CX-9 (TB) Vorstellung des Monsterlis

Diskutiere Vorstellung des Monsterlis im CX-3/CX-5/CX-7/CX-9/CX-30/CX-60/CX-80/Tribute/MPV Forum im Bereich Bilderbereich: User und ihre Autos; @Nadinka Hattest Du diesen auch im Blick? Erscheint mir für schweizer Verhältnisse ein guter Preis zu sein? carforyou/mazda cx9-v6-revolution bzw...
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
589
Zustimmungen
394
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Ooh, komisch, ich hab ein Suchtool, dass eigentlich alle Seiten zusammenfasst. Dankeschön! Der mit 44000 scheint interessant zu sein. Wobei die Facelifts ab 2014 wohl öfter elektronische Probleme haben sollen.. müsste ich halt anschauen, hab halt leider keine Diagnosetools.
 
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
589
Zustimmungen
394
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Ach mist.. der mit 44k scheint nicht mehr da zu sein.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Urgestein
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
7.777
Zustimmungen
2.955
Ort
zwischen WZ und DIL
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Nadinka ... Belwag: Dort Anrufen und Nachfragen! Die zeigen auf ihrer Homepage lediglich die verfügbaren Mazda Neuwagen/Vorführwagen (45 ST.) von ihren vielen Niederlassungen.

NACHTRAG:
Hier tauchen bei Kleinanzeigen auch noch welche auf!
 
Zuletzt bearbeitet:
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
589
Zustimmungen
394
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Merci vielmals!

Mein Mann bekommt noch die Nr. von jemandem in Deutschland, der anscheinend Getriebe revidiert, drückt bitte die Daumen, dass das was wird und er helfen kann. Mein Freundlicher war zwar recht pessimistisch, da es für das Verteilergetriebe scheinbar 0 Ersatzteile gibt und man das immer nur als Einheit kaufen kann und leider gibts davon auch nix zu erwerben... aber mal schaun, vl kann jemand, der auf sowas spezialisiert ist, doch noch was rausholen :pray:. Es war zwar schon geplant, dass ein CX9 TC mal der Nachfolger werden könnte, aber eigentlich noch nicht soo bald und die aktuelle Lage auf dem Gebrauchtwagenmarkt ist dermassen zum k*.... hätte lieber mal etwas Ausschau gehalten, um zu schauen, was für uns passen könnte. Im Notfall könnte ich den einen für knapp 28k.- zwar schon organisieren, aber mir sind das schon bissl zu viele km... uuuund ich muss mich nochmal schlau machen, welche Jahrgänge vom TC Probleme mit der Zylinderkopfdichtung haben, da gibts leider tw. Häufungen.
 
mariobremen

mariobremen

Dabei seit
31.08.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
1
Moinsen
Falls es doch mal ein TC werden soll ich kann den Import Händler in Iserlohn meinerseits empfehlen haben unseren dort im Februar 2022 gekauft und sind nach 8TKm sehr zufrieden etwas durstig aber das wusste ich vorher schon 😀. Die Gebrauchtwagen Preise sind leider noch immer immens hoch aber egal welches Fabrikat.
LG
 
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
589
Zustimmungen
394
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Liebe Leute

Bei uns schwirren gerade die Köpfe... Wenn wir unser Monsterchen retten, müssen wir ganz klar 15k reinstecken, dann wäre das Nötigste gemacht, wobei der Bremsverstärker wohl gern mal aussteigt mit höheren km, hab grad nicht auf dem Schirm, wieviel das kostet. Aber der Motor ist so solide und ich liebe diese Leichtigkeit in dem Wagen einfach so.. egal, wie voll bepackt du rumdüst, du merkst nichts davon, das und die Wertigkeit vom Innenraum, die Soundanlage, das ist schon was, was du auch bei Neuwägen nicht mehr in der Form bekommst, weil einfach alles so dünn gearbeitet ist.
Die Liebe ist da, dass ich Ersatzteile vom anderen Ende der Welt beschaffen würde. Es müsste einfach noch abgeklärt werden, ob es jetzt das Verteilergetriebe selbst ist, oder der Antrieb vom Automaten aufs Verteilergetriebe, was ein grosser Unterschied ist. Mir wäre fast lieber, es wäre der Antrieb, weil das könnte der Freundliche easy zum revidieren schicken und fertig, aber das Verteilergetriebe (wonach es eher aussieht) ist halt schwer zu kriegen. Ich hab mal Polen gefunden, die einen Teil davon haben, der andere wäre in Kanada oder Australien...
Habe auch schon bei Ford angefragt, leider hat er da nur potentiell passende Teile für ab BJ 16 gefunden.
Es wär also ein riesen Aufwand.....

Andererseits habe ich rumgeschaut und ich wüsste einfach so nicht, was nehmen.... So ein Berlingo XL wäre was vom Aufbau her, kein riiiesen Kasten, aber hat gut Platz... Leider ein 3 Zylinder 🤢 mein Cousin durfte schon Bekanntschaft machen damit, als Neuwagen gekauft, nach 2 Jahren Motorschaden. VW kommt sowieso nicht in Frage, BMW ist zu klein (und ich war schockiert von den Problemen, die es da so gibt, für diesen Preis), Renault Espace kannst die neue Generation rauchen platzmässig, Fiat bin ich kein Fan, Toyota gibts nur den Kastenwagen in Zusammenarbeit mit den Franzosen, .. Ford Turneo hab ich noch gefunden, der wäre nicht ganz so ein Klotz. Aber hat halt auch Probleme mit Ölverlust und solche Spielchen und die Motorleistung... Alles so kein Vergleich mit jetzt. Und nicht vergessen dass die ganzen Wägen, die ich aufgezählt hab, 32000-40000 kosten, viele davon nicht mal neu.

Ich tendiere eig. zum Retten muss ich ehrlich sagen.... Ist einfach nervig weil mein Alltag sowieso schon so voll ist mit den Themem wg. den beeinträchtigten Kindern und jetzt das Theater noch mit dem Rumsuchen von den Teilen... Brauche dringend mal Urlaub... Aber richtigen.
 

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
820
Zustimmungen
115
Ort
Winterthur ZH
Schau dir doch dieses Angebot näher an. Stelle dem Verkäufer alle möglichen Fragen und bei Interesse, mach ihm einen Preisvorschlag. Fragen kostet nichts...


Gruss,
Chris
 
3bkDriver

3bkDriver

Stammgast
Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
1.086
Zustimmungen
534
Ort
Schweiz
Auto
BMW 330i e91
Zweitwagen
Peugeot 206 cc 2.0
Was habt ihr eigentlich KM-mässig so runter zur Zeit?
 
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
589
Zustimmungen
394
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Chris, danke, wäre sicher ein Versuch wert! Mein Französisch ist einfach zieml. eingerostet und ich hab keinen Bekannten der Mech ist, der da mal 3 Stunden mitfahren könnte, um zu überprüfen, ob ich da besch* werde oder nicht. Ganz das selbe Modell scheint es nicht zu sein, da dieser keine Speichermöglichkeit für die Sitzpositionen hat. Und eventuelle Standschäden?...!
 

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
820
Zustimmungen
115
Ort
Winterthur ZH
Doch, besitzt er: "Sièges AV à réglage électrique, siège conducteur avec memory". Du könntest den Text mit Google übersetzen. Hab ich schon oft gemacht.
 
3bkDriver

3bkDriver

Stammgast
Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
1.086
Zustimmungen
534
Ort
Schweiz
Auto
BMW 330i e91
Zweitwagen
Peugeot 206 cc 2.0
Ui, ist ja eigentlich noch viel zu wenig... Da würde sich eine Investition vielleicht wirklich noch lohnen..!? Weiss man, woher das Problem kommt? Weil wenn du jetzt einen 9er kaufst und der dann bei 150tkm das selbe Problem kriegt... hat sich der Wechsel ja dann auch nicht bezahlt gemacht :-/
 
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
589
Zustimmungen
394
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Chrisil 🤔 seltsam, auf dem Foto sieht das bei mir aber anders aus, da gibts so Knöpfe mit 1,2,3 und hier am Bild ist da einfach ne blanke Fläche.

3bkDriver ja finde ich eben auch, mein Ziel wären eig die 300k 😉.
Das ist eben das nächste Problem, das Verteilergetriebe geht kaputt, weil Ford das Teil direkt über dem Auspuffrohr platziert hat und es dort zu heiss bekommt. Man kann mit häufigem Ölwechsel dem entgegenwirken, nur ich weiss halt auch nicht, wie lange. Ich selbst hab es 1x wechseln lassen, gleich nachdem wir den Wagen bekommen hatten mit 109k und danach hiess es vom Freundlichen immer "das Öl sieht noch gut aus" vl hätt ich es doch öfter wechseln sollen... Vor uns wurde es def. nie gemacht.
 
3bkDriver

3bkDriver

Stammgast
Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
1.086
Zustimmungen
534
Ort
Schweiz
Auto
BMW 330i e91
Zweitwagen
Peugeot 206 cc 2.0
Schau dir doch dieses Angebot näher an. Stelle dem Verkäufer alle möglichen Fragen und bei Interesse, mach ihm einen Preisvorschlag. Fragen kostet nichts...


Gruss,
Chris
Die 18tkm... Wohl eher Schreibfehler? Bei 2011 für 20k - vielleicht 180tkm?
 
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
589
Zustimmungen
394
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Glaub schon, dass der das ernst meint, der Innenraum sieht auch ganz gut aus, das ist die empfindlichere Variante von der Lederfarbe her und du siehst da nix dran.

Chrisil ah womöglich sieht man die Schrift einfach nicht von der grellen Sonne her. Die Knöpfe sind ja auch hell wie der Bezug (bei uns ists dunkelgrau).
 

chrisil

Mazda-Forum User
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
820
Zustimmungen
115
Ort
Winterthur ZH
Genau. Auf Bild 3 sind 4 Tasten (in Reihe) erkennbar. Wahrscheinlich "M123". Vielleicht wurde der Wagen nur bei schönem Wetter, nur für den Urlaub oder als Zweitwagen genutzt. An deiner Stelle würde ich zum Verkäufer Kontakt aufnehmen.
 
Nadinka

Nadinka

Mazda-Forum User
Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
589
Zustimmungen
394
Ort
Leuggern
Auto
CX-9 3.7 V6 Sport 277PS 2011
Zweitwagen
2 1.5 MZR Sport 103PS 2008
Habe ich gerade vorhin. Mir ist noch jmd. eingefallen, der fliessend Franz. kann, den könnten wir vl. mitnehmen. Hab halt schon ein bissl schiss, dass von der Steherei da div. nicht mehr so frisch ist.
 
SaxnPaule

SaxnPaule

Zuckerbrot ist alle!
Mod-Team
Dabei seit
29.12.2018
Beiträge
1.861
Zustimmungen
960
Ort
LOS
Auto
GJ2 G194 Signature
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Corolla E11 FL 3ZZ-FE
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Thema:

Vorstellung des Monsterlis

Oben