Mazda2 (DE) Ungleichmäßig beschlagene Windschutzscheibe - Defekt?

Diskutiere Ungleichmäßig beschlagene Windschutzscheibe - Defekt? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, im Winter ist ja morgens des Öfteren die Windschutzscheibe beschlagen. Wenn ich dann die Lüftung voll aufdrehe wird die rechte Seite der...

  1. #1 quattrostagioni, 10.02.2020
    quattrostagioni

    quattrostagioni Einsteiger

    Dabei seit:
    24.11.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    im Winter ist ja morgens des Öfteren die Windschutzscheibe beschlagen. Wenn ich dann die Lüftung voll aufdrehe wird die rechte Seite der Scheibe deutlich schneller frei als die linke (von innen gesehen). Das war bisher unabhängig davon, ob ich allein im Auto war oder ob zwei bis vier Leute drin saßen. Wenn die Scheibe besonders stark beschlagen war, hat man den Effekt besonders deutlich gesehen. Rechts hatte man deutlich früher freie Sicht als links.

    Jetzt meine Frage: Ist das bei allen Mazda 2 so (einfach schlecht konstruiert) oder nur bei meinem (Defekt)?

    Falls es nur bei meinem so ist, was könnte kaputt sein? Habe noch Gewährleistung von meinem Kauf beim Händler, kann ich das da geltend machen?

    Danke im Voraus!
     
  2. #2 Skyhessen, 10.02.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.294
    Zustimmungen:
    816
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Also dies sollte eigentlich schon ziemlich gleichmässig von statten gehen bei identischer Düseneinstellung und -ausrichtung. Außer, du bist mal alleine unterwegs und es ist wirklich saukalt. Dann erschwert dein eigener Atem etwas die Entfeuchtung an der Fahrerseite.
    Tipp:
    - öffne die Seitenscheibe einen Spalt auf den ersten Meter, es hilft, dass die feuchte Innenluft schneller ausgetauscht mit trockenerer Außenluft.
    - entferne den Beschlag mal mit einem speziellen Anti-Beschlag-Tuch, dies mindert das Wiederbeschlagen der Scheibe auch für eine Weile.

    Ansonsten ab zum Freundlichen, wenn Du der Meinung bist, dass Fahrerseitig keine ausreichende Lüfterleistung gegeben ist.
     
  3. #3 seven21075, 10.02.2020
    seven21075

    seven21075 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.08.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda 2 DE 1.3 86 PS
    Bei mir wirds gleichmäßig frei. Reinige mal die Schreiben von innen, vllt hat sich auf der linken Seite ein Schmutzfilm gebildet, der für die Ungleichmäßigkeit verantwortlich ist.
     
  4. #4 Rudolph, 10.02.2020
    Rudolph

    Rudolph Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.03.2018
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    '13 Mazda 2 1,5 GT-M und '08 Mazda RX-8 Renesis HP
    Zweitwagen:
    1990er Lotus Esprit Turbo SE
    *****
    Ist bei meinem 2013er DE genau so; Windschutzscheibe ist anfangs links mehr und länger beschlagt wie rechts.....
    Ich kann damit leben......den Zufuhr ist rechts offensichtlich besser wie links....
     
  5. #5 dom1983, 10.02.2020
    dom1983

    dom1983 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 2 1.5 Impression Pontosblau
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn du alleine unterwegs bist, dann beschlägt durch deine Körperwärme die linke Seite stärker. War bis jetzt bei jedem meiner Autos so. Der Lüftermotor sitzt mittig. Die Luftverteilung ist daher sehr gleichmäßig.
     
Thema:

Ungleichmäßig beschlagene Windschutzscheibe - Defekt?

Die Seite wird geladen...

Ungleichmäßig beschlagene Windschutzscheibe - Defekt? - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Windschutzscheibe von Innen gefroren

    Windschutzscheibe von Innen gefroren: Hat jemand von euch schon so etwas gemerkt? kann das ein design fehler beim neuen model sein, oder ist das eher ein indiwiduelles problem?
  2. Lambdasone 1 (Vorkatsonde) defekt.

    Lambdasone 1 (Vorkatsonde) defekt.: Hallo, an meinem Mazda 5 Bj. 2008 ist die Lambdasonde 1defekt. Der Mazdahändler will über 400€ für die Sonde ohne Einbau. Kennt jemand eine...
  3. Mazda 323 f bg GT zentralverriegelung defekt?

    Mazda 323 f bg GT zentralverriegelung defekt?: Hallo habe seit paar Tagen den GT Baujahr 1994. allerdings geht die Zentralverriegelung nicht, die Sicherung ist in Ordnung. Was könnte das sein...
  4. Zuheizer defekt?

    Zuheizer defekt?: Guten Morgen, bei meinem Mazda 5, BJ 2006, 247.000 km liegt der Verdacht sehr nahe, dass der Zuheizer defekt ist. Es qualmt und stinkt...
  5. Mazda6 (GG/GY) Schaltseil defekt

    Schaltseil defekt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit dem Schaltzug von meinem Mazda 6 GG Bj. 2005 Benziner 5 Gang. Die Plastikhalterung in der Metallführung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden