Unfall bei der Probefahrt

Diskutiere Unfall bei der Probefahrt im Mazda allgemein Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Ich habe Gestern eine Probefahrt mit dem Mazda 6 Kombi gemacht. Bei der Rückfahrt zum Händler ist mir Jemand hinten in die Seite gefahren. Es...

  1. #1 helgomat, 11.10.2005
    helgomat

    helgomat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe Gestern eine Probefahrt mit dem Mazda 6 Kombi gemacht.

    Bei der Rückfahrt zum Händler ist mir Jemand hinten in die Seite gefahren.
    Es gab nur eine kleine Delle.
    Schuld hat er und er hat seine Schuld auch gestanden.

    Nun hat mir ein Kumpel geraten, daß wenn ich diesen Wagen nehme (was ich eigentlich auch will) eine Preisminderung verlange.

    Der Wagen wird Heute oder Morgen zum Lackierer gebracht. Die Delle ist nicht sehr groß (5-Mark-Stück-Größe) und die hintere Tür hat einen 20 cm langen Kratzer.

    Soll ich so dreist sein und eine Preisminderung verlangen?
     
  2. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also von einer Wertminderung kann bei einem so kleinen Schaden keine Rede sein. Da müsstest Du schon noch mal Probefahrt machen und das ganze etwas größer anlegen :wink: :roll:

    Aber versuch's doch einfach und hör mal was der Händler sagt !
     
  3. #3 Gentleman, 11.10.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Na klar.Unfall bleibt Unfall.
    Denn der Händler ist in der Pflicht dann auch das Fzg. auszuweisen mit einem Unfallschaden.Selbst wenn er auch nicht groß was.
    Probieren würd ichs.Wenn nicht dann kaufst ihn eben nicht.
     
  4. Piper

    Piper Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    0
    Drücks Freundlich aus.... ich sag mal so... wenn du dich mit dem Verkäufer gut verstehst und ihr über manches lacht kannst du es Probieren...... aber du kannst ihn nochmal probe fahren und ihn dann als Totalschaden wiederbringen... wie einst ein Kunde mit unserem 626 damals :roll:
     
  5. #5 yasashiku, 11.10.2005
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    versuchen kann mans ja und dich trifft ja keine schuld bei dem unfall
     
  6. #6 Sir Andrew, 11.10.2005
    Sir Andrew

    Sir Andrew Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120/TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323BG
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Naja nee kleine Preisminderung is da schon drinnen, nur wenn der Verkäufer weis, dass der Schaden vorher noch nicht da war.

    cu
    Sir Andrew
     
  7. #7 Mazda4ever, 11.10.2005
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hallo!
    Das glaube ich Dir so nicht, sorry! Was meinst Du wieviele Autos beim Transport beschädigt werden. Das sagen die Händler dir auch nicht und brauchen es auch nicht.

    Klick mich
     
  8. #8 Gentleman, 11.10.2005
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    @Mazda4ever
    Da gebe ich Dir recht das der Händler natürlich keine Verluste machen möchte und vieles unter den Tisch fallen lässt,ohne wissen des Kunden.
    Trotzdem
    den Falls kenn ich genauestens als in meiner ExFirma ein Kunde ein Vorführwagen kaufte,nach ein paar Wochen ein Unfall hatte und bei der Rep in einer Fremdfirma festgestellt wurde,das er schonmal einen kleinen Unfall hatte.Der Kunde wollte
    daraufhin ne menge Kohle zurück.Das ging bis vors Gericht.
    Ende von der Geschicht.Meine Firma musste dick löhnen.
    Sie war in der Ausweisepflicht.
    Kommt natürlich auch immer auf die Größe an.
    Bei nem kleinen Kratzer ists eh nicht so schlimm.
    War aber die Karosse schonmal mansche,dann ist ja eindeutig.
     
  9. #9 M3TopSport, 12.10.2005
    M3TopSport

    M3TopSport Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Zafira B 1.9 CDTI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Xedos 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Das was mit den Mazda 6 passiert ist, ist kein typischer Unfall sondern ein Blechschaden wo nichts gespachtelt oder gar gezogen werden muss. Dies muss von den Händler als reparierter Blechschaden beim verkauf des Fahrzeuges angezeigt werden. Tut er das nicht und es kommt raus, so kann der Käufer vor ablauf des ersten halben jahres den Kaufvertrag anfechten und das Auto an das Autohaus zurückgeben und den vollen Preis zurück fordern den er vorm halben Jahr bezahlt hat! Wenn das erste halbe Jahr um ist, so steht der Besitzer in der Nachweispflicht. Das wird dann schwieriger den Autohaus nachzuweisen das der Wagen schon so ausgeliefert wurde.

    Fazit: Du kannst aufjedenfall ein Preisnachlass heruashandeln. Es liegt jetzt nur an dir wie du handelst. ICh würd z.B. sagen das der Wagen jetzt Rostanfälliger ist weil sich die Struktur vom Metall geändert hat und der Korrosionsschutz nicht mehr so gegeben ist wie bei einen "Unfallfreien" Fahrzeug.
     
  10. #10 helgomat, 12.10.2005
    helgomat

    helgomat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    So also der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro.
    Ich konnte einen Nachlass von 600 raushandeln.
    Das ist für mich absolut okay.
     
  11. #11 M3TopSport, 13.10.2005
    M3TopSport

    M3TopSport Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Zafira B 1.9 CDTI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Xedos 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hast du den Wagen jetzt gekauft??
     
  12. #12 helgomat, 21.10.2005
    helgomat

    helgomat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Jipp!
     
  13. #13 andi626, 21.10.2005
    andi626

    andi626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF 1,9i
    Zweitwagen:
    626GE 2,0D-CX
    BIIILLLDDDEEERRR!!! :D
     
Thema:

Unfall bei der Probefahrt

Die Seite wird geladen...

Unfall bei der Probefahrt - Ähnliche Themen

  1. Nach der Probefahrt G121

    Nach der Probefahrt G121: Hey Leute. wir sind gestern den G121 als Handschalter probegefahren und waren von der Leistung ehrlich gesagt etwas enttäuscht... Weiß nicht ob...
  2. Ist dieser Mazda 2 Baujahr 2009 Unfall frei?

    Ist dieser Mazda 2 Baujahr 2009 Unfall frei?: Hallo, ich möchte mir einen gebrauchten Mazda 2 kaufen. Der Verkäufer sagt, dass der Wagen Unfall frei wäre. Vorne direkt unter dem...
  3. Unfall mit Mazda 3 BK! Wie hoch ist der Schaden?

    Unfall mit Mazda 3 BK! Wie hoch ist der Schaden?: Leider ist mir heute jemand in mein Fahrzeug gefahren. Die Schuldfrage ist eindeutig geklärt, der Verursacher ist sogar ein Arbeitskollege von...
  4. Heute Probefahrt gehabt

    Heute Probefahrt gehabt: hatte Heute mal eine Probefahrt.165Ps Benziner was die eigentliche Fahrerei anbelangt, gibts eigentlich nicht viel zu mäkeln, außer das es...
  5. Anrecht auf Mietwagen nach Unfall?

    Anrecht auf Mietwagen nach Unfall?: Hey Leute, mal ne Unfallfrage. Eine Freundin von mir hatte am Wochenende einen Unfall. Ihr ist jemand hintenreingebrettert. Er ist eindeutig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden