Unterschied Japan 2.0V6 und deutsche 2.0 V6 im 323f ba

Diskutiere Unterschied Japan 2.0V6 und deutsche 2.0 V6 im 323f ba im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo ich bin neu hier und wollt fragen ob man das steuergerät vom V6 aus japan (der 125KW (170PS)leistet) in den deutschen V6 rein implantieren...

  1. Vali89

    Vali89 Guest

    Hallo ich bin neu hier und wollt fragen ob man das steuergerät vom V6 aus japan (der 125KW (170PS)leistet) in den deutschen V6 rein implantieren kann oder muss man da noch ein paar sachen ändern? Wenn ja was den?

    und wenn es schon mal behandelt worden ist sorry aber ich wusste nich was in die suche eingeben sollte.

    Hier http://de.wikipedia.org/wiki/Mazda_323 kann man sehn das es in Japan den 323 mit 170PS gab und er wurde dan Typ R genannt.

    Wär echt klasse wenn ihr es mir beantworten könntet.

    mfg Vali
     
  2. #2 ju, 19.06.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2007
    ju

    ju Guest

    da is mehr anders, soviel ich weiß ein teil der abgasanlage, eben steuergerät, glaub auch noch nockenwellen,...

    hab grad in ner andren community gesucht, weil da schon drüber diskutiert wurde, allerding is der freak auf den japanischen mazda-motoren (speziell eben KF-ZE und KL-ZE) hier nicht angemeldet.
     
  3. #3 wirthensohn, 20.06.2007
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
    Zweitwagen:
    Mazda 6 SkyActiv-G 194 Kombi (2020)
    Kurzfassung: der japanische KF-ZE mit 170 PS hat andere Nockenwellen, ein anderes Steuergerät, keine Abgasrückführung und noch ein bisschen anderen Kleinkram. Mit Abgasnorm sieht es daher auch schlecht aus...

    Aber wenn Du schon am transplantieren bist, kannst Du auch gleich den europäischen KL nehmen (2.5i V6, 163 PS). Der Aufwand ist der Gleiche, die Abgasnorm ist gleich oder besser und der KL hat dank einem halben Liter Hubraum mehr auch deutlich mehr Kraft. Da KF und KL gleich groß sind, passt der KL auch in den 323F.

    Gruß,
    Christian
     
  4. Vali89

    Vali89 Guest

    Nein nein ich pflanz grad gar nichts um bin ja noch schüler und so.

    Ich frag das nur so aus interesse.

    Ja meint ihr man bekommt keine 170PS raus mit ner anderen auspuffanlage nochenwellen UND mit der Abgasrückführung?

    Was wäre dann an PS mäglich? 163?? weiss das einer??

    mfg Vali
     
Thema:

Unterschied Japan 2.0V6 und deutsche 2.0 V6 im 323f ba

Die Seite wird geladen...

Unterschied Japan 2.0V6 und deutsche 2.0 V6 im 323f ba - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Unterschied Innenspiegel

    Unterschied Innenspiegel: Ich habe am Wochenende im aktuellen Sportsline+ gesessen und dabei ist mir der rahmenlose Rückspiegel aufgefallen. Mein Signature hat einen...
  2. 323 (BA) Unterschied Auspuff Schalter und Automatik?

    Unterschied Auspuff Schalter und Automatik?: Kennt jemand den Unterschied zwischen dem MSD für den Schalter KF5340300A und dem Automatikgetriebe KF1640300A ?
  3. Mazda6 (GJ) Optische Unterschiede 2.0 vs 2.5

    Optische Unterschiede 2.0 vs 2.5: Hallo Community, gibt es beim GJ/GL eine Möglichkeit dem Fahrzeug von außen die Motorisierung anzusehen? Wenn mich nicht alles täuscht hat ja...
  4. Unterschied 120/165 PS

    Unterschied 120/165 PS: Moin moin, ich bin neu hier, da ich gerade einen Mazda3 von 2018 mit Tagezulassung gekauft habe. Laut Kaufvertrag und Fahrzeugbrief mit 165 PS. Im...
  5. 626 (GF/GW) Unterschiede zwischen 626 GF USA und Japan - Automatikgetriebe

    Unterschiede zwischen 626 GF USA und Japan - Automatikgetriebe: Hallo, mein 626 GF, 2,0i 85kW, Bj. 1998 hat ein defektes Automatikgetriebe und bewegt sich gar nicht mehr. Die Mazda-Werkstatt bietet ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden