War die Leistungsprüfung korrekt?

Diskutiere War die Leistungsprüfung korrekt? im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo. Ich hab letzte Woche ne Leistungsprüfung machen lassen. Laut Leistungsprüfung hat mein V6 ca. 158PS(116kW) :shock: Guckt ihr:...

  1. Meech

    Meech Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.3 (GY)
    Hallo.

    Ich hab letzte Woche ne Leistungsprüfung machen lassen.

    Laut Leistungsprüfung hat mein V6 ca. 158PS(116kW) :shock:

    Guckt ihr:
    [​IMG]

    An sich würde mich das nicht stören. Aber ich glaube das ist ein wenig unrealistisch, denn er ist noch im Originalzustand.

    Der Mechaniker meinte nach der Prüfung: "Die Drehzahl war erst nicht korrekt. Dann hab ich auf 5 Zylinder umgestellt."
    Ich fragte: "5 Zylinder? Was war denn vorher eingestellt?"
    Er: "4 Zylinder."
    Ich: "Das is aber ein V6."
    Er: "Oh. Aber die Leerlaufdrehzahl wurde so bei 900 angezeigt. Das scheint ja richtig zu sein."

    Ich hab mir erstmal nichts dabei gedacht. Aber später bin ich ins Grübeln gekommen.
    Meine Leerlaufdrehzahl hängt laut Drehzahlmesser bei ca. 800. Und ca. 15 PS mehr als angegeben, erscheint mir doch ein wenig viel.


    Kann es sein, dass die Berechnung durch die falsche Drehzahl nicht korrekt ist?

    Wie wird das überhaupt berechnet? Kennt jemand die Berechnung bei der Leistungsprüfung?
     
  2. #2 Streifenhörnchen, 09.03.2008
    Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GTR
    Hi!
    Bin zwar kein Profi was die so Leistungsüberprüfungen betrifft,aber für mich schaut das schon sehr komisch aus.
    Erstens mal, jemand der beim Anschliessen des Motors an den Leistungsprüfstand nicht erkennt das es sich bei deinem Auto um einen V6 handelt, sollte erst gar nicht auf einem Leistugsprüfstand arbeiten, sondern sollte besser Friseur werden, und zweitens wird bei einer Leistungsüberprüfung nicht vom 1. bis zum 5. Gang durchgeschalten, sondern es wird ein Gang (normalerweise der 4.) bis zum Anfang des roten Bereichs gedreht und dann wird ausgekuppelt um die Schleppleistung (Verslustleistung) festzustellen.
    Und 76,8 kW Verlustleistung bei einem Forderradangetriebenen Fahrzeug ist schon ein wenig heftig :?
    Wie gesagt, bin kein Profi und es gibt sicher Leute im Forum die mehr Ahnung davon haben aber ich kann dir mal ein Leitungsdiagramm zeigen, so wie es normalerweise aussehen sollte; wurde an einem der modernsten Leistungsprüfstände in Europa gemacht. Es zeigt einmal die Leistung und das Drehmoment ohne Leistung (dünne Linien) und einmal die Leistung und das Drehmoment nach einem Tuning (dicke Linien). Die Verlustleistung bei diesem Fahrzeug ist deshalb so hoch, weil es sich dabei um einen Allrad handelt und ein verstärktes Getriebe eingebaut ist.
    Wenn du willst kann ich dir ne Adresse geben; E-mail denen einfach mal dein Leistungsdiagramm und die werden dir darüber dann sicher eine genauere Auskunft geben können (sind schwer in Ordnung die Jungs da).
    LG

    [​IMG]
     
  3. Meech

    Meech Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.3 (GY)
    Ich hab ne Beschreibung gefunden, wie eine Leistungsprüfung, an diesem Prüfstand normalerweise abläuft: Klick

    Dort steht das auch, dass man die Gänge schnell durchschalten muss und dann den vorletzten Gang (in meinem Fall der 4.) ausfahren muss.

    Der Mechaniker hat die Gänge bei mir normal durchgeschalten und jeden Gang ausgefahren. Deshalb sieht die Kurve auch so aus.


    Außerdem ist das Drehmoment gar nicht ermittelt wurden. Das würde ich aber auch gern wissen.

    Mir scheint, der hat so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. :(

    @Streifenhörnchen:

    Du kannst mir gern die Adresse geben, damit ich nochmal Gewissheit habe und vielleicht eine genaue Beschreibung bekomme, um einen möglichen Streit mit dem Werkstattmeister zu gewinnen. ;)
     
  4. #4 Streifenhörnchen, 09.03.2008
    Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GTR
    Du hast PN
     
  5. Meech

    Meech Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.3 (GY)
    So. Ich habe sie mit allen Fakten konfrontiert, die ich finden konnte.
    An dieser Stelle auch vielen Dank an Streifenhörnchen. Der Tuner hat mir gut geholfen.
    Letzte Woche wurde die Leistungsprüfung dann wiederholt. :mrgreen:

    Sie haben sich extra den Prüfer geholt, der die Schulungen für die Leistungsprüfstände in der Gegend macht und die Dinger wartet.
    Er hat sich den alten Ausdruck angesehen und gleich "Oha" gesagt.

    Er hat mir und dem Mechaniker noch einmal alles genau erklärt. Der Mechaniker hat die Leistungsprüfung dann auch extra 2 Mal gemacht.
    Der Chef und ein Lehrling waren auch dabei. Es waren aber alle ganz locker drauf.

    Bei der ersten Leistungsprüfung wurden 108,1kW(147PS) erreicht und bei der Zweiten 110,5kW(150PS). :mrgreen:

    Die Zweite wurde ausgedruckt:

    [​IMG]

    Die Kurve und die Werte sehen nun auch realistischer aus. ;)

    Diesmal auch mit Drehmoment:

    [​IMG]

    Ich weiß nich genau welche Messung korrekter ist. Aber ich kann auf jeden Fall sagen, mein Auto hat knappe 150PS. :mrgreen: :cool:
     
  6. #6 Streifenhörnchen, 26.03.2008
    Streifenhörnchen

    Streifenhörnchen Stammgast

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 GTR
    Freud mich dass ich dir helfen konnte :rolleyes:
    Und plötzlich hast du auch nur mehr ~16kw Verlustleistung; also wenn sie wollen, geht´s doch... ;-)
    Jetzt hängst du dir noch nen Turbo Kit rein, dann geht er wie ne Flunder :headbang:
    LG
     
  7. Meech

    Meech Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.3 (GY)
    Oh ja. N Turbo wär schön. Oder ein 2.5er mit ein paar kleinen Extras. :mrgreen:
    Aber dafür hab ich das Geld leider nicht. :(
     
  8. #8 streethawk, 20.05.2008
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    hi ihr zwei fahr nen 04ér m3 2.0 habt ihr ne idee woher ich nen leistungsdiagramm bekomm bzw habt ihr eines oder jmd andres such schon ziemlich lange hab bisher aber nix gefunden wär schön wenn ihr mir helfen könntet
     
  9. Meech

    Meech Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.3 (GY)
    Also auf jeden Fall musst du mit deinem Auto auf einen Prüfstand. ;) :p

    Ich hatte persönlich bei der Dekra nachgefragt und per E-Mail beim ADAC und bei Bosch.
    In Sachsen-Anhalt gibt es beim ADAC und bei der Dekra keinen Prüfstand. Von Bosch habe ich dann nach ein paar Tagen die Antwort bekommen, dass es einen Prüfstand in Magdeburg gibt.

    Mein Reifenhändler hat mal bei ner Werkstatt in Burg gearbeitet, die wohl auch nen Leistungsprüfstand hat.

    Das war erstmal mein Wissen bezüglich Sachsen-Anhalt und Leistungsprüfstände.

    Ansonsten weiß ich auch nicht, wie man da besser an Informationen kommt.
    Leistungsprüfstände scheinen nicht in den Gelben Seiten zu stehen. ;)

    Wenn du postest wo du ungefähr wohnst, können dir die Anderen vielleicht mehr sagen.
     
  10. #10 streethawk, 20.05.2008
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    wohn n ca 20 km südlich von chemnitz


    naja mit dem selber fahren wär ja auch kein prob dachte bloß da meiner ja noch original is wollte ja nich unbedingt so super genau wenn ich ne brauchbare kurve irgendwo finden würde würde es mir ja schu reichen naja trotzdem danke
     
  11. Meech

    Meech Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi 2.3 (GY)
    Naja, ich weiß ja nich wofür du das genau brauchst. Wenn du ungefähr wissen willst, wie die Leistungsentfalltung des Autos ist, reicht das vielleicht.

    Aber jedes Auto ist ein bisschen Unterschiedlich. Wenn du es genau wissen willst, musst du schon dein Auto testen lassen.

    Bei mir war's recht teuer. 72 Eus. Vielleicht bekommt man das aber auch billiger.
     
  12. #12 streethawk, 20.05.2008
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    wollt eben bloß so ungefähr wissen un net unbedingt so genau würde dann höchstens interresant wenn ich mir nächstes jahr nen k&n filter hol wie viel der bringt
     
  13. #13 jürgen fd, 25.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    wobei ja 16kw verlustleistung schon wieder ein verdächtig geringer wert ist...
    aber diese ganze prüferei ist sowieso ein thema für sich ;-)
     
  14. #14 streethawk, 26.05.2008
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    so hab jmd gefunden der mir des macht. so ziemlich für nix is vom kumpel nen alter lehrer kumpel kommt ah mit ma sehn was dr 1er golf gti mit fächerkrümmer offenem lufi un größerrer drosselklappe bringt schäze so um die 130 bis 140 da 120 serien ps könnt ja wetten abschließen ;) sag dann wer gewonnen hat


    keep on fighting streethawk
     
  15. #15 jürgen fd, 26.05.2008
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    halte ich für etwas hoch gegriffen ;)
    bin aber gespannt! bitte den ausruck dann hier posten!
     
  16. #16 streethawk, 29.05.2008
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    naja denk die 130 werden wir schu packen zumindest beim megane 75ps bringt alleine dr fächerkrümmer 6ps de drosselklappe vermut ich ah nochmal so in der region un dr luftfter vll so 1 bis 2 ps werden wir sehen
     
Thema: War die Leistungsprüfung korrekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Leistungsprüfung mazda 3bm

    ,
  2. rollenprüfstand magdeburg

    ,
  3. kosten leistungsprüfung pkw dekra

    ,
  4. Leistungsprüfung pkw
Die Seite wird geladen...

War die Leistungsprüfung korrekt? - Ähnliche Themen

  1. CO2 korrekt?

    CO2 korrekt?: Hallo, mag sein dass ich im CX5 Unterforum nicht richtig bin, aber ich stelle mal hier die Fragen: Wenn ich mir den aktuellen CX5 Sendo Prospekt...
  2. Motul Öl korrekt?

    Motul Öl korrekt?: So habe meinen 5er (2.0 Benziner) gerade eben von der Inspektion abgeholt. Auf der Rechnung steht ein Öl der Firma Motul 8100 Eco Clean 5W30...
  3. Mazda 6 RVM nachrüsten und MP3 ID3-TAG korrekt anzeigen lassen?

    Mazda 6 RVM nachrüsten und MP3 ID3-TAG korrekt anzeigen lassen?: Mazda 6 MP3 ID3-TAG korrekt anzeigen lassen (und RVM nachrüsten)? Hallo Leute, ich habe vor 1 Woche meinen Mazda 6 2.5l MZR FH mit dynamic- +...
  4. 18Zoll Rechnung Kintaro (Mazda 3 BK) korrekt??

    18Zoll Rechnung Kintaro (Mazda 3 BK) korrekt??: hallo an alle! erstmal ein dickes lob an dieses forum, man sieht hier schon ganz interessante dinge! nun zu meiner frage: ich weiß das...
  5. Premacy Facelift, Handbremse löst nicht korrekt

    Premacy Facelift, Handbremse löst nicht korrekt: Jaja, das leidige Thema Handbremse mal wieder. Wie kann es sein, dass sich dieses vermaledeite Ding nicht korrekt löst?!? Sättel, Scheiben,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden