Verschleissteile

Diskutiere Verschleissteile im MX-3 und MX-6 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo zusammen, ich fahre seit vier jahren einen mx3 v6 1.9i und war seitdem nicht in der werkstatt. Auspuff und bremsen hat ein freund immer...

  1. #1 Matt Ruff, 23.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2009
    Matt Ruff

    Matt Ruff Einsteiger

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich fahre seit vier jahren einen mx3 v6 1.9i und war seitdem nicht in der werkstatt.
    Auspuff und bremsen hat ein freund immer repariert. Der Wagen hat jetzt 126000km gelaufen. Welche Verschleissteile sollte ich mal austauschen lassen, damit ich noch lange Freude an meinem Auto habe.

    Gruß Matt
     
  2. #2 Onkel Chris, 24.01.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie lang hast denn den Wagen schon?
    Wurde der Zahnriemen mal gemacht?

    Schau Dir mal den Unterboden an, evtl. mal Uschutz neu und Hohlraumkonservierung ;-)
     
  3. #3 Matt Ruff, 24.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.01.2009
    Matt Ruff

    Matt Ruff Einsteiger

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den Wagen seit vier Jahren und bin 90000km gefahren.
    Der Zahnriemen wurde noch nicht ausgetauscht. Wie teuer ist denn so was?
     
  4. 323ler

    323ler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 323F BG 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Hey, mit einem neuen Zahnriemen liegtse unter 100€. Musst aber den Einbau noch berechnen oder machst es selbst.;) Und den Unterboden sollteste dir mal wirklich angucken wie Onkel Chris schon sagte, da kann so manch böse Überraschung warten. Ansonsten mal nach Öl etc. gucken:p
     
  5. #5 Onkel Chris, 24.01.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nur Material ist etwas zu gering berechnet ;-)

    Nur Material,
    Zahnriemen kitt für V6 187,39€ Ohne Rippenriemen !
    WaPu V6 92,80€

    Also grober Richtwert bei uns ist immer so 400.- - 600.-€ für alles, inkl. Einbau in ner Werke ;-)


    Matt, ich würd ihn demnächst mal machen ;-)
     
  6. 323ler

    323ler Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 323F BG 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh so teuer.sry das wusste ich nicht.;) Naja aber wenn er gemacht werden muss dann musser. Lieber machen bevor der Motor flöten geht bei nem riss.:D
     
  7. #7 Schurik29a, 25.01.2009
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Neben Bremsen und Auspuff gibt es noch wesentliche Teile, die regelmäßig zu tauschen sind:

    Öl und Ölfilter
    Luftfilter
    Zündkerzen

    Kurz: regelmäßiger, kleiner Service

    Den Zahnriemen haben die anderen ja schon genannt - ist zwar nur alle paar Jahre mal, dafür aber umso wichtiger ;)

    Gruß Schurik
     
  8. #8 Onkel Chris, 25.01.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gut, ich geh aber schon mal davon aus, das Bremsen und Ölwechsel und so "Kleinigkeiten" selbstverständlich sind :D
     
  9. #9 Schurik29a, 26.01.2009
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Sollten schon selbstverständlich sein ;) Aber Du kennst ja den Spruch mit den Pferden und der Apotheke? ;)

    Gruß Schurik
     
  10. #10 Onkel Chris, 26.01.2009
    Onkel Chris

    Onkel Chris Stammgast

    Dabei seit:
    07.12.2008
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX-3 Pre FL V6 mit nem 2.5 DE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    1x Golf IV, 6x MX3, 1x MX6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Stimmt auch wieder :mrgreen:
     
Thema:

Verschleissteile

Die Seite wird geladen...

Verschleissteile - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DY) Verschleißteile 74kW, EZ 05

    Verschleißteile 74kW, EZ 05: Hallo liebe Community, habe eine Mazda 2 (DY) mit 100 PS aus dem Jahr 2005 bekommen. Das Auto hat 190.000km. Es wurde nicht wirklich regelmäßig...
  2. Heckscheibenwischer schmiert! Garantie oder Verschleissteil?

    Heckscheibenwischer schmiert! Garantie oder Verschleissteil?: Hallo Zusammen, mal ganz simpel gefragt. Mein Dicker ist 9 Monate alt und der Heckscheibenwischer schmiert mittlerweile ganz ansehnlich. Fallen...
  3. Ersatzteil / Verschleissteil Empfehlung 626 GF 1.9 Liter

    Ersatzteil / Verschleissteil Empfehlung 626 GF 1.9 Liter: Hallo allerseits! Ich hoffe,diese Frage ist nun noch nicht zu oft gestellt worden. Ich bin auf der Suche nach Ersatzteilen für meinen Mazda 626...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden