Ventilschaftdichtungen wechseln

Diskutiere Ventilschaftdichtungen wechseln im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, ich fahre einen MX-5 NB 1,8 Bj 98, wenn ich morgens den wagen starte kommt Blauer Qualm, auf der Autobahn und beim runterschalten, wenn...

  1. #1 klaus1163, 17.03.2014
    klaus1163

    klaus1163 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mx5 nb 1.9 Bj 1998
    Hallo,

    ich fahre einen MX-5 NB 1,8 Bj 98, wenn ich morgens den wagen starte kommt Blauer Qualm, auf der Autobahn und beim runterschalten, wenn ich aber Piano fahre ist nichts.

    habe mich im Internet schlau gemacht, und da sagen viele das es die Ventilschaftdichtungen seinen können.

    Meine frage ich, ich wollte es selber machen bei mir in der Garage wo bekomme ich eine Anleitung was ich brauche und wo drauf ich achtern muss,
    wenn kann mir da helfen :!:.

    Ich sage jetzt schon mal danke für die Hilfe :-).

    Gruß Klaus
     
  2. #2 Gast, 17.03.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.03.2014
    Gast

    Gast Guest

    Hi Klaus !

    Allgemein gesagt, muss erstmal der Zylinderkopf runter. --> Ansaugbrücke komplett ab, Abgaskrümmer ab, alle Schläuche, Kabel, Riemen etc. etc. etc. also auch die Zahnriemenabdeckungen und alle Riemenscheiben runter, dann Zahnriemen entfernen, und den Zylinderkopf einfach runternehmen.... mal einfach im Zeitraffer ;)

    Wenn du den Kopf unten hast, müssen die Nockenwellen ab (die Räder kannst du in der Regel drauf geschraubt lassen).... wenn du die Nockenwellen ausbaust, ist es HÖCHST wichtig, dass du dir die Lagerböcke markierst, sodass du sie hinterher wieder genauso, an der SELBEN (nicht der gleichen) Stelle einbaust, denn sonst war alles für die Katz ;)

    Sind die Wellen raus, kannst du die Tassenstößel entnehmen. Einfach etwas drehen, damit die Luft bekommen, und dann nach oben rausziehen. Durchs Öl manchmal etwas kliffelig ;) ...... auch hier gilt, die Teile müssen wieder genau an die Stelle an der sie waren.

    Nun brauchst du ein Spezialwerkzeug, oder etwas was diesem gleichkommt (ich hab mir mal was selber gebaut) ....... du musst die Ventile von unten Fixieren (damit diese auf "geschlossener Position" bleiben ) , und von oben auf den Federteller drücken. Dadurch nimmst du den Druck von den Klammern am Ende der Ventilschäfte. Die Klammern kannst du mit einer Pinzette entnehmen, wenn die nicht mehr auf Spannung sind. Sind die Klammern weg, Federteller runter, Ventilfeder raus, Ventil nach unten rausziehen, und schon kannst du die Schaftdichtung erreichen ;)


    Du bist dir sicher, dass es die Schaftdichtungen sind, und nicht vielleicht die Kolbenringe ? Bzw. einer ? Mal eine Motorspülung versucht ?
    denn wie du merkst, sind die Schaftdichtungen nicht mal eben gemacht ;)


    Edit: Zu beachten ist natürlich auch noch das Übliche, was eigentlich nicht erwähnt werden muss, wie neue Dichtungen, neue Kopfschrauben etc..... wenn du einmal dabei bist, kannst du auch gleich die Simmerringe der Nockenwellen tauschen.
     
  3. #3 klaus1163, 17.03.2014
    klaus1163

    klaus1163 Neuling

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mx5 nb 1.9 Bj 1998
    Hey,

    ich habe mal die Kolben abdrücken lassen gehen über 10 bis 11, an einer Kerze war öl und zwar vom Kühler aus die zweite Kerze.

    Was meinst du mit einer Motorspülung :!: .
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Diesen Satz versteh ich nicht :think:


    .... 10-11 Bar ist etwas wenig !

    Motorspülung : Eine Motorspülung, zb von LiquiMolly ins Motoröl und Spülen :D einfache Sache ;)
     
Thema: Ventilschaftdichtungen wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 ventilschaftdichtung wechseln

    ,
  2. ventilschaftdichtungen wechseln kosten

    ,
  3. http:www.mazda-forum.infomazda-mx-562115-ventilschaftdichtungen-wechseln.html

    ,
  4. ventilschaftdichtung wechseln mazda 626,
  5. mazda mx3 ventilschaftdichtungen,
  6. kosten ventilschaftdichtung wechseln Mazda ,
  7. mazda mx 5 ventilschaftdichtungen wechseln,
  8. ventilschaftdichtung,
  9. mazda 323 F Ventilschaftdichtungen,
  10. ventilschaftdichtung am mx5 wechseln,
  11. ventilschaftdichtung mazda 626,
  12. ventilschaftdichtungen wechseln kosten mazda,
  13. ventilschaftdichtung mazda 6 Kosten?,
  14. ventilschaftdichtung wechseln kosten mazda 6,
  15. mx5 nb 1 6 anleitung ventilschaftdichtung wechseln,
  16. ventilschaftdichtungen autobahn,
  17. reparaturkosten ventilschaftdichtung Mazda 6,
  18. ventilschaftdichtungen kosten mazda 6,
  19. ventilschaftdichtungen kosten,
  20. kosten ventilschaftdichtungen wechseln,
  21. ventilschaftdichtung wechseln mx5,
  22. Mazda 6 Vemtilschaftdichtungen tauschen Kosten,
  23. ventilschaftdichdungen mazda6,
  24. mazda 6 2.3 l ventilschaftdichtungen tauschen kosten ?...,
  25. ventilschaftdichtungen tauschen mx5
Die Seite wird geladen...

Ventilschaftdichtungen wechseln - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Beheizbare Spiegelgläser wechseln

    Beheizbare Spiegelgläser wechseln: Da ich einen Hagelschaden in beiden Spiegelgläsern hatte, habe ich beim Wechsel gleich mal Fotos gemacht. [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Die...
  2. DPF wechseln von 81KW in 110KW Motor möglich?

    DPF wechseln von 81KW in 110KW Motor möglich?: Ich habe mir einen Mazda 5 CR 81KW Diesel BJ 2007 geholt, da ist heute leider der Zahnriemen gerissen und somit jetzt nurnoch ein...
  3. Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln

    Mazda MPV II LW 2l Diesel 100kw Kupplung selber wechseln: Hallo, ich bin Philippe, 43 Jahre Jahre alt und fahre mit meiner Familie seit 5 Jahren oben erwähnten MPV. Ich lese hier hin- und wieder, muss...
  4. 626 (GF/GW) Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln

    Zahnriemen und Wasserpumpe wechseln: Hallo , brauche dringend eine bebilderte Anleitung zum Wechseln des Zahnriemens und der Wasserpumpe. Mazda 626 GF/GW aus 2000 Benziner 74 KW...
  5. Mazda6 (GG/GY) Lambdasonde wechseln

    Lambdasonde wechseln: Hallo Mazdafreunde, bein meinem Mazda 626 Kombi BJ. 2006 ( GY) 2.3L Benziner, leuchtet die Motorlampe, in der Werkstatt wurde eine defekte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden