626 (GF/GW) Warnleuchte für Handbremse leuchtet

Diskutiere Warnleuchte für Handbremse leuchtet im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Moin zusammen, Am Montag hat bei mir angefangen wenn ich bremse die Handbremse zu leuchten und direkt auch gemerkt das mein vorderer linker Rad...

  1. rachi

    rachi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 626 1.8 GF
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin zusammen,

    Am Montag hat bei mir angefangen wenn ich bremse die Handbremse zu leuchten und direkt auch gemerkt das mein vorderer linker Rad sehr heiß geworden ist (was eigentlich nix damit zu tun hat vermute ich). Bremsflüssigkeit auch niedrig gewesen.. die Ursache Bremssattel defekt und Bremsflüssigkeit verdampft. Gestern Sattel direkt getauscht.. Bremsflüssigkeit neu. Fehler immer noch da jedoch nur Nachts aufgetaucht hab es beobachtet und gemerkt "wenn der Tag kälter wird z.B. in der Nacht leuchtet er auf und heute um 6 Uhr morgens auch.. der Tag ist jetzt etwas wärmer Fehler ist wieder weg."

    Im Netz habe ich gelesen das es an Bremsflüssigkeit oder Handbremse Sensor liegen kann der unterhalb der Mittelkonsole liegt...

    Habt ihr da vielleicht ne Idee?

    Danke & VG
    Rachi
     
  2. #2 Manowar1, 28.09.2018
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    55
    Moin, wenn Zuwenig Bremsflüssigkeit im Behälter ist leuchtet die Handbremskontrollleuchte dauerhaft,
    das ist kein Handbremssensor ist ein ganze einfacher Kontaktschalter der wenn die Handbremse angezogen
    ist gegen Masse anliegt, ähnlich wie ein Türkontaktschalter. Bremsflüssigkeit auffüllen und kontrollieren
    ob die Leuchte ausbleibt.
    Gruß Manny
     
  3. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    358
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin rachi !
    Das ist so ein Problem wo Radio lauter machen nicht hilft, also weiter beobachten und hoffen das der Kontakt nicht kaputt sondern nur etwas sensibel ist :wink:
     
  4. rachi

    rachi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 626 1.8 GF
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi @Manowar1 .

    Wie gesagt Bremsflüssigkeit wurde gestern komplett nachgefüllt und entlüftet da bei wechsel von Bressattel einiges verloren ging und ist heute knapp unter MAX
     
  5. rachi

    rachi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 626 1.8 GF
    KFZ-Kennzeichen:
    @HELAN natürlich.. bin sogar in sorge warum es leuchtet ..
     
  6. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    174
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Wie Manowar1 schon erwähnt hat, da gibt es einen kleinen Schalter, besser gesagt Taster. Wie sieht das dort aus, Stecker sauber, Kabel Wackler, Kontakt nicht mehr so richtig in Ordnung, oft setzt sich der eigentliche Kontakt durch Abrieb etwas zu, das heißt elektrisch gesehen ein hoher Widerstand und somit das Signal offen und Lampe an. Kontaktspray hilft da Wunder :-)
     
  7. rachi

    rachi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 626 1.8 GF
    KFZ-Kennzeichen:
    hi @black6 werd ich heute abchecken.
    Da ist einfach die verkleidung von der Handbremse abzunehmen oder?

    und eine nebenfrage passt zwar nicht hier rein aber
    Wisst ihr wie man die Nebelscheinwerfer Lampen tauscht? habe mich gestern druntergelgt und ehrlich sehr wenig platz da für irgendwas...
     
  8. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    358
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hatte ja noch das VFL vom 626 aber da war sicher auch nicht mehr Platz.
    Bei mir sind die Nebellampen in den 12 Jahren nie kaputt gegangen weil ich die nie benutzt habe. Aber ich denke mal mit ein wenig Geduld ist das wechseln machbar.
     
  9. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    174
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Ich kenne von einigen anderen Auto´s das so dass man durch eine Klappe bzw. Deckel in der Radhausschale recht bequem an die Fassung der Nebler-Birnen kommt :-)
     
  10. rachi

    rachi Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    09.05.2018
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 626 1.8 GF
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab es gestern geschafft... hatte mich darunter gelegt Plastik Abdeckung ab da war eine schraube die auch ab und raus ziehen
     
Thema: Warnleuchte für Handbremse leuchtet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 bremswarnleuchte

    ,
  2. handbremsleuchte mazda 626 leuchtet

    ,
  3. 626 gf Mazda

Die Seite wird geladen...

Warnleuchte für Handbremse leuchtet - Ähnliche Themen

  1. 323 (BJ/BJD) Motorkontrollleuchte leuchtet und Fehlercode 932.6

    Motorkontrollleuchte leuchtet und Fehlercode 932.6: Hallo, bei meinem Mazda 323 BJ ist heute die Motorkontrolleuchte angesprungen. Erst blinkte sie. Ab dem Moment als ich den TCD Schalter gedrückt...
  2. Airbag Kontrolleuchte leuchtet nach verstellen des Beifahrer Sitzes

    Airbag Kontrolleuchte leuchtet nach verstellen des Beifahrer Sitzes: Hallo liebe Mazda Fahrer In meinem Madzda 3 Bk 1.6. Baujahr 2003 leuchtet in längeren Abständen immer die Airbag Lampe. Mir ist aufgefallen...
  3. 323 (BG) Wischwasserwarnleuchte leuchtet dauerhaft

    Wischwasserwarnleuchte leuchtet dauerhaft: Guten Tag, ich habe vor ein paar Tagen einen Mazda 323F BG (103Ps) gekauft. Ist soweit für das Alter in einem guten Zustand. Was mich nun jedoch...
  4. Mazda6 (GJ) Motorwarnleuchte leuchtet auf, Fehlerursache unklar

    Motorwarnleuchte leuchtet auf, Fehlerursache unklar: Hab seit etwa einem Monat ein Problem, und zwar ist mir da nach einer längeren Fahrt von ca. 180 Km (mit längeren Vollgaspassagen jenseits der 200...
  5. Mazda3 (BM) Handbremse am Mazda 3 BM

    Handbremse am Mazda 3 BM: Guten Abend liebe Community, leider habe ich im Internet und beim Durchstöbern diverser Foren keine Informationen zur Funktion der mechanischen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden