Vollbremsung auf der autobahn :-S

Diskutiere Vollbremsung auf der autobahn :-S im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Aber wenn sich alle Autofahrer an die Vorschriften halten würden, was wär das denn für eine Welt... Ich gebs ja zu ich fahr gerne etwas zu schnell...
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #21
Hagen_77

Hagen_77

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
2.727
Zustimmungen
0
Ort
Cork, Ireland
Auto
MAZDA RX-8 Challenge LS
KFZ-Kennzeichen
Aber wenn sich alle Autofahrer an die Vorschriften halten würden, was wär das denn für eine Welt... Ich gebs ja zu ich fahr gerne etwas zu schnell und beschwere mich über die, die dann vor mir langsamer fahren aber was solls mit mir machts auch jeder und wenn ich mir anschau wie schnell immernoch manche an mir vorbeirauschen denke ich mir immer wieder wozu soll ich mir noch was sch...en, tut doch sonst auch keiner :?

Allerdings fahr ich immer wenn es geht und wenn nicht gerade auf der linken Spur eine Kolonne ist rechts ran, seis auch nur für ne halbe Minute aber wir haben ein Rechtsfahrgebot und auch wenn ich zu schnell unterwegs bin an so ziemlich alle anderen Vorschriften versuch cih mich ja doch zu halten besonders wenns um Verkehrsbehinderung geht!!
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #22
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
das kann ich bestätigen!
auch wenn man gerne etwas schneller unterwegs ist, sollte man sich an das rechtsfahrgebot halten! schließlich wird das einem so stark in der fahrschule eingetrichtert, dass man meinen könnte, alle haben es verstanden... das es immer wieder welche gibt, denen das ständige rasen und linksfahren das gehirn aus der birne geklatscht hat, wissen wir alle! kann man ja beim fahren sehen. :x
finde es also gut, dass es immer wieder leute gibt, die trotz hang zum schneller fahren sich an die übrigen verkehrsregeln halten! :ja:
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #23

Frozenaut

Lavender Cheetah schrieb:
... schicksal (lkw-blockaden, drängler, opas mit hut,...),
Also opas mit hut finde ich ne geile bemerkung :D
Aber eigentlich sollte es doch billiger sein wenn eine firma zb 20lkws oder mehr auf einen zug packt und die fahren dann vom bahnhof den rest.. aber nicht von wien nach innsbruck auffer autobahn... zb ;)
Vorallem sollte man (laut führerscheinprüfung) vorrauschauend fahren.. dazu gehört auch dass man weiß was es für ne konsequenz (schreibt man das soß :D) haben könnte wenn ma genau HIER überholt oder zu langsam fährt usw..
Und die wiener foan sowiso wie de ärgsten :P
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #24
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
Frozenaut schrieb:
Also opas mit hut finde ich ne geile bemerkung :D

danke! freut mich, wenn du es lustig findest!

Frozenaut schrieb:
Vorallem sollte man (laut führerscheinprüfung) vorrauschauend fahren.. dazu gehört auch dass man weiß was es für ne konsequenz (schreibt man das soß :D) haben könnte wenn ma genau HIER überholt oder zu langsam fährt usw..
Und die wiener foan sowiso wie de ärgsten :P

das lernt man in der tat!
zu zweiterem möchte ich bemerken, dass ich nur hier wohne - und ich 100%ig kein wiener kennzeichen habe! :lachen:
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #25
Hagen_77

Hagen_77

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
22.06.2006
Beiträge
2.727
Zustimmungen
0
Ort
Cork, Ireland
Auto
MAZDA RX-8 Challenge LS
KFZ-Kennzeichen
War doch eigentlich geplant das die Brummies den großteil der Strecke (soweits hald geht) auf Zug zurücklegen und dann nur das letzte Stück selber fahren aber irgendwas ist da schiefgegangen... ich seh zwar schon etliche Züge mit massenhaft LKW's auf der Ladefläche aber mir kommen mindestens genausoviele auf der Straße unter :|
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #26

Frozenaut

habe gehört dass die lkws auf den zügen großteils neu sind und so zu den firmen befördert werden... Müssten nur noch die beladenen LKWs auch mit rauf.. benkt ihr denn dass zb die ÖBB das potenzial hat so viele lkws zu befördern?!
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #27
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
denke schon, dass das potential vorhanden wäre, aber es scheint schlicht weg zu teuer zu sein. deswegen verpesten die lieber die luft und ärgern uns autofahrer, anstatt mal mit der öbb ordentlich zu verhandeln. schade. :(
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #28

Frozenaut

als wäre der treibstoff so billig den die lkws da verbrauchen... die glauben wahrscheinlich das das einladen oder sowas nur zeit verschwendet.. aber an geld fehlt es eigentlich solchen firmen nicht wenn die den sprit auch zahlen können. Also auf dauern würde das zug fahrn sicher billiger kommen..
Wie du schon gesagt hast.. da müsste mal jemand drüber sprechen bzw verhandeln.. :?
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #29
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
Frozenaut schrieb:
als wäre der treibstoff so billig den die lkws da verbrauchen... die glauben wahrscheinlich das das einladen oder sowas nur zeit verschwendet.. aber an geld fehlt es eigentlich solchen firmen nicht wenn die den sprit auch zahlen können. Also auf dauern würde das zug fahrn sicher billiger kommen..
Wie du schon gesagt hast.. da müsste mal jemand drüber sprechen bzw verhandeln.. :?

ich weiß es echt nicht. wünschte nur, man würde ein bisschen auf die umwelt achten und versuche, einmal die preise aus dem spiel zu lassen...
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #30

Frozenaut

Lavender Cheetah schrieb:
.. und versuche, einmal die preise aus dem spiel zu lassen...
ok.. auf der autobahn wäre dann auch mehr platz.. und das würde bedeuten dass wir den theard nicht mehr brauchen ;)
Gab es nicht schonmal nen vorschlag der Öbb, die nationalen lkw fahrten per zug zu machen??!!? Was ich mich errinern kann schon...
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #31
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
weiß ich nicht. kann sein. bin aber mit solchen themen nicht so vertraut...
möglich wärs schon. und schlecht auch nicht.

dass wir den thread dann nicht mehr bräuchten ist vielleicht schlimm, aber es gibt ja noch so viele andere themen, welche wir diskutieren könnten. :)
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #32
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Ich kann nur für D sprechen und wie ich schon geschrieben habe, ist die Bahn etwa drei mal so teuer wie die LKW. Jetzt stellt Euch vor, die Waren aus Nordeuropa werden mit LKW bis zur Grenze Österreich/Deutschland gebracht, dort nen Tag lang verladen um nen halben Tag mit der bahn zu fahren, einen Tag zu entladen und am vierten Tag wird ausgeliefert. :think:

Klar, es gibt mit Sicherheit Waren, die besser mit der Bahn befördert werden könnten anstatt auf der Straße - aber wer will den Mehraufwand von ca. einem Tag pro Be- und Entladen bezahlen? Mehr Tage > höherer Preis und mehr Arbeiter > noch höherer Preis.

Schönes Wochenende allen

Gruß Schurik
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #33
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
oh....schon verstanden. sehr schade, klingt aber einleuchtend!
naja, dann müssen wir uns eben weiter über solche dinge ärgern. kann man auch nichts machen. trotzdem wäre eine entlastung auf grund der verlagerung auf bahn teilweise wünschenswert.
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #34
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Ich glaub, dass wir uns da alle einig sind - aber Hoffnung ist ja bekanntlich das Letzte was bleibt, und die gebe ich nicht auf, dass Politik und Wirtschaft mal was richtig Gutes für uns schaffen ;-)
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #35

Gast

lisa schrieb:
Ich kann dann, je nach Laune auch sehr gut wieder auf ca. 60km/h runterbremsen und warten, bis sich der Typ hintendran beruhigt hat. Mach ich auch gerne, wenn ich unterwegs bin, einer mir via Kofferraum ins Handschuhfach kriechen will, und ich (da viel verkehr) nicht auf die andere Spur wechseln kann. Ist immer intressant zu sehen, was die Leutchens dann machen. ;)


und somit machst dich selbst strafbar, weil unnötiges verringern der geschwindigkeit, abrutes bremsen ohne grund, schneiden, selbstjustiz und so weiter und sofort fallen in den strafbestand der nötigung und wennst pech hast, kannst gar ned so schnell schauen und bist angezeigt. wenn der andere dann an zeugen auch noch vorweisen kann bist zweiter und kannst wegen einem blödsinn, denn du selber fabrizierst dann auch kräftigst blechen.

:haha: echt supa leistung, solche leut wie du habens aber auch ned anders verdient. mittelspurschleichern und verkehrsbehinderern ghört sowieso der führscheinzupft in meinen augen, weil das sind die potentiellen unfallverursacher.
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #36
Dom

Dom

Stammgast
Dabei seit
19.01.2005
Beiträge
1.357
Zustimmungen
0
Ort
Penzberg
Auto
Mazda MX5 / Audi A4
ReDdEsErT schrieb:
und somit machst dich selbst strafbar, weil unnötiges verringern der geschwindigkeit, abrutes bremsen ohne grund, schneiden, selbstjustiz und so weiter und sofort fallen in den strafbestand der nötigung und wennst pech hast, kannst gar ned so schnell schauen und bist angezeigt. wenn der andere dann an zeugen auch noch vorweisen kann bist zweiter und kannst wegen einem blödsinn, denn du selber fabrizierst dann auch kräftigst blechen.

:haha: echt supa leistung, solche leut wie du habens aber auch ned anders verdient. mittelspurschleichern und verkehrsbehinderern ghört sowieso der führscheinzupft in meinen augen, weil das sind die potentiellen unfallverursacher.


Klar ist es unsinn dann auf 60 abzubremsen, allerdings wird drängeln und nahes auffahren in D extrem hart bestraft. Außerdem könnte man sich wenn es zu einer Anzeige kommt immer noch damit rausreden das man die Geschw. aufgrund von Angst verringert hat. Wer schnell fahren will schön und gut mach ich auch aber drängeln und damit andere Verkehrteilnehmer dazu zu nötigen schneller zu fahren und somit viele andere zu Gefährden weil evtl. unsicher sind finde ich noch wesentlich schlimmer und solche Leute sollte ebenfalls der Schein weggenommen werden.
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #37
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
ReDdEsErT schrieb:
und somit machst dich selbst strafbar, weil unnötiges verringern der geschwindigkeit, abrutes bremsen ohne grund, schneiden, selbstjustiz und so weiter und sofort fallen in den strafbestand der nötigung und wennst pech hast, kannst gar ned so schnell schauen und bist angezeigt. wenn der andere dann an zeugen auch noch vorweisen kann bist zweiter und kannst wegen einem blödsinn, denn du selber fabrizierst dann auch kräftigst blechen.

:haha: echt supa leistung, solche leut wie du habens aber auch ned anders verdient. mittelspurschleichern und verkehrsbehinderern ghört sowieso der führscheinzupft in meinen augen, weil das sind die potentiellen unfallverursacher.


sie wird sich wohl kaum selbst einen strafzettel verpassen! :idiot:
und in gewisser weise ist es sehr wohl ok dass sie das macht - schließlich ist sie diejenige, die diese leute strafen könnte - und durch das abbremsen deutlich macht, dass sie sich gefälligst zusammen reißen sollen!!! :!:
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #38

Gast

Lavender Cheetah schrieb:
sie wird sich wohl kaum selbst einen strafzettel verpassen! :idiot:
und in gewisser weise ist es sehr wohl ok dass sie das macht - schließlich ist sie diejenige, die diese leute strafen könnte - und durch das abbremsen deutlich macht, dass sie sich gefälligst zusammen reißen sollen!!! :!:


wie schon gesagt, der strafbestand heißt nötigung und die strafen dafür fallen da ned billig aus. aber jeder wie er meint! polizist dürft ich ned sein, denn dann hätte scho so mancher verkehrsbehinderer den schein weg, die drängler selbstverfreilicht auch!
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #39
Lavender Cheetah

Lavender Cheetah

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
3.663
Zustimmungen
0
Ort
Cork City
Auto
Mazda RX-8 Challenge
zur info: lisa IST polizistin!
und wenn ich eine wäre, dann wären pro tag mindestens 10 scheine weg :fluester: weil ich sehr viel mehr darauf achte, als so mancher beamte...
es gibt so viele leute, die den schein nicht im geringsten verdient haben und wie die idioten herum kurven, nach dem motto "platz da, jetzt komm ich und ihr seids mir alle wurscht!" :(
traurige sache, aber wahr. und diese leute sollten alle zumindest mal zur kasse gebeten werden!
 
  • Vollbremsung auf der autobahn :-S Beitrag #40

Gast

die is polizistin? ich hätte nach ihrem post eher auf fernfahrerin getippt!
 
Thema:

Vollbremsung auf der autobahn :-S

Oben