Verarbeitungsqualität Mazda (3) (BP und andere Modelle)

Diskutiere Verarbeitungsqualität Mazda (3) (BP und andere Modelle) im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Das merke ich beim BN auch deutlich der Unterschied zwischen Sommer und Winterreifen das der wagen ruhiger ist dafür etwas schwammiger.
marco19

marco19

Mazda-Forum User
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
393
Zustimmungen
144
Auto
Mazda 3 BN G120 Ambition Plus
Das merke ich beim BN auch deutlich der Unterschied zwischen Sommer und Winterreifen das der wagen ruhiger ist dafür etwas schwammiger.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.499
Zustimmungen
2.336
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
@marco19
Dann erhöhe ggfs. mal den Luftdruck bei den Winterreifen. Die Conti 16-Zöller habe ich mit rundum 2,5 // 2,6 bar gefahren.

Nachtrag: auch die 16 Zoll Sommerreifen habe ich mit diesem Luftdruck gefahren. dto. im Verhalten, kein "schwammiges Gefühl" mehr in Kurven.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bigteddy

Bigteddy

Mazda-Forum User
Dabei seit
02.07.2018
Beiträge
830
Zustimmungen
865
Auto
Mazda 3 (2020) Skyactiv-X Automatik
@marco19: den Luftdruck von 2,6 bar für den 3er kann ich Dir ebenfalls nur wärmstens ans Herz legen. Mazda empfiehlt den sogar.

Als ich letzte Woche vom Reifenwechseln kam hatten sie mir auf die Winterreifen wiedermal nur 2,2 bar draufgemacht (freie Werkstat) mein 3er war logischerweise schwammig wie sonst was. Bin dann an die Tanke gefahren und habe ringsrum 2,6 bar reingemacht. Tausendfach besseres Fahrgefühl ! Würde ich an Deiner Stelle ebenfalls machen.

PS: meine Winterreifen sind 16 Zoll
 
Zuletzt bearbeitet:
Andre-San

Andre-San

Neuling
Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
223
Zustimmungen
168
Ort
Dresden-Cotta
Auto
Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
2,6 passt. Habe ich auch so.

Gruß, Andre
 

s-ok

Neuling
Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
138
Zustimmungen
72
Auto
M3 BN G165
Ja das passt, aber wenns mal rutschig wird, gibt's halt weniger Grip.
Bei meinen Sommerreifen hatte die Werkstatt nach meinem Reifenschaden rings rum auch 2,6Bar drauf gemacht. Das Ergebnis war, dass ich bei etwas Nässe (wo der Pilot Sport eigentlich richtig gut ist) ständig beim Anfahren durchgedreht bin. Danach habe ich den Druck wieder gesenkt und dann war auch die Durchdreherei weg.
 
Andre-San

Andre-San

Neuling
Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
223
Zustimmungen
168
Ort
Dresden-Cotta
Auto
Mazda 3, G122, Selection, Bj. 2019, weiß
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda 2, Bj '15, mit Standheizung :)
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Du schreibst ja selbst: Wenn es mal rutschig wird.
Wir haben doch hier Verhältnisse, wo es mehrheitlich trocken und nass ist.
In diesen Disziplinen sollten die Reifen ja "gut" sein.
Wenn es "rutschig" wird, kann man Druck ablassen.
Trecker und Co haben sowas, weil sie das öfter brauchen ...
Nur hat niemand am PKW so 'ne Anlage.
Und dann würden sich wieder die Reifentests verschieben/relativieren.
Wer kann das wollen!? ;)

Und noch was. Die Meisten Fahrer(innen) juckt das gar nicht.
Denen ist noch nicht mal dieser Zusammenhang klar.
 
Skyhessen

Skyhessen

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
21.06.2014
Beiträge
6.499
Zustimmungen
2.336
Ort
Lahn-Dill-Kreis
Auto
Mazda CX30 M-Hybrid G150, AT, EZ 6/21
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207 CC VTi
Dies ist bei den Reifen auch unterschiedlich, da sollte man den passenden Luftdruck austesten (2,4 bis 2,6 bar).
Die einzelnen Reifenmarken sind auch unterschiedlich "stabil" in ihren Seitenflanken aufgebaut, dies sieht man eigentlich schon daran, wenn sie seitlich über der Lauffläche bei 2,5bar Luftdruck mehr oder weniger "Backen rausdrücken".

Screenshot 2021-11-22 100018.jpg
 

s-ok

Neuling
Dabei seit
23.11.2020
Beiträge
138
Zustimmungen
72
Auto
M3 BN G165
Im Prinzip hast du recht, der erhöhte Druck spart auch Kraftstoff, macht das fahren aber auch etwas unkomfortabler.
Ich möchte allerdings mal sehen, welcher "Allerweltsfahrer", weil morgens plötzlich Schnee liegt, seinen Reifendruck absenkt.
Da denkt doch dann keiner dran. Aber macht wie ihr denkt.
...Wir sind übrigens ein wenig OFF Topic.
 
Thema:

Verarbeitungsqualität Mazda (3) (BP und andere Modelle)

Verarbeitungsqualität Mazda (3) (BP und andere Modelle) - Ähnliche Themen

Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km: Liebes Forum, Aus mir spricht nach 79 Tagen mit dem BP ganz viel Enttäuschung, Frust und Ärger, den ich einfach mit euch teilen will und immer...
Mazda 3 (BP)

Probleme und Fehler

Mazda 3 (BP) Probleme und Fehler: Moin ich bin stolzer Besitzer eines Mazda 3 BP (Fastback) von März 2020 und ich habe schon so ein paar Sachen aufgeschrieben die ich über die...
Mazda 3 (BP)

Knarzen behoben!

Mazda 3 (BP) Knarzen behoben!: Hallo, eine kleine Erfolgsmeldung vom Mazda-Hater: ich konnte eines der beiden Geräusche die mir jede Fahrt mit dem 3er vermiest haben beheben...
Mazda 3 (BP) Mazda 3 BP Hatchback / Fastback Schriftzüge Heck entfernen (debadging): So, muss zwar noch sehnsüchtig auf meinen Fastback warten, aber da ich noch keinen BP Thread dazu gefunden habe, kann man ja hier schon einmal...
Mazda 3 Sport Revolution Modell 2017: Hallo, fahre einen Mazda 3 Sport CD150 Revolution Bj 02/2017. Bin mit dem Fahrzeug eigentlich sehr zufrieden, da ich auch schon das...
Oben