versicherung rx 8

Diskutiere versicherung rx 8 im Mazda RX-8 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo an alle fahre im moment einen M3 . Aber will gern einen RX8 in 3 jahren fahren . Nur jetzt möchte ich mal gern paar infos einholen wie das...

  1. #1 wolverin007, 11.08.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo an alle fahre im moment einen M3 .
    Aber will gern einen RX8 in 3 jahren fahren .
    Nur jetzt möchte ich mal gern paar infos einholen wie das Auto so ist .
    Wie viel die verischerung so im durschnitt kostet .
    Und hald wie sich der Rx8 so fährt also bitte schreibt mir .
    Schon mal danke für die Antworten .
     
  2. #2 RedRider, 12.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2009
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    hallo,
    da bist du ja schon fast ein wenig (zu) früh dran....

    wie er sich fährt?:
    geil
    aber ehrlich das must du selber probieren, fahrgefühl kann man immer schwer mit buchstaben beschreiben ;-)

    versicherung:
    ich hatte damals für den großen (231PS) insgesamt (haftpflicht+steuer+rechtschutz) 180€/monat bezahlt
    wie die einzelposten aufgeteilt waren, weis ich nicht mehr auswendig...
    versicherungsklasse doppel 0

    den rest findest du glaub ich eh in den hunderten beiträgen hier im forum (Suche)

    lg
     
  3. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    KFZ-Versicherungen kann man nicht vergleichen!!!!!!!!

    Das ist ja nicht nur abhängig vom Fahrzeug, sondern auch von deinem Alter, deinen Prozenten, dem "Familienrabatt", den du bekommst, Garage oder nicht, WFS oder nicht, blaue oder grüne Unterhose, Fahrleistung und und und und vor allem auch von der Regionalklasse. Selbst wenn jetzt hier zwei gleichalte Leute bei der gleichen Versicherung mit den gleichen Rahmenbedinungen und den gleichen Prozenten ihre Versicherung vergleichen, kommt zu 99% trotzdem was anderes bei raus, weil ihr in anderen Landkreisen wohnt.

    Willst du wirklich wissen, was du zahlen musst und wo du es günstiger kriegst, dann geh entweder zu nem Makler oder lass dir selber direkt von den verschiedenen Versicherern Angebote erstellen.
     
  4. #4 wolverin007, 12.08.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Ja das stimmt wohl auch er das die Versicherung überalle bioschen anderes ist .
    Aber 180 euro klingt eigendlich gar nicht so viel .
    hoffe hald das der RX( in 3 jahren etwas billiger wierd das ich auch dan kaufen kann .
    Im moment ist mir der noch etwas zu teuer zum kaufen .
    Dan kann ich meinem M3 gegen einen geilen RX8 tauschen hoff ich mal .
    Das kann man sicher nicht vergleichen .
    Der M3 ist mir doch etwas zu langsam .
    Da passt der RX8 besser zu mir .
    Ich fahr gern am limit .
    Immer recht schnell und sportlich .
    Der M3 ist mehr was für Pensionisten glaub ich mal aber der RX 8 sicher ned .
     
  5. #5 RedRider, 12.08.2009
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    dann hast den rex warscheinlich nicht lange ;-)
    um den rex wirklich schnell fahren zu können musst ihn schon eine zeit lang kennen
    besonders wenn man von FWD auf RWD umsteigt
    der rex ist nämlich manchmal ein richtige diva :idiot::mrgreen:
    da das heck beim rex schneller weg sein kann als einen lieb ist (auch mit den technischen helferlein) besonders wenns nicht ganz trocken ist - und von der originalbereifung will ich erst gar nicht reden :? -
    es gibt fast nur: hält oder hält nicht der bereich dazwischen ist seeehr dünn
    und da man auf öffentlichen straßen nur selten den platz hat wie auf einer rennstrecke, würde ich davon abraten 8)
     
  6. #6 wolverin007, 12.08.2009
    wolverin007

    wolverin007 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,4 i TE
    KFZ-Kennzeichen:
    ALso meinst du das das ein richtiges auto zum driften were als nur zum normal herumfahren oder.
    Man hats ja bei toky Drift schon gut gesehn wie der Rx 8 in action aussieht wen das heck auspircht .
    Man muss hald doch etwas vorischtig fahren mit solchen Ps starken Autos da hast du schon recht .
    Ist mit allen Heckfahrzeugen so nicht nur mit dem REX da hast du völlig recht .:p
     
  7. #7 Playboy_86, 12.08.2009
    Playboy_86

    Playboy_86 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    VW Golf 6
    Zweitwagen:
    Mazda 3 MPS BK FL
    Sorry OT:

    Also wenn du ein M3 mit 1.4 hast und sagst Der M3 ist mehr was für Pensionisten ist es kein wunder der wagen ist ja total untermotorisiert gut der 1.6er ist a net der knaller aber ich will net wissen wie träge der 1.4er ist wenn ich teilweise schon mit meinen 1.6er sag da geht nix.

    Da haste leider gleich beim einkaufen falsch gedacht und falsch eingekauft.
     
  8. #8 RedRider, 13.08.2009
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    gut, wenn ich einen M3 nehmen müsste, dann sowieso nur den GTA oder gleich den MPS 8)
    mag fahren, nicht schieben *g*
     
  9. #9 KidLoco, 13.08.2009
    KidLoco

    KidLoco Guest

    steuer für den großen rex sind ca. €964 bei jährlicher zahlung.
    haftpflicht in der 0er stufe, je nach versicherung rund €400.
    also rund 120 euro im monat ohne kasko.
     
  10. #10 Lavender Cheetah, 13.08.2009
    Lavender Cheetah

    Lavender Cheetah Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    3.663
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda RX-8 Challenge
    na dann wirst du ja bald einen baum knutschen oder im straßengraben landen :idiot: weil für unkontrolliertes rasen ist der rx-8 auch nichts. bleifuß verträgt sich nicht mit flotten wägen und kaum EQ!
     
  11. #11 Celli2102, 19.08.2009
    Celli2102

    Celli2102 Neuling

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    RX 8 Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich glaub du hast da ein paar zahlendreher drin... Meiner liegt bei 68euro im monat (Vollkasko, TK23, 70%)

    mfg
     
  12. #12 RedRider, 19.08.2009
    RedRider

    RedRider Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX7 - ehemals RX8, Mx5 NB FL 1,6
    Zweitwagen:
    Audi 90 Quattro
    tja da liegt halt der feine unterschied zwischen A und D
    in D zahlst nach hubraum
    in A zahlst nach KW

    ;)
     
  13. #13 Celli2102, 15.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2009
    Celli2102

    Celli2102 Neuling

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    RX 8 Revolution
    KFZ-Kennzeichen:
    jjj
     
  14. #14 Celli2102, 15.09.2009
    Celli2102

    Celli2102 Neuling

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    RX 8 Revolution
    KFZ-Kennzeichen:

    gut zu wissen, danke...
    aber meiner wurde nach zulässigen gesamtgewicht versteuert, soll ja unterschiedlich sein...

    mfg
     
  15. Mazrex

    Mazrex Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich zahle für meinen RX8 Revolution mit 231 PS 112,00 Euro Steuern. Kreis Neuss.
    bei 30% Schadenfreiheitsrabatt kostet mich die Versicherung rd. 400,00 Euro im Jahr. Haftpflicht inkl. Vollkasko.
    Auto steht bald zum Verkauf. ( Hat erst knapp 24000 km auf der Uhr.)
     
  16. #16 Probmaker, 25.10.2009
    Probmaker

    Probmaker Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    ich melde mich hier auch mal zu wort :D

    hab mich im frühen sommer diesen jahres auch für ein neues, flotteres auto entschieden. entscheidung war zwischen rx8, mps6, mps3 und cx7...

    gut, der cx7 ist jetzt nicht so flott aber er gefällt mir sehr gut.

    der rx8 ist rein vom fahrgefühl her aber einfach langsamer als beide der MPS kollegen. der 6er MPS fühlt sich im vergleich zum 3er auch sehr träge an, finde ich. wenns rein um den fahrspaß im alltag mit all seinen schwierigkeiten wie schnee, hohen randsteinen, nassen fahrbanen und gefährlichen kurven geht, würd ich meine entscheidung von juni nochmal wiederholen: MPS3. das ding ist mMn die beste kombination aus schnell fahren (können) und alltag... gut, der AWD wäre super, aber dafür ist der 6MPS gefühlsmäsig sehr träge (im verlgeich zum 3er).

    der rx8 ist flott, aber fühlt sich an wie ein einkaufswagerl im vergleich zu den MPS modellen. er schaut zwar eine million mal schneller und geiler aus, aber fahrtechnisch bin ich mir fast sicher dass du mit einem 3/6 MPS mehr spaß haben wirst. außerdem säuft der rx8 bei flotter gangart wie ein loch (gut, ein MPS ist auch nicht das sparsamste, aber dennoch deutlich genügsamer als ein rx8) und kalt abstellen ist auch schlecht.

    ich kann dir nur empfehlen: überleg dir das gut! ;)


    btw: bei mir ists ein Mazda3 MPS mit tageszulassung und 2KM geworden :)
     
  17. panoz

    panoz Einsteiger

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    RX-8 # HP-231,
    Zweitwagen:
    Probe GT # Mustang # Astra CDTI #
    Steuer: 112,00€
    Versicherung: 30%, Jährlich 300,00€,
     
  18. Mazrex

    Mazrex Neuling

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich zahle für den 231 PS Rex, 112 Euro Steuer und 400 Euro Versicherung inkl. Vollkasko bei 30%
    im Jahr! HUK Coburg(öffentlicher Dienst)
     
  19. #19 jacqueline24, 06.01.2012
    jacqueline24

    jacqueline24 Einsteiger

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der RX 8 ist einfach nur geil
     
  20. #20 [Axela]Cruiser, 06.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2012
    [Axela]Cruiser

    [Axela]Cruiser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Auris HSD
    KFZ-Kennzeichen:
    Ihr übertragt das, was ihr bei tokyo drift gesehen habt auf die Realität? :wall:

    Die ganzen Angaben für die Versicherung ohne irgendwelche Angaben - gerade noch die SF-Klassen - sind mal ziemlich wenig aussagekräftig. Im übrigen sind 30% Rabatt was anderes als die 30%, die man aufgrund der SF-Klasse bezahlt. Das sind zwei völlig verschiedene Dinge.

    Hast du 30% Rabatt, zahlst du immer noch 70% der ursprünglichen Summe. Das kann alles sein :)

    Dass und ob der rx-8 geil ist, muss jeder für sich entscheiden.

    Aber jetzt schon drüber nachzudenken ist mal ziemlich übertrieben. Weiß man schon heute, was in 3 Jahren ist? Vielleicht braucht man dann einen Familienvan statt eines Sportlers.

    Und 180€ im Monat wenig?

    Steuer + Versicherung

    Dazu aber kommen meist aber noch
    Reparaturen
    Wartung
    Und nicht selten noch die Rate für die Finanzierung.
    Fahren möchte das Auto auch noch und der Rex ist nicht gerade sparsam.
    Na wer's hat ...
     
Thema: versicherung rx 8
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda rx 8 versicherung und steuern

    ,
  2. rx 8 als Zweitwagen

    ,
  3. Steuer Mazda rx-8

    ,
  4. mazda rx 8 steuern 2015,
  5. mazda rx 8 versicherung kosten,
  6. wie teuer ist der mazda rx 8 in der versicherung,
  7. rx-8 haftpflicht,
  8. rx8 versicherung steuer,
  9. rx8 steuer 2015,
  10. versicherung mazda rx 8,
  11. mazda rx8 versicherung
Die Seite wird geladen...

versicherung rx 8 - Ähnliche Themen

  1. Mazda RX-7 Turbo II FC3S Teile

    Mazda RX-7 Turbo II FC3S Teile: Hi Leute, ich benötige für mein Turbo Coupe einen Endschalldämpfer für die rechte Seite, finde aber nirgends einen. Den linken habe ich original...
  2. Suche Gutachten für AZEV A 7,5x17 für RX-7 FC

    Suche Gutachten für AZEV A 7,5x17 für RX-7 FC: Hallo zusammen, Ich suche ein Gutachten oder Vergleichsgutachten für AZEV A Felgen, Größe 7,5x17H2, ET30. Montiert sind die Felgen auf einem RX-7...
  3. Wie wird aus einem cx7 ein 8 sitzer?

    Wie wird aus einem cx7 ein 8 sitzer?: Hallo, In meinem Schein steht : FZ.z. pers.bef.b. 8 Spl. Ich hab noch nie eine 3. Sitzreihe im cx 7 gesehen. Ihr ? Wie sieht das dann aus ? Hat...
  4. CX 7 Versicherung

    CX 7 Versicherung: Hallo, Ich habe heute ein Schreiben meiner Versicherung (Sparkasse Direkt) bekommen in dem ich aufgefordert werde einen Nachweis über eine...
  5. RX-8 (SE) FAQ/DOIY für Mazda RX-8 SE (2003 - 2012)

    FAQ/DOIY für Mazda RX-8 SE (2003 - 2012): Da immer wieder ähnliche Fragen gestellt werden und sich in den anderen Bereichen die FAQ`s pro Modell recht gut bewährt haben, wollen wir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden