. Seither nur noch Android und nie wieder Apfel. Das leidige iTunes hat mir den Rest gegeben :cheesy:
 
Gladbacher

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.357
Zustimmungen
1.369
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Mit Apple habe ich es noch nie versucht und werde wohl auch nicht mehr damit beginnen...:neeee:
 

Bärenmarke

Mazda-Forum User
Dabei seit
09.10.2015
Beiträge
729
Zustimmungen
280
Ich frag mich ja, wann der erste kommt mit dem Z3 als ersten PC ankommt :D

Zum Thema Apple, also ich würde nie wieder ein anderes Smartphone wie ein Iphone kaufen. Man bekommt stetig Updates, ist Sicherheitstechnisch immer up-to-date und es funktioniert einfach.
Android finde ich die Pest, verstehe nicht wie man sich das freiwillig antun kann... Und ja ich hatte schon alle Systeme Android, Blackberry, Windows Mobile und dann Apple. Am besten hat mir BlackBerry OS gefallen, nur leider sind die und Microsoft ja vom Markt verschwunden...
 

s-ok

Neuling
Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
117
Zustimmungen
65
Auto
M3 BN G165
Computerfirma weiß ich nicht mehr, aber einige Hardwarespecs sind mir im Gedächtnis geblieben:
CPU: Intel 8086 - 4,77Mhz
Ram: 0,5MB
Festplatte: 20MB
Herkules Grafik (Grün-Schwarz)

Meine Mutter hatte es damals geschaft, schneller zu schreiben, als der Rechner die Buchstaben
verarbeiten konnte...:doh:
 
SignalRauschen

SignalRauschen

Dabei seit
19.03.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
1
Ort
Cofbuockheim
Auto
Mazda CX-5 2021, Skyactiv-G 194 AT AWD Sports-Line
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda CX-3 2020
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Meiner erster war ein Apple II Europlus - 1981.

Seit dem nur noch Apple. Bis heute.
 
burner

burner

Mazda-Forum User
Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
343
Zustimmungen
14
Ort
der nähe Hildesheim/ manchmal in Salzburg
Auto
Mazda CX9 Bj 2014
Zweitwagen
Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider Unfalltot
Mein 1. PC war so gegen 1991...
286er mit 10MHZ und fantastischen2MB RAM-Speicher...
Verbaut war eine wahnsinnig gigantische Festplatte mit 84MB
sowie eine Grafikkarte der Fa Oaktec mit 512KB-Videospeicher...
Das teil hat damals irgendwas um die 6000DM gekostet...
 
Tom Dooley

Tom Dooley

Dabei seit
26.04.2016
Beiträge
7
Zustimmungen
12
Ort
Landkreis Schweinfurt
Auto
Mazda 3 FB e-Skyactive X Selection
Zweitwagen
MX-5 NB
Mein erster war eine gemeinsame Investition unserer damaligen Studenten-WG: ein Atari 1040 STE.
Mit 3,5" Diskettenlaufwerk und natürlich ohne Festplatte :cheesy:. Wenn ich mich richtig entsinne, hatte das Teil so um die 1000 DM gekostet.
Aber noch teurer war unser "High Tech" 24-Nadel Drucker von NEC. Dafür hatten wir nochmals 1600 Eumel auf den Tisch legen müssen :cry:.
 
PuK

PuK

Einsteiger
Dabei seit
19.06.2021
Beiträge
46
Zustimmungen
57
Ort
Dortmund
Auto
Mazda 3 BP - Matrixgrau - Handschalter - 150 PS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Fahrrad
Ich hatte einen AMIGA 1000

R.dfe3a975418e7426a4442cb0633366e9


Ich hatte hunderte von Disketten, das Formatieren dauerte schon mal einen Sonntag. Ein komplexer Ausdruck auf meinem LC Drucker, hat schon die ganze Nacht benötigt...

R.8ecc9bbe4a163c24a57ef92bab745f26
 
Fischbrezel

Fischbrezel

Neuling
Dabei seit
27.01.2016
Beiträge
116
Zustimmungen
36
Mein erster PC war ein Noname Tower mit einem 754mhz starken Via-Prozessor. Dieser war ans Mainboard aufgelötet. Wenn ich mich nicht vertue, dann hatte der 256mb RAM und eine 10gb Festplatte.

Mein erster selbst zusammen gebauter PC hatte einen Am3 Athlon mit 2x 2,8ghz, 2GB DDR3 RAM und einer 9800GT Low Profil.

Heute ist es ein Ryzen 5 3600X, 32GB DDR4 und eine 5500XT mit 8GB.

Im Vergleich zu meinem ersten Rechner, ist mein jetziger, ein wahres Ungetüm. :D
 

DC87

Neuling
Dabei seit
22.01.2021
Beiträge
52
Zustimmungen
22
Auto
Mazda 6 GH Exclusive Edition 40 2.0 DISI
Abgesehen vom ZX Spectrum hatte ich meinen ersten richtigen PC im 1998 - es war ein Intel Celeron mit 466Mhz am Bord, 64Mb RAM und ganze 8 Gb große Festplatte..und dazu gab es noch NVidia Riva TNT2 und irgendeine Creative SoundBlaster.
 

castle-of-teck

Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Ort
Kirchheim-Teck
Ich habe in der Zeit von 1984-86 in einer Ingenieurbude gearbeitet, wo wir ganz fiese Sachen gemacht haben : Mainboards manipuliert und so von 10 auf 12,5 MHz "gepimpt" haben. Da gab es noch "XT" und "AT" Pcs...heute lacht sich jedes Handy über die damalige Rechenleistung schief.

Das war die Zeit, in der 640KB Memory als ausreichend galten - und meine erste RLL-Festplatte mit 30MB ( ! ) eine gigantische Revolution war. Kein zweites Disc-Laufwerk mehr fürs Betriebssystem...das war damals absolut Hype-Tech

Und, natürlich, war mein Monitor ein 14' in Bernsteinfarbig...

Ehrlicherweise muß ich sagen, das war ne schöne Zeit damals, es gab Autokoppler & Modems mit 300 Baud/s, statt AOL -irgendwie merkwürdig aus heutiger Sicht ?
 
PuK

PuK

Einsteiger
Dabei seit
19.06.2021
Beiträge
46
Zustimmungen
57
Ort
Dortmund
Auto
Mazda 3 BP - Matrixgrau - Handschalter - 150 PS
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Fahrrad
Ich weiß noch wie 1 MB Speichererweiterung ca. DM 100 gekostet hat (Atelco).
Jetzt habe ich 64 GB Arbeitsspeicher - ich Multimillionär!
 
mazman

mazman

Neuling
Dabei seit
24.01.2015
Beiträge
84
Zustimmungen
2
Ort
Heidelberg
Auto
M3 (BM) 120PS Sedan. /// Ex: Mazda 626 & 6 (GG)
Ich hatte zuerst den ATARI 65XE mit dem Mostek6502 Prozessor + externen ATARI Casseetten Laufwerk & Monochrom Monitor
Später zwei ATARI: ST + 1040 STE mit GEM ( Windows Vorläufer) + 1,44MB Diskettenlaufwerk. Dn MIDI Kabel dafür habe ich immer noch.
LG. Georg
 
Thema:

Was waren eure ersten PCs?

Was waren eure ersten PCs? - Ähnliche Themen

Mazda 3 (BP)

Mazda 3 automatik

Mazda 3 (BP) Mazda 3 automatik: Hallo ich möchte mir gerne einen Mazda 3 G122 kaufen. Da mein nächstes auto, automatik haben soll, würd ich gern wissen was ihr von der automatik...
BT 50 Freestyle Cab Ladeflächenabdeckung: Einen wunderschönen Guten Tag....ich möchte meinem BT 50 mit Notsitzen gern eine Abdeckung der Ladefläche spendieren. Das ganze soll allerdings...
Mazda 3 BP - Sonnenblende/Airbag: Hallo, ich habe seit gestern meinen 3er und bin total happy. Was für ein schönes Auto! Der Innenraum ist ein Traum, jedoch stört mich dieser...
MX-5 (NB)

Tuning ohne Sorge

MX-5 (NB) Tuning ohne Sorge: HeyHo, Erstmal will ich mich kurz vorstellen. Bin der Flo, 23, aus dem wunderschönen Nordsachsen und kaufe mir am 01.05. Einen Mazda Mx5 Nb BJ...
GD 626 Coupe fe DOHC: Hallo liebe Mazda Community, das ist mein erster Post auf diesem Forum. Ich habe zur Zeit Motorprobleme mit meinem 1991 626 Coupe und bin gerade...
Oben