Unterschied M3 und M3 MPS

Diskutiere Unterschied M3 und M3 MPS im Mazda 3 MPS Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo Gemeinde, ich habe mir diese Woche den Mazda 3 Mirai geholt. Jetzt wollte ich ihn von außen so haben wie den MPS. Was sind denn noch die...

  1. #1 deluxedenno, 19.09.2011
    deluxedenno

    deluxedenno Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich habe mir diese Woche den Mazda 3 Mirai geholt. Jetzt wollte ich ihn von außen so haben wie den MPS. Was sind denn noch die Grundlegenden Unterschiede von den beiden?

    Gruß
     
  2. #2 Speedy11, 19.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2011
    Speedy11

    Speedy11 Nobody

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 90th Anniversary 1.6
    Willst du denn das er nur äußerlich so aussieht sprich Heckspoiler,Abgasanlage ? Wenn ja kann ich dir vielleicht weiterhelfen.
    Auf der Mazda Internetseite kannst du ein paar Sachen finden z.B. den Dachheckspoiler ... Duplex Abgasanlagen hab ich bisher nur von ATH oder Friedrich Sport gesehen für den BL.Allerdings brauchst du dann eine neue passende Heckschürze und die vom MPS kannst du nicht nehmen weil die glaube ich breiter ist.

    Innen wüßte ich jetzt keinen großen Unterschied.Ob der MPS andere Sportsitze hat als deine ,weiß ich nicht.Aber es gibt hier ja genug MPS Fahrer die bestimmt bereit sind dir das zu sagen =D
     
  3. #3 Pascal83, 19.09.2011
    Pascal83

    Pascal83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    2010er Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2008er Mazda 2 DE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,

    also wenn ich ehrlich bin, in einem "normalen" Mazda 3 BL habe ich bisher nicht drin gesessen :shhh:

    Aber das werde ich mal nachholen :fluester: (In Paddy´s Richtung schielt)

    Nen Kollege von mir sagte, dass der M3 BL durchaus nen Unterschied zum MPS macht. Er sagte, dass die Verarbeitung im MPS wohl etwas besser wäre.

    Das wichtigste Kriterium dürfte wohl der Tacho sein...(steinigt mich nicht, wenn der Tacho auch in gewissen Ausstattungsvarianten drin ist)

    Von Außen kann ich dir definitiv sagen, dass der MPS breiter ist. Also Serienstoßfänger werden nicht passen, zumindet nicht ohne irrsinnige Nacharbeiten vornehmen zu müssen!

    Mehr Unterschiede kann ich dir erst sagen, wenn ich nen normalen BL mal richtig inspiziert habe...

    Aber, der Paddy kann dir garantiert noch nen paar Unterschiede angeben, der kennt meinen Wagen ja inzwischen gut genug von innen!

    So long...


    MfG

    Pascal
     
  4. Falc09

    Falc09 Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Karosserie ist definitiv NICHT breiter. Die MPS Heckschürze passt ohne Umbauten, die Frontschürze aber nicht, da der MPS eine andere Haube hat.

    Ich denke mit Heckspoiler, Tieferlegung und größeren Rädern kommst dem MPS Vorbild schonmal relativ nahe und es bleibt bezahlbar. Weitermachen würde ich dann mit den original Mazda Seitenschwellern und ggf. der Sportsline Heckschürze (identisch wie MPS, aber für Auspuff nur links) und dann einen etwas lauteren Sport-Endschalldämpfer. Gut sehen weiterhin auch die Außenspiegel mit integriertem LED Blinker und die LED Rückleuchten vom MPS aus.

    Aber mal ehrich: wenn du jetzt 10.000€ in die Hand nehmen willst um deinen 3er optisch zum MPS zu machen, dann hättest auch gleich 'nen MPS kaufen können. Denn mal ebend mit 500€ ein paar Teile Kaufen ist es leider nicht getan.

    Die Karosserieteile von Mazda sind ziemlich teuer, müssen alle lackiert und eingebaut werden. Teile wie Tieferlegungsfedern, Räder, Auspuff müssen ggf. vom TÜV abgenommen und eingetragen werden... da kommt schnell ein Haufen Geld zusammen!
     
  5. #5 Pascal83, 19.09.2011
    Pascal83

    Pascal83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    2010er Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2008er Mazda 2 DE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hätte ich jetzt nicht gedacht. Nun gut, man lernt nie aus!

    MfG

    Pascal
     
  6. #6 FireFly, 19.09.2011
    FireFly

    FireFly Neuling

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL (2010) Z-Line Black
    KFZ-Kennzeichen:
    Weis jemand wie teuer die Seitenspiegel vom MPS sind und ob die an den normalen passen würden...
     
  7. #7 deluxedenno, 19.09.2011
    deluxedenno

    deluxedenno Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für eure Antworten. :)

    Hier auch mal 2 Bilder vom Mazda.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sind das nicht die Stoßstangen vom MPS?

    Seitenschweller würde ich noch benötigen und den Heckspoiler.

    Motorhaube würde die passen?

    Da ich meinen Mazda sowieso Tiefer haben will und Neue Felgen gehts mir eigentlich nicht ums Geld :)
     
  8. #8 [Axela]Cruiser, 19.09.2011
    [Axela]Cruiser

    [Axela]Cruiser Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Auris HSD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hast doch schon die sportsline Stoßfänger, ich kann da nicht verstehen, was das noch bringen soll.

    Der Tacho im MPS ist optitron, das hat der sportsline auch. Ob es sich dabei im den selben Tacho handelt, weiß ich aber nicht.

    Nun gibt es ja die Sondermodelle, die mit sportsline Design ausgestattet sind. Aber das komplette Programm werden die auch nicht enthalten.
     
  9. #9 deluxedenno, 19.09.2011
    deluxedenno

    deluxedenno Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Stoßfänger schon ja, aber die Seitenschweller fehlen und der Spoiler.

    Was ich noch wissen wollte ob man die MPS haube einfach so Plug n Play auf den 3er bekommt?

    Hat der MPS andere Lichter oder irre ich mich da?
     
  10. #10 [Axela]Cruiser, 19.09.2011
    [Axela]Cruiser

    [Axela]Cruiser Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Auris HSD
    KFZ-Kennzeichen:
    Schweller und Spoiler (wo ja nun auch schon einer sitzt) würden natürlich passen.
    Die Haube eigentlich auch, weil (jetzt zur 3. Frage) die Scheinwerfer zwar anders aussehen (zumindest, wenn man allein schon die Bi-Xenon- und Halogen betrachtet) aber in ihrer Form sind die gleich. So sollte auch die Haube passen, aber die Haube geht eben wahrscheinlich nur zusammen mit der Frontschürze -> zusammen mit Innenkotflügel.

    Wenn du Geld versenken willst, halt ich dich nicht auf 8)
     
  11. bino71

    bino71 Guest

    Als Vergleich die Bilder vom M3 BL MPS: Mazda3 MPS

    Daher: Aus einem 1.6/2.0 Mirai Außen einen MPS zu machen ist nicht möglich.

    Gründe:
    - Xenon. Kannst Du bei Deinem nicht legal einbauen.
    - Scheinwerferwaschanlage nicht einbaubar
    - Nebelscheinwerfer. Ohne MPS Front, keine MPS Nebler
    usw. usw.
     
  12. #12 Pascal83, 20.09.2011
    Pascal83

    Pascal83 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    2010er Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2008er Mazda 2 DE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es gibt den MPS auch ohne Xenon!

    MfG

    Pascal
     
  13. #13 deluxedenno, 20.09.2011
    deluxedenno

    deluxedenno Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    - Xenon würde ich nicht benötigen.
    - Die Front würde ich eigentlich so belassen.

    Was mich jetzt interessieren würde, könnte die Haube passen ohne das man noch etwas zusätzlich machen muss?

    Sonst wäre es ja auch eine Option selber eine Lufthutze zu machen. :)
     
  14. bino71

    bino71 Guest

  15. #15 [Axela]Cruiser, 20.09.2011
    [Axela]Cruiser

    [Axela]Cruiser Stammgast

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Auris HSD
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Haube wird nicht passen, ohne Frontschürze.

    Ich hab das vorhin schon erwähnt.
    Der Grund sind ein paar Sicken, die im Blech beginnen und sich in der Stoßstange fortführen.

    surfst du mal über Mazda Press Center bei Pressemappen durch die Bilder, suchst dir was frontales und vergleichst mal den MPS mit der Serie.
    Wenn jetzt noch eine gewisse Erhebung im Blech ist, dass die Blechkante vorn etwas höher steht, dann hättest du, selbst wenn die Kanten vorn abschließen, vielleicht noch nen Schlitz, wo du durchgucken kannst *g*
     
  16. Falc09

    Falc09 Neuling

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL MPS
    Meiner Meinung nach müsstest du Haube und Stoßstange auch gemeinsam wechseln, aber kann auch sein, das ich mich irre!

    rechnen wir mal:

    original Mazda:
    Schwellersatz: 343,01 € (unlackiert)
    Spoiler: 369,99 € (bereits lackiert falls deine Farbe tritongrau ist: nur 314,10€)
    Seebring Auspuff: 369,00 €
    Tieferlegungsfedern: 191,00€

    nicht Mazda:
    18'' Komplettradsatz: ab ca. 1200€
    Scheibentönung: ca. 200 - 250€

    Zusammen also irgendwas um die 2700€

    dazu kommen: Lackierung der Seitenschweller, und der Einbau von den ganzen Teilen, kann ich schlecht schätzen, vielleicht 1000 - 1500€

    sagen wir mal 4000€ +/- 500€ müsstest du in die Hand nehmen!


    Ganz ehrlich: ich würde es lassen!
    Verständnis hätte ich für Heckspoiler + Tieferlegung!
     
  17. #17 deluxedenno, 20.09.2011
    deluxedenno

    deluxedenno Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten.

    Ich glaube ich werde es wirklich beim normalen herrichten belassen.

    Sprich Felgen, Tieferlegung, Seitenschweller und Spoiler. :)

    Echt Super Forum hier !!
     
Thema: Unterschied M3 und M3 MPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 bl sport front u.heckstoßfänger

    ,
  2. Unterschied mps bk und bl

    ,
  3. Unterschied mazda 3 mps bk bl

    ,
  4. led rückleuchten mazda 3 bl,
  5. unterschied mazda3 und mZda 3 mpv,
  6. scheinwerferblenden mazda 2 de,
  7. frontspoiler mazda 3 bl mps
Die Seite wird geladen...

Unterschied M3 und M3 MPS - Ähnliche Themen

  1. Stecker von Ledersitzen vom GG zum MPS unterschiedlich?

    Stecker von Ledersitzen vom GG zum MPS unterschiedlich?: Hallo. Kann mir jemand sagen, ob die Stecker von den Ledersitzen die es im "normalen" GG/GY FL gab die gleichen sind wie die von den Sitzen im...
  2. Unterschiede Heckstoßstange normal zu Kintaro zu MPS

    Unterschiede Heckstoßstange normal zu Kintaro zu MPS: Eventuell kann jemand die genauen Unterschiede erläutern. Interessiern tut mich vorallem ob eine Stoßi tiefer kommt.
  3. MPS-Schaltkulisse unterschiedlich zum GG-FL?

    MPS-Schaltkulisse unterschiedlich zum GG-FL?: Hallo! Im Titel steht eig. schon alles. Kann mir jemand sagen, ob die Schaltkulisse im MPS identisch mit der im "normalen" GG FL mit...
  4. MPS Unterschiede 2010 und 2012

    MPS Unterschiede 2010 und 2012: Ich möchte mir einen MPS zulegen und möchte die genauen Unterschiede kennen, die offensichtlichen sind das die Mittelkonsole Schwarz ist am Radio...
  5. Original MPS BL Federn Unterschied zu normalen BL Federn?

    Original MPS BL Federn Unterschied zu normalen BL Federn?: Mein frage : Wie ihr schon seht...besteht ein Unterschied zwischen den MPS Federn und den normalen BL 2.0 BEnziner Federn...und passen die MPS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden