Vibration im Lenkrad 80-100kmh

Diskutiere Vibration im Lenkrad 80-100kmh im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen vielleicht hat hier jemand eine Idee. Bei 80-100 kmh habe ich Vibration im Lenkrad , die auch im Fußraum zu spüren ist. Zur...

  1. Ilios

    Ilios Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 DE 1,5, 103 PS Bj 2009
    Hallo zusammen
    vielleicht hat hier jemand eine Idee.
    Bei 80-100 kmh habe ich Vibration im Lenkrad , die auch im Fußraum zu spüren ist.

    Zur Vorgeschichte:
    Unfall März 2011.
    lt Gutachten
    Anstoß (durch Linksabiegerin) auf die mittlere linke Seite
    Tür großflächig eingedrückt
    Seitenteil hinten links großflächig eingedrückt, Knickbildung
    Radhausinnenwand eingedrückt
    Seitenscheibe hinten links
    LM Felge hinten links, Reifen prüfen
    Fahrzeug vermessen

    Alles in meiner Mazda Werkstatt machen lassen.
    2013 Umzug - neue Mazda Werkstatt
    Blasenbildung Kotflügel hinten links und rechts, neu lackiert, Abrechnung über vorherige Werkstatt
    2014 - Fahrzeug läuft auf Autobahn nach rechts
    Achsvermessung - Neue Bremscheiben
    Wagen zieht immer noch nach rechts - Ursache nicht gefunden
    2016 - Umzug - neue Werkstatt.
    Dez 2016 - Axialgelenk-Spurstange beide Seiten erneuert.
    März 2017 Spurstangenkopf beide erneuert.
    April 2017 neue Reifen
    Febr 2018 Lager Querlenker beide erneuert
    Jan 2019 Klappergeräusche vorne rechts bei Linkskurven - Trag-/Führungsgelenk vorne rechts ausgeschlagen - erneuert
    Immer noch Vibrationen und Unruhiges Verhalten
    Juni 2019 Ankerblech vorne links gebrochen - erneuert.
    Juli 2019 Lenkgetriebe erneuert.
    Inhaberwechsel Werkstatt
    Sept 2019 Stoßdämpfer beide Seiten erneuert
    Okt 2019 Traggelenk links ausgeschlagen - Lenker, Radaufhängung und Querlenker erneuert.
    Neuer Reifen vorne links, wegen Beule (Bürgersteig erwischt)
    Winterräder montiert
    Febr 2020 Winterreifenreifen vorne rechts Sägezahnbildung
    April 2020 Wechsel auf Sommerreifen - Sägezahnbildung vorne rechts
    Anfänglich alles ok, dann Vibration, Werkstatt Probefahrt - Ergebnis, es ist alles in Ordnung, dass kommt von der Straße
    Mai 2018 Fahrt 500km - ständig Vibration (80-100kmh) (2 Personen und Gepäck)
    Vor Ort in einer Werkstatt Problem geschildert - Alles gecheckt - nichts zu finden -Räder getauscht - vorne rechts nach hinten links und vorne links, nach hinten rechts.
    Rückfahrt ohne Vibration.
    Auto steht 2 Tage.
    Gestern wieder Vibration, auf einem relativ neuem Teilstück mit Flüsterasphalt, war es richtig heftig.
    Rückfahrt - weniger, aber vorhanden
    Heute morgen, gleiche Strecke - minimale Vibration.

    Ich will nachher nochmal zum nachwuchten fahren, was könnte es sonst für eine Ursache sein ?
     
  2. Jiro

    Jiro Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.02.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Mazda 626 2,2i (GD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Alfa Romeo 2000 GTV, Honda Prelude 2,2 VTiS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo!
    Hatte mal ein ähnliches Problem, allerdings bei einem Alfa, da war es die Antriebswelle...

    LG Fritz
     
  3. #3 Skyhessen, 09.06.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.757
    Zustimmungen:
    1.215
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Schätze, wenn Du Reifen mit einer ausgeprägten Sägezahnbildung fährst, spürst Du die Vibrationen im Lenkrad in einem bestimmten Geschwindigkeitsbereich. Egal, ob der/die Reifen Vorne oder Hinten montiert ist.

    Sägezahnbildung an Reifen entsteht durch mannigfaches Zusammenspiel unterschiedlicher Faktoren. Lies mal hier
    https://blobs.continental-tires.com/www8/reifenschaeden-ursachen-und-vermeidung.pdf (spez. S. 8 bis 10)
    In deinem speziellen Fall (immer wieder Vorne rechts kommt es zur Sägezahnbildung) könnte tatsächlich die Sturzeinstellung des Rades und/oder dein täglich gefahrenes Streckenprofil die Ursache sein (fährst Du alleine zur Arbeit, nur linksseitige Belastung, Breitreifen nachgerüstet)? Manchmal liegt es auch einfach nur am Reifentyp/-marke? Hatte ich mal mit Goodyear Winterreifen, andere drauf gemacht, das Sägezahnproblem war weg.
     
  4. Ilios

    Ilios Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 DE 1,5, 103 PS Bj 2009
    Ja, ich fahre alleine zur Arbeit und immer die gleiche Strecke
    Reifen sind Toyo Proxes. 195/45/R16 (wie bei Erstausstattung).
    Der Sturz stimmte tatsächlich nicht, siehe Foto
    Als ich dies bemängelte, sagte mir der freundliche, dass der Wert vom absenken des Fahrzeugs kommt und man den Sturz bei Mazda nicht einstellen kann. Er zeigte es mir auch am Messgerät, da stand: Sturz für dieses Fahrzeug nicht einstellbar
    Die Messung Tabelle ist von Febr 18, die andere Juli 19

    messungfebr18.jpg messung juli19.jpg
     
  5. Ilios

    Ilios Neuling

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 2 DE 1,5, 103 PS Bj 2009
    Nach dem Wuchten, war es zunächst weg.
    Gestern morgen war es wieder da, zum Teil ziemlich heftig.
    In einer scharfen Rechtskurve war dann ein Knacken zu hören.
    Jetzt muss wohl doch die Antriebswelle auch noch getauscht werden..........
     
    Jiro gefällt das.
Thema:

Vibration im Lenkrad 80-100kmh

Die Seite wird geladen...

Vibration im Lenkrad 80-100kmh - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad Vibrationen

    Lenkrad Vibrationen: Hallo Leute bei meinem Mazda5 BJ 2007 vibriert das Lenkrad :?. Ich erkenne/spüre dies bei einer Geschwindigkeit von ca. 100-130 und...
  2. Leichte Vibration im Stand

    Leichte Vibration im Stand: Kann mir denn niemand helfen? :( Hallo zusammen, ich habe mir einen Mazda6 Bj. 2004 (GG) 1.8, 120 PS mit 40tkm beim ansässigen Händler gekauft...
  3. Querlenker ausgeschlagen? Komische Vibrationen im Lenkrad

    Querlenker ausgeschlagen? Komische Vibrationen im Lenkrad: Hallo Habe heute bei meinem Fahrzeug festgestellt das beim fahren auf einer neueren glatten Teeroberfläche ab ca 70km/h das Lenkrad viebriert,...
  4. Vibrationen im Lenkrad

    Vibrationen im Lenkrad: Hallo, mir ist folgendes neulich bei meinem Mazda 5 Top Diesel (Bj 2006) aufgefallen: Wenn das Auto noch "kalt" ist, also weniger als ca. 30...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden