Unterbodenschutz MX5 NA

Diskutiere Unterbodenschutz MX5 NA im Off Topic Forum im Bereich Public Section; Hallo, ich stehe kurz davor mein MX5 NA Restaurationsprojekt zu starten (welches ich demnächst noch hier im Forum vorstellen werde). Ich mache...

  1. #1 SpeedMaz, 21.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Hallo,
    ich stehe kurz davor mein MX5 NA Restaurationsprojekt zu starten (welches ich demnächst noch hier im Forum vorstellen werde).
    Ich mache mich momentan schlau über Lacke, Unterbodenschutz sowie eine richtige Lackierung für die Achsteile.
    Bei dem Unterbodenschutz jedoch benötige ich eure Hilfe. Ich habe einen günstigen Unterbodenschutz der Firma APP gefunden (laut Kundenrezessionen sehr gut und Preiswert) . Dieser stellt jedoch zwei zur Auswahl....
    Ich habe also vor den kompletten Fahrzeugunterboden vom U-Schutz zu befreien, zu entrosten, grundieren und danach mit dem APP Unterbodenschutz zu behandeln.
    Jedoch welchen soll ich nehmen ? Ich werde aus den Artikelbeschreibungen nicht schlau :(
    Hier mal die Link´s dazu:

    1. APP UBS100 Ochrona i wyg?uszanie karoserii | Auto-Plast Produkt
    2. APP UBS200 Ochrona i wyg?uszanie karoserii | Auto-Plast Produkt


    oder meinen Favoriten:
    3. http://www.carfitrepair.com/de/Product.aspx/Details/45728

    Vielleicht ist ja jemand von euch in der Branche aktiv und kann mir einen Tipp geben.
    Ich freue mich auf eure Antworten.
     
  2. #2 Postschlumpf59505, 22.11.2015
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
  3. #3 SpeedMaz, 22.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Danke erstmal für deine Antwort und deine Vorschläge.
    Hast du denn einen Schutz von den 3en selber ausprobiert?
    Spielt es eigendlich auch eine Rolle ob der Unterbodenschutz aus einer Wachs-Harz Basis besteht oder nur aus Wachs etc..?!
     
  4. #4 Postschlumpf59505, 22.11.2015
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
    Teilweise... "Over 4SP" ist ein Steinschlagschutzlack, kann man prima mit der Spraydose verarbeiten... "UBS 220" ist nen Unterbodenwachs... Das habe ich einmal im Jahr mit dem Pinsel druntergepinselt... War ich auch sehr zufrieden mit... Und "Multi-Film bzw. Perma-Film" gehört zu "Fluid-Film"... Hast Du bestimmt auch schon etwas von gehört... Schau Dir mal diese Seite an, irgendwo auf der Homepage kann man zu den Produkten auch PDF´s mit ner Verarbeitungsanleitung herunterladen... Mußt Du mal schauen... www.korrosionsschutz-depot.de/anleitungen-und-loesungswege Dies ist vielleicht auch ein interessanter Thread für Dich, da er Deine Thematik auch nen bisschen behandelt... www.mazda-forum.info/mazda-mx-5/69578-mazda-mx-5-nd-zusaetzliche-hohlraumversiegelung-und-unterbodenschutz.html
     
  5. #5 SpeedMaz, 22.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Ja, da habe ich auch schon einiges drüber gehört.
    Ich wollte meinen Unterbodenschutz so aufbauen, als hätte ich dort wirklich eine Bitumenbahn. Da Bitumen aber schlecht ist, suche ich nach einem geeigneten ersatz. Steinschlagschutzlack bringt ja recht wenig am Unterboden, da es bei Steinschlägen "sofort" abplatzt. Deswegen versuche ich jemanden zu finden, der mir den Unterschied z.B zwischen Kunstharz-Kautschuk-Basis oder Kunstharz- Basis ein bisschen näher bringen kann.
     
  6. #6 Postschlumpf59505, 22.11.2015
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
    Der Steinschutzlack platzt nicht ab... Den kannst Du als Untergrund nehmen und dann zum Beispiel mit Wachs weiterbehandeln... So hab ich es auch bei meinem NA und Premacy gemacht... Bei dem transparenten Wachs z.B. kannst Du sofort sehen, wenn es wieder irgendwo losgeht... Wie gesagt, schau Dir mal den Link mit den Lösungsansätzen an... Die können Dir wahrscheinlich auch sehr weiterhelfen...
     
  7. #7 SpeedMaz, 22.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Ich bin gerade fleißig dabei die ganzen PDF von denen zu durchwelzen. Also bildet der Wachs eine "durchsichtige" Schicht die man aber überlackieren kann ?
     
  8. #8 Postschlumpf59505, 22.11.2015
    Postschlumpf59505

    Postschlumpf59505 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    MX-5 ND G131 Sports-Line (Bj.2015)
    Zweitwagen:
    Mazda 3 2.0 Center-Line (Bj.2015)
    Wachs kann man nicht überlackieren...
     
  9. #9 SpeedMaz, 22.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Sorry, da war ich mal wieder zu schnell. Bei den ganzen UBSchutz Varianten steht ja oft bei, überlackierbar... Sorry...
    Ich versuche mal weiter schlau zu werden wie ich am besten den UBS aufbauen kann. Ich möchte da die nächsten 10 Jahre eigendlich nichts mehr dran machen...
     
  10. #10 Christin, 25.11.2015
    Christin

    Christin Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab glaub ich irgend etwas mal mit Bitumen gelesen. ich kann jetzt aber nicht drauf schwören, dass es in Verbindung mit dem Unterboden war. Ich meine aber doch!
     
  11. #11 SpeedMaz, 25.11.2015
    SpeedMaz

    SpeedMaz Stammgast

    Dabei seit:
    06.02.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 323F BA 1.5L 88PS
    Zweitwagen:
    Mazda MX5 NA 1.8/1.9 131PS
    Wie meinst du Bitumen ?
    Bitumen soll ja nicht mehr verwendet werden.
    Viele Auto Hersteller benutzen es ja auch nicht mehr. Die Fahrzeuge werden lackiert und danach mit Wachs am Unterboden behandelt.


    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
     
Thema: Unterbodenschutz MX5 NA
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx5 na unterbodenschutz

    ,
  2. unterboden mazda mx5 na

    ,
  3. unterboden mx5 na

Die Seite wird geladen...

Unterbodenschutz MX5 NA - Ähnliche Themen

  1. Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz

    Suche eine Stoßstange vorne für mx5 nb 2004 schwarz: Hallo liebe Mazda-Fahrer, leider ist jemand beim Ausparken schön bei mir vorne reingefahren, so dass ich eine mittlere Beule auf der Stoßstange...
  2. Mx5 Na verkaufen, verschrotten stilllegen...?

    Mx5 Na verkaufen, verschrotten stilllegen...?: Mein Mx5 miata von '92 krieg ich nicht in Frankreich(wo ich vorwiegend leben werde) zugelassen, sofern ich nicht sehr teure Tests (utac:...
  3. Mazda-MX5 NB Fensterheber-Zug gerissen

    Mazda-MX5 NB Fensterheber-Zug gerissen: Hallo wie es die Überschrift schon sagt, ist ein Zug gerissen. Wo kriege ich einen Zug her? Motor selbst läuft ohne Probleme (ohne Züge). Wäre...
  4. BMW Z4 der etwas andere MX5

    BMW Z4 der etwas andere MX5: Hallo Mazda-Fans... Da ich mir vor 14 Monaten einen Roadster zugelegt habe, möchte ich hier ein wenig darüber erzählen. Angefacht hat das...
  5. MX-5 (NC) Mx5 NC Coupé Dachverriegelung defekt

    Mx5 NC Coupé Dachverriegelung defekt: Hallo, bei meinem Hardtop vom MX5 NC1 funktioniert die Dachverriegelung nicht mehr richtig. Beim Öffnen und Schließen gibt es ein lautes Geräusch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden