Verbrauch Mazda 6

Diskutiere Verbrauch Mazda 6 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo! Ich habe einen 6er GH CD 140 und brauche bei normaler Fahrweise im Stadtverkehr und Überland 7-7,8 L, was mir eher viel vorkommt. Meine...

  1. #1 katinger-w, 15.05.2010
    katinger-w

    katinger-w Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Peugeot 5008 Allure HDI 150
    Zweitwagen:
    Kawasaki Z750 7/2008
    Hallo!
    Ich habe einen 6er GH CD 140 und brauche bei normaler Fahrweise im Stadtverkehr und Überland 7-7,8 L, was mir eher viel vorkommt.
    Meine Eltern (Peugeot) und mein Schwager (Opel) brauchen so 5,5-6,5L

    Was brauchen eure so?

    mfg
     
  2. #2 Gast, 15.05.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.05.2010
    Gast

    Gast Guest

  3. #3 Gast, 15.05.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2010
    Gast

    Gast Guest

    Hab einen Mazda 6 SPC CD163 TE PLUS (ebenfalls in stormy blau mica) und meiner braucht genau 7,0 Liter. Und ich rufe die 163 PS regelmässig voll ab :-D:-D:-D

    Bereifung 215/50/17

    grüsse
    Mike
     
  4. #4 Nickel.m6, 16.05.2010
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Wie mein Vorredner schon sagt "Partikelfilter"

    Also ich habe einen 07er CD140 und der nimmt auf Langstrecke (Überland) bei zügiger Fahrweise auch 7 - 7,5 Liter.

    Im Winter wenn die 18" runter sind schaff ich es auch auf 6,5 - 7 Liter.

    Gruss
     
  5. #5 Oldie, 16.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2010
    Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo katinger-w,
    sorry, aber
    was ist heute schon normal???

    Der Verbrauch hängt sehr, sehr stark vom persönlichen Fahrstil ab.
    Einen Diesel fährt man eben etwas anders als einen Benziner.

    Mögliche Abhilfen:
    Fahrstil/-weise an den Dieselmotor anpassen (früher schalten, 6. Gang verwenden, ÖAMTC-Spritspartraining besuchen, usw.) ;););)

    Verbrauchskalkulation führen (gibt es per Mail, Mazda-Forum Edition), ergibt eine Langzeitübersicht (sehr wichtig!). :!::!::!:

    Ist der Zuheizer ev. zur Standheizung aufgerüstet?
    Wenn "Ja", ist die Vorwahluhr auch richtig eingestellt bzw. jetzt abgestellt? :?::?::?:

    Motorsteuergerät vom MH auf den aktuellsten Softwarestand bringen lassen.
    Gleichzeitig auch eine sog. Einspritzmengenkorrektur durchführen lassen.

    Haben diese Motore auch einen DPF?

    Moin, moin
    :):):)
     
  6. #6 driver626, 16.05.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    207
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich bin den 2.0MZR-CD mal gefahren.
    Hatte dabei auf der AB bei hohem Tempo ( oft >180 ) einen Schnitt von 7,5!

    Du solltest wirklich kontrollieren, warum deiner so viel verbraucht.
    Bei entspannter Fahrt sollte ein Wert unter 6l zu schaffen sein,
    bei flotter Fahrt zw. 6l und 7l.
    Kurzstrecken mal ausgenommen!
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Mein alter 6er (SPC CD120TE, Bj. 04) hatte einen Verbrauch von 6,2 - max. 6,5 Liter.

    grüsse
    Mike
     
  8. #8 Nickel.m6, 16.05.2010
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Ein Verbrauch von unter 6 L ist beim CD143 (mit Partikelfilter) kaum zu schaffen.
    Da muss man schon sehr ruhig fahren und selbst dann macht einem der Filter nen Strich durch die Rechnung.
    Und wenn noch kurzstrecke dazu kommt, dann ist der Verbrauch schnell bei 7 L
     
  9. #9 BZKoller, 26.03.2013
    BZKoller

    BZKoller Einsteiger

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mir eine SP/CD140 gekauft und komme bei raschen fahren auf Überland auf 7-7,5l , bin ziemlich zufreiden damit.
     
  10. #10 Lord Cricket, 26.03.2013
    Lord Cricket

    Lord Cricket Guest

    Moin,

    mein GY/FL 143PS DPF hat über 5 Jahre lang in der Stadt bei durchaus eher zügiger Fahrweise 7-7,2l verbraucht. Auf der Bahn war es mehr, minimal 4,9l vor bei 90km/h als Gespanngeleit. Der Einfluss der Regeneration wird wohl meist überbewertet, auch wenn der Verbrauch um 1-1,5l hoch ging (BC ist von mir um-5% nachjustiert worden) blieb die Restreichweite immer gleich und der Verbrauch fiel langsam wieder auf den alten Wert zurück.
    Bin gespannt, wies beim GJ mit 175PS aussieht, wenn nach dem Rückruf endlich mein Wagen zum Händler kommt.
     
  11. #11 guest_jo, 27.03.2013
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das mit der Regeneration kann man ja grob rechnen:
    Es wird ca. 10% der Fahrstrecke Regeneriert (d.h. 20km lang auf 200 km Gesamtfahrstrecke).
    Wenn der ØVerbrauch beim Regenerieren um 2 Liter hochgeht dann steigt der GesamtØ um 0.2 Liter.
     
  12. #12 BZKoller, 27.03.2013
    BZKoller

    BZKoller Einsteiger

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Und wie ist das mit dem Öl-verbrauch?? hab gehört das öl verdünnt sich recht schnell und erreicht dadurch die Max - anzeige schnell???
     
Thema: Verbrauch Mazda 6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 gl nakama intense Verbrauch

    ,
  2. verbrauch mazda 6

    ,
  3. einspritzmengenkorrektur peugeot

    ,
  4. peugeot einspritzmengenkorrektur,
  5. mazda einspritzmengenkorrektur,
  6. einspritzmengenkorrektur 2 2 hdi 1zylider
Die Seite wird geladen...

Verbrauch Mazda 6 - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch Mazda GJ 2.2 Diesel 175PS

    Verbrauch Mazda GJ 2.2 Diesel 175PS: Hi @All, wir brauchten einen neuen Attagsdiesel und unsere Wahl fiel auf einen Mazda6 „Nakama Intense“ Diesel-175PS mit 3000km. Soweit so gut....
  2. Verbrauch Mazda 6 Sport GT 143TD 2006BJ

    Verbrauch Mazda 6 Sport GT 143TD 2006BJ: Hallo! Habe vor 2 Wochen einen Mazda 6 gekauft, soweit alles super bis auf den verbrauch (9.1l)! Habe nach den ersten volltank alte Werte resetet....
  3. Verbrauch Mazda 2 DJ Skyactiv 1.5D / 105PS

    Verbrauch Mazda 2 DJ Skyactiv 1.5D / 105PS: Mal ne Frage an alle Mazda 2 DJ Skyactiv 1.5D / 105PS Fahrer. Was habt Ihr so für Kraftstoffverbräuche im Schnitt bei welcher Fahrweise z.B....
  4. Mazda 6 GG ruckeln und hoher Verbrauch

    Mazda 6 GG ruckeln und hoher Verbrauch: Mazda 6 GG (7118 535) Baujahr 2005. Fehlverhalten: Der Verbrauch liegt bei 12 Liter/100km. Das Auto ruckelt im unteren Drehzahlbereich....
  5. Hoher verbrauch Mazda 6 Skyactiv 2,2 l D Bj 2013 Ez 01.01.2014

    Hoher verbrauch Mazda 6 Skyactiv 2,2 l D Bj 2013 Ez 01.01.2014: Hallo hat jemand erfahrung mit diesen Fahrzeug? Der Verbrauch liegt immer so zwischen 8,5 und 9,2l. Fahrstrecke täglich Stad 45km also Stop and Go
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden