Was waren eure ersten PCs?

Diskutiere Was waren eure ersten PCs? im Computer Checkpoint Forum im Bereich Public Section; Diese " Akustikkoppler " waren aus heutiger Sicht wirklich exotische Teile. Sie wurden bis in die 80er Jahre verwendet und erlaubten die...

  1. #41 Skyhessen, 04.01.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.748
    Zustimmungen:
    1.205
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Diese " Akustikkoppler " waren aus heutiger Sicht wirklich exotische Teile. Sie wurden bis in die 80er Jahre verwendet und erlaubten die Datenübertragung über den Hörer von Fernsprechapparaten. Bei einem Akustikkoppler ist keine elektrische Verbindung mit dem Festnetzanschluss nötig, die in vielen Ländern und bei vielen Netzbetreibern nicht erlaubt war.
    [​IMG]
    Später kamen sie etwas moderner daher : c64-wiki.de/Akustikkoppler
    [​IMG]
    Diesen kenne ich noch im Rahmen unseres "BTX-Anschlusses", quasi dem Vorläufer eines Intranet-Anschlusses.
    https://l3t.tugraz.atinternet/die-grundidee-des-btx/ und https://wikipedia.org/Bildschirmtext
     
  2. #42 nyarla23, 07.01.2019
    nyarla23

    nyarla23 Stammgast

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda 3 BN Sportsline 150D Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Herrje, Akustikkoppler, da werden Erinnerungen wach. Bei den einfachen Geräten durfte man nicht zu laut im Raum sein (Tür zuschlagen etc.), sonst gingen gleich Daten verloren :shhh: :pray:

    Ein Kumpel hatte sich damals mit Fischertechnik einen "Finger" gebastelt, der von der Hörergabel runterging, wenn es klingelte - also quasi "den Hörer abnahm" - und betrieb so eine Mailbox bei sich daheim.

    Die alten Zeiten, ich vermisse sie nicht! :lol:
     
  3. Hargle

    Hargle Neuling

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX 5 Sportsline automatic Diesel
    Moin! Mein erster PC war ein Atari! Mit großen Diskettenlaufwerk. 40 MB Festplatte und 14 Zoll Kiste, was sich Monitor nannte. Alles sehr kompakt gehalten. Arbeitsspeicher nicht der Rede wert. 512 kb/s. Man mußte viel Zeit mitbringen, beim Arbeiten damit.
    Danach hatte ich einen 386-er! Auch nicht viel besser oder schlechter. Heutzutage Museumsstücke.
     
  4. #44 M3.2012, 12.03.2020
    M3.2012

    M3.2012 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    158
    Auto:
    MAZDA 3 2.2 MZR-CD DPF "Sports-Line" 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MAZDA 2 1.5 Sport
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Atari - Ausstattung nicht meht in meinem Hirn...
     
  5. #45 Ostseekieker, 12.03.2020
    Ostseekieker

    Ostseekieker Stammgast

    Dabei seit:
    30.01.2020
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi 2.5 MZR (FL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Stadtsemmel Ford KA Titanium RU8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Commodore C64, schön mit Datasette... Piep, Krächz, Piiiep ;-) Dann Wechsel auf Floppy-Disk. Später kam der Amiga 500. Das war was^^

    Jedenfalls war Turrican II Damals auf dem C 64 ein Meilenstein.

    Den C 64 gibt es mittlerweile als Retro-Variante. Bin schon am überlegen.

     
  6. #46 Mr. Mazda, 12.03.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    568
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Erster PC:
    War ein W95 PentiumII und Onboard Via Grafikchip. Der hat auch W98SE mit einer ATI Graka erhalten.

    Zweiter PC:
    In Ausbildung vom ersparten Geld eine XP Maschine aufgebaut mit Pentium 4, ATI Radeon 9800PRO, DVD Brenner, Soundkarte und die ersten PC Games erlebt!

    Danach habe ich für Freunde PCs gebaut und habe mir mein erstes DTR Notebook geholt. Seither eher nur Note & Ultrabooks, da ein Tower PC mehr Platz im Arbeitsbereich braucht.
     
  7. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Folgende Reihenfolge bei mir:

    1. C64
    2. C128
    3. Amiga 500 (mit einer unglaublichen Speicherweiterung von 1 MByte :D )
    4. Amiga 1200
    5. Amiga 2000
    6 und ff. PC`s mit unterschiedlichen Konfigurationen bis heute :cheesy:
     
  8. #48 Ostseekieker, 30.03.2020
    Ostseekieker

    Ostseekieker Stammgast

    Dabei seit:
    30.01.2020
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi 2.5 MZR (FL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Stadtsemmel Ford KA Titanium RU8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Oh ja, das war ein Traum. Endlich konnte man Bundesliga-Manager zocken :-D
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  9. #49 SaxnPaule, 30.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Oh Gott seid ihr alle alt :shock:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  10. #50 Ostseekieker, 30.03.2020
    Ostseekieker

    Ostseekieker Stammgast

    Dabei seit:
    30.01.2020
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi 2.5 MZR (FL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Stadtsemmel Ford KA Titanium RU8
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Reif! Nicht alt^^
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  11. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.953
    Zustimmungen:
    506
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe erst 2004 mit 49 angefangen, da kannst du dir ja ausrechnen wie alt ich bin. :megalach:
     
  12. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh yes und nicht nur das!! :cheesy: Ich glaube das Ding war auch richtig teuer...so im Rahmen von 500 bis 800 Mark glaube ich...das waren noch Zeiten :engel:
     
    Ostseekieker gefällt das.
  13. #53 Mr. Mazda, 30.03.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    568
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    In den 90er waren PCs unfassbar teuer und konnten lediglich nur Windows "langsam" darstellen für jede weitere Funktion hat man nochmal ordentlich extra 100te DM bezahlt :roll:

    Daher habe ich erste Games nur auf der SEGA Mega Drive gehabt und hatte richtiges PC-Gaming lediglich zu XP Zeiten 8-)

    Die heutigen Einsteiger PCs und Notebooks sind wirklich TOP für Office geworden und kosten weniger als eine 3DFX Grafikkarte damals :lol:
     
    Ostseekieker gefällt das.
  14. #54 SaxnPaule, 30.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vielleicht zu Beginn der 90er.

    Ende der 90er hatte ich schon 233MHz und ne 3Dfx Voodoo 2 ;)

    So richtig teuer war mein Brenner damals. Aber das Geld hatte man schnell wieder rein :shhh:

    Mein Dad hatte 1996 nen 166MHz Intel und alle Komponenten auf SCSI Basis. Dazu ne Matrox Mystique und ne Videoschnitt Karte. Die Kiste war der Hammer. Hat aber auch knapp 10k gekostet. 17 Zoll Monitor...der Wahnsinn.

    5 Jahre später hab ich meinen 24 Zoll Röhren Klotz zu LAN Parties geschleppt. Kein Platz für die Tastatur aufm Tisch, Hauptsache nen großen Monitor. :headbang:
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  15. #55 Draußen nur Kännchen, 30.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2020
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    69
    :fluester: Eine 3dfx Voodoo3 3000 ( 16 MB SDR - Taktung 166/166MHz PCI oder AGP Slot )
    kostete ca. 220,- DM ( September 2000 ). :-)

    Gruß
    Das Kännchen
     
  16. #56 Draußen nur Kännchen, 30.03.2020
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    69
    Oh Yeah, das kenne ich auch noch ( Ilyama VisionMaster Pro 511 MA201D ) zzgl. den PC im Stahl-Big-Tower-Gehäuse.
    Und nicht zu vergessen 'ne Kiste mit Kabel , Stecker , LAN Kabel ( mehrere ) , Switch , Datenträger und und und.
    Am Besten war es noch wenn die LAN Party irgendwo im Erdgeschoss war und nicht irgendwo im zwölundsiebzigsten Stock ohne Aufzug. :mrgreen::mrgreen:

    Gruß
    Das Kännchern
     
  17. #57 SaxnPaule, 30.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das war der Preis für die Voodoo 3 2000

    Zu der Zeit hatte ich schon ne TNT2 [email protected]
     
  18. #58 Draußen nur Kännchen, 30.03.2020
    Draußen nur Kännchen

    Draußen nur Kännchen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    1.669
    Zustimmungen:
    69
    @SaxnPaule

    Nee Nee :wink::cheesy:
    Zwischenablage021.jpg
    Zwischenablage22.jpg

    Quelle : PC Games Hardware - 2000_11

    Gruß
    Das Kännchen
     
    Mr. Mazda gefällt das.
  19. #59 SaxnPaule, 30.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Zuckerbrot ist alle!
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Okay, hatte vorgestern nen Kleinanzeigen Inserat gesehen mit ner 2000, mit original DM Aufkleber. 249,-
    Wahrscheinlich Early Adopter.
     
  20. #60 Mr. Mazda, 31.03.2020
    Mr. Mazda

    Mr. Mazda Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    568
    Auto:
    Mazda 3 BP, Skyactiv G122, Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda CX-30, Skyactiv G122, Handschalter
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Draußen nur Kännchen
    Geforce 2 einfach mal 900DM und der Rest von Computer muss ja auch noch gekauft werden:mrgreen:

    Die heutigen Nvidia Preise sind ja sogar nochmals teurer für High-End wie die RTX 2080ti 1200+ EUR also knapp 2.347 DM :lol:
     
Thema:

Was waren eure ersten PCs?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden