Warnleuchte Türen nicht verschlossen

Diskutiere Warnleuchte Türen nicht verschlossen im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; ich hab leider schon ein kleines Problem mit meinem Mazda er zeigt immer an das die Türen net richtig geschlossen sin, leider is da die...

Electricity

ich hab leider schon ein kleines Problem mit meinem Mazda

er zeigt immer an das die Türen net richtig geschlossen sin, leider is da die komplette Innenbeleuchtung und die Lichter an der Tür auch immer an... ich hab aber alle Türen richtig zu.. wo is denn da der Kontakt?? weil ich sollte eigentlich immer pünklich im Gschäft sein.... und kann da keine leere Batterie brauchen...

kann mir jemand was dazu sagen???
 
Mazda4ever

Mazda4ever

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
723
Zustimmungen
0
Ort
Münsterland
Auto
Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
Electricity schrieb:
ich hab leider schon ein kleines Problem mit meinem Mazda

er zeigt immer an das die Türen net richtig geschlossen sin, leider is da die komplette Innenbeleuchtung und die Lichter an der Tür auch immer an... ich hab aber alle Türen richtig zu.. wo is denn da der Kontakt?? weil ich sollte eigentlich immer pünklich im Gschäft sein.... und kann da keine leere Batterie brauchen...

kann mir jemand was dazu sagen???
Moin,
man kann ja immer noch das Licht manuell, also an der Lampe ausschalten.... Wie siehts mit dem Kofferaum aus? Und welchen Typ fährst Du eigentlich??
 

Electricity

jo klar das Licht kann ich schon ausschalten, aber die Leuchten an der Tür ja net. Die leuchten ja auf wenn eine Tür auf ist. Die kann man manuell leider net ausschalten. Kofferraum is au immer zu... keine Ahnung was er hat, ich vermute ja das irgendein Kontakt nemme richtig geht, nur wo sind die???

Ach ja fahr nen 626 GD....
 
lukyrx7

lukyrx7

Mazda-Forum User
Dabei seit
21.11.2004
Beiträge
362
Zustimmungen
5
Ort
schruns-vorarlberg-österreich
Auto
diverse Mazda Rx-7 versch. Bj. mit/ohne Turbo
KFZ-Kennzeichen
Hallo

Es liegt vermutlich an den Türkontakten. Sie sind wahrscheinlich oxidiert. Sie befinden sich wenn du die Tür aufmachst auf der rechten Seite. Es sind so kleine Taster, die du von Hand reindrücken kannst. ( Das macht ja sonst die Tür) Wenn du sie drückst sollte die Innenbeleuchtung ausgehen. Wenn sie das nicht tun baue sie einmal aus. Sie sind nur mit einer Kreuzschraube angeschraubt. Dann kannst du den Stecker rausziehen. Aber vorsichtig das dir das Kabel nicht hinten rein rutscht. Zur Sicherheit am besten einen Bendel oder ein Stück Seil an das Kabel machen. Dann die Kontakte vom Stecker reinigen und normal geht es dann wieder.
Hoffe geholfen zu haben.

Gruß

Lukyrx7
 
Clexi

Clexi

Stammgast
Dabei seit
14.03.2004
Beiträge
2.013
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
Zweitwagen
Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
@ Lukryx7

*zustimm*
 

Electricity

Jungs ich danke Euch... nun weiß ich auch schon was ich morgen machen werde.. :) wäre ja sonst zu langweilig.... ;) :P
 
Thema:

Warnleuchte Türen nicht verschlossen

Warnleuchte Türen nicht verschlossen - Ähnliche Themen

Mazda6 (GH) Hilfe! Fahrertüre geht nicht mehr auf: Hallo Zusammen, dies ist mein erster Beitrag und brauche gleich dringend Eure Hilfe. An meinem Mazda 6 GH Kombi 2.5 von 2008 kriege ich die...
Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km: Liebes Forum, Aus mir spricht nach 79 Tagen mit dem BP ganz viel Enttäuschung, Frust und Ärger, den ich einfach mit euch teilen will und immer...
Mazda6 (GJ) Turboumbau Mazda 6 GJ 2.5: Hallo Zusammen, als Mazda-Fahrer seit Kindes und Führerscheinzeiten habe ich nun endlich auch mal meinen eigenen Weg hier ins Forum gefunden...
Mazda3 (BM) Leichtes Ruckeln beim Gas geben: Hallo zusammen, wie in einem anderen Beitrag bereits erwähnt, bin ich seit August 2019 Besitzer eines Mazda 3 BM - 165 PS (BJ 2013). Leider habe...
Fazit und Fragen :): Hallo liebe Leute! :) Seit nun ca 4 Monaten (bin nun ca. 11.000km gefahren) fahre ich meinen geliebten Mazda 6 GH, EZ 12/2010, 2.2 Diesel mit...
Oben