Vom A3 zum M6 und sehr zufrieden...

Diskutiere Vom A3 zum M6 und sehr zufrieden... im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Hallo an alle mit Forum nutzer!... Bin 2007 vom Audi A3 1.8l 125Ps auf Mazda 6 Sport 2.0l MZR-CD DPF 105kw/143Ps umgestiegen und bisher bis auf...

  1. #1 booligan, 09.10.2009
    booligan

    booligan Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2.0 MZR-CD143 DPF Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo an alle mit Forum nutzer!...

    Bin 2007 vom Audi A3 1.8l 125Ps auf Mazda 6 Sport 2.0l MZR-CD DPF 105kw/143Ps umgestiegen und bisher bis auf einige Kleinigkeiten sehr zufrieden!!! 8)

    Nachdem ich nun seit über 2 Jahren meinen M6'er fahre und mir die Beiträge in diesem Forum schon sehr geholfen haben, habe ich mir gedacht, ich mach das ganze mal offiziell und registriere mich hier!
    Habe noch einiges vor mit dem guten Stück (Felgen, Tieferlegen, anderer Grill, Interieur etc.) aber alles auf einmal geht ja net...:(

    Ich muss gleich mal von Anfang an gestehen ich bin ein absoluter Grobmotoriker und Schrauber Newbie:!:
    Möchte aber dennoch gern ein paar Veränderungen vornehmen (lassen;-))! Hoffe ihr könnt mir hierbei evtl genauso helfen wie es eure Beiträge bisher schon getan haben!


    Also Gruss aus dem schönen Lünen
    an alle Mazdafreaks da draussen,

    booligan
     
  2. #2 Playboy_86, 09.10.2009
    Playboy_86

    Playboy_86 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
    Hallo und Herzlich willkommen im forum,

    Fotos von deinem M6 wären zur veranschaulichung sehr nett.

    Ansonsten wünsch ich dir allzeit gute fahrt und viel spaß mit dem M6.

    Nettes Profilbild :)
     
  3. #3 booligan, 09.10.2009
    booligan

    booligan Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2.0 MZR-CD143 DPF Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke... und ja klar Fotos kommen sicher noch! Is bisher eben leider noch ein sehr serienmäßiger M6 Sport Kombi. Ausser getönten Scheiben und nem neuen Plasma Tacho is noch nix gemacht. :?

    Btw... wenn man schon so ein tolles kostenpflichtiges Bildchen zugeschickt bekommt dann kann man es doch auch stolz präsentieren :p
     
  4. #4 SwissMPS, 09.10.2009
    SwissMPS

    SwissMPS Stammgast

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hallo

    Ich hab jetzt nicht alles gelesen aber dein Thementitel erscheint mir mehr logisch als praktisch. Ich liebe Logik.

    Da ich denke dass Audi sehr gute und Qualitativ hochstehende Autos produziert, rechtfertigt der Preis nicht alle Mittel.

    Und da ich es selber schon erlebt habe wie viel Platz man in einem AUDI Kombi im Font hat, verstehe, und wenn man die Marke wechselt, mehr Platz hat, in etwa den gleichen Komfort hat, hingegen ca. das doppelte an platz zur verfügung hat und erst noch ca. einen drittel des preises bezahlt:!: Gute entscheidung.

    Grüessli
     
  5. #5 booligan, 10.10.2009
    booligan

    booligan Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2.0 MZR-CD143 DPF Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    Also erstmal... WAS FÜR EIN SCHACHTELSATZ!! ;) Des weiteren muss ich erstmal fragen, spielst du darauf an das mein A3 ein Kombi war, oder hab ich da jetzt nur was falsch verstanden?!

    Weiss auch net obs so fair is wenn man die Zwei nun mit einander vergleicht! Das war immerhin ein 98'er A3 aus dem dann ein 06'er M6 wurde...
    da liegen Generationen dazwischen!
    Es war auch weniger der Preis der den entscheidenden Ausschlag gegeben hat sondern vielmehr, wie du schon sagst, der Platz und die Tatsache das der Audi mehrere Dates mit diversen Bäumen hatte! (nich alle auf mein Konto:p) Wollte eben was grösseres haben mit dem selben Komfort! Ansonsten hast du sicher recht wenn du sagst... Gute Entscheidung!

    Gruss...
     
Thema:

Vom A3 zum M6 und sehr zufrieden...

Die Seite wird geladen...

Vom A3 zum M6 und sehr zufrieden... - Ähnliche Themen

  1. M6 GH Fensterheber defekt, anlernen nicht möglich

    M6 GH Fensterheber defekt, anlernen nicht möglich: Hallo zusammen, Nach langer Zeit gibt es mal wieder ein Problem und ich möchte mich an euch wenden. An meinem M6 GH funktioniert nur noch der...
  2. Carplay M6 bj2003

    Carplay M6 bj2003: Hallo zusammen wir haben seit kurzem einen M6 Bj 2003. leider ist CD Player defekt aber wir möchten eh auf CarPlay Umrüstung. Ist das überhaupt...
  3. M6 DPF Lampe blinkt - P1336

    M6 DPF Lampe blinkt - P1336: erster Teil: Die Geschichte beginnt vor einem Jahr, zu diesem Zeitpunkt hatte mein M6 (Typ GH 2.2 MZR-CD) ca. 118.000 Km auf dem Puckel. Die DPF...
  4. M2 und Räder 19" vom M6

    M2 und Räder 19" vom M6: Ich soll nächste Woche meinen M2 bekommen und überlegte gerade ob ich die 19" Mazda Räder von meinem M6 darauf fahren kann/darf? Finde ich...
  5. Rückruf M6 GH: Ersatz Beifahrer Airbag Modul

    Rückruf M6 GH: Ersatz Beifahrer Airbag Modul: Liebe Gemeinde Habe gerade Post gekriegt von der CH-Mazda-Zentrale. Das Airbag Modul vom Beifahrer könnte bei einem Aufprall fehlerhaft ausgelöst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden