Vom Unsinn der Grenzwerte

Diskutiere Vom Unsinn der Grenzwerte im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Ich schon! Mir käme wohl ein i30N vor die Tür! Adieu Partikelfilterregeneration...

  1. #41 tuerlich, 31.05.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    452
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich schon!

    Mir käme wohl ein i30N vor die Tür!

    Adieu Partikelfilterregeneration...
     
  2. #42 Skyhessen, 25.12.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    697
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Große Hinweistafeln im Stuttgarter Stadtgebiet machen Autofahrer schon darauf aufmerksam:
    Zum Jahreswechsel wird das Fahrverbot für Dieselautos in der Landeshauptstadt ausgeweitet. Auch Autos mit der Euronorm 5 dürfen dann nicht mehr auf vier großen Ein- und Ausfahrtstrecken fahren, wie das Verkehrsministerium und das Innenministerium am Freitag mitteilten. Euro-5-Diesel mit Softwareupdate dürfen noch für zwei Jahre die entsprechenden Straßen befahren. (Da geht die Diesel-Verarsche wieder weiter) Außerdem wird das Parken in der Innenstadt verteuert, dazu werden Tempo-40-Zonen ausgeweitet und weitere Luftfiltersäulen aufgestellt.
    Diesel-Verkehrsverbot - Stadt Stuttgart
    Eine im Entwurf vorliegende 5. Fortschreibung enthält als Maßnahme M1 ein optionales Verkehrsverbot für Kraftfahrzeuge mit Dieselmotor unterhalb der Euronorm 6/VI ab 1. Juli 2020 in einer verkleinerten Umweltzone bestehend aus dem Stuttgarter Talkessel und den Stadtgebieten Feuerbach, Zuffenhausen und Bad Cannstatt. Gemeinsam mit den Maßnahmen der 4. Fortschreibung soll die Belastung mit Stickstoffdioxid (NO2) reduziert und der gesetzliche Grenzwert für Stickstoffdioxid im Jahresmittel in Höhe von 40 µg/m³ im Stadtgebiet von Stuttgart schnellstmöglich eingehalten werden.

    hmh ... eigentlich hat man doch inzwischen festgestellt, dass eher die Feinstaubbelastung das schlimmere Übel ist. Und dies kommt vorrangig vom Reifenabrieb und Bremsstaub?
     
  3. #43 Skyhessen, 27.12.2019
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.078
    Zustimmungen:
    697
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    ... und die Diesel-Verarsche geht weiter!
    Das Dieselklagen-Dickicht

    Mehr als vier Jahre nach dem Beginn der Abgaskrise gibt es in vielen Prozessen nach wie vor keine Klarheit, ob die Kunden Aussicht auf Schadenersatz haben.
    Am Braunschweiger Oberlandesgericht (OLG) werden 444.000 gebündelte Klagen gegen VW mit dem neuen Instrument der Musterfeststellungsklage verhandelt. Vom Musterverfahren meldeten sich laut VW 70.000 Kläger wieder ab. Weil einige Anwälte die Chancen des Sammelverfahrens für nicht mehr so groß halten, versuchen sie, Mandanten für Einzelklagen abzuwerben.
    Auch Daimler muss sich mit Abgas-Vorwürfen auseinandersetzen. Bisher gibt es nach Auskunft des Konzerns 25 OLG-Urteile, die allesamt zugunsten von Daimler ausfielen. Hinzu kommen auf der Ebene der Landgerichte 1046 Klageabweisungen.

    Bis da etwaige Entscheidungen fallen, sind die betreffenden Objekte "Geschichte" und die Story taugt nur noch für´s "wirtschaftliche Geschichtsbuch".
     
    HELAN und Gladbacher gefällt das.
  4. #44 mind_explorer, 28.12.2019
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    70
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    war doch von Anfang an so geplant und mit der Politik abgesprochen... erst kam Abstreiten, dann doch Einsicht, dann Update (immer noch offen) dann Elektrohype und die Uhr tickt.

    Unverschämt und für einen Michael Müller nicht mehr nachvollziehbar - nach 15 Jahren steil nach Oben und Milliarden Gewinne sowie verfehlter (ähmm keiner) Zukunftsentwicklung muss der Michi wieder die Zehe zahlen. Und am besten soll er gleich ein Elektroauto kaufen, ab jetzt wird alles super. [Ironie OFF]
     
    Skyhessen und Gladbacher gefällt das.
Thema:

Vom Unsinn der Grenzwerte

Die Seite wird geladen...

Vom Unsinn der Grenzwerte - Ähnliche Themen

  1. MZD Connect errechnet unsinnige Routen

    MZD Connect errechnet unsinnige Routen: Hallo, mein MZD Connect errechnet teilweise sinnfreie Route. Anfangs glaubte ich noch an Zufälle. Es kam immer wieder vor, das es uns über...
  2. Mazda 3 Kaufberatung Diesel oder Benziner, (Ersparnis Grenzwertig)

    Mazda 3 Kaufberatung Diesel oder Benziner, (Ersparnis Grenzwertig): Hallo, zurzeit fahre ich ein Mazda 626 GF Benziner, davor ein 626 GD. Jetzt möchte ich den Mazda 3 FL ab bzw. nach BJ 2006 mir zulegen....
  3. Sinn oder Unsinn von großen Rädern

    Sinn oder Unsinn von großen Rädern: Hi, ich bin beim schauen nach Sommereifen. Habe meinen Mazda5 jetz fünf Tage. Ist ein Gebrauchter. Ich bin ganz bestimmt nicht gegen Tuning und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden