Tribute (EP) Unruhiger Motor, 4WD ruckelt und noch vieles mehr

Diskutiere Unruhiger Motor, 4WD ruckelt und noch vieles mehr im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Moin Moin. Vorsicht lang! Ich habe seit einer Woche einen Tribute aus 2000 mit 94.000 km gekauft UND neuem TÜV! 2.0i 16V (EP2) Ich hatte das...

  1. #1 Bauernschnitte, 28.02.2021
    Bauernschnitte

    Bauernschnitte

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin.
    Vorsicht lang!


    Ich habe seit einer Woche einen Tribute aus 2000 mit 94.000 km gekauft UND neuem TÜV!
    2.0i 16V (EP2)
    Ich hatte das Auto noch keine 24 Stunden, da leuchtete die Motorkontrollleuchte....

    Ich rief den Händler an und teilte ihm das mit, er zeigte sich kulant und riet mir das Auto in meiner Nähe auszulesen (ich hätte eine weitere Anfahrt gehabt) und dann Bescheid zu geben. Das tat ich.

    Fehlercodes:
    OBD 2 Fehler
    P0401 (Abgasrückführungssystem A)
    P0401 (Abgasrückführungssystem A)

    Motor Benzin 1 Fehler
    P0401 (Abgasrückführungssystem)

    ABS 2 Fehler
    C1155 (Raddrehzahlsesnor VL)
    C1233 (Raddrehzahlsensor VL)

    Airbag 3 Fehler
    B1998 (Seitenairbag VR)
    B1994 (Seitenairbag VL)
    B1318 (Battierspannung)


    Letzteres sagte mit der Schrauber, kann durch Überbrückung reingehauen worden sein.
    Soweit ok.

    Ich rief den Händler an, teilte ihm das mit und meinte, sobald die Leuchte wieder angeht, sofort Bescheid geben, Auto bringen - ok.

    Nun ging zwischenzeitlich was am Auspuff kaputt, ich fuhr zu meinem privaten Schrauber, er nahm die Hütte hoch und da fehlte der Flansch, alles komplett verrottet, er machte mir die Karre wieder fit - alles ok.
    Unterhielt mich jedoch mit ihm über das Auto und er sagt, er vermutet, die Fehler waren bekannt, wurden gelöscht, denn bei HU/AU wird mit als erstes der Fehlerspeicher gelesen, da war ja dann nichts mehr drinnen.

    Nun rüttelt die Kiste beim fahren, mal mehr und mal weniger, stinkt und wenn ich Allrad einschalte, holpert er stark. Eine Motorkontrollleuchte ging bisher noch nicht an.

    Allerdings sagte mir der Händler vor 2 Tagen, da wurde er dann schon deutlicher und zeigte sich nicht mehr so kulant, das die Gewährleistung nur Motor und Getriebe beinhaltet - ja, es geht hier ja um Motor und Getriebe. Mein Schrauber sagt, Zündaussetzer, ist Motor. Allrad ruckelt, ist Getriebe.

    Ich hätte hier gerne mal Erfahrungen gewusst, ob das schon jemand hatte und vor allem, was ihr mir ganz konkret ratet. Ich bin auch der Meinung, das die Kupplung fast runter ist, das ist aber mehr oder minder eine Gefühlssache....

    Ich habe das Auto gekauft, um Pferdeanhänger zu ziehen und mein künftiges Jagdrevier zu befahren, aber wenn das Auto nach einer Woche schon mucken macht, graut es mir.....

    Ich danke Euch!
     
  2. #2 Skyhessen, 28.02.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    1.998
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Auch auf einen Gebrauchtwagen hat ein Händler 6 Monate Gewährleistung zu geben, dies hat mit Kulanz nichts zu tun.
    Und wenn der Motor unrund läuft, der Wagen beim Fahren ruckelt und nach Abgasen oder sonstwas stinkt, hat der Händler sich darum zu kümmern.
    Es sei denn, dass der Händler nur als Vermittler eines Privatwagens aufgetreten ist - dann hättest Du keine Chance und wärst auf Kulanz angewiesen.
    Oder hast Du gar bei einem "Fähnchenhändler" gekauft ... na dann u.U. viel Spass. Dass der Wagen mit dem verrotteten Auspuff (und wer weiß was sonst noch alles) frischen TÜV bekommen hat, sagt schon Vieles dazu aus.
     
  3. hjg48

    hjg48 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    151
    Moin, moin Bauernschnitte,
    dies ist ein bei Ford-Motoren ein häufig festzustellendes Fehlerchen, der Abgasdifferenzdrucksensor ist defekt.

    Ersatzteile siehe
    mazda tribute 2 0 abgasdrucksensor - Google Suche
     
Thema:

Unruhiger Motor, 4WD ruckelt und noch vieles mehr

Die Seite wird geladen...

Unruhiger Motor, 4WD ruckelt und noch vieles mehr - Ähnliche Themen

  1. Unruhiger Leerlauf bei warmen Motor (Mazda 6 GG)

    Unruhiger Leerlauf bei warmen Motor (Mazda 6 GG): Hallo Leute, ich bin neu hier und hab auch durch die SuFu nicht wirklich brauchbare Informationen gefunden, hoffe hier kann mir jemand helfen....
  2. Mazda 6 GY Bj. 2007 2.0 Diesel 143 PS Leerlauf unruhig und Motor geht im Leerlauf oft aus! HILFE!!!

    Mazda 6 GY Bj. 2007 2.0 Diesel 143 PS Leerlauf unruhig und Motor geht im Leerlauf oft aus! HILFE!!!: Hallo, habe ein Problem mit meinem Mazda 6 GY Bj. 2007 2.0 Diesel 143 PS er läuft im Leerlauf sehr unruhig (er Vibriert) dabei fällt mir auf das...
  3. Motor vibriert nach der großen Inspektion

    Motor vibriert nach der großen Inspektion: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich besitze seit kurzem einen MX5 na Bj.93 1,6l mit 115ps. Ich habe das Auto zur großen...
  4. Mazda5 (CW) Unruhiger Leerlauf; Motor stirbt ab; 1.8 Benziner

    Unruhiger Leerlauf; Motor stirbt ab; 1.8 Benziner: Hallo zusammen. Wir sind seit Freitag Besitzer eines 1.8er CW. Leider haben wir schon das Erste Problem. Wenn das Auto kalt ist und man...
  5. Nach kleiner Wartung, Motor unruhig und geht aus

    Nach kleiner Wartung, Motor unruhig und geht aus: Hallo Leute, wollte mich heute um meinen Mazda3 BK 1.6 Bj. 2004 kümmern und alle Filter und Zündkerzen wechseln. Pollenfilter ausbauen ist...