Vorführwagen kaufen???

Diskutiere Vorführwagen kaufen??? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Ich habe da mal ne grundsätzliche Frage... Würdet ihr nen Vorführwagen kaufen? Bzw. Wovon würdet ihr es abhängig machen, einen zu kaufen oder...

  1. LoMazi

    LoMazi Neuling

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da mal ne grundsätzliche Frage...

    Würdet ihr nen Vorführwagen kaufen? Bzw. Wovon würdet ihr es abhängig machen, einen zu kaufen oder eben nicht???

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo und willkommen hier im Forum.

    Also ich habe meinem M3 damals auch als Vorführwagen gekauft. Mittlerweile gehe ich mit ihm ins 5. Jahr und habe eigentlich nichts zu beanstanden.
    Gekauft habe ich ihn mit knapp 300 Kilometern auf der Uhr und zu einem vernünftigen Preis.
    Ich hatte aber damals auch das Glück, das als ich bei meinem Freundlichen war der Wagen gerade erst auf den Hof kam, noch keine NUmmern dran war und der Verkäufer gleich meinte wenn ich denn wollte soll ich ihn ihm noch ein paar Wochen da lassen und dann werden wir uns schon einig ;)
    Hatte also vom Zeitpunkt her recht viel Glück.

    Ich würde das Ganze einfach mal davon abhängig machen:

    1. vieviel hat er schon runter
    2. wie lange steht er schon auf dem Hof
    3. was ist preislich drin
    4. bei einer Probefahrt, gibt es schon Auffälligkeiten

    Wie gesagt ich habe kein Problem damit eine Vorführwagen zu kaufen, es gibt aber genug Leute die meinen, "niemals einen Vorführwagen. der wird ja eh nur zum heizen und zum austesten missbraucht" :|
    Man hat aber nun man beim Vorführ bzw. Jahreswagen mit die meisten Prozentualen Vorteile....
     
  3. #3 RaiKeY_M3, 29.09.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
    @ Palim...sicherlich werden viele Vorfürwagen getreten geschweige geschont...nicht unbedingt von Oma und Opa!!! ;) Wo mein 3er damals zur 1000er Durchsicht war..hatte ich die Ehre, den neuen 6er GH 2,5liter Dynamic zu fahren..die Bremsscheiben waren vorne schon verzogen...und das Auto hatte gerade mal 2000km auf Uhr...oder recht aktuelles Beispiel...
    Wo mein M3 zur 20000er Inspektion war..durfte ich den neuen 3er BL fahren...Lenkung muss schon ein abbekommen haben, da das Lenkrad nicht mehr zentriert war, bei gerader Räderstellung..und die Bremsen rubbelten auch schon... ;)
     
  4. #4 Screamer, 29.09.2009
    Screamer

    Screamer Stammgast

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich würd auch mal sagen, es kommt auch drauf an wie lange du damit fahren willst.

    Wenn du ihn nach sag ich mal 3-4 Jahren wieder verkaufst (z.b.: Leasingfahrzeug), dann würd ich mir auf jedenfall einen Vorführer nehmen.

    Wenn du ihn aber bis zum ende seines Autolebens fahren willst, dann würd ich mir aber eher eine Tageszulassung nehmen, wenn Preislich nicht viel um ist zum Vorführer. Ausser der Vorführer hat wirklich nur sehr wenig KM oben wie in Palim seinen Fall
     
  5. Ritti

    Ritti Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sportsline SKYACTIV-G 192 AT
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Sportsline SKYACTIVE-G 120
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Womit die meisten auch recht haben. Dass der wagen richtig eingefahren wurde ist nicht zu erwarten. Natürlich hattest du glück aber meistens ist es wirklich so dass der zum Heizen missbraucht wurde.

    Aber ansonsten muss ich deinen Punkten zustimmen.
     
  6. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Klar es kommt natürlich auf die oben genannten Punkte an. Ich hatte viel Glück,generell muss man natürlich schon sehr genau gucken, das ist logisch.
    Sonst kauft man sich wirklich eine verheizte Karre die schon einiges abbekommen hat :|

    Bin ja nicht nur Vorführer Käufer gewesen, aber wenn halt die Gelegenheit günstig ist...
     
  7. #7 andimaze, 29.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2009
    andimaze

    andimaze Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0 CD Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Hyundai i30 1.4
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo,

    mein Wagen war auch ein Vorführwagen (ca. 15000km), nach einem Jahr hatte ich ein paar Probleme mit dem Wagen, die aber meiner Meinung nach nicht darauf zurückzuführen sind, ansonsten läuft er ohne Probleme.
    Die Ersparnis, auch im Vergleich zu einer Tageszulassung, war außerdem enorm.

    Nebenbei: Ein Einfahren ist ja heutzutage eigentlich nicht mehr notwendig, oder?
     
  8. #8 u1xth01, 30.09.2009
    u1xth01

    u1xth01 Stammgast

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 MZR Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 Sport 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich habe auch einen Vorführwagen gekauft - mit 2.000 km auf der Uhr. Da bei einem Vorführwagen wahrscheinlich ein Händler hintend´ran steht, würde ich darauf bestehen, dass der Wagen vor der Auslieferung nochmal komplett durchgecheckt wird. So war das zumindest bei mir. Das Auto war technisch und optisch in einem Top-Zustand. Und der Preis lag 4 T€ unter Liste. Ich würde jederzeit wieder einen Vorführwagen kaufen.
     
  9. #9 Screamer, 30.09.2009
    Screamer

    Screamer Stammgast

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    Was, 4000€ nur Billiger?

    Wie ich im Frühjahr mit meiner Freundinn ihren 3er gekauft habe, haben wir auch einen um 4000€ unter dem Listenpreis bekommen, aber das war ein Nagelneuer mit Tageszulassung, sprich 0 KM damit gefahren worden.

    Ist da nicht mehr drinn bei einem Vorführer?
     
  10. #10 u1xth01, 30.09.2009
    u1xth01

    u1xth01 Stammgast

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 MZR Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 5 Sport 2.0
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich habe (zusätzlich zu den 4000€) noch einen Satz Winterreifen, die Garantieverlängerung auf 5 Jahre und eine Frei-Inspektion dazu bekommen. Und dann habe ich noch die Abwrackprämie kassiert, so dass ich unter´m Strich ca. 2/3 vom Listenpreis bezahlt habe.
     
  11. #11 Ginger83, 30.09.2009
    Ginger83

    Ginger83 Stammgast

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 High Line schwarz BJ 2009
    Wie, NUR 4.000 € billiger? Nicht umsonst?! ;)

    Spaß beiseite, ab wann zählt ein Wagen als Vorführwagen? Was ist mit mir z. B., ich hab den Wagen probegefahren, mehr Leute aber nicht, der Wagen hatte dann 85km drauf.
     
  12. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.843
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Nun also ich denke mal sobald der Wagen auf das Autohaus zugelassen wird hat er schon mal einen Vorbesitzer, da sinkt der Wert schon mal.
    Wenn dann auch noch Probefahrten damit gemacht werden ist es halt ein Vorführer :).
    Ob der nun von einer Person, oder 100 gefahren wurde ist egal.

    Ob es eine genaue rechtliche Erklärung gibt, da bin ich aber überfragt....
     
  13. LoMazi

    LoMazi Neuling

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schonmal für eure schnelle Hilfe.
    Also es geht um den neuen Mazda 3, Highline Ausstattung, 109 PS. Laut Autoscout24 hat er 500 km runter, aber wenn der derzeit für Probefahrten eingesetzt wird, weiß ich natürlich nicht, ob das stimmt.
    Angebot steht bei 19.690€ inkl. Metallic-Lackierung und Überführungskosten...

    Was denkt ihr?
     
  14. #14 RaiKeY_M3, 02.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2009
    RaiKeY_M3

    RaiKeY_M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ford Mondeo 2.2 TDCi Black Magic [ab. 27.12.]
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    14.11.2008 - 27.12.2010 Mazda 3 2.0 [Active Plus]
    schau Dir das mal an...ist allerdings ein Benziner...willst aber ein Diesel wegens der 109PS!?

    AutoScout24: Detailseite
     
  15. LoMazi

    LoMazi Neuling

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja, für mich soll es ein Diesel sein, da ich das Auto auch geschäftlich nutzen und recht viel fahren würde, denke ich...
     
Thema: Vorführwagen kaufen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorführwagen kaufen oder nicht

    ,
  2. vorfuhrwagen nicht ohne keine problem

    ,
  3. vorführfahrzeug kaufen oder nicht

    ,
  4. vorführwagen was haben die runter,
  5. vorführwagen gut oder schlecht,
  6. probleme vorfuehrwagen,
  7. Vorführfahrzeug gut oder nicht,
  8. vorführwagen gut oder schlecht 2000km,
  9. vorführwagen sinnvoll,
  10. vorführfahrzeug kaufen,
  11. mx5 forum vorführwagen
Die Seite wird geladen...

Vorführwagen kaufen??? - Ähnliche Themen

  1. Motoröl Kauf im Internet

    Motoröl Kauf im Internet: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir bei folgender Frage weiterhelfen. Ich habe im Internet, nicht bei ebay oder Amazon, sondern bei...
  2. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  3. Meinung zum Kauf 323F BG

    Meinung zum Kauf 323F BG: Hallo Forum, vor einiger Zeit hatte ich euch schon einmal um eine Kaufberatung gebeten...aus dem Kauf ist leider nichts geworden, so dass ich...
  4. Alleinerziehende Mom will Mazda 5 kaufen

    Alleinerziehende Mom will Mazda 5 kaufen: Hi ihr Lieben, ich hab mich grad eben hier registriert, weil ich schon ein Weilchen auf der Suche nach nem geeigneten KFZ für mich und meine...
  5. Kauf"beratung" 323 F BG

    Kauf"beratung" 323 F BG: Hallo Forum, ich bräuchte mal eure Meinung. Meine Frau ist begeisterter Anhänger vom 323 F BG, fuhr früher so einen, und ich bin schon seit knapp...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden