vollkasko für mazda5 116 ps Benzin

Diskutiere vollkasko für mazda5 116 ps Benzin im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; hallo mazda 5 freunde.... wollte mal von euch wissen wer ne vollkasko besitzt und was er so dafür bezahlt??bin mit meiner versicherung nämlich...

  1. #1 baliabagira, 20.02.2011
    baliabagira

    baliabagira Neuling

    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo mazda 5 freunde....

    wollte mal von euch wissen wer ne vollkasko besitzt und was er so dafür bezahlt??bin mit meiner versicherung nämlich nicht wirklich zufrieden.preislich gesehen..bin halbjährlich bei c.a 350 €
     
  2. #2 Detleffr, 20.02.2011
    Detleffr

    Detleffr Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 II 2,2L 163PS CD Dynamic Kombi Bj. 06,2009 Weiß
    Hallo baliabagira

    Na, du bis ja einer, da fehlen aber einige angaben.
    Ewentuell wie alt,weil unter24 Jahren wirds richtig teuer.
    Wenn nicht auf wieviel % fährst du.Dann kommt noch
    in welcher Stadt wohnst du.Ewentuell welche Versicherung.
    Du siehst also man kann deine frage nicht so einfach beantworten.


    mfg Detlef
     
  3. #3 DerwildeSäger, 21.02.2011
    DerwildeSäger

    DerwildeSäger Stammgast

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX-7 2,2D (mit Wohnwagen)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 , Raleigh Stocker B40 Premium (Pedelec)
    Hallo,
    Mazda bietet eine Flat an.
    Sie wird in den ersten 3 Lebensjahren für eine Pauschale angeboten.
    Egal wer wieviel fährt.
    Alter spielt keine Rolle.
    Frag mal bei deinem FMH nach
    Liegt für den M 5 bei 490 Euronen.

    Grüsse aus dem schönen Rheinland
     
  4. #4 PARRA_NOID, 21.02.2011
    PARRA_NOID

    PARRA_NOID Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 SPORT 1.6 CITD BJ.2007
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 CD 1.6 BJ.2005
    Gute da kann ich mich meinen vorredner nur anschließen..
    War eben bei der versicherrung um infos zubekommen.
    Sind schon heftige preise was an vollkasko zuberappen ist..
    Hatte nur mal mit M3 rumgerechnet
    mit 2t wagen (25000km/jahr) garage und sfj.2 sind um die 450/quatal fällig
    als hauptwagen sfj.13 (gleiche kilometer u garage sind et nur noch 250/quatal fällig.

    Ohne genauere angaben kann mal schlecht was nennen.
     
  5. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    SF14 / 40% => 330 EUR (HPfl. + Vollkasko) jährlich bei HDI.
     
  6. #6 blumentopferde, 21.02.2011
    blumentopferde

    blumentopferde Guest

    Wir müssen mal abwarten welche SF der TE hat, wenn man wie Du 40% oder ich mit 30% ist einem das fast egal. Aber wenn man in SF 0 ist, ist ein Mazda kaum zu bezahlen, egal ob 5er oder 3er.
    Dazu kommt das Alter des Fahrers und auch die des Autos...
     
  7. #7 russkij, 21.02.2011
    russkij

    russkij Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 CR1
    wow, da muss ich doch mal anrufen.
    habe sf13, Haftpflicht + Vollkasko + Rabbatschutz sinds 620 bei LVM.
     
  8. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Leute, ihr könnt München doch nicht mit Erlangen vergleichen! :roll:

    Bei der Versicherung kommt es auf so viele Faktoren an, das kann man einfach nicht vergleichen! Selbst, wenn ihr die gleichen SF-Klassen und wirklich identische Typklassen hättet, ist immer noch die Regionalklasse eine ganz andere.

    Und mit den anderen Daten wie km-Leistung, Alter der Fahrer, Garagenwagen, Mitfahrer, Paketversicherungen, und und und könnt ihr die Prämien NIEMALS auf einen Nenner bringen! ;)
     
  9. #9 russkij, 21.02.2011
    russkij

    russkij Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 CR1
    ist klar, aber ich dachte nicht dass der Unterschied so krass ist.
    Klar gibt es mega teure Versicherungen und billige, ich glaube zu einer ehe günstigeren zu gehören.

    Ich glaube ich muss umziehen :think:
     
  10. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du hast schon recht, die LVM ist insgesamt betrachtet eine der günstigeren Versicherungen. Aber das heisst nicht, dass einzelne Autos bei denen nicht deutlich teurer als beim Mitbewerber sein können.

    Letztlich hilft also nur eines: Jeder muss für sich selbst und für seine individuelle Situation rausfinden, welche Versicherung zu ihm passt - sei es von der Leistung oder vom Preis her!

    Es gibt im Internet genug Vergleichsrechner, die man dazu bemühen kann. Die Nachfragen in einem Forum "was zahlst du denn?" ist auf jeden Fall die letzte Möglichkeit, einen Versicherungsvergleich anzustellen! ;)
     
  11. #11 russkij, 21.02.2011
    russkij

    russkij Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 CR1
    ja, bin auch deiner Meinung.
    natürlich habe ich im Internet Vergleichsportale bemüht, ein paar waren günstiger als meine, aber mit Einschränkungen wie Werkstattsbindung etc.
    Ach ja, und mein Versicherungsmensch ist noch um glaube ich 80 Euro vom "Listenpreis" zurück gegangen, als ich erwähnte dass ich im Internet billigere gefunden habe.

    Deswegen war ich auch so über den Unterschied überrascht.

    grüße
     
  12. #12 Wolf-Willi, 21.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.02.2011
    Wolf-Willi

    Wolf-Willi Guest

    Hallo russkij, ich muss dazu mal was anmerken:
    Ja, ja, ein ganz freundlicher Mensch der Dir 80 Euro nachlässt um das Geschäft zu bekommen, jedoch Deine lieben Mitmenschen weiterhin die 80 Euro bezahlen lässt. Aber Kunden sind zum Teil selber schuld, wird eine Kündigung ausgesprochen, kommen Versicherer oder Vertreter mit Nachlässen, die vorher nicht "drin" waren und dann sagen die Kunden auch noch "Herzlichen Dank!" und haben die gute Prämie jahrelang gezahlt.
    Hast Du Dir mal die Bedingungen zum Rabattschutz durchgelesen? Was passiert, wenn Du einen erstattungsfähigen Schaden hast? Gut, die LVM wird Dich dann nicht hochstufen, aber was passiert wenn Du die Gesellschaft wechseln willst? Geben Sie dann die SF mit oder nur die schadenfreien Jahre? Wenn keine SF mitgegeben wird (ist bei den meisten Gesellschaften so) hindert Dich das ganz bestimmt am Wechseln zu einem preisweerten Versicherer oder einem mit besseren Leistungen.

    Ich will Dir nicht die Illusion vom netten Versicherungspartner/Vertreter nehmen, das waren nur meine Gedanken dazu, bei der Werkstattbindung hast Du den "Knebel" selber entdeckt.

    Gruß Wolf-Willi
     
  13. #13 russkij, 21.02.2011
    russkij

    russkij Stammgast

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 CR1
    Hallo Wolf-Willi.

    Danke für deine Hinweise, aber mir ist durch aus bekannt dass die Schadensklasse im Falle eines Schadens und wechsel der Versicherung trotz des Rabatschutzes ansteigt.
    Habe es bewusst genommen, weil ich nicht vor habe die Versicherung zu wechseln, und da meine Frau sich am Auto Fahren versucht, habe ich eben diesen Schutz zugelegt.
    Und das mit Beitrag ein wenig nach unten drücken praktiziere ich schon sein längerem, alle zwei Jahre mal anrufen und vom Wechsel zum günstigerem Versicherer reden, habe schon so einiges sparen können :-)

    grüße
    Alex
     
  14. #14 Wolf-Willi, 21.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.02.2011
    Wolf-Willi

    Wolf-Willi Guest

    Hallo Alex,
    dann Deiner Frau zum Anfang alles Gute und unfallfreie Fahrt und falls doch mal was passiert ist es versichert. So passt es dann auch wieder.

    Gruß Wolf-Willi
     
Thema: vollkasko für mazda5 116 ps Benzin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vollkasko mazda 5

    ,
  2. mazda 5 vollkasko

Die Seite wird geladen...

vollkasko für mazda5 116 ps Benzin - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GG/GY) Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen

    Mazda 6 Kombi Bj 2006 88KW Benziner Keilriemen: Hallo zusammen ich bin neu im Mazda-Forum.info Ich bin der Markus ich hätte eine frage ich kenne mich leider nicht so gut aus bezüglich Motor und...
  2. Mazda5 (CW) Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik

    Kaufberatung : Sports-line/ Bj. 2012/ 120.000km/ Benziner 144PS Automatik: Hallo liebe Community, auf der Suche nach einer neuen gebrauchten Familienkutsche bin ich beim Mazda5 CW (pre Facelift) hängengeblieben....
  3. Bordhandbuch für Mazda 5 aus 2009 Benziner 2ltr.

    Bordhandbuch für Mazda 5 aus 2009 Benziner 2ltr.: Werte Fan-Gemeinschaft Suche für meinen Mazda 5 aus 2009 2,0 Ltr. das Bedienungshandbuch. Habe mir einen Mazda 5 2,0 ltr, aus 2009 besorgt leider...
  4. Vollkasko Selbstbeteiligung nicht wie gewünscht

    Vollkasko Selbstbeteiligung nicht wie gewünscht: Hallo liebe Community, mein Vater hat sich vor ein paar Tagen einen Mazda CX-5 (Diesel) von 2017 gekauft. Jetzt wollte er bei der HUK24 eine VK...
  5. Mazda 6 GY 2.0 Diesel 143 PS Kurbelwelle Lagerschaden? Motor klackert!

    Mazda 6 GY 2.0 Diesel 143 PS Kurbelwelle Lagerschaden? Motor klackert!: Hallo, Der Motor meines Mazda klackert wie im verlinkten Video zu hören. Habt ihr eine Idee was es sein könnte evtl. Lagerschaden Kurbelwelle?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden