Verwirrung Typenbezeichnung GJ/GH in der COC

Diskutiere Verwirrung Typenbezeichnung GJ/GH in der COC im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo zusammen. Ich war gerade auf der Suche nach Alufelgen für den nächsten Winter. Dabei habe ich mir die Gutachten der Felgenhersteller...

  1. #1 catan76, 21.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Hallo zusammen.
    Ich war gerade auf der Suche nach Alufelgen für den nächsten Winter. Dabei habe ich mir die Gutachten der Felgenhersteller durchgesehen und bin über folgendes Problem gestolpert. Vielleicht kann mir das jemand von euch erklären.

    Zunächst erst mal was für ein Fahrzeug ich vor der Tür stehen habe. Nämlich genau den hier.

    [​IMG]

    Was ist das jetzt? Ein GH oder ein GJ?
    Warum ich so dumm frage? In der Fahrzeug-Identnummer steht *GJ*. In der COC wird als Typ GH, Varinate 622, Version 82W0 genannt. Als Genehmigungsnummer steht bei mir in der COC die e1*2001/116*0448*. Der GJ Kombi hat die e1*2007/46*1001*.
    Das macht einen riesigen Unterschied bei den Felgengutachten. Bei der selben Felge müßte ich laut Felgengutachten bei meiner Limousine die Radläufe VORN UND HINTEN umlegen und ziehen. Beim Kombi weder noch. Der Kombi geht so durch. Häääää???

    Ich bin momentan recht verwirrt. Kann mir das bitte jemand erklären?
     
  2. #2 Matz-da!, 21.08.2013
    Matz-da!

    Matz-da! Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eindeutig ein GJ, ein schöner noch dazu! ;-) In meinem Brief steht auch GH. Ich hatte zur Zulassung bei der Versicherung GJ angegeben, als die mich nach dem Typ fragten. Die Nummer war dann ungültig, nicht brauchbar, was wohl am Typ lag. Das war im Juli.
     
  3. #3 catan76, 21.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Das sieht momentan für mich danach aus, als ob Mazda sich gespart hat für den GJ 4 Türer eine neue Genehmigung erteilen zu lassen und der über die Genehmigung des GH läuft. Das wiederum führt nun zu Problemen bei Gutachten für Teile wie Felgen und Spoiler.
    Teile vom GH, die nicht passen, dürften an den GJ 4 Türer angebaut und verwendet werden. Und Teile vom GJ Kombi, die passen würden, dürfen nicht verwendet werden, weil die Nummer der Genehmigung in den Gutachten nicht übereinstimmt. Wie bei meinem Alufelgenproblem.
     
  4. AktivX

    AktivX Neuling

    Dabei seit:
    20.06.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Das GJ stammt aus der fahrgestellnummer. Als Typ steht jedoch GH im Brief. Ausschlaggebend ist die fahrgestellnummer.
     
  5. #5 Frogman, 21.08.2013
    Frogman

    Frogman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Kombi (GJ) 2.0 SKYACTIV-G 121kW Sports-Line
    Der Hintergrund der ganzen Aktion ist auch schon an anderer Stelle diskutiert worden. Die ersten Fahrzeuge des neuen 6er sind durchaus mit Papieren ausgeliefert worden, die auf einen Typ "GJ" lauteten - dann jedoch hat sich Mazda umentschieden, um Zulassungsprobleme in Zusammenhang mit dem Kältemittel der Klimaanlage zu umgehen (wie sie jetzt andere Hersteller wie Mercedes haben). In den 6er ist nämlich das alte und inzwischen für neue Typzulassungen verbotetene R134a in Verwendung - aber mit der Bezeichnung "GH" gilt das Ganze mehr oder weniger als Facelift. Rechtlich gesehen ist das seeeehr dünnes Eis, die Seriennummern enthalten ja ein GJ.
     
  6. #6 catan76, 21.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Na super. Und bei Teilegutachten führt es zur totalen Katastrophe.

    Edit: Ich habe mich entschlossen mal mit dem Felgengutachten zum Prüfer zu fahren BEVOR ich mir die Schuhe kaufe und draufschnallen lasse. Bin mal gespannt was der sagt und ob er gnädig ist. Wenn er 'nen schlechten Tag hat dann sagt er meiner ist ein GH wie es in den Papieren steht und dann endet die Nummer hier.
     
  7. #7 BlackyBlue, 22.08.2013
    BlackyBlue

    BlackyBlue Neuling

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2.0 Kombi Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,
    diese ganze Bezeichnungs-Geschichte wird zukünftig wohl nur Probleme mit sich bringen. Wenn hier schon die "Experten" verwirrt sind, wie soll sich da ein Prüfer/TÜV-Mensch verhalten, der ja nicht so tief in dieser Mazda-Materie steckt...?!?

    Dann hätte ich jedoch lt. COC bzw. Fahrzeug-Brief eine gute Argumentation um original GH-Felgen auf dem GJ zu montieren? ;)

    Gruß
     
  8. #8 catan76, 22.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Die Felgen vom GH auf dem GJ zu verwenden sollte überhaupt kein Problem sein. Wenn ich mir die Gutachten ansehe, dann sind die Felgen zwischen GH und GJ nie das Problem. Das Problem wird erst sichtbar bei den Reifengrößen und den Auflagen. Die sind total unterschiedlich.

    Beispiel: die selbe Felge 8x18 ET45 (darf am GH und GJ verwendet werden)

    235er Reifen müssen beim GH in Größe: 235/40R18
    und beim GJ müssen sie in Größe sein : 235/45R18

    Das zieht sich bei allen Reifengrößen so durch. Der GJ hat einen größeren Radumfang.

    Auflagen beim GH: Radlauf vorn und hinten ziehen und Kanten umlegen
    Auflagen beim GJ: KEINE

    Erklärt das Durcheinander mal einem Prüfer. Ich kann ihn verstehen, wenn er sagt in den Papieren steht doch GH also umlegen.
     
  9. #9 catan76, 23.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Ich war heute Nachmittag bei der DEKRA Prüfstelle und habe einem Prüfer das Problem vorgetragen.
    Er sagte wie bereits vermutet, daß er natürlich laut den Papieren von einem Typ GH ausgeht. Danach müsste ich die in dem Teilegutachten auferlegten Änderungen am Fahrzeug vorgenommen haben, um eine Abnahme nach §19 zu bekommen. Unterstrichen wird dies noch durch die Zulassungsnummer.

    Dann habe ich ihm erklärt, daß ich eigentlich gar keinen GH besitze, sondern einen GJ wie in der Fahrzeug-Ident-Nr. . Daraufhin hat er im EDV-System nachgesehen, welche Reifengrößen anhand meiner Fahrzeug-Ident.Nr. für mein Fahrzeug hinterlegt sind. Er hat dann die Reifenumfänge vom GH und GJ ausgerechnet und verglichen und dort sieht er auch, daß ich einen GJ und keine GH habe. (Reifenumfang beim GJ: 2075-2090 je nach Felge und zugelassem Reifen, Reifenumfang bei GH: 1945 bei dem einen den er ausgerechnet hat)

    Aber was soll er tun? Einen Abnahme §19 für einen GJ kann er für meinen "falsch-GH" nicht durchführen.
    Vorschlag von ihm. Eine Einzellabnahme §21. Danach kann er selbst entscheiden, welche Auflagen z.B. an den Radläufen nötig sind. Für die Reifengröße dient als Vorgabe beim Umfang die Vorgabe im System und damit erlaubt er dann in der Einzellabnahme natürlich auch die eigentlich korrekten Reifengrößen.

    Bei der Einzellabnahme entscheidet jeder Prüfer selbst über die Auflagen und damit besteht das Risiko, daß trotz Auflagenfreiheit für den GJ es dazu kommen kann, dass der Prüfer Auflagen erteilt, die laut Felgengutachten nicht nötig wären.

    Was für ein Chaos nur wegen eines Kältemittels!!!
     
  10. #10 ManfredK, 23.08.2013
    ManfredK

    ManfredK Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GJ 165 PS Benzin Sports Kombi
    Zumindest mein Kombi mit EZ 06/2013 wird in der COC als Typ GJ gelistet
     
  11. #11 Frogman, 23.08.2013
    Frogman

    Frogman Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Kombi (GJ) 2.0 SKYACTIV-G 121kW Sports-Line
    das kann ich ja nun kaum glauben... welches Kältemittel ist denn da abgefüllt (siehst Du vorne auf einem kleinen Schild, wenn Du die Haube öffnest - steht da R134a oder R1234y?)
     
  12. #12 ManfredK, 23.08.2013
    ManfredK

    ManfredK Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GJ 165 PS Benzin Sports Kombi
    Kann ich dir morgen sagen... schaue gerne mal nach
     
  13. #13 catan76, 23.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Wow. EZ 06/2013 und ein GJ? Nicht schlecht. Laut fMH wurden die ersten GJ auch wirklich als GJ ausgeliefert und nicht als GH. Das er noch so lange irgendwo herumgestanden hat kann ich mir auch nur bedingt vorstellen.
     
  14. #14 ManfredK, 24.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2013
    ManfredK

    ManfredK Neuling

    Dabei seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GJ 165 PS Benzin Sports Kombi
    So hier mein Kältemittel: R 134a (Meines Wissens wurde beim neuen 6er auch nie ein anderes Kühlmittel eingesetzt im Gegensatz zum CX5)

    Mazda 6 Sports Kombi - Typ lt COC GJ; Variante 597; Version 62W0

    Typgenehmigung e1*2007/46*1001*01 vom 17.10.2012

    EZ 06/13

    An der 10. Stelle der FIN (Modelljahr) steht für das Modelljahr eine "2"
     
  15. uwe114

    uwe114 Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda GJ 2.2D Sportstourer Sportsline
    Was für eine riesen Sch....:-(. Klingt echt nach einem Spie0rutenlauf für die die zb Felgen wollen. Wie macht man es nun am besten?
     
  16. #16 catan76, 28.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Das betrifft alle Arten von Zubehör und Tuningteilen, für die Gutachten nötig sind. Momentan habe ich noch keine Idee, wie ich damit umgehen werde.
    Eines ist mir noch eingefallen. Meiner ist doch bereits tiefer gelegt. Incl. Abnahme nach Par. 19. Ich muss mir das Teilegutachten mal ansehen und den fMH mal fragen, wie er das hinbekommen hat. Wahrscheinlich über die Beziehung zum Prüfer, der ins AH kommt. Dann muss auch der mir meine Zubehörfelgen abnehmen.
     
  17. #17 catan76, 28.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Ich staune ja immer wieder nicht schlecht, was hier für ein Durcheinander entsteht. In den Gutachten der Federn stehen der GJ und der GH drin. Obwohl es für den GH andere Federn gibt und der GH als Fahrzeug bei den Federn zunächst nicht aufgeführt ist und NUR im Gutachten drin steht. Dann ist mir auch klar, warum die Federn bei mir auch so easy eingetragen wurden.

    Ich fühle mich gerade wie bei Asterix und Obelix als sie im Haus sind, das Verrückte macht als es um den Passierschein A38 geht.
     
  18. uwe114

    uwe114 Neuling

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda GJ 2.2D Sportstourer Sportsline
    ja auf alle Fälle mal uns auf dem Laufenden halten....interessantes und besch.... Thema sowas:-(
     
  19. #19 catan76, 30.08.2013
    catan76

    catan76 Neuling

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limo
    Zweitwagen:
    Toyota Avensis Kombi, Audi A5 quattro (bestellt)
    Nachdem meine Idee mit der Tieferlegung auch eine Sackgasse war, habe ich vor in der kommenden Woche mal zum AH Herfter in Döbeln zu fahren. Die bieten einen Mazda 6 ''Black Line'' mit schwarzen Zubehör Felgen an. So sieht es zumindest auf den Bildern aus. Also sollten die zumindest für die Felgenfrage eine Lösung haben.
     
  20. #20 guest_jo, 30.08.2013
    guest_jo

    guest_jo Stammgast

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ist die offensichtlich falsche Typenbezeichnung in den Papieren nicht sogar eine Art Sachmangel und im Falle der Umgehung von Zulassungsvorschriften sogar Betrug ? Sehr sehr merkwürdig das alles.
     
Thema: Verwirrung Typenbezeichnung GJ/GH in der COC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 limousine

    ,
  2. mazda 6 gj

    ,
  3. mazda 6 gh vs gj

    ,
  4. mazda 6 gh oder gj,
  5. mazda 6 unterschied gh zwischen gj,
  6. mazda 6 typenbezeichnung,
  7. mazda 6 gh gj,
  8. mazda gj oder gh,
  9. mazda 6 gh oder gj unterschied,
  10. unterschied mazda 6 gh und gj,
  11. mazda gh,
  12. mazda 6 felgen,
  13. felgen mazda 6 gj,
  14. mazda 6 mit schwarzen felgen,
  15. felgen mazda 6 gj 2013,
  16. mazda 6 gj facelift,
  17. mazda 6 gj mit schwarzen Felgen,
  18. mazda 6 gj gl unterschied,
  19. mazda 6 gl vs gj,
  20. mazda 6 gh gj unterschied,
  21. mazda gj vs gl,
  22. mazda gj gh,
  23. warum läuft der gj als gh,
  24. coc Bescheinigung für mazda 6,
  25. coc Mazda 6 Kombi gj
Die Seite wird geladen...

Verwirrung Typenbezeichnung GJ/GH in der COC - Ähnliche Themen

  1. Verwirrung über die Aktualisierung des 2018 CX-5 GT Mazda Connect

    Verwirrung über die Aktualisierung des 2018 CX-5 GT Mazda Connect: Ich habe einen 2018 CX-5 GT. Liebe es. Und ja, ich habe mir in den letzten Stunden etwas Zeit genommen, um danach zu suchen. :-p Alles, was ich...
  2. Meinung Mazda 6 Nakama Intense vs Octavia RS und allgemeine Verwirrung zu Tests

    Meinung Mazda 6 Nakama Intense vs Octavia RS und allgemeine Verwirrung zu Tests: So erstmal Hallo an alle ;) Ich fahre derzeitig einen alten Volvo v40 Kombi und plane mir im kommenden Jahr einen Jahreswagen zuzulegen....
  3. Distanzscheiben, verwirrender Hinweis

    Distanzscheiben, verwirrender Hinweis: Hallo, ich Interessiere mich für die Eibach Pro-Spacer Spurverbreiterung Mazda MX 5 NB 40 mm pro Achse, 20 mm pro Rad - System 4 - MX-5 -...
  4. Verwirrung bei Batteriebestellung...

    Verwirrung bei Batteriebestellung...: Hallo Leute und zwar habe ich folgendes Problem!!! Mein Mazda 323f BJ startet nicht mehr weil die Batterie lahm ist. Auf der alten Batterie...
  5. Mazda 3 Lautsprecher Verwirrung und andere Fragen!

    Mazda 3 Lautsprecher Verwirrung und andere Fragen!: Hallo Leute! Ich möchte bei meinem 2007er 3er Kintaro die Lautsprecher wechseln, dazu habe ich mich schon durchs Forum gesucht, aber keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden