Vergesse das Auto zu zumachen!!!

Diskutiere Vergesse das Auto zu zumachen!!! im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo an die Gemeine!!! Vergesse des öfteren mein Mazda5 zu zumachen hat jemand auch das Problem oder bin ich als einziger so schusselig....

  1. #1 alex_frankfurt, 02.03.2008
    alex_frankfurt

    alex_frankfurt Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo an die Gemeine!!!

    Vergesse des öfteren mein Mazda5 zu zumachen hat jemand auch das Problem
    oder bin ich als einziger so schusselig.

    Kann man da nicht ein Hupen oder piepsen einbauen oder per Computer in der Werkstadt beim freundlichen einstellen :?: :?: :?:
     
  2. #2 Gentian, 02.03.2008
    Gentian

    Gentian Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2,2l Diesel,T-blau Vorher: 5er Diesel, 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi Alex!

    Weiß nicht, ob das Dein Ernst ist ;)
    Aber ich renne nach dem Abschließen per Fernbedienung eh nochmal zu einer Tür hin, um zu prüfen, ob auch wirklich abgeschlossen ist. Blinken hin oder her.
    Laufen ja genug Scheele rum, die im Vorbeigehen dasselbe an fremden Autos machen :twisted:

    Aber noch mehr Warntöne muss ich am Auto echt nicht haben..die, die schon da sind reichen.

    Aber ein Warnton beim Aussteigen, wenn mein Schnürsenkel offen ist und ich mich ansonsten auf den Schnabel legen würde, fände ich auch toll :dance:


    Nix für ungut und schöne Grüße

    Gentian :winke:
     
  3. #3 future74, 02.03.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Mit einem Computer kann man in der Werkstatt nichts gegen ein vergessen zum Zusperren entgegenwirken. Die einzige Möglichkeit wäre du kaufst dir einen 5er mit Schlüsselkarte. Diese kann so programmiert werden, das sich das Fahrzeug beim verlassen selbstständig zusperrt. Aber ein Piepsen od. sowas ähnliches ist nicht möglich, da ja das Auto nicht weis wann du das Auto verlässt, außer es ist das System mit der Schlüsselkarte und dort sperrt sich das Auto dann von selber zu.

    Grüsse Peter
     
  4. #4 rippchen_, 03.03.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Lösung

    Hallo,
    binde Dich doch mit einem Strick am Auto fest. Wenn Du dann aussteigst und er Dich ruckartik zurück hält, weißt Du, dass Du etwas vergessen hast ;-)
    Allerdings darfst Du nicht vergessen, Dich beim Einsteigen festzubinden... dafür empfehle ich einen kleinen Zettel ans Lenkrad zu pinnen... nur veriß nicht den Zettel... dagegen hilft ein Knoten im Taschentuch, den Du aber auch nicht vergessen darfst... an das Taschentuch selbst kann Dich Deine Frau erinnern!
    :lachen:
    Grüße
    Henrik
     
  5. #5 Mauscatcher, 03.03.2008
    Mauscatcher

    Mauscatcher Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hatte vorher einen Carnival und der hat beim abschließen ein
    kurzes dezentes Geräusch von sich gegeben.
    (war an der Hupe angeschlossen die aber dann nicht den vollen
    Sound von sich garb)
    So brauchte man sich nicht nur optisch darauf verlasse das zu war.
    Dies vermisse ich jetzt auch.
     
  6. #6 rippchen_, 03.03.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Klack

    Hallo,
    aber die Zentralverriegelung macht doch ein ziemlich lautes Geräusch, wenn sie schließt... ich persönlich mag solche Pieptöne beim Schließen nicht. Auch merkt dann sofort jeder, falls es mal nicht piept, dass man mal nicht abgeschlossen hat... aber bei "Conrad" und anderen Elektronikversandhäusern gibt es Nachrüstsätze mit Piepe. Nur ob der Einbau lohnt...
    Grüße
    Henrik
     
  7. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Lass Dich nicht ärgern Alex - passiert nicht nur Dir. Aber kurzes Piepen oder Hupen wäre die gleiche Sicherheit für Dich, wie wenn Du "nur" das einmalige Blinkern siehst. Das Blinkern zu sehen, müsste Dir jederzeit und von allen Seiten möglich sein, sagt aber auch nicht total sicher aus, ob da alle Türen sicher verschlossen sind. Wenn es nicht piept oder hupt, wirst Du außerdem ja auch nicht daran erinnert, dass Du nicht geschlossen hast, stimmts?
     
  8. #8 rippchen_, 03.03.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Entfernung

    Hallo,
    es könnte wie folgt funktionieren: wenn man (mit Schlüssel) eine bestimmte Entfernung vom Auto weggeht (z.B. 10 Meter), müßte das System den Wagen automatisch verschließen.
    Grüße
    Henrik
     
  9. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Geht vielleicht mit dem schlüssellosen System - hab mich damit nie beschäftigt, weil ich sowas nicht habe. Mit der normalen ZV geht das nicht - da verschließt es nur automatisch, wenn man vorher entriegelt hat und (über glaube 1 Minute) keine Tür öffnet.
    Oder?
     
  10. #10 rippchen_, 03.03.2008
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    nachrüsten

    Hallo,
    eigentlich müßte man das bei allen Wagen mit Zentralverriegelung nachrüsten können...
    Grüße
    Henrik
     
  11. Doppö

    Doppö Stammgast

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 DiTD Fließheck, EZ 02/02, 110 PS, 2,0 L
    Zweitwagen:
    ex: 323 BG Diesel, 1,7 L , BJ. 92, 57 PS
    Beim 626 ist es eine halbe Minute
     
  12. #12 rennweckle, 03.03.2008
    rennweckle

    rennweckle Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    mahlzeit zusammn

    @alex, du bist da wirklich ned der einzige. ich hab da zwar keine props mit, aber mei schwager. der hat tatsächlich sein wagen im flughafenparkhaus (frankfurt/main) satte 2 wochn mit offenem fahrerfenster (komplett runtergelassen )stehen gelassen ! und seine gattin hat den selben wagen hier aufm e-center parkplatz mal mit offenstehender hinterer türe (war richtig weit geöffnet) abgstellt und ist einkaufen gangen. bin da zufällig vorbeigfahrn und habs gsehn. wagen war natürlich auch ned abgschlossen.

    gruss mario
     
  13. #13 alex_frankfurt, 03.03.2008
    alex_frankfurt

    alex_frankfurt Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab mich heute bei Mazda erkundigt wegen zusätzlich was einbauen wurde mir abgeraten weil das Alles über die zentral Steuerung läuft und die könnte draufgehen.:(
     
  14. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Was ist die Moral von der Geschicht?
    Vergiss einfach das Schließen nicht!
    Und klink nochmal an Deiner Kiste
    Was nicht Gewohnheit, das vergiss 'de.
     
  15. #15 Palim, 03.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2008
    Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Der war gut :D!

    Muss mal kurz etwas off topic werden:

    Es gibt auch Leute die haben ganz andere Probleme. Im Bekanntenkreis habe ich jemanden mit einem Kontrollzwang. Der kontrolliert fünf Minuten ob sein Auto auch wirklich zu ist, ob das Licht aus ist und ob die Handbremse beim Gefälle angezogen ist. Ihn selber nervt es, aber er kann dagegen nichts machen. Auch toll oder? :|

    Zum Thema:

    Also mir reicht eigentlich das kurze Klacken wenn man die Tür zuschließt. Vor ein paar Jahren hat man ja zusätzlich noch das optische gehabt, das die Knöpfe dann zum Beispiel ganz unten waren, hat Vor und Nachteile das weiß ich auch, aber vermissen tu ich das schon etwas....
    Ich würd aber glaube ich nicht so schnell vergessen mein Auto anszusperren, da ich grundsätzlich einmal nachklinke.
     
  16. #16 trucker1983, 03.03.2008
    trucker1983

    trucker1983 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    @ Alex_Frankfurt
    Würde auch dir ratten schlüsselloses System im Auto einzubauen.Wird teurer Spass,aber der wagen schliesst die Türen automatisch selber,wenn du 5 - 10 Meter dich von ihm entfernst.Ich selber habe so ein Problem zum Glück nicht,da ich immer 1-2 mal auf Abschliesen drücke um sicher zu sein.Bei mir ist aber anderes Problem.Nach dem ich ausgestiegen bin,abgeschlossen habe - tue ich den Schlüssel fast immer in meine Jackentasche mit dem Handy zusammen.Und wenn ich dann irgendwo sitze und das Handy drückt bissel länger den Knopf zum Aufschliessen,dann ist mein Auto natürlich auf und alle 4 Fenster fahren runter.Hab mich nämlich an einem Morgen gewundert,wieso mein MPS komplet auf ist und wo die Fensterscheiben sind.dachte erst,dass die rausgeschlagen sind,habe aber keine Glasscherben gesehen.Hab dann bei Mazda gefragt,warum es so passiert ist.Jetzt passe ich besser auf. ))) muss bei dir vielleicht auch sowas ähnliches passieren,dann vergisst du auch nicht mehr das Auto immer abzuschliessen )))
     
  17. #17 alex_frankfurt, 04.03.2008
    alex_frankfurt

    alex_frankfurt Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Danke an Alle.

    Werde mir jetzt überlegen was ich mache. :)
     
  18. douob

    douob Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Top, 2.0 MRZ-CD
    Smartcard

    Ich kann in diesen Fällen wirklich die Smartcard, also das schlüssellose System empfehlen. Man muss nicht nach dem Schlüssel suchen, sondern drückt lediglich den kleinen Knopf an der Türklinke - und Sesam öffne Dich.

    Beim Verlassen geht es sogar ganz automatisch. Wenn Du mehr als ca. 3 m vom Auto weg bist, werden die Türen verschlossen.

    Am Zündschloss gibt es ein kleines Rädchen - und das Auto startet, wenn die Karte im Auto ist. Wenn Mazda die Karte noch etwas flacher hinbekäme, wäre es zwar schöner. Das ist allerdings schwierig, da der Notschlüssel ja noch in der Karte steckt.

    Kurzum: Ich kann es nur empfehlen.
     
Thema: Vergesse das Auto zu zumachen!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ich vergesse das auto zuzusperrren

Die Seite wird geladen...

Vergesse das Auto zu zumachen!!! - Ähnliche Themen

  1. Android Auto per USB keine Kontakte ladbar

    Android Auto per USB keine Kontakte ladbar: Hallo, ich habe einen Mazda 6 GL Bj 2018 und Android Auto nachrüsten lassen. Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich das USB Kabel mit dem Handy...
  2. Mazda3 (BN) Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto

    Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto: Hat vielleicht jemand von Euch das MI9 Handy und hat es geschafft, es mit Android Auto zu verbinden?. Ich bin hier am verzweifeln und weiß nicht...
  3. Android Auto und Whats app

    Android Auto und Whats app: Hallo zusammen, ich hab mir vor 4 Wochen Android Auto einbauen lassen (300€). Alles läuft prima aber ich bin dennoch nicht ganz zufrieden. Mein...
  4. Mein erstes Auto - MX5 NA

    Mein erstes Auto - MX5 NA: Hallo Stelle euch hier auch mal meinen Mazda MX5 NA vor. Es handelt sich hierbei um die 1.6er Version mit 90 PS. Er hat 170 tkm, Motor und...
  5. Werkstatt-Test Mazda 2019 in Auto-Bild

    Werkstatt-Test Mazda 2019 in Auto-Bild: Der Werkstatttest 2019 bei den Mazdawerkstätten fiel einigermaßen miserabel aus. Acht getestete Betriebe: nur 1 mal sehr gut, 1 mal gut, 2 mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden