Vorstellung eines neuen Mitglieds und ein paar Fragen

Diskutiere Vorstellung eines neuen Mitglieds und ein paar Fragen im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Forumsmitglieder. Ich heiße Alex und komme von der schönen Bergstraße. Ich habe mich in diesem Forum angemeldet, weil ich mir einen Mazda...

cheesyball

Neuling
Dabei seit
29.01.2016
Beiträge
119
Zustimmungen
2
Ort
Heppenheim
Auto
Mazda 3 BM D-150 Sports-Line
Zweitwagen
Kawasaki ER-6N
Hallo Forumsmitglieder.
Ich heiße Alex und komme von der schönen Bergstraße.
Ich habe mich in diesem Forum angemeldet, weil ich mir einen Mazda 3 bm zulegen möchte. Bei meinem letzten Auto hat leider das Herz aufgehört zu schlagen (Motorschaden).
Da ich beim neuen Auto möglichst sicher gehen will, dass ich eine richtige Entscheidung getroffen habe, möchte ich euch bitte mir ein paar Tipps bei der Suche nach meinem Wunschauto zu geben.
Ich tendiere zu der Diesel Variante und Sports-line. Bei den Farben bin ich mir nicht sicher. Ich kann mich zwischen weiß, grau und schwarz nicht richtig entscheiden. Da muss ich die Händler in der Umgebung mal aufsuchen. Da es ein gebrauchter werden soll aus dem Jahr 14/15 und nicht mehr als 20.000 km, würde ich gerne wissen auf was man bei dem Fahrzeug achten soll. Irgendwelche Nebengeräusche oder sonstiges.
Den finde ich zum Beispiel ganz Interessant: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/de...4&pageNumber=3

Viele Grüße
Alex
 
Wetterfrosch

Wetterfrosch

Mazda-Forum User
Dabei seit
24.10.2013
Beiträge
452
Zustimmungen
80
Ort
Westallgäu
Auto
M3 BP G122 Selection Magmarot i-Activsense Bose
KFZ-Kennzeichen
Hi Alex,

willkommen im Forum!
Du kannst nicht wirklich etwas falsch machen. Wenn du viel fährst, könnte der Diesel interessant sein. Ansonsten fährst du mit den Benzinern auch gut. Der Diesel hat eben mehr Bums. Alles andere ist Geschmacksache.
Mein Tipp: Sports-Line, Navi, Technik Paket

LG
Bobby
 
benutzer-sama

benutzer-sama

Mazda-Forum User
Dabei seit
20.02.2014
Beiträge
697
Zustimmungen
6
Auto
Mazda MX-5 Skyactiv-G 160 Sports-Line
Spontan fällt mir folgendes ein:
- aktuelle Software MZD
- aktuelle Software ECU
- update Schelle Turboladerschlauch
- update Ölfilter

Der Link funktioniert nicht.
 

Alhazred

Neuling
Dabei seit
11.10.2015
Beiträge
106
Zustimmungen
9
Ort
Niederrhein und auf der AB
Auto
Mazda CX-30 Skyactive-X 180PS Automatik
Jupp, das läuft :D Ich fahre den BM D150 2.2 AT SportsLine (mit Navi und Technik Paket). Tempomat bei 150 rein und bequem rollen lassen. Wenn man es nicht so eilig hat, 130 und es entspannt.
Wenn man dann mal Reserven braucht, dann bringt der Diesel auch was. Ich fahre ca 40t KM/Jahr. Davon ca. 2x 270km einfache Stecke. Gerade wenn man mal hinter einem LKW oder so herausziehen muss, dann passiert schon was wenn man Gas gibt.

Farbe: Ist halt Geschmackssache und eine Frage ob man es schaft regelmäßig den zu waschen. Das Graphit Grau ist nicht so anfällig, schwarz sieht man schneller den Schmutz an. Welches weiß soll das sein?
Ich fahre den in Rubin Rot :D Daskommt mir weniger anfällig für Schmutz als Schwarz vor. Ich finde das Mittanachtsblau auch schick, nur war die Wartezeit zu lang.
 

cheesyball

Neuling
Dabei seit
29.01.2016
Beiträge
119
Zustimmungen
2
Ort
Heppenheim
Auto
Mazda 3 BM D-150 Sports-Line
Zweitwagen
Kawasaki ER-6N
Sorry für den Link. Ich Versuchs nochmal http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=217742624&fuels=DIESEL&isSearchRequest=true&scopeId=C&minFirstRegistrationDate=2014-01-01&makeModelVariant1.makeId=16800&makeModelVariant1.modelId=4&pageNumber=3

Ich glaube der hat kein Technik Paket. Was macht es alles aus?
 
wesnet70

wesnet70

Neuling
Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
61
Zustimmungen
1
Auto
BM 3 D150 Sports-Line
....
Ich glaube der hat kein Technik Paket. Was macht es alles aus?

Das Technikpaket beinhaltet:
- adaptive Geschwindigkeitsregelanlage und Pre-Crash-Safety-System mit aktivem Bremseingriff
- Fernlichtassistent
- dynamischem Kurvenlicht
- Spurhalteassistent

Ich meine, dass der adaptive Tempomat nur in Verbindung mit Automatikgetriebe Sinn macht. Ob die anderen Features Dir den entsprechenden Mehrpreis wert sind? Ich jedenfalls hab mir für etwa den identischen Preis und 500 km mehr die Variante mit Bose-Soundsystem und Lederausstattung geschossen.
 
wesnet70

wesnet70

Neuling
Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
61
Zustimmungen
1
Auto
BM 3 D150 Sports-Line
...
Ich tendiere zu der Diesel Variante und Sports-line. Bei den Farben bin ich mir nicht sicher. Ich kann mich zwischen weiß, grau und schwarz nicht richtig entscheiden. Da muss ich die Händler in der Umgebung mal aufsuchen. Da es ein gebrauchter werden soll aus dem Jahr 14/15 und nicht mehr als 20.000 km, würde ich gerne wissen auf was man bei dem Fahrzeug achten soll. Irgendwelche Nebengeräusche oder sonstiges.
...
Viele Grüße
Alex

Weiß und grau sind sicher die zwei Varianten die länger "sauber" aussehen. Schwarz und auch das Mitternachtsblau sind schon deutlich empfindlicher.

Ich erlebe den Lack als relativ empfindlich -> Achte auf Steinschläge im Frontbereich und der Motorhaube.
Laß Dir beim Händler den elektronischen Wartungsnachweis zeigen - Sind alle Inspektionen eingetragen? Gab es zusätzliche Aufenthalte beim fMH?

Alles andere, was mir einfällt wären fahrzeugunabhängige Tipps zur Fahrzeugbesichtigung die es auf hunderten von Seiten im Netz schon gibt.

Viel Erfolg und viel Spaß!

wesnet
 
wesnet70

wesnet70

Neuling
Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
61
Zustimmungen
1
Auto
BM 3 D150 Sports-Line
...
Ich tendiere zu der Diesel Variante und Sports-line. Bei den Farben bin ich mir nicht sicher. Ich kann mich zwischen weiß, grau und schwarz nicht richtig entscheiden. Da muss ich die Händler in der Umgebung mal aufsuchen. Da es ein gebrauchter werden soll aus dem Jahr 14/15 und nicht mehr als 20.000 km, würde ich gerne wissen auf was man bei dem Fahrzeug achten soll. Irgendwelche Nebengeräusche oder sonstiges.
...
Viele Grüße
Alex

Weiß und grau sind sicher die zwei Varianten die länger "sauber" aussehen. Schwarz und auch das Mitternachtsblau sind schon deutlich empfindlicher.

Ich erlebe den Lack als relativ empfindlich -> Achte auf Steinschläge im Frontbereich und der Motorhaube.
Laß Dir beim Händler den elektronischen Wartungsnachweis zeigen - Sind alle Inspektionen eingetragen? Gab es zusätzliche Aufenthalte beim fMH?

Alles andere, was mir einfällt wären fahrzeugunabhängige Tipps zur Fahrzeugbesichtigung die es auf hunderten von Seiten im Netz schon gibt.

Viel Erfolg und viel Spaß!

wesnet
 

mozart40

Neuling
Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
191
Zustimmungen
25
Ort
127.0.0.1
Auto
Mazda 3 Skyactiv-D 150 Skyactiv-Drive
BOSE ist bei SportsLine aber meines Wissens Serie, müsste also drin sein.
 

cheesyball

Neuling
Dabei seit
29.01.2016
Beiträge
119
Zustimmungen
2
Ort
Heppenheim
Auto
Mazda 3 BM D-150 Sports-Line
Zweitwagen
Kawasaki ER-6N
Ich war heute mal bei einem hinstellen in der Nähe. Es kommt jetzt eine neue Version vom M3 da ist dir Rückfahrkamera und ein DAB Radio in der Sports-Line schon mit inbegriffen. Er hat mir ein verlockendes Angebot gemacht. Das mit dem elektronischen Wartungsnachweis ist ein guter Tipp. Danke schon mal für die Hilfe.
 

mhel2

Stammgast
Dabei seit
28.11.2013
Beiträge
1.354
Zustimmungen
8
Auto
M3 G120 Centerline
Bei EZ 3/15 wird man im Wartungsnachweis aber nicht viel sehen ;-)
 

cheesyball

Neuling
Dabei seit
29.01.2016
Beiträge
119
Zustimmungen
2
Ort
Heppenheim
Auto
Mazda 3 BM D-150 Sports-Line
Zweitwagen
Kawasaki ER-6N
Ich habe mir heute Angebote eingeholt. Hab eines bekommen das unschlagbar ist. Am Montag wird der mazda bestellt. Er wird graphitgrau Sports-Line mit Begrüßungslich, Led für den Kofferraum und Pedale+Fußablage in Alu. Wlan und Leder have ich weggelassen. Und es kommen die 152a felgen in 18 Zoll drauf. Leider ist die Wartezeit bis Mai oder Juni. Aber egal freu mich jetzt schon darauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

cheesyball

Neuling
Dabei seit
29.01.2016
Beiträge
119
Zustimmungen
2
Ort
Heppenheim
Auto
Mazda 3 BM D-150 Sports-Line
Zweitwagen
Kawasaki ER-6N
Ich bin momentan am überlegen ob ich die original Felgen im Sommer fahren soll oder mir andere für den Sommer hole. Warum diese Überlegung? Die Reifengröße ist irgendwie nix halbes und nix ganzes. Wenn ich sie für den Sommer behalte benötige ich für den Winter neue Felgen. Meine Wunschfelge ist die DBV Torin in anthrazit matt. Ich weiss nur nicht ob diese zum Wagen passt. Im Winter würde ich Sie in 17" holen. Falls ich neue Felgen für den Sommer hole würde ich die Felge wahrscheinlich in 19" holen. Auf die original Felgen würde ich dann Winterreifen aufziehen. Würde die Felge gut aussehen. Über eure Meinung dazu würde mich auch sehr interessieren, weil ich mir einfach unschlüssig bin.

Gruß
Alex
 
Thema:

Vorstellung eines neuen Mitglieds und ein paar Fragen

Oben