Verstärker glüht.....

Diskutiere Verstärker glüht..... im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Hi Mazda Fahrer!!! Als ich das letzte mal ne fahrt mit meinem 323f BA machte und ich die Musikanlage mal kräftig aufdrehte merkte ich so nach...

  1. #1 Red Bull, 30.05.2007
    Red Bull

    Red Bull Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH
    Hi Mazda Fahrer!!!

    Als ich das letzte mal ne fahrt mit meinem 323f BA machte und ich die Musikanlage mal kräftig aufdrehte merkte ich so nach einer viertel Stunde das es ziemlich warm von hinten kommt und es leicht nach Elektronik roch ja nach ziemlich heißer Elektronik.
    Also blieb ich bei nächster Gelegenheit mal stehen und schaute im Kofferraum nach....

    Verstärker war so heiß das man nicht mehr als ne Sekunde draufgreifen konnte ohne sich die Finger zu verbrennen!!!!

    Hatte sowas nach nie erlebt ich meine das ein Verstärker warm bzw. vielleicht mal heiß wird ist mir klar nur das dieser so heiß ist das ich nicht mal drauffassen kann ist sicher nicht mehr im normalbereich....

    Jetzt weiß ich nicht ganz was ich in Zukunft besser bzw. anders machen kann ich mein ich habe nen guten Verstärker und eine Powercap da dürfte das normal nicht passieren oder was sagt ihr zu dem ganzen:?::!:
     
  2. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, als erstes solltest du alle Kabel auf festen Sitz überprüfen, dann wäre mal Interessant welche Endstufe das ist (Marke, Leistung) und wie dein Powerkabel bestückt ist (20qmm, 30qmm, …)

    Wenn dies alles passt, könnte es sein das das Netzteile einen wegbekommen hat, normal schalten Endstufen ab einer bestimmten Temperatur ab, wenn nicht lass sie mal bei deinem Händler des Vertrauens überprüfen. Nicht das dir mal der Wagen abbrennt, dies geht sehr schnell bei falschen Kabeln, Sicherrungen, …)

    Gruß
    M6XXL
     
  3. #3 Red Bull, 02.06.2007
    Red Bull

    Red Bull Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH
    Mir ist gerade eingefallen das ich bei meinem Cd-Player den Bass ziemlich hinunter gedreht habe dafür bin ich auf dem Verstärker bei nur jeden erdenklichen Regler (Hz, Bass) und was es da alles gibt am Limit und damit meine ich bis zum Anschlag!!!!!
     
  4. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, du solltest deinen Woofer zwischen 50-80Hz laufen lassen die +12db Anhebung ist Geschmacksache und hat nix mit der Wärmeentwicklung der Endstufe zu tun. Ich vermute mal das ein Fehler an der Verkabelung oder an der Endstufe selber ist ein Fehler.

    Aber wie schon geschrieben, zähle uns doch mal deine Komponenten auf (Kabel Querschnitte, Endstufe LS …)
    Möglich ist auch das du den Brückbetrieb überlastest, vielleicht bist du zusammen bei 2Ohm und deine Endstufe Schaft nur 4Ohm.
    So ohne jegliche Antworten, kann man nur fantasieren.

    Gruß
    M6xxl
     
  5. #5 Red Bull, 02.06.2007
    Red Bull

    Red Bull Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH
    Puhh...

    Bin nicht so der Fachmann um sagen zu können wie bzw. was ich habe!!!

    Hab einen Pylewoofer mit 1400 Watt in ner Kiste verbaut und überbrückt angeschlossen dazu normale 3 Wegelautsprecher a 200Watt!!!

    Meine Endstufe ist von Mac Audio und wenn ich mich nicht täusche steht 1000 Watt oben, ausserdem hab ich nen Kondi mit 1 Farrat von Hifonics!!!

    Masse und + Kabel sind normale die man bei Mediamarkt bekommt!!!!!
     
  6. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Eine genaue Typenbezeichnung von allen Geräten währe noch besser, den so weis ich nix zu den Geräten. Und Kabel hat der MM auch fast alle Größen, von 6qmm – 50 qmm, also hilft mir das auch nicht weiter. Schau dir doch mal deine Geräte näher an und schreibe dir mal die Daten auf. Dann kann ich mehr sagen.

    Gruß
    M6XXL
     
  7. #7 Flohfix, 04.06.2007
    Flohfix

    Flohfix Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jop, die GENAUEN Typenbezeichnungen sind von Nöten. Ich schätze Du fährst das Stüfchen am absoluten Limit.

    PS Potis sind zum einstellen und einregeln da, sonst wären es Schalter ;)

    Die Max Angaben 1000W usw... sagen NICHTS aus...
     
  8. ju

    ju Guest

    kl. erfahrung von mir:

    ich hab auch eine MAC-Endstufe (steht 400 Watt drauf). die hitzeentwicklung bei der is auch nicht zu unterschätzen ;) vielleicht liegt's daran (was hier auch andre vermuten)
     
  9. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    hi, evtl kommts dir auch nur so vor. ich hab ne 7 jahre alte alpine stufe verbaut, die ist oft so heiß, dass ich sie nicht anfassen kann, völlig normal bei der. ist deine endstufe abgedeckt? haste die selbst eingebaut?

    allerdings solltest du (hat jetzt nix mit der hitze zu tun) nochmal deine filtereinstellungen überprüfen, dass sind die Hz regler, die du bis anschlag aufgedreht hast, das hat nix mit leistung zu tun, sondern dem frequenzbereich. dein woofer wird sich freuen ;), so gibt die stufe noch mehr unnötig leistung ab. und wenn die stufe zudem auch noch gebrückt ist erst recht, bei dem teil
     
  10. #10 Red Bull, 06.06.2007
    Red Bull

    Red Bull Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH

    Das ein elekrisches Gerät heiß wird ist mir klar aber sicher nicht so heiß das man sich nach einer Sekunde hinfassen die Finger verbrennt!!!!!
     
  11. #11 Red Bull, 06.06.2007
    Red Bull

    Red Bull Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 GH
    Die Endstufe ist an der Seite auf einer Marke "Eigenbau" angefertigten Platte angeschraubt daneben der Kondi und ich sag mal so 10 cm rechts eine Lautsprecherkiste die fast den ganzen Kofferraum ausfüllt.

    Foto kommt evt. noch nach....
     
Thema:

Verstärker glüht.....

Die Seite wird geladen...

Verstärker glüht..... - Ähnliche Themen

  1. Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??

    Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??: Hallo Forianer Ich bin mit der Serien Anlage in meinem Mazdas nicht ganz zufrieden :( es handelt sich um ein Modell ohne Bose System. I habe...
  2. Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf

    Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und brauche Hilfe. Hat jemand vielleicht eine Ahnung wo ich einen Bose Verstärker mit der Teilenummer GER466A20...
  3. Erfahrungen mit Plug&Play Verstärkern?

    Erfahrungen mit Plug&Play Verstärkern?: Hallo Zusammen, ich habe zur Zeit ein Problem mit meinem Pumpkin Android Radio. Mit dem Radio selbst bin ich sehr zufrieden, nur leider bietet es...
  4. Bose Verstärker setzt aus

    Bose Verstärker setzt aus: Hallo liebes Mazda Forum! Ich fahre einen Mazda 3 BM EZ 2014 mit Bose Soundanlage. Leider habe ich das Problem das mitten bei der Fahrt der...
  5. Bose Verstärker Steckerbelegung bei 2007er Kombi GG/GY

    Bose Verstärker Steckerbelegung bei 2007er Kombi GG/GY: Hallo, ich habe den Bose Verstärker ausgebaut und benötige die Steckerbelegung des Steckers, der in den Verstärker gehört. Ich habe im Netrz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden