Ventilspiel einstellen

Diskutiere Ventilspiel einstellen im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, weis jemand wo man das Spezialwerkzeug zum Ventilspieleinstellen für den 1,9 FP Motor herbekommt? Leider verkauft Mazda keine...

  1. #1 626kombi, 05.07.2007
    626kombi

    626kombi Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Kombi Bj.1999 1.9i; FP Motor 90PS
    Hallo,
    weis jemand wo man das Spezialwerkzeug zum Ventilspieleinstellen für den 1,9 FP Motor herbekommt?
    Leider verkauft Mazda keine Spezialwerkzeuge.
    Die Einstellplättchen in entsprechender Stärke würde ich ggf. bei Mazda holen.
    Mir geht es hauptsächlich darum das die Nockenwellen drin bleiben.


    Danke im Vorraus
     
  2. Fragga

    Fragga Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    hmm in jedem guten Werkzeugvertrieb wirst du Fühllehren finden - die brauchst du nämlich ;). Erfrag mal bei Mazda die zulässigen werte und dann besorg dir ne Fühllehre mit einer passenden Dicke - dann sollte das kein Problem sein. Nur: beim 88 Ps BG Motor sind an den kipphebeln kleine einstellschrauben, wenn du ne DOHC steuerung hast wirst du höchstwahrscheinlich die Nockenwellen ausbauen müssen um die Plättchen anbringen zu können, aber da hast du dich sicher schon erkundigt ;)
     
  3. #3 626kombi, 06.07.2007
    626kombi

    626kombi Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Kombi Bj.1999 1.9i; FP Motor 90PS
    Hallo Fragga,

    diese Fühllehre habe ich selber.
    Ich mein das Werkzeug um die Tassenstößel herunterzudrücken das ist so ein gebogener Hebel.
    Ich habe mal bei VW gearbeitet da wurde bei den alten Motoren das Spiel auf die selbe Weise eingestellt mit Plättchen.
    Nur ist das Werkzeug sicher zu breit weil das nur 8Ventil Motoren waren und der 626 ist ein 16V daher sitzen auch die Stößel enger zusammen.
    Noch ist es etwas Zeit bis zum Zahnriemenwechsel und Ventilspieleinstellen wollt mich nur vorher erkundigen.
    Da werde ich wohl mal bei Mazda vorbeischauen und mir das Werkzeug zeigen lassen dann kann ich Maße abnehmen und selber bauen.
    Nockenwellen werde ich ganz bestimmt nicht ausbauen!

    Ich weis ja nicht was sich Mazda dabei gedacht hat in diese Motoren solchen Müll einzubauen was längst veraltet ist vorallendingen in den Vorgängermotoren waren schon Hydrostößel drin!

    Da haben die einen echten Rückschritt gemacht.
     
  4. #4 future74, 06.07.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, beim 626 Kombi mit FP Motor kann man das Ventilspiel nicht einstellen. Die Stössel, welche so ausschauen als wäre sie die Plättchen, sind die Hydrostössel und somit gibt es dafür auch keinen Spezialwerkzeug.

    Grüsse Peter
     
  5. #5 626kombi, 06.07.2007
    626kombi

    626kombi Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Kombi Bj.1999 1.9i; FP Motor 90PS
    Hallo future74,

    da liegst Du völlig falsch, laut Reparaturbuch haben Modelle bis 7/97 Hydrostößel und die Nachfolger haben Tassenstößel mit Plättchen.

    Auch Mazda hat mir dies bestätigt außerdem hat er auch nach längerer Standzeit nie geklickert was auf leere Hydrostößel hindeuten würde, die sich nach wenigen Sekunden wieder füllen... .

    Kein anderer Hersteller den ich kenne macht so einen Rückschritt:( und baut Tassenstößel in einen so modernen Motor ein, vorallen kann ich nicht nachvollziehen das der Vorgängermotor welche hatte.

    Kennt jemand wenigstens die Spezialwerkzeugnummer und Hersteller des Werkzeuges?
     
  6. #6 future74, 07.07.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    @626Kombi

    Hab nachgeschaut und gebe dir recht, die letzten 626 Kombi welche einen FP Motor verbaut haben, die haben tatsächlich wieder Einstellscheiben. Hab ehrlich gesagt noch nie Ventile bei einem FP Motor eingestellt, aber bei uns sind die 626 Kombi mit Bj.1999 und FP Motor selten anzutreffen.

    Rückschritt ist es schon, aber das wird schon einen Grund haben. Es gibt viele GE Modelle mit dem FP Motor die jetzt schon älter sind und die Hydrostössel machen einen Geräusch und keiner Tausch die Hydrostössel aus. Die Hersteller werden sich gedacht haben, bevor ein nicht funktionierendes wartungsfreies System verbaut ist, bleiben sie lieber bei einem funktionierenden aber nicht wartungsfreiem System.

    Angesicht der langen Serviceintervallen sind bei die meisten neuen Motoren kaum noch Hydrostössel verbaut, sondern müssen alle eingestellt werden, aber meistens nur alle 100.000km.


    Grüsse Peter
     
  7. #7 future74, 07.07.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Aja, wegen Spezialwerkzeug ist das selbe zu verwenden welches für den 323BA Z5 Motor gibt und die Einstellplättchen sind auch die selben. Hersteller vom Werkzeug ist direkt von Mazda und kann soweit ich weis privat nicht bezogen werden. Mit etwas geschick könnte man aber selber was bauen, womit man Stösselteller runterdrücken kann. Aber das einstellen in einer Fachwerkstatt dürfte max. eine Arbeitsstunde kosten.

    Grüsse Peter
     
  8. #8 626kombi, 07.07.2007
    626kombi

    626kombi Neuling

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 Kombi Bj.1999 1.9i; FP Motor 90PS
    Hallo,
    nun ich habe mal selbst in einer Kfz-Werkstatt gelernt und gearbeitet.
    Und ich weis wie ungeliebt solche Arbeiten sind da wird meist der Lehrling vorgeschickt.
    Gerade sowas mach ich deshalb dann lieber selber, ich hab da schon die übelsten Sachen bei sowas erlebt, auch den Zahnriemen wechsle ich selbst.

    Mir ist eingefallen das ein ehemaliger Kollege jetzt bei Mazda arbeitet der kann mir bestimmt mal Maße abnehmen von den Werkzeug.

    Falls das Spiel zu wenig ist habe ich die Möglichkeit die Plättchen auf einer Flächenschleifmaschine wenn es sein muß auf 1/1000mm genau zu schleifen, nur wenn das Spiel zu groß ist muß ich bei Mazda Plättchen kaufen.
     
  9. #9 future74, 08.07.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, Ventile einstellen ist nicht eine so unbeliebte Arbeit, zumindest bei Mazdamodellen nicht. Aber wenn du eh Mechaniker gelernt hat, würd ich es auch selber machen, weil du ersparst ja ein Geld auch. Ich arbeite auch in einer Werkstatt, wir haben keine Lehrlinge mehr, wir müssen alles selber machen:)

    Die Plättchen zu schleifen ist sicher auch eine Möglichkeit, aber die kosten nicht viel, wenn du ein paar brauchst kosten höchstens ein paar Euro.

    Vielleicht kannst du dir ja das Werkzeug über deinen Freund auch ausborgen,und es dann einstellen. Weil die Masse von dem Werkzeug werden dir nichts bringen, dies nachzubauen ist mit herkömmlichen Mitteln nicht möglich, dazu würdest du Maschinen etc. brauchen. Aber du könntest ein ähnliches Werkzeug bauen, welches den Zweck erfüllt, eben den Stössel herunter zu drücken. Aber wenn du ausborgen kannst, ersparst die viel Zeit.:D

    Grüsse Peter
     
Thema: Ventilspiel einstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda premacy cp ventilspiel

    ,
  2. mazda 121 ventile einstellen

    ,
  3. ventil spiel mazda 626 motor fp

    ,
  4. ventilspiel einstellen tassenstößel mazda,
  5. Ventilspiel einstellen Mazda 626,
  6. ventile einstellen mazda3 bj.2005 kosten,
  7. mazda3 ventilspiel einstellen,
  8. mazda 3 ventilspiel,
  9. herswtellung von tassenstößel,
  10. Ventilspiel schleifen,
  11. kipphebel axialspiel mazda 626,
  12. mazda 3 bk ventile einstellen,
  13. spezialwerkzeug mazda,
  14. ventile noch nie eingestellt mazda
Die Seite wird geladen...

Ventilspiel einstellen - Ähnliche Themen

  1. Ventilspiel Mazda 929

    Ventilspiel Mazda 929: Hallo, liebe Mazdagemeinde, nach einigen Jahren Standzeit möchte ich gerne meinen Mazda 929 zu neuem Leben erwecken... Kann mir jemand...
  2. Ventilspiel beim MZR-CD 2,2l - 185Ps

    Ventilspiel beim MZR-CD 2,2l - 185Ps: Hallo, vielleicht kann mir hier wer helfen.. Ich bin verzweifelt auf der Suche nach einer Anleitung bzw. den Werten (Spiel, Anzugsmomente) um das...
  3. GL Lautstärke PDC einstellen

    GL Lautstärke PDC einstellen: Hallo Community, da ich täglich in die Garage fahre geht mir schon nach zwei Tagen die extrem laute PDC aufs Gehör. Gibt es eine Möglichkeit die...
  4. Tribute (EP) Bremse niveu einstellen

    Bremse niveu einstellen: Hallo erstmal bin neu hier im Forum und fahre einen Tribute Baujahr 2004 2.3 l Habe da ein Problem mit der Bremse hinten rechts. Diese will...
  5. Klima-Magnetkupplung: welches Spiel einstellen?

    Klima-Magnetkupplung: welches Spiel einstellen?: Guten Tag! Ich muss die Magnetkupplung des Klimakompressors erneuern. Dabei muss das Spiel der neuen Kupplung mit Distanzscheiben eingestellt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden