was für Felgenreiniger??

Diskutiere was für Felgenreiniger?? im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Was für Felgenreiniger OHNE SÄURE könnt ihr denn epfehlen? Ich war bis jetzt immer mit den Sonax felgenstar zufrieden doch ein Spezi meinte ich...

  1. B3N85

    B3N85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    Was für Felgenreiniger OHNE SÄURE könnt ihr denn epfehlen?

    Ich war bis jetzt immer mit den Sonax felgenstar zufrieden doch ein Spezi meinte ich sollte mal den Aluteufel ausprobieren,hat jemand schon mal den hergenommen und wie gut ist der wirklich?

    Danke mfg ben
     
  2. Fuchur

    Fuchur Guest

    nehme ich schon seit Jahren. Damit bekommst du wirklich jeden Dreck weg. Allerdings dosiert verwenden und nach kurzer Zeit gründlich abspülen, der ist recht agressiv... merkst du gleich beim einatmen :D
     
  3. #3 B3N85, 04.04.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.04.2011
    B3N85

    B3N85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    meinst du den Aluteufel??wie recht aggressiv,nicht das es den lack angreift??
     
  4. Fuchur

    Fuchur Guest

    ja, den Aluteufel (rot). Jeder starke Reiniger greift den Lack an. Deshalb nicht minutenlang einwirken lassen sondern einsprühen, abbürsten, abspülen. Alles ohne Hektik in einem Abwasch und dann passiert auch nichts. Hatte bisher noch nie Schäden an den Alus, auch nicht im Winter, wo dann ja das Salz freie Bahn hätte.
     
  5. #5 Kintaro1, 05.04.2011
    Kintaro1

    Kintaro1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda MX5 Magic
    Zweitwagen:
    Audi A3 8V
    Aluteufel ist zwar gut, kann ich aber langfristig nicht empfehlen. Greift zusehr die Felge an.
    Besser ist Dr. Wack (säurefrei) von ATU, kostet ca. 30,-euro/liter und ich komm damit 2Jahre bei 2Autos hin.
    Arbeite mit Dr. Wack schon jahrelang, keine Probleme. Mfg
     
  6. #6 Prison39, 05.04.2011
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Benutze immer so einen scharfen Felgenreiniger aus der Industrie.Ist aber extrem scharf,brennt sofort auf der Hand.

    Wenn die Felgen sauber sind dann haut eine gute Schicht Wachs drauf,dann ist die Reinigung wesentlich leichter.
     
  7. Deluxe

    Deluxe Stammgast

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    3er BL MPS
    KFZ-Kennzeichen:
  8. Fuchur

    Fuchur Guest

    bei richtig eingebranntem Bremsstaub kommst du mit den Meguairs allerdings nicht an den Aluteufel ran. Mit dem holst du groben Dreck runter, das andere sind eher Pflegemittel.
     
  9. #9 christian123, 07.04.2011
    christian123

    christian123 Stammgast

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Focus TDCI Sport
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich benutze meist immer einen Felgenreiniger von Würth/Sabesto richt zwar stark nach nem leichten Marzipan geruch. Holt aber auch den größten Dreck von den Felgen...
     
  10. MX-64

    MX-64 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NB 1.9 - BJ. 98 - 140PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Mag sich für den ein oder anderen jetzt vielleicht seltsam anhören, aber ich benutze jetzt seit ca. einem Jahr den Felgenreiniger von Lidl.
    Ist glaube ich 1 Liter drin und kostet sage und schreibe 1,59€! Gibts mehrmals im Jahr, wenn gerade wieder Autozubehör angeboten wird...

    Habe auch schon mehrere ausprobiert, auch Sonax usw... und ich muss wirklich sagen, die haben auch nicht sonderlich besser gereinigt wie der von Lidl ;)

    Einfach 1-2 Minuten einwirken lassen, bürsten (mit z.B. ner Felgenbürste..so mache ich es immer) und dann mit nem scharfen Wasserstrahl abspülen.
    Probierts selbst ;)
     
  11. wodik

    wodik Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    MX5 NCRC brillantschwarz
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX5 Sportsline G194 magmarot
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    kann ich nur zustimmen :thumbs: ist auch bei mir im Einsatz.

    Wenn es mal schon etwas eingebrannt war hat mir Bref Power gut geholfen.
    Anschliessend einfach wachsen und es sieht wieder aus wie aus dem Laden.
     
  12. MX-64

    MX-64 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NB 1.9 - BJ. 98 - 140PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Genau, wodik ;)
    Das mit Bref Power hab ich bisher nicht probiert und werd ich wohl auch nie xD


    PS: Werft mal einen Blick in die aktuelle Autobild (Heft 35, 02.09.11). Da ist ein Felgenreiniger-Test drin..Oh oh oh...Aluteufel und Sonax Reiniger haben nicht sonderlich gut abgeschnitten ;) vor allem in Sachen Materialverträglichkeit!
    Deshalb wie wodik und ich lieber zum Lidl Reiniger greifen :)
     
  13. #13 Zippler, 09.11.2011
    Zippler

    Zippler Guest

    Ich benutze einfach nur ein Kindershampoo...

    ansonsten habe ich eine Packung Babyfeuchttücher im Kofferraum, wenn ich an der SB-Waschanlage bin und mit dem Hochdruck über die Felgen bin.
     
  14. Monaco

    Monaco Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    verkauft: MX5 NC Niseko Roadster, Xenon, Bose
    genau.
    Die Felgen regelmäßig nach dem Reinigen ordentlich Wachsen, dann reinigt es sich viel leichter. Die Felgen sind ja lackiert, wie das restliche Auto auch.
     
  15. Lutzi

    Lutzi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Ich verwende Felgenreiniger von Karipol.

    Gerade bei den Vorderrädern setzt sich manches mal der Abrieb vom Bremsen stark fest, dass man Mühe hat es ab zu bekommen. Mit dem Felgenreiniger kurz einsprühen und einwirken lassen. Der Reiniger löst dann den Schmutz und entfernt selbst hartnäckige Verschmutzungen. Die Felgen glänzen anschließend und sind vor Korrosion geschützt. Geeignet für alle Stahl- und Leichtmetallfelgen sowie Kunststoffradkappen.
     
  16. Alb

    Alb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    2
    Felgenreiniger brauchst doch nicht.

    Ich nehme immer Essigreiniger. Geht sehr gut. Keine Beschädigungen, nichts.

    Die Reiniger sind auch auf der Basis von Essigtensiden aufgebaut, schaut mal nach.
     
  17. Alb

    Alb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    2
    In einer Oldtimer-Zeitung beschrieb einer seine Felgenreinigung. Er nimmt einen Spülmaschinen-Tab, löst ihn in 3-4 Liter Wasser auf und reinigt, bzw. bürstet damit. Soll ein ganz tolles Ergebnis sein.
     
  18. #18 Playboy_86, 13.01.2012
    Playboy_86

    Playboy_86 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
    SONAX Xtreme FelgenReiniger PLUS
    Einwandfrei das Zeug. Säurefrei färbt sich während der Einwirkzeit und lässt dreckige Felgen strahlen.
    Bei starker verschmutzer sollte klar sein das, man ein wenig nachhelfen sollte.
     
  19. #19 I_like_MX-5, 27.01.2012
    I_like_MX-5

    I_like_MX-5 Guest

    Ich nimm den P21 felgenreiniger... recht teuer 13€ 1000ml... aber dat zeug lässt die allus blinken :)
     
Thema: was für Felgenreiniger??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda felgenreiniger erfahrung

    ,
  2. mazda felgenreiniger

    ,
  3. bref als felgenreiniger

    ,
  4. sonax felgenstar säure,
  5. sonax felgenstar
Die Seite wird geladen...

was für Felgenreiniger?? - Ähnliche Themen

  1. Felgenreiniger

    Felgenreiniger: Hallo, wollte mal fragen welchen Felgenreiniger ihr verwendet habe meinen neuen jetzt 1500km nun wird es Zeit die Felgen mal zu reinigen erst...
  2. Alternative zu teuren Felgenreinigern...

    Alternative zu teuren Felgenreinigern...: hallo ans forum, es mag ja vielleicht seltsam klingen, funktioniert aber trotzdem extrem gut, man verwende statt eines sehr teuren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden