Verdacht auf Längung der Steuerkette, Rückrufaktion? Hilfe!!

Diskutiere Verdacht auf Längung der Steuerkette, Rückrufaktion? Hilfe!! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Mazda- Gemeinde, ich habe eben schon etwas im Forum gelesen, leider nix 100%ig passendes gefunden. Ich fahre einen Mazda 6 GH, 2,2l Diesel,...

  1. #1 dat schmeckt, 27.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2016
    dat schmeckt

    dat schmeckt Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mazda- Gemeinde,

    ich habe eben schon etwas im Forum gelesen, leider nix 100%ig passendes gefunden.
    Ich fahre einen Mazda 6 GH, 2,2l Diesel, 179 PS, BJ. 2010, 156000Km, Kombi. Seit ein paar Wochen sind aus meinem Motorraum laute "Klacker-Geräusche" zu hören. Nun war ich bei einem der vielen unfreundlichen Mazda Werkstätten um erst einmal eine "Hör-Diagnose" einzufordern. Wie aus der Pistole geschossen natürlich zuerst die Frage nach der "Abzocker DPF Lampe". Die leuchtet seit ca. 20000km bei mir, da ich meine Durchsichten selbst durchführe und Mazda sich geweigert hat, diese anschließend wegzudrücken. Anschließend dann die Vermutung seitens Werkstatt, dass die Steuerkette sich wahrscheinlich gelängt hat und daher die lauten Geräusche entstehen. Für die Reparatur muss ich ca. 2500€ einplanen und Kulanz brauch ich auf Grund der nicht stattgefundenen Wartungen nicht erwarten. Mittwoch wird nun mein Fehlerspeicher ausgelesen und dort wird man dann angeblich genaueres sehen. Nun habe ich von einem Kollegen erfahren, dass es seitens Mazda wohl eine Rückrufaktion bezüglich Steuerkette gibt. Weiß jemand, welche Modelle hiervon betroffen sind und wenn ja, gibt es irgendwo eine Auflistung der betroffenen Fahrzeuge? Die Werkstatt kann mir ja wieder viel erzählen, ich brauch da schon Fakten beim nächsten mal.

    Würd mich über Antworten und Hilfestellungen eurerseits sehr freuen.

    Kauf die ein Auto mit Steuerkette, damit hast du nie Probleme --> Haben sie immer gesagt. :-(

    Gruß
    David
     
  2. #2 Gladbacher, 27.06.2016
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.615
    Zustimmungen:
    631
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin!
    Ich weiß ja nicht ob bei Rückrufen auch die Inspektionen durch Mazda vorgeschrieben sind. Allerdings kann ich es mir gut vorstellen, da ich sagen würde, wenn ich Mazda wäre, dass dieser Rückruf längst durchgeführt worden wäre, wenn das Auto bei mir gewesen wäre. So würde ich für evtl. Folgeschäden nicht aufkommen wollen.
    Nun hast du ja noch keine Folgeschäden sondern nur Anzeichen und ich bin nicht Mazda - versuche es, das Ergebnis wäre interessant! Jegliche Kulanz wirst du allerdings vergessen können, aus gutem Grund! Wenn ich mein Fahrzeug selbst warte, dann mit allen Konsequenzen, ich kann dann nicht angelaufen kommen, wenn etwas unvorhergesehenes auftritt...
     
  3. #3 jürgen fd, 27.06.2016
    jürgen fd

    jürgen fd Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    Mazda 6 CD179 GTA
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 BG 1.9 Sedan
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Einen Rückruf gab es soweit ich weiß nie zu dem Thema. Sehr wohl gab es Kulanzregelungen...

    Abgesehen davon: Wenn du 20.000km mit leuchtender DPF-Lampe fährst brauchst du dich über eventuelle Folgeschäden nicht wundern. Die Leuchte zeigt eben nicht nur einen nötigen Service an, sondern auch Probleme mit dem DPF (irgendwie logisch) als auch die Längung der Steuerkette an.

    Das Serviceintervall kann auch problemlos selbst zurückgesetzt werden. Wer seine Durchsichten selbst durchführt, der sollte das nach 30 Sekunden googeln hinbekommen...
     
  4. #4 WilliO, 31.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2016
    WilliO

    WilliO Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin neu im Forum und konnte auf Grund meines vorliegenden Mazda-Steuerketten-Problems hier wertvolle Informationen bekommen.
    Dafür meinen herzlichen Dank!
    Ohne vorherige Problemanzeichen hat bei meinem 6 GH Sportkombi, 2,2L /163 PS, vor 2 Tagen, Samstagnachmittag(!), plötzlich die DPF-Lampe geblinkt. Zunächst dachte ich der Partikelfilter wäre verschmutzt was aber eigentlich bei meinen vielen Autobahn-Kilometern und zügiger Fahrweise nicht der Fall sein konnte. Der Wagen hat nun 153000 auf dem Tacho, ist Scheckheft gepflegt und hat immer Original-Öl bekommen. Heute Morgen bin nun zum fMH gefahren. Nach Sachverhaltsschilderung hatte der schnell die Vermutung das die Steuerkette wohl gelängt ist. Das Auslesen des Bordcomputers hat das leider bestätigt weshalb eine Reparatur unumgänglich ist. Mein fMH wird nun einen Kulanzantrag stellen da das Problem bei diesem Motor in der Mazda-Zentrale bekannt sei. Ich bin natürlich sehr gespannt wie Mazda reagiert. So oder so wird das kein preiswerter Spaß werden! Ich berichte...

    Gruß
    Willi
     
    ThinkTwice gefällt das.
  5. #5 Manowar1, 31.10.2016
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    55
    Der kritische Wert für die Steuerkette liegt bei 10,5 - 11,...beim auslesen ,alles was um11,... wird gefährlich für den Motor.
    Wenn die Kette im betrieb ihre maximale Länge erreicht, wird die DPF-Leuchte anfangen zu blinken, wird dann
    weitergefahren endet es sehr wahrscheinlich mit zwangsgeschlossenen Ventilen.
     
    ThinkTwice gefällt das.
  6. WilliO

    WilliO Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Manowar1,
    vom fMH habe ich grünes Licht für ca. 250 Km (max.!) Fahrtstrecke bekommen. Ich weiß jetzt nicht welche Werte angezeigt wurden. Ich soll nur keinen Vollpower-Betrieb fahren. Das mache ich natürlich auch nicht. Die Reparatur findet am 1.12. statt weil ich ab morgen für 4 Wochen in Urlaub bin und der Wagen während dieser Zeit stehen wird. Motortechnisch scheint, abgesehen von der blinkenden DPF-Leuchte, alles in Ordnung zu sein. Es gibt also keine lauten Motorgeräusche o.ä. Ich habe nun keine Bedenken mehr die kurzen Strecken zum Airport -überwiegend Autobahn- zu fahren. Ach ja, mit der blinkenden DPF-Leuchte bin ich bisher ca. 70 Km, bedacht motorschonend, gefahren.
     
  7. #7 Manowar1, 31.10.2016
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    55
    Diese Aussage ist wie die Wettervorhersage dass einzige was daran sicher ist morgen früh
    wird es wieder hell werden. Die Motoren machen keine Geräusche wenn die Steuerkette
    gelängt ist, sollten denn noch was zuhören seit ist schon was kaputt, wenn in der Werkstatt der Steuerdeckel abgebaut
    wird man feststellen das der Kettenspanner kurz davor steht seinen angestammten Platz zu verlassen, und wenn er
    diesen verlässt gibt es im Motor richtig Kleinholz.
    Das grüne Licht von der Werkstatt würde Ich mir schriftlich bestätigen lassen, sollte der Motor sich zerlegen gehe ich
    davon aus, dass sich keiner mehr an dieser Aussage erinnern kann, und sollte es richtig Knallen wird sich möglicher weise
    die Reparatur mit Original Teilen bis in fünfstelligen Bereich bewegen.
    Bei Erneuerung der Kette alle Kettenführungen und auch den Kettenspanner mit erneuern lassen.
    Gruß Manny
     
  8. WilliO

    WilliO Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Manny,
    ich war auf Grund deiner sehr präzisen Aussagen ziemlich stark verunsichert und bin postwendend noch einmal zum fMH zurückgekehrt. Nach seiner Aussage, hier ist der Inhaber auch der Meister, liegt die Abweichung bei 10.7°
    Er hat mir noch einmal versichert das ich bei verhaltener Fahrweise und der in Betracht stehenden Kilometer keinerlei Ängste zu haben bräuchte. Wir werden sehen. Der Reparatur-Termin steht und ich werde auf jeden Fall am 1./2.12. berichten. Auch wegen dem Ergebnis des Kulanzantrags!

    Nochmals besten Dank für die Info.

    Beste Grüße
    Willi
     
  9. #9 Manowar1, 31.10.2016
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    55
    Hallo Willi,
    mit der Abweichung von 10.7° liegt die Kette im kritischen Bereich, sie muss nicht unbedingt
    kaputt gehen, aber die Möglichkeit dass sie sich verabschiedet ist doch groß. Ich hoffe für dich das alles
    gut geht.
    Gruß Manny
     
  10. Simson

    Simson Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1,6 l Diesel
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Mx 5 NBFL
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also ich würde da nicht zu lange warten. Und Meister bedeutet halt auch, dass dieser das Licht falsch einstellen kann. Will nicht wissen, was die sonst noch so können.
     
  11. #11 mitchel90, 01.11.2016
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Hallo Willi,

    bitte poste nach der Reparatur bitte mal die Kosten wenn es nicht komplett auf Garantie ging und ob es ein VorFacelift oder Facelift Modell ist. Würde mich und bestimmt andere auch mal stark interessieren.
    Etwas Gutes hat die Sache auch nebenbei, Du hast anschließend neue Injektordichtungen verbaut und brauchst deswegen nicht noch mal in die Werkstatt. Sollte schon eine der Dichtung schon defekt sein, würde ich eventuell eine Ölsiebkontrolle mit durchführen lassen.
    Schönen Urlaub!

    Michael
     
  12. #12 man weiß, 01.11.2016
    man weiß

    man weiß Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    Atenza Bj.2009 Dynamik 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 1.3 84 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    müßte das Facelift Modell sein (179PS) VorFacelift hat 185PS.

    Bis dann
     
  13. #13 mitchel90, 01.11.2016
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    habe ich doch glatt überlesen. Dann noch ungeduldige 4 Wochen warten.

    Michael
     
  14. #14 Reiner Unsinn, 07.11.2016
    Reiner Unsinn

    Reiner Unsinn Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mitenander!

    Hatte im letzten Jahr leider auch das Problem mit der gelängten Steuerkette.Ich fuhr zu der Zeit noch der GH 2,2 mit 163 PS vor Facelift EZ 2009.
    Kostenvoranschlag vom fMH waren 1250 €. Nach Kulanzantrag ( Antwort nach wei Tagen ) übernahm Mazda 50%.
    Ich bezahlte 381 € (50%) und den Spanner und die Schiene mußte ich alleine bezahlen.Das waren nochmal 157 € .Also insgesamt 538 €.
    Ich nehme an das das Facelift-Model ähnlich teuer wird.
    Hoffe ich konnte ein wenig die Spannung raus nehmen.

    Grüße Reiner
     
  15. #15 mitchel90, 07.11.2016
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Hallo Reiner,

    das sind ja mal ziemlich konkrete Zahlen.
    Auch das der Kulanzantrag in deinem Fall so schnell bearbeitet wurde hört sich ziemlich gut an. Ich bin auf mein Auto täglich angewiesen und kann sehr schlecht auf einen kostengünstigen Ersatzwagen ausweichen.
    Danke.

    MfG Michael
     
  16. #16 Reiner Unsinn, 08.11.2016
    Reiner Unsinn

    Reiner Unsinn Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    ich weiß nur nicht warum dich dein Freundlicher solange warten läßt?
     
  17. WilliO

    WilliO Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen!
    so, gestern wurde die Steuerkette beim KM-Stand von 154000 erneuert. Während meines 4-wöchigen Urlaubs hat der Wagen keinen Kilometer gefahren, wohl aber der Motor wegen der kalten Temperaturen und eventueller Batterieentladung vorsichtshalber gestartet. Während und nach meinem Urlaub war die DPF-Leuchte aus!
    Erst nach einer weiteren Autobahnfahrt ging wieder mal kurz an, auch noch einmal im Stadtverkehr, und blieb nachfolgend aus. Bis gestern dann die offenbar sehr umfangreiche Reparatur ausgeführt wurde. Knappe 1000€ hat der Spaß gekostet. Ich bin nun sehr gespannt was Mazda zum Kulanzantrag sagt!
    Wichtig ist mir zu sagen: Die Kette hat dank softer Fahrweise mehrere hundert Kilometer gehalten!

    Gruß
    Willi

    PS. Ich fahre den 2,2L 163PS Sportkombi Bj, 2011
     
  18. #18 Manowar1, 06.12.2016
    Manowar1

    Manowar1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    55
    Hallo Willi,
    ein bisschen Glück muss man ja auch einmal haben,
    die Reparatur ist auch ziemlich aufwendig, ich habe sie selbst
    einige male ausgeführt und mit 1000€ Montage und Teile biste
    noch halbwegs günstig davon gekommen, es gibt ja von Mazda
    vielleicht noch auf Kulanz noch was zurück.:-)
    Gruß Manny
     
  19. WilliO

    WilliO Neuling

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Manny,
    na ja, der Inhaber und Meister der Firma hatte mir seinerzeit seine Zuversicht in Bezug auf die Haltbarkeit der Kette
    mitgeteilt. Ich bin letztlich doch noch mehr Kilometer als ursprünglich geplant gefahren. Nicht zuletzt aber auch deshalb weil die DPF-Leuchte nicht mehr geleuchtet hat. Dieses Blinken kann einem schon den Fahrspaß versauen!

    Besten Dank für deine Tipps!

    Gruß
    Willi
     
  20. #20 Reiner Unsinn, 06.12.2016
    Reiner Unsinn

    Reiner Unsinn Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo WillO,

    schön das dein Wagen wieder läuft.Was ich nicht verstehe ist,das der Meister deines Autohauses nicht schon längst einen Kulanzantrag gestellt hat.Wie schon geschrieben hat mein freundlicher vor der Reparatur den Kulanzantrag gestellt und ich erhielt am nächsten Tag Bescheid das Mazda 50 % übernimmt. Das war jetzt auch keine Ausnahme das es so schnell ging.
    Ich habe den GH gegen einen GJ getauscht. Bei diesen fuhren sich die Bremsscheiben hinten ungleichmäßig ab.Laut Aussage des Meisters gilt die Garantie für die Bremsen nur bis 20000KM und da war ich schon 4 TKM drüber.Also Kulanzantrag und Mazda übernahm 80% und die Antwort kam am selben Tag.Nun frag ich mich ob du wirklich noch auf Kulanz hoffen kannst
    Ich wünsche es Dir.

    Gruß Reiner
     
Thema: Verdacht auf Längung der Steuerkette, Rückrufaktion? Hilfe!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx 7 steuerkette rückruf

    ,
  2. mazda 6 gh steuerkette

    ,
  3. Mazda 6 Steuerkette erstatten

    ,
  4. rückrufaktion Mazda steuerkette,
  5. steuerkette bei mazda cx5 bj 2014,
  6. mazda cx 7 steuerkette probleme,
  7. mazda cx 7 benzin steuerkette übersrung,
  8. mazda cx 7 rückrufaktion steuerkette,
  9. mazda 3 179 ps,
  10. Mazda 3 bl steuerkette längung feststellen ,
  11. mazda cx 5 steuerkette,
  12. mazda cx7 steuerkette,
  13. mazda 6 gh steuerkette probleme,
  14. mazda 3 bk steuerkette probleme,
  15. mazda cx 7 diesel steuerkette probleme,
  16. winkel stuerkette auslesen mazda 3,
  17. rückrufaktion steuerkette mazda,
  18. mazda 3 bk steuerkette problem,
  19. steuerkette mazda 6,
  20. mazda 6 kettenlängung ,
  21. mazda cx 7 rückrufaktion www.mazda-forum.info,
  22. mazda 6 rückruf,
  23. mazda 6 steuerkette rückruf,
  24. steuerkette mazda 6 gh,
  25. mazda werkstatt unfreundlich
Die Seite wird geladen...

Verdacht auf Längung der Steuerkette, Rückrufaktion? Hilfe!! - Ähnliche Themen

  1. Mazda CX5 Motorfehlermeldungen nach Rückrufaktion AK016A

    Mazda CX5 Motorfehlermeldungen nach Rückrufaktion AK016A: Mein Diesel, BJ 2013 war von der Rückrufaktion Einlassschließklappe betroffen. 5 Tage nach der Durchführung zeigte der Das System einen...
  2. MX-5 (NB) Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB

    Erbitte eure Hilfe bei der Wahl eines Frontsystems für meinen NB: Hallo zusammen, ich würde gerne das werkseitig eingebaute Soundsystem ersetzen. Ich kenne mich im Bereich HiFi nur bedingt aus, daher bin ich...
  3. Mazda Neuling braucht Hilfe

    Mazda Neuling braucht Hilfe: Moin, ich 24 Jahre alt habe mir vor 3 Wochen einen Mazda Mx5 nb gekauft. Das Auto hat 180.000 Kilometer runter, Motor wurde vor 10.000 Kilometer...
  4. Mazda2 (DJ) HILFE!! neue Winterkompletträder!!

    HILFE!! neue Winterkompletträder!!: Hallo liebe Mazda Gemeinde! Ich (w/27) habe mir dieses Jahr einen neuen Mazda 2 Skyaktive G90 angeschafft! Jetzt steht der kauf von...
  5. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden