was kann ich machen für mehr power

Diskutiere was kann ich machen für mehr power im Performance Tuning Forum im Bereich Technik und Tuning; huhu ich war heute mal bei meinem mazda händler und habe gefragt was ich aus meinem 626 noch an power rausholen kann ( einen turbo oder ähnliches...

  1. #1 zappenduster, 07.08.2009
    zappenduster

    zappenduster Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 exklusiv kombi-bj2000-ps116-16v-2liter
    huhu ich war heute mal bei meinem mazda händler und habe gefragt was ich aus meinem 626 noch an power rausholen kann ( einen turbo oder ähnliches )
    er sagte mir das es für die baureihe wie ich sie habe keinen turbo geben würde
    bei dem vorgänger modell währe es kein problem da es der gleiche motor wie bei dem ford probe währ....er hat mir ein chiptuning vorgeschlagen was mir ganze 8 ps bringen würde und so um die 480€ kosten würde....meine frage ist nun ...was kann ich wirklich machen oder hat mein händler recht und ich muß damit leben?
    ich fahre einen 626 Exklusiv automatik BJ.2000 116 ps. 16v

    gruß und danke zappi
     
  2. #2 Gentleman, 07.08.2009
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Nabend,

    auf einfachem und kostengüstigem Wege siehts für Dich warlich "zappenduster" aus. ;) Für lockere 5000€ kannst Dir einen Turbo einpflanzen lassen. Oder Du baust Dir einen anderen Motor ein. Oder ein anderes Auto kaufen mit mehr dampf. Das Chiptuning für Deinen wäre rausgeworfenes Geld. So sieht Deine Lebenslage für mehr Power aus. Vielleicht wissen noch andere wie, wo was machbar wäre. Aber ich denke Du möchtest mehr als 8 PS haben, oder?

    Mfg Gentle
     
  3. #3 zappenduster, 07.08.2009
    zappenduster

    zappenduster Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 exklusiv kombi-bj2000-ps116-16v-2liter
    sowas in der art habe ich mir schon gedacht aber 5000€ für nen turbo bin ich nicht bereit auszugeben .gedacht habe ich so an 30 ps und ein anderer motor kommt auch nicht in frage und ein anderes auto schon mal garnicht....ich geb doch meinen 626 nich wieder her 8) was besseres habe ich noch nicht gefahren( in der klasse )
    aber ich danke dir für die schnelle antwort

    gruß zappi
     
  4. #4 Roncalli, 07.08.2009
    Roncalli

    Roncalli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Impression - 86 PS - - Brilliantschwarz -
    Wenn die Infos stimmen, die ich zusammengetragen habe, bringt einfaches Chiptuning bei Motoren ohne Turbo rein gar nichts - also auch keine 8 PS.

    Den einzigen Geschwindigkeitszuwachs hätte man durch eingespartes Gewicht ... wegen der leichteren Geldbörse halt ... 8)

    Roncalli
     
  5. #5 DevilsFA, 08.08.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Chiptuning bringt schon was. Beim Chiptuning werden soweit ich das mitbekommen hab die Daten des Steuergeräts optimiert. Vorstellen könnte ich mir darunter: Optimierter Zündzeitpunkt, optimierteres Gemisch usw.

    Ob die 8 PS allerdings spürbar sind.... zweifelhaft.
     
  6. #6 turbo91, 08.08.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Das Chiptuning beim Sauger soll den Durchzug und die Höchstgeschwindigkeit erhöhen, zudem senkt es den spritverbrauch geringfügig, das ist alles.
     
  7. #7 zappenduster, 08.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2009
    zappenduster

    zappenduster Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 exklusiv kombi-bj2000-ps116-16v-2liter
  8. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    der ptu verstärker soll wohl in verbindung mit dem power booster verbaut werden, was ein totaler unsinn ist. das teil ist nix anderes wie ein etwas größerer lüfter und soll ne art miniturbo sein so weit ich weiß, was natürlich qurk ist und nix ausmacht.

    zudem wird je nach motor der aunsuagtrakt auch noch verjüngt mit dem teil und der einbau in den ausaugtrakt dürfte auch niocht ohne probleme bei jedem auto machbar sein.

    da bringt ne ram-ansaugbrücke (gibts leider nicht für den 626) oder ne andere art der bearbeitung des ansuagtrktes mehr je nach fahrzeug und motor, man sollte sowas IMMER auf den motor abgestimmt kaufen und nicht so ein universalteil verbauen.
    ich fahre zum beispiel bei mir im alltagswagen ne andere brücke (kein elektrospielkram) und die bringt gerade mal 7PS und kostet knapp 400 euro

    wie gesagt, es gibt kein günstiges motortuning fürs auto, wer wirklich leistung will und nicht nur spielzeug, das höchstens dazu da ist bei der nächsten kontrolle oder beim tüv die beamten zu belustigen, dann kostet das nunmal geld.

    in der regel ist saugertuning damit verbunden:
    nockenwellen, krümmer, abgasanlage, einlasskanäle, kopf planen, hubraum erhöhen, steuegerät anpassen, ansaugtrakt verbessern.
     
  9. #9 zappenduster, 08.08.2009
    zappenduster

    zappenduster Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 exklusiv kombi-bj2000-ps116-16v-2liter
    hmm schade ich dachte ich hätte da was gefunden....ich denke mal das ich mich mit den 116 ps. zufrieden geben muß und ich nix kostengünstiges machen kann:(
     
  10. #10 turbo91, 08.08.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Probier doch mal ne komplette Auspuffanlage mit Krümmer, Mittelschalldämpfer Attrappe und nen Cold Air Intake :) durchzug wird auf jedenfall besser dann.
     
  11. #11 zappenduster, 08.08.2009
    zappenduster

    zappenduster Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 626 exklusiv kombi-bj2000-ps116-16v-2liter
    und was würde der spaß kosten?
     
  12. #12 turbo91, 08.08.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    mh grob geschätzt 1500?
     
  13. #13 Prison39, 20.08.2009
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Das einzige das was bringen währe eine kombination aus einen optimierten Ansaugtrakt, scharfe Nockenwellen, Fächerkrümmer sammt Abgasanlage mit 400 Zellen Stahlkat. Dazu höheren Benzindruck, ca 4 Bar. Dann grössere Einspritzventile und auf das Tuning abgestimmte Software. Du hast allerdings ne Automatik,die frisst auch Power.Generell hilft nur ein grösserer Motor. Mit dem oben genannten und noch ein paar anderen optionen währe man Regionen um 180 bis 200 Ps. Allerdings nur mit Topkomponenten.Nach oben gibts fast keine Grenzen, erhöht man die Maximaldrehzahl und sorgt für eine gute Zylinderfüllung bei hohen drehzahlen ist noch mehr drin. Das ist aber viel zu teuer.
     
  14. #14 jürgen fd, 21.08.2009
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie mein Vorredner schon leicht angedeutet hat...
    Bau dir ein Schaltgetriebe rein, wirkt sicher fast wie ein Turbo 8)

    Sorry, aber ein Mittelklassewagen mit 116Ps und alter Automatik hat nunmal mit Leistung nicht viel am Hut!
     
  15. #15 Timme Tiger, 23.08.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Viel spaß beim eintragen von beidem. :p:p

    Hilft nur n motorswap. Den 626 gabs doch auch mit der 2.0er machine mit 136PS. musste ma kucken ob de nen alten unfallwagen oder so findest. der umbau sollte dann eigendlich gleich sein, da die motoren von der bauFORM ja sicher auch gleich sind.

    Dann Turbo und kompressor rein (turbo von turbonetics), auspuffanlage ab fächerkrümmer, alles raus aus der bude, dann noch n bisl einstellen und gut is. endergebnis: 300PS und ca. 10000€ ausgegeben. 8)8)
     
  16. #16 turbo91, 23.08.2009
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    so leicht ist das leider nicht ^^
     
  17. #17 Timme Tiger, 24.08.2009
    Timme Tiger

    Timme Tiger Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.3MZR (86PS) FIT FOR FUN
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Miata ´90 (115PS)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wärs so leicht wärs ja auch BAUMARKTTUNING. :p:p
     
  18. vips1

    vips1 Neuling

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS 2,3l Turbo
    So also ich würde ihnen erstmal das Chiptuning empfehlen.
    Bringt beim sauger vll so 12 - 14 ps.

    Und wenn sie so um die 30PS mehr wollen.

    Können sie sich mal das hier anschaun.
    NOS1-Das Nos mit ABE! - News

    Gibt es wahrscheinlich kein ABE. Aber Sie können es eintragen lassen ;-)
    Allerdings nur dieses System bei dieser Firma
     
  19. #19 cd143gt, 10.01.2010
    cd143gt

    cd143gt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi - in Garantie würde ich keinen Chip setzen; hab schon einen Zyl.Kopf gesehen der mit einem Chip "zerschossen" wurde, das geht dann nicht auf Garantieersatz; von wegen Optimierung, es wird mehr Stoff in den Motor gejagt, daher auch mehr Power, was sicher sehr negativ ist, ist der Rauch, nicht zuletzt wird der DPF dadurch stark beeinflusst; dann wird wieder gejammert weil zuviel regeneriert wird und dadurch das Öl früher gewechselt werden muss; naja muss jeder selber entscheiden; mein GT hat genug Grundpower - 143 PS, wenn das nicht genügt, eben von Haus aus stärkeren Motor beim Kauf überlegen; :?
     
  20. #20 turbo91, 10.01.2010
    turbo91

    turbo91 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Audi A4 Avant 8E
    Beim Chiptuning des Saugers werden versch. dinge wie einspritzzeiten angepasst und optimiert, der benzin verbrauch singt in der Regel und kaputtgehen tut bei einer steigerung von 5-8PS (aber auch nur mit ner großen abgasanlage etc.) normalerweise auch nix.
     
Thema:

was kann ich machen für mehr power

Die Seite wird geladen...

was kann ich machen für mehr power - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert

    Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert: Hallo zusammen, mein Fahrzeug wurde mit dem Android-Auto-Modul nachgerüstet, was bisher auch gut funktioniert hat. Seit einigen Tagen speichert...
  2. Premacy (CP) Mazda Premacy BJ 03 kühlt nicht mehr

    Mazda Premacy BJ 03 kühlt nicht mehr: Hallo grüß euch, Der Wagen meines Vaters kühlt auf einmal nicht mehr. Durch Zufall hab ich unterm Auto Riesen Pfützen Kühlwasser gesehen sonst...
  3. Anlernmodus funktioniert nicht mehr

    Anlernmodus funktioniert nicht mehr: Hallo liebes Forum, hoffe hier mal auf eure Hilfe. Vllt hat jemand eine Idee. Unser CX-7 Diesel von 2010 kann aktuell mit beiden Schlüsseln über...
  4. Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu

    Mazda 5 Fenster geht nicht mehr ganz zu: Hallo, heute ging plötzlich während der Fahrt das Beifahrerfenster etwas auf ohne das ein Knopf gedrückt wurde. Ich kann das Fenster runter und...
  5. Mx 5 nb ausgegangen und springt nicht mehr an

    Mx 5 nb ausgegangen und springt nicht mehr an: Hallo, ich habe einen mx5 nb aus 2000. Heute bin ich mit xa 60 Km/h aus einem Ort gefahren und es gab ein kurzes Geräusch als würde Luft aus einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden