Mazda5 (CR) Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an...

Diskutiere Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an... im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Mal zur "Untermauerung" der jährliche Durchschnittsverbrauch des Autos. Für mich auch eine Kenngröße über den Zustand der Zündkerzen ... [ATTACH]

  1. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    194
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Mal zur "Untermauerung" der jährliche Durchschnittsverbrauch des Autos. Für mich auch eine Kenngröße über den Zustand der Zündkerzen ...
    upload_2020-3-26_8-46-7.png
     
  2. #22 Gladbacher, 26.03.2020
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.990
    Zustimmungen:
    970
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Tja, was sagt uns das? Der TE hat irgendwie recht - alles eine Glaubensfrage?
    Vielleicht ist es wie bei Reifen, jeder Nutzer setzt andere Prioritäten...
     
    Skyhessen und black6 gefällt das.
  3. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    194
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    genau so ist es. Das wollte ich sagen.
     
    Gladbacher gefällt das.
  4. #24 Skyhessen, 26.03.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.542
    Zustimmungen:
    1.035
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Glaubensfragen - deswegen habe ich gestern im allgemeinen Zündkerzen-Thema die aktuellen Infos eingestellt. Ich verwendete seit vielen Jahren die unterschiedlichsten Marken-Zündkerzen in meinen Autos (Bosch, Beru, Champion, NGK). Eklatante Unterschiede habe ich nie feststellen können, weder im Motorlauf noch im Benzinverbrauch (oder gar 0,4 PS Mehrleistung, was in dem "Russen-Link" behauptet wird).
    Es ist wie in der Super98 oder Motoröl Diskussionen, vielleicht labor-messbare, aber kaum bemerkbare Unterschiede zu den verwendeten Markenartikel.
    Auch ist "teurer" nicht immer gleich besser. Wenn man den Hersteller-Vorgaben/Empfehlungen folgt, dann kann eigentlich nichts anbrennen.
     
    Gladbacher und black6 gefällt das.
  5. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    194
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    wie wahr :lachen:
     
  6. black6

    black6 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    194
    Auto:
    seit 1987 nur Mazda´s ... bis 17.08.2018
    Bemerkung zum Diagramm, jeder Balken ist ein Jahr :-)
     
  7. #27 Schwedensaft, 26.03.2020
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    5
    In einem Klavier-Forum wollte mir mal einer erzählen, dass ich mir auf alle Zeit den Anschlag versaue wenn ich nicht mindestens einen Flügel der 50.000€ Klasse im Wohnzimmer stehen habe :idiot::cry:

    Kommen wir mal wieder zum eigentlichen Problem zurück. Das Kraftstoffpumpenrelais hab ich immer noch nicht gefunden. Da steht nirgends was von FP Fuel Pump oder ähnliches. Auch die Betriebsanleitung schweigt sich aus. Im Internet findet man die widersprüchlichsten Infos. Ich würde sagen im Sicherungskasten im Motorraum ist es nicht, und im Kasten Beifahrerseite ist nichts. Gibts es irgendwo noch einen Elektrikkasten?

    Grüße
     
  8. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    109
    Moin Schwedensaft,
    und das FP-Relais ist im Motorraum-Sicherungskasten!!!
    Es kann auch mit "Circuit-Relais" bezeichnet werden, es ist in der zweiten Reihe zwischen dem
    DEFOG-Relais und AC-Relais anzutreffen!!!
    Siehe auch in der Innenseite des Deckels.

    Viel Erfolg!!!
     
  9. #29 Schwedensaft, 26.03.2020
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    5
    Danke hjg48 !!!

    Der entscheidende Tipp war in der Innenseite des Deckels zu schauen. Da steht alles so wie du sagtest :doh:

    Schau ich mir morgen im Detail an.

    Grüße
     
  10. #30 Reigent, 26.03.2020
    Reigent

    Reigent Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
    Moin Schwedensaft
    wie hoch ist denn der Kilometerstand von dem Fahrzeug?
    Bj. und Motortyp habe ich gesehen, Km wohl übersehen.
    Danke und Internette Grüße
     
  11. #31 Schwedensaft, 27.03.2020
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    5
    Aktuell 122tkm, davon ca 3tkm von mir.
    Gruß
     
  12. #32 Reigent, 27.03.2020
    Reigent

    Reigent Stammgast

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 626 GW 7/1999 85 KW
    Ich glaube das von den Einspritzdüsen das Sprüh-Strahlbild durch verharzung nicht OK ist.
    Ich würde die E-Düsen abhören und den wiederstand messen.
    Injectionreiniger für im Kraftstofftank entfernt Verkokung und Ablagerung im Gemischaufbereitungssystem.
    Durch unsaubere Verbrennung lagern sich auch Partikel in den Kolbenringen ab, die dann noch schneller verkoken.
    Also nur eine Idee
    Grüße
     
  13. #33 Schwedensaft, 27.03.2020
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    5
    Ja wäre eine Möglichkeit die ich auch mal nachschauen könnte. Aktuell springt er immer beim ersten mal an. Weiß grad nicht genau warum. Das Kraftstoffpumpenrelais hab ich jetzt auch endlich gefunden und die Kontakte etwas angeschliffen. Aber das alles ordentlich aus, denke nicht das es daran liegen würde. Mal weiter beobachten, wenn es so bleibt wie jetzt ist ja alles ok. Vielleicht hat auch der Ölwechsel gut getan.. :think::?:
     
  14. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    109
    Moin Schwedensaft,
    ja, ja, ein Ölwechsel wirkt ja immer Wunder, deshalb ist er in Werkstätten auch immer sehr teuer! :winke::p:p:p:headbang:

    Meine Tipp, bitte keine sinnlosen Bastelarbeiten!

    Und wenn, dann liegt die Lösung im Kraftstoffsystem, einem nachlassenden Haltedruck.

    Noch ein Hinweis, bitte während dem Starten das Gaspedal nicht betätigen!
     
  15. #35 Schwedensaft, 27.03.2020
    Schwedensaft

    Schwedensaft Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    5
    Servus hjg48,

    vielleicht sind es ja auch die von dir grundlos madig gemachten Bosch Zündkerzen, die dem Bock wieder Beine machen? :p:)

    Das Gaspedal trete ich übrigens nicht beim Starten. Sinnlose Bastelarbeiten liegen mir übrigens auch fern, weshalb ich auch kein Mineralöl in die Kiste kippe :neeee:

    So denn, leider sind mir noch zwei andere Dinge aufgefallen, die ich aufgrund deiner ketzerischen Antworten kaum zu fragen wage :heulsuse:
     
  16. #36 S1PikesPeak, 27.03.2020
    S1PikesPeak

    S1PikesPeak Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.5i GT
    Zweitwagen:
    Mazda 626 Coupe 4WS 59.000 km, Foha Verbau
    Kleiner Tipp: es gibt die Funktion Ignorieren bei einem User, seeehr sinnvolle Aktion.

    Habe ich bei besagtem User schon lange gemacht, bei anderen Foren wurde er bereits gesperrt, deswegen dort nicht mehr notwendig.
     
    hjg48 gefällt das.
  17. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    109
    Moin Schwedensaft,
    echt sorry, aber ich habe Bosch-Zündkerzen keinesfalls "madig" gemacht, sondern nur die jahrelange Erfahrung von Forenusern wiedergegeben.
    Der Tipp mit dem Motoröl auf mineralischer Basis hat definitiv auch seinen Grund.

    Ketzerei??? Haste kein Verständnis für Worte mit launigen Hintergründen mit Sinn zum Schmunzeln????

    Und übrigens, richtige dt. Männer wagen es zu fragen, wenn Bedarf nach technischer Hilfe anliegt!
    Also kannste es beweisen und fragen oder ...
     
  18. #38 2000tribute, 28.03.2020
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    3.962
    Zustimmungen:
    1.327
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 99TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 148TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...mir ging zuweilen das "Verständnis" für deine "Worte mit launigen Hintergründen mit Sinn zum Schmunzeln" auch verloren - aber das dürfte dir noch bekannt sein :fluester:
    Du schießt in meinem Empfinden - und scheinbar auch einiger anderen Usern - gerne etwas über´s "Ziel hinaus" mit deinen Bemerkungen und abfälligen Abkürzungen.
    Viele deiner Antworten sind sehr wertvoll für´s Forum - aber wehe, es geht mal nicht nach deiner Pfeiffe...dann wird´s ätzend !
    Dann immer die Floskel mit deinem "SFMH" - spiel doch lieber mit offenen Karten und mäßige dich etwas für ein freundlicheres Miteinander !

    LG
     
    Draußen nur Kännchen, S1PikesPeak und hjg48 gefällt das.
  19. #39 xiqueuba, 02.04.2020
    xiqueuba

    xiqueuba Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5CW 2.0L iStop DISI
    Ich biete auf : position cylinder sensor...
     
Thema:

Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an...

Die Seite wird geladen...

Wagen springt häufig erst beim zweiten mal an... - Ähnliche Themen

  1. Premacy (CP) Nach dem Schliesen, entriegelt sich der Wagen wieder.

    Nach dem Schliesen, entriegelt sich der Wagen wieder.: Hallo liebe Forumsmitglieder, Seit etwa einer Woche besitze ich einen Mazda Premacy Baujahr 2003, mit dem 1,9 L Benzinmotor. Jetzt ist folgendes...
  2. Wagen startet nicht

    Wagen startet nicht: Hallo Zusammen, bevor ich mein Problem schildere, gleich im Voraus die Wagendaten: Mazda 5 BJ 2006 Hubraum: 2 Liter Leistung 143 PS Das...
  3. Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links

    Lenkrad ruckelt, Klackergeräusch, Wagen zieht nach links: Hallo zusammen, ich habe mit meinem 323 F BG (HSN/TSN 7118-431 BJ 6/1994) seit einiger Zeit ein ziemlich merkwürdiges Problem. Und zwar kommt es...
  4. Neuer Wagen steht an

    Neuer Wagen steht an: Moin mein mittlerweile 12 Jahre alter Wagen soll gegen einen neuen ersetzt werden. Meiner hat aktuell eine Standheizung Webasto ThermoC an Bord...
  5. Wagen springt nach längeren Autobahnfahrten nicht mehr an !!

    Wagen springt nach längeren Autobahnfahrten nicht mehr an !!: Hallo zusammen, habe seit kurzem ein Problem mit meinem Mazda 6. Das Problem ist bereits 2x aufgetreten. Beim ersten Mal haben wir auf einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden