Warnton und Leuchte zum anschnallen beim neuen M6!

Diskutiere Warnton und Leuchte zum anschnallen beim neuen M6! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Kann mann diese signale irgendwie ausschalten???? Bin ein gurtmuffel das piepsen und leuchten nerven sehr zurzeit ist der gurt immer angeschnallt...

  1. smugla

    smugla Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 GTA
    Kann mann diese signale irgendwie ausschalten???? Bin ein gurtmuffel das piepsen und leuchten nerven sehr zurzeit ist der gurt immer angeschnallt und ich sitz auf dem gurt!! nur wenn die polizei in der nähe ist brauch ich lange zum anschnallen oder ich schaffe es garnicht (bin nicht sehr akrobatisch!!! hehe). wenn mann es abschaltet hat beeinflust das vieleicht noch was anderes airbag etc...??????
     
  2. philet

    philet Einsteiger

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  3. #3 lrt13305, 22.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2008
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
    hm. Ist das jetzt schon ein Anstiften zur Straftat oder zumindest zu einer Ordnungswidrigkeit?

    Manch einer sollte vielleicht mal einen Auffahrunfall haben und mit der Nase an der Frontscheibe kleben bleiben , um es zu lernen... 3 Sekunden Arbeit sollte einem die Sicherheit doch Wert sein oder :?:
    Die menschliche Kanonenkugel gehört eigentlich in den Zirkus.

    Manche Fahrzeuge springen gar nicht erst an ohne Gurt anlegen - sollte Serie werden.
     
  4. #4 lrt13305, 22.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2008
    lrt13305

    lrt13305 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 MPS
  5. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Hallo.

    Beim Mazda 5 FL kann es die Mazda Garage anders einstellen. Die Leuchte bleibt aber!
    In der Bedienungsanleitung sind die verschieden einstell möglichkeiten der pieps töne aufgelistet.
    Könnte mir vorstellen dass es beim Mazda 6 gleiche ist.
    Ja keine Stecker auseinander nehmen. Ich kannn mir vorstellen dass der Airbag nicht richtig funktionieren könnte.
     
  6. #6 CptHell, 22.09.2008
    CptHell

    CptHell Neuling

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2,0 CD Top 5T
    KFZ-Kennzeichen:
    Also mal abgesehen davon, dass es dann wohl doch Unfug ist, ohne Gurt rumzufahren, :!: es geht. Hab das nervige gepiepe auch bei meinem ausprogramieren lassen - in der Werkstatt kein Problem, liegt bei mir aber nur an der elends langen Einfahrt, die ich gerne ohne Gurt hochfahre um besser rückwärts gucken zu können. DIe Warnleuchten bleiben aber - die piepen aber nicht :-D
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Also

    Ich verstehe was nicht.

    Ich bin jetzt bei dem drittem werkstatt die es mir verweigern auszuprogramieren.

    Dritte!!!

    Angeblich dürfen sie nicht.

    Was kann dann machen??

    Mir nervt die scheiss peips schon mächtig, habe auch schon überlegt von die wagen loszuwerden , es ist langsam extrem agressiv !!!
    Obwohl ich kein gurtmuffel bin.

    Hätte jemand idee wo mann das in Allgäu ausprogrammieren lassen kann ???

    Kempten-Pfronten-Immenstadt bereits ausgeschlossen!!!

    Gruss Jambeejoe
     
  8. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Mich nervst auch.
    Ist ein wenig übertrieben das ganze gepiepse!
    Wenn ich den Wagen aus der Garage fahre piep piep. Dann steig ich aus mit der karte im Sack um mein Garagentor zu schliessen, morgens um 6h, und es macht piep piep piep und die ganze Nachbarschaft weiss nun dass ich zur Arbeit gehe. Die Kontrollleuchte reicht vollkommen! Man weiss ja bald nicht mehr was die verschiedene Piep pieps Töne bedeuten sollen. Hab ich jetzt das Licht vergessen oder vielleich die Türen nicht richtig zu oder die Karte im Sack oder vieleicht im Auto vergessen oder sonst etwas. Ist ein wenig übertrieben!:schlag:

    :gun: Pieps pieps pieps!!!
     
  9. #9 tuneman, 23.09.2008
    tuneman

    tuneman Stammgast

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.0i Sport Kombi TE plus (Bj. 2008)
    KFZ-Kennzeichen:
    @ smugla
    Es würde mich wirklich einmal ernsthaft interessieren mit welcher schlüssigen Ausrede jemand argumentiert, den Sicherheitsgurt nicht anzulegen (und sich vor lauter Gurtpanik sogar im eingesteckten Zustand draufstetzt) :idiot:

    Ich gehe sogar soweit, daß ich niemanden im Auto mitnehme, der sich nicht anschnallt – auch hinten. (Derjednige gefährdet nämlich nicht nur sein Leben, sondern auch meines)
    Irgendwie bekomme ich sooooooooooooo einen Hals, wenn ich sowas lese.

    PS: Ich liebe mein Leben zu sehr, als das ich nur 1x ohne Gurt unterwegs wäre.
     
  10. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Hab vielleicht vergessen zu schreiben dass ich die Sicherheitsgurt immer anlege beim fahren! Schon bevor irgendwelche Töne von den Autos kamen. Ob es Piepst oder nicht Piepst oder leuchtet oder nicht leuchtet oder sonst was machen würde oder eben nichts. Die Gurt wird angelegt! Das ist wohl jedem klar.:engel:
    Aber für in die eigene Garage heraus zu fahren oder hinein zu fahren, auf einem Perkplatz umparkieren will oder einfach 10 Meter fahren will ist mir dass wirklich zu blöd.:winke:
     
  11. pani79

    pani79 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD110 TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xt 600
    hallo,

    in ö steht sogar in der bedienungsanleitung, dass man zum fmh fahren soll zum abschalten von dem pieps -- bin letztens drübergestolpert wie ich wieder mal die anleitung durchgeblättert habe...
    von daher also blödsinn, dass man das nicht rausnehmen kann -- lampe bleibt ja an.
    geht beim 5er sogar serperat für fahrer und beifahrer..

    lg
    pani
     
  12. Craze

    Craze Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.3L GG bj.04
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    HiHi :!: Einfach Anschnallen und die ruhe geniessen :!: :-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D
     
  13. Gast

    Gast Guest


    Wenn jemand sein leben so sehr liebt ,dann verstehe ich garnicht wieso sie in einem auto einsteigen!!!

    Das strassenverkehr ist volle gefahr!!!:!::!::!:

    Unzählige menschen sterben daran!!!:!::!:

    Übrigens in viele fälle geht es nicht darum ob jemand ein gurtmuffel ist oder nicht, sondern um die NERVENDE FEHLFUNKTIONEN :!::!::!:

    Und die AGRESSIVE WARNTON :!::!::!:

    Die bereits beschrieben worden sind!!!

    um jemand zum anschnallen zwingen sind halt die verkehrskontrolle und die 30 euro bussgeld da !!!

    UFFF
     
  14. Hexium

    Hexium Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub du hast das nicht verstanden. mir ist es auch egal ob sich mein Unfallgegner anschnallt oder nicht. Wenn du meinst, du kannst dich im Falle des Falles auch so festhalten - gut. In meinem Auto wird sich jeder anschnallen! - oder er steigt aus.
    Wie komm ich dazu, dass ich beim Frontalcrash im Gurt und Airbag hängenbleib und dann von hinten ein Kollege vorgeflogen kommt, der mir die Birne abreisst?
    Wenns nach mit geht würd ich diese Warntöne noch verschärfen. Die Problematik mit dem Umparken kenn ich auch. Könnte man aber lösen, indem das Gepiepe erst ab 30 km/h anfängt.

    mfg
    Alex
     
  15. Wickie

    Wickie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Sport FL
    Genau da liegt das Problem.:clap:
    Da muss man ja nicht gerade einen Dicken Hals bekommen.:neeee:
     
  16. Gipsi

    Gipsi Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.5 Kombi Dynamic
    KFZ-Kennzeichen:
    Aber wenn man keinen Gurt angelegt hat, braucht man doch auch keinen Airbag! Oder?

    Gipsi
     
  17. Gipsi

    Gipsi Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.5 Kombi Dynamic
    KFZ-Kennzeichen:
    Und noch dieser Schwachsinn!!!!
     
  18. Hexium

    Hexium Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Übrigens: Selbst bei vergleichsweise leichten Unfällen, bei denen der Airbag auslöst, kann dieser tödlich sein, wenn man nicht angegurtet ist!

    Einfach zum nachdenken...

    mfg
    Alex
     
  19. #19 Gast, 05.10.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2008
    Gast

    Gast Guest

    Die piepser umzustellen auf 30-40 kmh hab ich auch bei die letzte kundendienst vorgeschlagen.

    Meister meinte es wäre zwar möglich, jedoch ziemlich umständlich,und sie machen sowas nicht.

    Eine bitte an alle Sicherheitfreaks ,bitte nicht schümpfen und nicht von die urprüngliche thema abwenden

    Danke!!! 8)8)8)
     
  20. Craze

    Craze Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.3L GG bj.04
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der piepston muss doch irgendwo her kommen oder? ^^ Evtl die kleine box finden die es ausstrahlt und abklemmen oder überbrücken ;)
    Ich musste meinem alten hyundai "kein witz" an eine bestimmte stelle im Fussraum treten und das nervige gepiepe wegen eingeschalteten scheinwerfern war aus ^^ tut zwar nix zur sache aber egal , hauptsache :-);-)
     
Thema:

Warnton und Leuchte zum anschnallen beim neuen M6!

Die Seite wird geladen...

Warnton und Leuchte zum anschnallen beim neuen M6! - Ähnliche Themen

  1. Lenkradfernbedienung M6 Gj Ez 2013

    Lenkradfernbedienung M6 Gj Ez 2013: Hallo an alle. Gleich vorweg ich habe die Suchfunktionen hier im Forum genutzt aber nichts gefunden. Folgendes Problem. Fahre einen Mazda 6 GJ...
  2. Mazda3 (BL) Notlauf beim Beschleunigen

    Notlauf beim Beschleunigen: Hallo, ich habe das seit einer Weile das Problem, dass mein Mazda 3 BL von 2011 mit 108.000 km (1.6 MZR-CD Schaltgetriebe) auf der Autobahn in den...
  3. Bin neu hier, servus miteinander

    Bin neu hier, servus miteinander: Hallo liebe Mazda-Fahrer und -Fans:winke:, wollte mich nur kurz vorstellen: ich bin der Michi aus dem nördlichen Münchner Umland. Ich werde...
  4. Warnton bei Geschwindigkeitsbegrenzer

    Warnton bei Geschwindigkeitsbegrenzer: Hallo! Seit heute stelle ich bei meinem neuen Mazda CX3 folgendes fest: Wenn ich den Geschwindigkeitsbegrenzer (Lim) auf 30 einstelle (mit Mode-,...
  5. Ausfahrende Antenne beim MX-5

    Ausfahrende Antenne beim MX-5: Hallo, hab hier mal eine Frage: Hatte der MX-5 eine elektrisch ausfahrende Antenn? Wenn ja, welche Generationen? Lg Miatafreak
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden