Vorstellung eines "Neuen"

Diskutiere Vorstellung eines "Neuen" im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Forumsmitglieder, zu aller erst ein gesundes neues Jahr für alle. Ich bin der Wolfgang aus Märkisch Oderland ( der Landkreis grenzt...

Wolf-Willi

Hallo Forumsmitglieder,

zu aller erst ein gesundes neues Jahr für alle.

Ich bin der Wolfgang aus Märkisch Oderland ( der Landkreis grenzt an Berlin) und seit November wieder Besitzer eines neuen Mazda diesmal ein M5, allerdings noch das Vorserienmodell. Habe hier schon fleißig gelesen und auch erste hilfreiche Tipps von Sascha bekommen, hier an dieser Stelle noch mal vielen Dank.
Ja, im Moment ist mein Fahrzeug noch sehr jungfräulich, außer das das Welcome-Licht und eine Auspuffblende eingebaut worden ist. Für meinen Hund wurde passgerecht für den Kofferraum (letzte Reibe bleibt im Boden) ein Cap Pad angefertigt, den dieser war ausschlaggebend für den Kauf des Wagens. Als nächstes wird die Innenbeleuchtung auf LED umgestellt und eine breitere Armlehne angeschafft. Die in Serie verbaute ist mir einfach zu klein. Aber natürlich habe ich auch gleich ein paar Fragen:
Ich möchte gerne auch die Kennzeichenbeleuchtung auch auf LED umstellen. Im Gegensatz zu der Innenbeleuchtung vorn ist bei der Kennzeichenbeleuchtung nicht der W5W Sockel sondern der T10 im Bordbuch definiert. Ich dachte immer, dies sei das Gleiche? Stimmt oder stimmt nicht?
Wie bekomme ich die Abdeckung der Heckklappe zum Wechseln der Lampen ab? Ich wollte da nicht irgendwo hebeln, kann mir vorstellen , dass diese verklipst ist. Wo setzt man da am Besten an?

Ansonsten kann ich mir bei 655 gefahrenen Kilometern noch kein großes Urteil über den M5 erlauben, davon waren 250 Km Überführungsfahrt auf Landstraßen und Autobahn, kurz gesagt, bis jetzt zufrieden.

Es grüßt Wolf-Willi
 

Bracksdome

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
564
Zustimmungen
0
Ort
Osthessen
Auto
M5 TOP 2,0 Benzin
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Denk dran dass es bisher keine zugelassenen LED-Kennzeichenbeleuchtungen gibt (mit Ausnahme BMW). Unsere Trachtengruppe blau-weiß Wiesbaden ist mittlerweile auch in diesem Bereich auf Spendensammlung.

Die Abdeckung innen der Kofferraumklappe ist einfach nur gesteckt. Also einfach abziehen.
 

Van-Fan

Einsteiger
Dabei seit
05.01.2011
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Ja wo finde ich denn nur die Anleitung für das Follow-Home / Welcome Licht ?
Ich hätte das doch auch so arg gerne...
Kann jemand helfen ?
 

dietzi

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
502
Zustimmungen
11
Ort
Oberfranken
Auto
Mazda CX30 X180 PS Erstzulassung 01.2020
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Audi Cabrio
Hallo und Servus Wolfgang,

sag mal das Welcome-Licht ist es die blaue Fußraumbeleuchtung :?:
Hast du die selber eingebaut und was kostet der Showeffekt?

Gruß dietzi
 

Bracksdome

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
564
Zustimmungen
0
Ort
Osthessen
Auto
M5 TOP 2,0 Benzin
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mitsubishi Colt Z30 1,5 "Black Pearl"
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
So wie ich das verstanden habe, meint er das Nachleuchten der z.B. Nebler, nach dem ausschalten der Zündung. Bzw. aufleuchten der Nebler, wenn das fahrzeug aufgeschlossen wird?!
 

Van-Fan

Einsteiger
Dabei seit
05.01.2011
Beiträge
20
Zustimmungen
0
Also ich meinte auch das Nachleuchten nach dem Abschließen des Wagens.
 

Messehalle

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
333
Zustimmungen
1
Ort
Ohrdruf/Thüringen
Auto
Kein Mazda5 mehr
KFZ-Kennzeichen
Ich nehme mal an er meint die Leaving Home Funktion und die gibt es nicht original von Mazda:( Es gibt da aber zahlreiche Nachrüstversionen.

Gruß Jörg
 

Wolf-Willi

russkij hat recht, es ist die Fußraumbeleuchtung mit Dimmerfunktion analog zum Innenlicht. Habe ich mir gleich beim FMH zu einem nicht so freundlichen Preis einbauen lassen. Der, der nicht selber Ahnung hat und einbauen will muss jedenfalls bei Mazda Koch in Berlin 97,90 Euro für die Hardware und 39,56 Euro für das Einbauen bezahlen.

Aber meine Frage ging unter: Ist die T 10 Fassung das gleiche wie W5W?

Gruß Wolf-Willi
 

Wolf-Willi

Fall aber jemand eine Lösung für die Coming / Leaving Home Funktion hat, wäre ich sehr interessiert.

Gruß Wolf-Willi
 

ergo1

Stammgast
Dabei seit
03.06.2006
Beiträge
1.603
Zustimmungen
0
Ort
ERH
Auto
Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
KFZ-Kennzeichen
Aber meine Frage ging unter: Ist die T 10 Fassung das gleiche wie W5W?

Gruß Wolf-Willi

Hi !

T10 ist die Bezeichung für den Sockel.

W3W, W5W, W10W ist die Bezeichung für die Lampe, die gibts wohl mit 3 Watt (W3W), 5 Watt (W5W) und mit 10 Watt (W10W).

Gruß!
 

Wolf-Willi

Danke Ergo1,
somit hat sich mein Horizont etwas erweitert, schönes Wochenende. :)

Gruß Wolf-Willi
 

Wolf-Willi

@ Bracksdome

danke für den Hinweis. Du hast Recht, man sollte dies nicht provozieren, ganz nebenbei erlischt die Betriebserlaubnis und somit ist der Versicherungsschutz in höchster Gefahr.

Schönes Wochenende
Gruß Wolf-Willi
 

Sascha2

Stammgast
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
1.177
Zustimmungen
2
Ort
Baar (ZG)
Auto
Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
MX-5 NA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Hallo Wolfgang,

Um die Kennzeichenbeleuchtung (Standlichter mit Glassockel (W5W)) zu ersetzen, muss Du die Abdeckung in der Kofferraumklappe rausnehmen, und eventuell die Kennzeichenhalterung abbauen (ist bei mir so). Dann kannst Du die Abdeckungen von innen heraus rausdrücken, und die Glühbirnen ersetzen.
Ich hatte beim 5´er, wie auch damals beim 6´er, LED-Standlichter verbaut. Weisse. Der Rennleitung ist das nie aufgefallen, obwohl sie arg punktuell leuchten. Was ich aber gemerkt hab: kälte bekommt den LEDs nicht :( das heisst immer im Winter haben sie angefangen zu flackern und sind hops gegangen. Ich verwende nur noch Xenonlook.com // Xenon-Optik für alle Fahrzeug Standlichter, vorne wie hinten. Damit ist das Kerzengelb der Standart-Glühbirnchen auch weg :D

Im Innenraum machen die LED-Standlichter und Sofitten überhaupt keine Probleme. Aber da leuchten sie jeweils auch nur kurz ...

Gruss, Sascha
 

Messehalle

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
333
Zustimmungen
1
Ort
Ohrdruf/Thüringen
Auto
Kein Mazda5 mehr
KFZ-Kennzeichen
Im Innenraum machen die LED-Standlichter und Sofitten überhaupt keine Probleme.
Gruss, Sascha

Hallo Sascha!
Welche LED T10 und Sofitten passen den rein. Da gibt es ja geschätzte 1000...
:| Also Sofitte mit 2 LED´s macht irgenwie kein Licht!


Gruß Jörg
 

Sascha2

Stammgast
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
1.177
Zustimmungen
2
Ort
Baar (ZG)
Auto
Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
MX-5 NA
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Sofitten 31mm
LEDs 4-fach

:)
 

Messehalle

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.01.2007
Beiträge
333
Zustimmungen
1
Ort
Ohrdruf/Thüringen
Auto
Kein Mazda5 mehr
KFZ-Kennzeichen
Danke!
Und Kartenleseleuchten vorn T10 mit 1 oder mehrere LED´s?

Jörg
 

Wolf-Willi

Hallo Sascha,
dann werde ich mal die Heckklappenabdeckung demontieren. Hoffentlich nicht wieder So eine "Fummelei" wie bei der Mittelleuchte, da waren ja meine Finger größer als die Minisofitte....

Gruß Wolf-Willi
 

dietzi

Mazda-Forum User
Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
502
Zustimmungen
11
Ort
Oberfranken
Auto
Mazda CX30 X180 PS Erstzulassung 01.2020
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Audi Cabrio
Servus Wolf-Willi,

wegen so einer Coming Home Leaving Home Modul schau mal in der Bucht.
Geht aber nicht für Xenon.

Gruß dietzi
 

Wolf-Willi

Hallo Deitzi,

genau das ist das Problem. Für Xenon nicht erhältlich, mir würde aber auch schon eine zugelassene Schaltung für die Nebler reichen.

Gruß Wolf-Willi
 
Thema:

Vorstellung eines "Neuen"

Sucheingaben

mx5 w10w

Oben