Voll aus dem Leben ?

Diskutiere Voll aus dem Leben ? im Witze Forum im Bereich Sachen zum Lachen; Die Sparkasse hat vorgestern einen "Drive In" - Bankautomat in Betrieb genommen. Damit sind alle Kunden in der Lage, Bargeld abzuheben, ohne...

Alb

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
667
Zustimmungen
2
Die Sparkasse hat vorgestern einen "Drive In" - Bankautomat
in Betrieb genommen.

Damit sind alle Kunden in der Lage, Bargeld abzuheben, ohne ihr Auto
verlassen zu müssen. Um die Vorteile der neuen Einrichtung nutzen zu können,
wird gebeten, folgende Hinweise zu beachten:



Für unsere
männlichen Kunden:

1.
Fahren Sie an den Bankautomat heran.

2. Öffnen Sie Ihre
Fensterscheibe.

3. Führen Sie Ihre Karte ein und geben Sie Ihre PIN-Nummer ein.

4. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und entnehmen Sie das Geld.

5. Entnehmen Sie Ihre Karte.

6. Schließen Sie Ihr
Fenster und fahren Sie weiter.



Für unsere
weiblichen Kunden:


1.
Fahren Sie an den Bankautomat heran.

2. Starten Sie den abgewürgten
Motor.

3. Fahren Sie rückwärts, bis der Bankautomat wieder in Höhe Ihres
Seitenfensters ist.

4. Öffnen Sie Ihre Fensterscheibe.

5. Öffnen Sie die richtige Fensterscheibe.

6.
Leeren Sie Ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz und suchen Sie Ihre Karte.

7. Falls Sie Ihren Eyeliner entdecken, checken Sie Ihr Make-up jetzt nicht.

8. Versuchen Sie, Ihre Karte in den
Bankautomaten einzuführen.

9. Öffnen Sie die Autotür, um den Bankautomaten besser erreichen zu können.

10. Überlegen Sie sich eine Ausrede, die die Beule in der Fahrertür
plausibel erklärt.

11. Führen Sie die Karte
in den vorgesehenen Schlitz ein.

12. Entnehmen Sie die Karte und führen
Sie sie in richtiger Richtung nochmals ein.

13. Nehmen Sie Ihre
Handtasche und suchen Sie Ihren Terminplaner. Die PIN steht auf der ersten
Innenseite unter dem Vermerk "PIN (geheim!!!)"

14. Geben Sie die PIN ein.

15. Drücken Sie auf "Korrektur" und geben sie die richtige PIN ein

16. Geben Sie den gewünschten Betrag ein.

17. Überprüfen Sie währenddessen Ihr Make-up im Rückspiegel.

18. Entnehmen Sie Ihr Bargeld.

19. Öffnen Sie die Fahrertür und heben Sie das heruntergefallene Geld auf

20. Leeren Sie Ihre Handtasche erneut aus und suchen Sie Ihre Geldbörse

21. Verstauen Sie das Geld darin.

22. Ignorieren Sie die hupenden Autos hinter Ihnen.

23. Starten Sie den Motor.

24.
Starten Sie den abgewürgten Motor erneut.

25. Fahren Sie rückwärts zum
Bankautomaten und entnehmen Sie Ihre Karte.

26. Stecken Sie Ihre Karte in
die dafür vorgesehene Hülle.

27. Betätigen Sie nicht den Anlasser bei bereits laufendem Motor.

28. Fahren Sie los.

29. Lösen Sie nach
ca. 2 bis 3 Kilometern die Handbremse.
 

BrainHuman

Nobody
Dabei seit
24.09.2014
Beiträge
16
Zustimmungen
0
definitiv aus dem leben :D
sehr gut gelungen
 

Alb

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
667
Zustimmungen
2
Ok, mal das Gegenstück :

Ölwechsel

Anleitung für Frauen:

1. In den Spiegel schauen, ob die von der Freundin empfohlenen Make-up Tipps noch gut aussehen.
2. Feststellen, dass die neue Gesichtscreme wahre Wunder bewirkt hat.
3. Lächeln.
4. Führerschein schnappen.
5. In die Werkstatt fahren, spätestens 15.000 km nach dem letzten Ölwechsel.
6. Mit dem Mechaniker flirten.
7. Kaffee trinken.
8. Nach 20 Minuten bezahlen und mit ordentlich gewartetem Fahrzeug Werkstatt verlassen.

Ausgaben:
Ölwechsel: 40 Euro
Öl: 80 Euro
Gesamt: 120 Euro


Anleitung für Männer:

1. Ins Zubehörgeschäft fahren, 50 Euro für Öl, Filter, Ölbinder, Reinigungscreme und einen Duftbaum ausgeben.
2. Entdecken, dass Behälter für Altöl voll ist. Anstatt ihn zur Tankstelle zu bringen, Öl in Loch im Garten schütten.
3. Eine Dose Bier öffnen, trinken.
4.Fahrzeug aufbocken. Vorher 30 Minuten lang Klötze dafür suchen.
5. Klötze unter Sohnemanns Tretauto finden.
6. Vor lauter Frust eine Dose Bier öffnen, trinken.
7. Ablasswanne unter Motor schieben.
8. 16er Schraubenschlüssel suchen.
9. Aufgeben und verstellbaren Schraubenschlüssel verwenden.
10. Ablassschraube lösen.
11. Ablassschraube in Wanne mit heißem Öl werfen. Sich dabei mit heißem Öl beschmieren.
12. Sauerei aufputzen. Dabei denken, könnte auch die Frau machen.
13. Bei einem weiteren Bier beobachten, wie das Öl abläuft.
14. Ölfilterzange suchen.
15. Aufgeben. Ölfilter mit Schraubenzieher einstechen und abschrauben.
16. Bier.
17. Kumpel taucht auf. Bierkiste mit ihm zusammen leeren. Ölwechsel morgen beenden.
18. Nächster Tag: Ölwanne voll mit Altöl unter dem Fahrzeug vorziehen.
19. Bindemittel auf Öl streuen, das während Schritt 18 verschüttet wurde.
20. Bier - nein, wurde ja gestern getrunken.
21. Zum Getränkemarkt gehen, Bier kaufen.
22. Neuen Ölfilter einbauen, dabei dünnen Ölfilm auf die Ölfilterdichtung aufbringen.
23. Ersten Liter Öl in den Motor einfüllen.
24. Sich an die Ablassschraube aus Schritt 11 erinnern.
25. Schnell die Schraube in der Ablasswanne suchen.
26. Sich erinnern, dass Altöl zusammen mit der Schraube im Garten entsorgt wurde.
27. Bier trinken.
28. Loch wieder ausheben, nach der Schraube suchen.
29. Den ersten Liter frischen Öls auf dem Boden der Garage wiederfinden.
30. Bier trinken.
31. Beim Anziehen der Ablassschraube mit dem Schraubenschlüssel abrutschen, die Fingerknöchel an der Karosserie anschlagen.
32. Kopf auf Bodenfliesen schlagen, als Reaktion auf Schritt 31.
33. Mit wüsten Flüchen beginnen.
34. Schraubenschlüssel wegschleudern.
35. Weitere 10 Minuten fluchen, weil der Schraubenschlüssel die an der Wand angepinnte ´Miss Dezember´ in die linken Brust getroffen hat.
36. Bier.
37. Hände und Stirn reinigen und vorschriftsmäßig verbinden, um Blutfluss zu stoppen.
38. Bier.
39. Bier.
40. Vier Liter frisches Öl einfüllen.
41. Bier.
42. Auto von Böcken ablassen.
43. Einen der Klötze dabei kaputtmachen.
44. Fahrzeug zurücksetzen danach Bindemittel auf das in Schritt 23 verschüttete Öl streuen.
45. Bier.
46. Probefahrt.
47. Auf die Seite gewinkt und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verhaftet werden. Lappen weg.
48. Fahrzeug wird abgeschleppt.
49. Kaution stellen, Fahrzeug mit Frau vom Polizeihof abholen.
50. Frage an Frau "Wie war ich?" erübrigt sich.

Ausgaben:
Teile: 100 Euro
Anzeige wegen Trunkenheit: 1500 Euro
Abschleppkosten: 150 Euro
Kaution: 150 Euro
Bier: 20 Euro
Gesamt: 1920 Euro
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.532
Zustimmungen
2.350
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Rasenmäher mit 187,6 km/h "geblitzt"
Da reibt sich so mancher Sportwagen-Fahrer entgeistert die Augen: Bei zügiger Fahrt auf der Autobahn wird er plötzlich von einem Rasenmäher überholt. Kein Albtraum, sondern vorstellbar - natürlich nur, was die Geschwindigkeit angeht. Denn Honda hat jetzt zusammen mit dem Rennsport-Team Dynamics den weltweit schnellsten Rasenmäher auf die Räder gestellt. Der ist auf einer Teststrecke mit sage- und schreibe 187,6 km/h "geblitzt" worden. Zur Belohnung gibt es sicher einen Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde. (auto.de)

f91c116b81a6843082a03b08faed3c7e.jpg
 
Gladbacher

Gladbacher

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
7.406
Zustimmungen
1.400
Ort
Mönchengladbach
Auto
CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Opel Astra G 1,8 Cabrio mit 125 PS in Lichtsilber
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Diesen "Witz" erzählte man im Osten unseres Landes vor vielen Jahren, dazu muss man natürlich wissen, dass das Skoda-Modell den Motor im Heck umherfährt:

Skoda S110R - AUTO BILD KLASSIK

Eine Blondine fährt mit ihrem Skoda S100 auf der Landstraße, als der Motor den Geist aufgibt.
Sie steigt aus, öffnet die vordere Haube und - oh Schreck - Motor weg!:shock::think:
Also stellt sie sich an den Straßenrand und hebt den Daumen...
Zufällig kommt eine andere Blondine in ihrem Skoda dahergefahren und hält an.
Die erste Blondine berichtet:
"Stell dir vor, das Auto blieb einfach stehen, mein Motor ist verschwunden!"
Sagt Blondine Nummer 2:
"Ach, das macht nichts, ich habe im Kofferraum noch einen Ersatzmotor liegen!":thumbs:
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Drei männliche Automobil-Manager waren auf der
Toilette und standen an den Urinalen.

Der erste Manager ist fertig und geht rüber zum
Waschbecken um sich die Hände zu waschen.
Anschließend trocknet er seine Hände sehr
sorgfältig ab. Er benutzt ein Papierhandtuch nach
dem anderen und achtet darauf, daß jeder kleinste
Wasserfleck auf seiner Hand abgetrocknet ist. Er
dreht sich zu den anderen zwei um und sagt:

"Bei SKODA lernen wir extrem gründlich zu
sein".

Der zweite Manager beendet sein Geschäft am
Urinal und wäscht sich danach die Hände. Er
benutzt ein einziges Papierhandtuch und geht
sicher, daß er seine Hände abtrocknet, indem er
jeden verfügbaren Fetzen von dem Papier benutzt.
Er dreht sich um und sagt:

"Bei VW wird uns nicht nur beigebracht extrem
gründlich zu sein, sondern wir lernen auch extrem
effizient zu sein.

Der dritte Manager ist fertig, geht geradeaus auf
die Tür zu und sagt im Vorbeigehen lächelnd zu den
anderen:

"Bei MAZDA pissen wir uns nicht auf die
Hände!"
 

Alb

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
667
Zustimmungen
2
Du sollst nicht.......

Ein Mazda-Fahrer beklagt sich beim
Pfarrer: "Herr Pfarrer, jemand hat mir
meinen Mazda gestohlen. Können Sie
mir nicht dabei behilflich sein, ihn wie-
der zurückzubekommen?"

Der Pfarrer: "Im nächsten Gottesdienst
werde ich auf die zehn Gebote eingehen
und wer beim siebten Gebot vor Scham
errötet, der ist der Täter!"
Nach dem Gottesdienst erkundigt sich
der Pfarrer beim Fahrer: " Und, ist jemand
rot geworden, mein Sohn?"
"Nein, aber ich habe meinen Mazda
trotzdem wieder. Als Sie nämlich auf
das sechste Gebot zu sprechen gekommen
sind, ist mir wieder eingefallen, wo ich ihn stehen gelassen habe."
 

Alb

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
667
Zustimmungen
2
Des Trinkers Klage

Du lieber Mond, wenn ich dich seh`,
denk`ich an meine Plage.
Du bist im Jahr nur zwölfmal voll,
ich bin es alle Tage.
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Vor der Hochzeit:

Er: “Na endlich, ich habe schon solange gewartet!”
Sie: “Möchtest du, dass ich gehe?”
Er: “Nein! Wie kommst du darauf? Schon die Vorstellung ist schrecklich für mich!”

Sie: “Liebst du mich?”
Er: “Natürlich zu jeder Tages- und Nachtzeit!”
Sie: “Hast du mich jemals betrogen?”

Er: “Nein! Niemals! Warum fragst du?”

Sie: “Willst du mich küssen?”
Er: “Ja, jedes Mal, wenn ich Gelegenheit dazu habe!”
Sie: “Würdest du mich jemals schlagen?”
Er: “Bist du wahnsinnig? Du weisst doch wie ich bin!”

Sie: “Kann ich dir voll vertrauen?”
Er: “Ja.”

Sie: “Schatzi …”

Nach 5 Jahren: Lies es von unten nach oben!
 
JoJoM

JoJoM

Neuling
Dabei seit
11.03.2014
Beiträge
119
Zustimmungen
0
Ort
Wuppertal
Auto
Mazda 3 BK
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
VW T5 California
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Kommt ein Mann in die Apotheke und sagt: "Ich brauche Arsen!".

Erwidert der Apotheker: "Sie wissen aber schon, dass ich Ihnen das nicht einfach so aushändigen darf, oder?".

Der Mann holt sein Portemonai raus und legt wortlos ein Foto seiner Frau auf den Tresen.

Sagt der Apotheker: "Oh, entschuldigen Sie bitte. Ich wusste nicht, dass Sie ein Rezept dabei haben.".
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ein Mann kommt in die Apotheke und fragt: "Haben Sie etwas Zucker?"

Der Apotheker geht nach hinten und kommt mit einem Beutel Zucker wieder.

"Haben Sie vielleicht auch einen Löffel?" fragt der Mann.

Der Apotheker langt unter die Theke und holt einen Löffel hervor. Der Mann holt einen Löffel voll Zucker aus dem Beutel, zieht ein kleines Fläschchen aus der Tasche und träufelt vorsichtig zwanzig Tropfen auf den Zucker.

"Probieren Sie doch mal", sagt er zum Apotheker.

Der probiert den beträufelten Zucker und fragt: "Und was soll das jetzt bedeuten?"

"Ach, nichts weiter, mein Arzt hat zu mir gesagt: Gehen Sie in die Apotheke und lassen Sie Ihren Urin auf Zucker testen ..."
 
spaßcal

spaßcal

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
3.612
Zustimmungen
35
Ort
Xanten
Auto
Mazda6 GY1 EZ 05.2007 2.3 Prins VSi Gasanlage
Die Sparkasse hat vorgestern einen "Drive In" - Bankautomat
in Betrieb genommen.

Damit sind alle Kunden in der Lage, Bargeld abzuheben, ohne ihr Auto
verlassen zu müssen. Um die Vorteile der neuen Einrichtung nutzen zu können,
wird gebeten, folgende Hinweise zu beachten:



Für unsere
männlichen Kunden:

1.
Fahren Sie an den Bankautomat heran.

2. Öffnen Sie Ihre
Fensterscheibe.

3. Führen Sie Ihre Karte ein und geben Sie Ihre PIN-Nummer ein.

4. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und entnehmen Sie das Geld.

5. Entnehmen Sie Ihre Karte.

6. Schließen Sie Ihr
Fenster und fahren Sie weiter.



Für unsere
weiblichen Kunden:


1.
Fahren Sie an den Bankautomat heran.

2. Starten Sie den abgewürgten
Motor.

3. Fahren Sie rückwärts, bis der Bankautomat wieder in Höhe Ihres
Seitenfensters ist.

4. Öffnen Sie Ihre Fensterscheibe.

5. Öffnen Sie die richtige Fensterscheibe.

6.
Leeren Sie Ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz und suchen Sie Ihre Karte.

7. Falls Sie Ihren Eyeliner entdecken, checken Sie Ihr Make-up jetzt nicht.

8. Versuchen Sie, Ihre Karte in den
Bankautomaten einzuführen.

9. Öffnen Sie die Autotür, um den Bankautomaten besser erreichen zu können.

10. Überlegen Sie sich eine Ausrede, die die Beule in der Fahrertür
plausibel erklärt.

11. Führen Sie die Karte
in den vorgesehenen Schlitz ein.

12. Entnehmen Sie die Karte und führen
Sie sie in richtiger Richtung nochmals ein.

13. Nehmen Sie Ihre
Handtasche und suchen Sie Ihren Terminplaner. Die PIN steht auf der ersten
Innenseite unter dem Vermerk "PIN (geheim!!!)"

14. Geben Sie die PIN ein.

15. Drücken Sie auf "Korrektur" und geben sie die richtige PIN ein

16. Geben Sie den gewünschten Betrag ein.

17. Überprüfen Sie währenddessen Ihr Make-up im Rückspiegel.

18. Entnehmen Sie Ihr Bargeld.

19. Öffnen Sie die Fahrertür und heben Sie das heruntergefallene Geld auf

20. Leeren Sie Ihre Handtasche erneut aus und suchen Sie Ihre Geldbörse

21. Verstauen Sie das Geld darin.

22. Ignorieren Sie die hupenden Autos hinter Ihnen.

23. Starten Sie den Motor.

24.
Starten Sie den abgewürgten Motor erneut.

25. Fahren Sie rückwärts zum
Bankautomaten und entnehmen Sie Ihre Karte.

26. Stecken Sie Ihre Karte in
die dafür vorgesehene Hülle.

27. Betätigen Sie nicht den Anlasser bei bereits laufendem Motor.

28. Fahren Sie los.

29. Lösen Sie nach
ca. 2 bis 3 Kilometern die Handbremse.

Herrlich :megalach:
 

Alb

Mazda-Forum User
Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
667
Zustimmungen
2
Schmidt kommt von der Arbeit heim, seine Frau empfängt ihn mit den Worten. "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht, welche möchtest du zuerst hören?"
Der Mann schluckt: "Sag mir erst die gute Nachricht."
"Also", meint die Frau, "der Airbag in deinem Auto funktioniert prima........"
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Ein Biker sitzt auf einer einsamen Insel fest,
eines Tages kommt eine heiße Blondiene auf nem
Jet-Ski vorbei.
Blondiene: "Hi, sag mal, wie lange hast du
eigentlich nicht mehr geraucht?"
Biker: Hm, so etwa 15 Jahre nicht..."
Blondiene holt eine Schachtel Zigaretten raus und
steckt dem Biker eine an.
Biker bedankt sich.
Blondiene: "Wie lange hast du eigentlich schon
keinen Alkohol mehr getrunken?"
Biker: "Das ist schon ewig her..."
Blondiene holt nen flachmann raus, gibt dem Biker
was zu trinken. Biker bedankt sich vielmals.

Blondiene öffnet langsam ihren Neoprenanzug und
fragt:
"Und, wie lange hattest du schon keinen richtigen
Spaß mehr?"
Biker: "Sag bloß, du hast da nen Motorrad
drinnen?"
 
Tobse

Tobse

Nobody
Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Ort
Bremen
Warum geht eine Psychoanalyse bei Männern schneller als bei Frauen?
Wenn es darum geht, in die Kindheit zurückzugehen sind die meisten Männer schon da!
 
NeuerDreier

NeuerDreier

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.497
Zustimmungen
1.145
Ort
Lennestadt
Auto
CX5 G194 AWD AT Matrixgrau Metallic
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Altes Bobbycar
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Fährt ein Mazda-Fahrer über die Landstraße, als plötzlich ein kleines blaues Männchen am Straßenrand steht. Erstaunt tritt er auf die Bremse und fragt: "Na, was bist du denn für einer?" Antwortet das kleine blaue Männchen: "Ich komme vom Mars, ich bin homosexuell und ich habe großen Durst!" Gibt der Mazda-Fahrer dem roten Männchen seine Pepsi und sagt: "Das ist leider alles, was ich für dich tun kann!", und fährt weiter. Nach einer kleinen Weile sieht er am Straßenrand ein kleines rotes Männchen stehen. Er stoppt wieder und fragt: "Na, was bist du denn für einer?" Sagt das kleine rote Männchen: "Ich komme von der Venus, ich bin homosexuell und ich habe großen Hunger!" Antwortet der Mazda-Fahrer: "Ich kann dir mein Brötchen geben, aber das ist leider alles, was ich für dich tun kann!" Er gibt dem blauen Männchen sein belegtes Brot und fährt weiter. Wieder nach einer kleinen Weile sieht er nun ein grünes Männchen am Straßenrand stehen. Wieder hält er an und fragt: "Na, du kleines grünes, schwules Männchen, was kann ich dir denn geben?" Sagt das grüne Männchen: "Ihren Führerschein und die Fahrzeugpapiere, bitte!"
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.532
Zustimmungen
2.350
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
832
Zustimmungen
869
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
Sagt das kleine rote Männchen: "Ich komme von der Venus, ich bin homosexuell und ich habe großen Hunger!" Antwortet der Mazda-Fahrer: "Ich kann dir mein Brötchen geben, aber das ist leider alles, was ich für dich tun kann!" Er gibt dem blauen Männchen sein belegtes Brot....

Ähm.....:confused:
 
Thema:

Voll aus dem Leben ?

Voll aus dem Leben ? - Ähnliche Themen

Eindrücke Probefahrt CX-7 Diesel: Heute hatte ich die Gelegenheit einen Mazda CX-7 Diesel für einen längeren Zeitraum zur Probe fahren zu können. Da ich bislang kaum...
Mazda 6 2.0 CD Sport Kombi: Ein Auto für sich, tolles Aussehen gute Straßenlage und doch auch Mängel fahre diesen Wagen jetzt 3 Jahre schon .Bj 2004 erstes Model gekauft...
Mit "Sven" beim TÜV: Ich bin kein Frauenversteher. Ich verstehe diese weiblichen Wesen mit ihren zarten Ausbuchtungen an gewissen Stellen ihrer liebreizenden Körper...
Alles was ihr zur eintragung von Tuningsteilen wissen müsst!: Hallo zusammen, hab mir die mühe gemacht und etwas rausgesuch was die Eintragung in KFZ/Brief/Schein betrifft! Darüber wird häufig diskutiert was...
Pressemappe: Mazda6 MPS: [glow=red:d309f4d339]Mazda auf dem Automobilsalon Paris 2004[/glow:d309f4d339] Mazdaforum ist Stolz darauf als erster Forum die neuesten und...

Sucheingaben

rasenmäher Blondine

Oben