Verkleidung der Schiebetüre öffnen??!!

Diskutiere Verkleidung der Schiebetüre öffnen??!! im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo M5-Gemeinde, ich habe ein nicht alltägliches Problem: Habe an den Fenstern der Schiebetüren einen Kindersonnenschutz, der mit Saugnäpfen...
Habakuk1975

Habakuk1975

Neuling
Dabei seit
30.06.2007
Beiträge
119
Zustimmungen
0
Ort
Regensburg
Auto
Mazda 5, Mephisto-Grau, 2.0 Benziner, Top mit Navi
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
50er Roller: Piaggio NRG Power 50 DT
Hallo M5-Gemeinde,
ich habe ein nicht alltägliches Problem:

Habe an den Fenstern der Schiebetüren einen Kindersonnenschutz, der mit Saugnäpfen befestigt ist. Nun habe ich kürzlich mittels der Fernbedienungsfunktion die Fenster geöffnet, ohne an diese Sonnenabweiser gedacht zu haben.

Nun hats den Saugnapf mit unter die Verkleidung eingezogen. Als ich die Fenster wieder geschlossen habe, war der Saugnapf nicht mehr dran. Muß sich also noch hinter der Verkleidung befinden!

Kann mir jemand einen Tipp geben, in den Innenraum der Schiebetüre zu gelangen, ohne gleich die komplette Verkleidung zu entfernen?

Gruß, Thomas
 
Neuling

Neuling

Neuling
Dabei seit
27.06.2007
Beiträge
193
Zustimmungen
0
Ort
Lampertheim
Auto
Mazda5 2.0 Benziner
Zweitwagen
Astra G-CC,StreetKa
Da sehe ich leider keine andere Möglichkeít......die Verkleidung muss ab....
 

Silverlion

Einsteiger
Dabei seit
02.06.2007
Beiträge
21
Zustimmungen
0
So habe ich die Fenster auch schon geöffnet, bloß das bei mir der Saubnapft gott sei dank nich abgegangen ist, und wieder mitrauskam.
 

Dr.Watson

Neuling
Dabei seit
12.08.2007
Beiträge
61
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 5 GTA 2.0
frischen saugnapf draufgeben, wenn der alte eh abgefallen ist, kann ja nix passieren, dieser gummistopfen kann ja nicht die ganze fenstermechankík lahmlegen, wenn er am boden der schiebetür liegt.
solang es keine "rumkugelgeräusche" macht...;)
 
Habakuk1975

Habakuk1975

Neuling
Dabei seit
30.06.2007
Beiträge
119
Zustimmungen
0
Ort
Regensburg
Auto
Mazda 5, Mephisto-Grau, 2.0 Benziner, Top mit Navi
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
50er Roller: Piaggio NRG Power 50 DT
Das ist das nächste: ich weis ja nicht, wo er genau liegt. Und da ich mich mit dem Innenleben der Türe (Mechanik/Elektrik) nicht auskenne, weis ich nicht, ob etwas zu Schaden kommen kann. Darum würde ich ihn gerne wieder raus haben. Und gleich zur Werkstatt?... Kostet halt wieder!
 
Zuletzt bearbeitet:

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Die Türverkleidung beim M5 der Schiebetüren abmontieren ist nicht ganz so einfach. Es sind sehr leider sehr empfindliche Kunstoffverkleidungen und alleine der Fensterheberschalter bricht gleich wenn man was falsch angreift.
Deshalb würde ich dir doch raten es in einer Werkstatt entfernen zu lassen, die haben das in 5 Minuten abmontiert und dann haften sie aber für Schäden, falls etwas bricht. Falls sie was verrechnen, die viertel Stunde kann nicht viel kosten.

Grüsse Peter
 
Habakuk1975

Habakuk1975

Neuling
Dabei seit
30.06.2007
Beiträge
119
Zustimmungen
0
Ort
Regensburg
Auto
Mazda 5, Mephisto-Grau, 2.0 Benziner, Top mit Navi
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
50er Roller: Piaggio NRG Power 50 DT
Danke für die Antwort!
Na gut, dann werde ich mich doch mal an meinen Freundlichen wenden.
Eine grundsätzliche Frage: Kann dadurch etwas beschädigt werden, daß ich schnell handeln soll, oder ist es unbedenklich, wenn der Saugnapf nun da drinnen liegt?

Gruß, Thomas
 
rippchen_

rippchen_

Stammgast
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
2.359
Zustimmungen
0
Ort
S-H
Auto
ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
so lange

Hallo,
so lange Du nicht wieder die Scheibe auf und ab bewegst, kann nichts passieren.
Ich an Deiner Stelle würde es einfach mal probieren. Wenn sie normal hoch und runter geht - lass das Ding da, wo es hin wollte!
So ein Sonnenschutz kostet nicht die Welt, aber jedes Demontieren von Verkleidungsteilen führt zu eventuellem Klappern und Knistern...
Grüße
Henrik
 

future74

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
3.171
Zustimmungen
5
Ort
Wiener Neustadt
Auto
626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
KFZ-Kennzeichen
Ich würde auch vorschlagen das du versuchst die Scheibe zu öffnen und schließen, und wenn alles ordnungsgemäß funktioniert, dann las den Stoppel dort wo er jetzt ist, wahrscheinlich ist er in der Türe ganz runtergefallen und liegt am Boden in der Türe.

Grüsse Peter
 
Thema:

Verkleidung der Schiebetüre öffnen??!!

Sucheingaben

schiebetür Abdeckung abmontieren mazda 5 www.mazda-forum.info

,

fenster saugnapf eingezogen

,

scheiben sonnenabweiser

,
mazda 5 schiebetür lässt sich nicht öffnen
, mazda5 schiebetüren explosionszeichnung, saugnäpfe fenster eingezogen, mazda5 schiebetüren Verkleidung ausbauen
Oben