Mazda6 (GJ) Umstieg von GH auf GJ

Diskutiere Umstieg von GH auf GJ im Mazda6 und Mazda6 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; mich nerven stellenweise diese Riesen Außenspiegel, die meiner meinung nach auch noch viel zu weit hinten angebracht sind

  1. didiho

    didiho Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    9
    mich nerven stellenweise diese Riesen Außenspiegel, die meiner meinung nach auch noch viel zu weit hinten angebracht sind
     
  2. #22 raediker, 12.04.2019
    raediker

    raediker Einsteiger

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2018 2,2 D Sport Line, Sport Plus Paket
    Hallo Tom,

    bei mir ist auch an den Rücksitzen die Chromspange gebrochen. Wie ging es denn am Ende bei dir aus? Hat es dein Händler hinbekommen die Spange zu erneuern oder ist sie wieder gebrochen?
    Bin schon enttäuscht das Mazda dort so einen billigen Mist verbaut!

    LG aus Deutschland,

    Jörg.
     
  3. BuFu79

    BuFu79 Stammgast

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda6 2.5 AT Takumi Plus SPC 2018
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda3 1.8 Revolution 2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi Zusammen.

    Das Thema Sitze ist fürs erste mal erledigt. Ich habe eine komplett neue Sitzbank bekommen.
    Inwieweit das nun die Endlösung ist, wird sich herausstellen.

    LG
     
  4. #24 raediker, 15.04.2019
    raediker

    raediker Einsteiger

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2018 2,2 D Sport Line, Sport Plus Paket
    HI Tom,

    Danke für die Info. Mal sehen wie sich Mazda D bei mir anstellt.

    LG,

    Jörg.
     
  5. #25 MazdaAficionado, 14.05.2019
    MazdaAficionado

    MazdaAficionado Einsteiger

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    noch ein Leidtragender. Auch bei mir ist eine Chromzierleiste an der Rücksitzbank gebrochen.:evil: Ist echt mega ärgerlich! Optisch sowie haptisch, denn die Bruchstelle ist auch noch scharfkantig. Da kann keiner mehr hinsitzen, denn das Ding killt Pullis und Jacken. Warte jetzt auf die Rückmeldung aus dem Autohaus ob Garantie oder nicht.:thumbs: Sitz wurde normal verwendet wie ein Sitz eben. Reinsitzen gefahren werden und wieder aussteigen, also keine Gegenstände transportiert und auch keine Sauereien auf der Rückbank.:roll: Gibt es hier noch mehr Leute mit dem Problem? Wie wurde es gelöst? Hat jemand gesehen wie es unter einer entfernten Leiste aussieht? Denn ich überlege, ob man die hinteren nicht einfach entfernen lassen sollte. Die vorne halten bis jetzt (25.000 km).
     

    Anhänge:

  6. #26 flynt_castwood, 14.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2019
    flynt_castwood

    flynt_castwood Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 FLH 2.5 Dynamic
    Glückwunsch zum Wagen. Ich bekomme meinen am nächsten Dienstag in der gleichen Ausstattung und Farbe, außer dass die Farbe in DE Matrix-Grau heißt. Wie funzt bei dir die Schildererkennung? Und welche Version hat dein MZD Connect?

    Die 360° Cam finde ich auch schrott. Hoffe dass man vielleicht irgendwann die aus dem neuem Mazda 3 einbauen kann.
     
  7. SaxnPaule

    SaxnPaule Stammgast

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    35
    Auto:
    GL G194 Signature, Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich finde die absolut ausreichend. Man nutzt die doch zum Einparken und nicht um sich die Landschaft anzugucken.
     
  8. raediker

    raediker Einsteiger

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2018 2,2 D Sport Line, Sport Plus Paket
    Moin zusammen,

    die 360 ° Cam finde ich absolut ok. Macht das was sie soll und das gut. Vielleicht könnte man es schöner darstellen, wäre aber für die Funktion keine Verbesserung.

    Die Verkehrsschilderkennung funktioniert so lala............ Sie hat massive Probleme bei der Erkennung bei der Aufhebung von Geschwindigkeitsbeschränkung, Dafür erkennt sie manchmal wunderbar Schilder auf "Nachbarspuren" welche nicht interessieren. Des Weiteren scheinten die im Navi hinterlegten Geschwindigkeitsbeschränkungen auch eine große Rolle zu spielen, z.B. 120 Zone, 120 Schild angezeigt -100 m weiter 100 Schild angezeigt, obwohl noch in der 120 Zone beim nächsten 120er Schild wird dann wieder 120 angezeigt. Gefühlt wird die Verkehrsschilderkennung, von in den Kartendaten hinterlegten Angaben "überstimmt".
    Hat im Golf 7 von 2015 weitaus besser funktioniert.

    Die MZD Connect Version habe ich momentan nicht parat.

    Was ich aber sagen kann, das im MX 5 RF, aktuelles Modell, die Funktionen des MZD Connect schneller und stabiler laufen, auch die Verkehrsschilderkennung, als im aktuellen Mazda 6.

    Alles in allem kann ich aber sehr gut damit leben, der 6er ist ein geiles Auto :lachen:

    Grüße,

    Jörg.
     
  9. Tischo

    Tischo Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    M6 GL Kizoku Intense
    Zweitwagen:
    Mini Clubmann JCW
    @raediker

    Ja zum Thema Verkehrszeichenerkennung gibts ja noch nen ganzen Thread Verkehrzeichenerkennung beim GL

    Da gibts wohl auch einige Unterschiede zwischen den Softwareversionen...
     
  10. raediker

    raediker Einsteiger

    Dabei seit:
    12.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GJ 2018 2,2 D Sport Line, Sport Plus Paket
    Hi Tischo,

    dank für die Info!Habe mir den Thread durchgelesen und habe wieder Hofnung!
    Werde es bei der nächsten Inspektion einmal dort anbringen, ist ja in den nächsten 6 - 8 Wochen so weit und ich habe mich daran gewöhnt :lol:

    Grüße,

    Jörg.
     
  11. flynt_castwood

    flynt_castwood Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 FLH 2.5 Dynamic
    Gut, schrott war vielleicht etwas übertrieben aber die extrem verzerrte und matschige Sicht nach hinten macht es je nach Situation nicht einfacher einzuparken. Und wie schaut es aus wenn es dunkel ist?

    Wie sieht es eigentlich mit der Sicherheit um den neune 6er aus? Hat Mazda hier nachgebessert oder sind die Dinger immer noch so leicht zu knacken? Es wäre echt beschähmend, wenn der Code immer noch der ist, der geknackt wurde.
    Leider meinte mein Händler, dass beim Einbau von zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen von Drittherstellern die Garantie erlöscht. Ich hab um Alternativen gebeten.
    Zudem habe ich mal Mazda Deutschland zu diesem Thema angeschrieben. Bin gespannt auf die Antowrt.

    Mit solchen Infos muss man ja selbst hier im Forum vorsichtig umgehen. Wer weiß wer sich hier alles herumtreibt...
     
  12. SaxnPaule

    SaxnPaule Stammgast

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    35
    Auto:
    GL G194 Signature, Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wieso sollte das so sein? Glaube ich nicht.
    Habe bei meinem Bear-Lock nachrüsten lassen.
     
  13. flynt_castwood

    flynt_castwood Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 FLH 2.5 Dynamic
    Bear-Lock wird ja auch von Mazda als zusätzliches Mittel beworben. Genauso SDNA und OBD-Saver. Eine zusätzliche Alarmalnage eines Drittanbieters jedoch scheinbar nicht. Mal schauen was Mazda-Deutschland dazu sagt.

    Was ich alles gelese habe in den letzten Tagen denke ich, dass es die Hersteller freut wenn die Autos geklaut werden. Klar, der Kunde kauft sich ein Neues. Der Schuss kann aber auch schnell nach hinten losgehen. Wenn Mazda bald nicht etwas tut, wird die Kaufbereitschaft sinken. Wer kauft sich dann noch ein Auto auf dem praktisch drauf steht; "Tag der offenen Tür". Mundpropaganda sollte man nicht unterschätzen.
     
  14. #34 solblo, 19.05.2019 um 19:32 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2019 um 19:44 Uhr
    solblo

    solblo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    52
    Auto:
    M6 und M2
    Internetpropaganda sollte man auch nicht zuviel Aufmerksamkeit schenken.

    Total gesehen werden seit Jahren gleich viele Wagen entwendet. Immer so 16000 bis 17000 Wagen pro Anno, Tendenz derzeit sinkend.
    Rein der Statistik folgend, ist der Wohnungsbrand fast 5x wahrscheinlicher als der KfZ Diebstahl.
    Auf anderen Themen würde man hier direkt von Panikmache schreiben.
     
  15. #35 V168330, 20.05.2019 um 07:09 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2019 um 07:22 Uhr
    V168330

    V168330 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.09.2014
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    Mazda 6 GJ Limousine Skyactive G-165
    Zweitwagen:
    Kia Picanto 1.1
    Hi,

    das die Anzahl der insgesamt gestohlenen Fahrzeuge sich nicht verändert, dass mag sein, nützt den Mazda Besitzern aber nichts !

    Für die ist nur wichtig, dass die Zahl der darin enthaltenen Mazdas (M6 und CX5 primär) eklatant hoch geworden ist !

    Und wenn das alles nur Panikmache wäre, dann hätten die Versicherungen mit Sicherheit nicht für die o.g. "gerne genommenen" Modelle die Versicherungsprämien (vornehmlich die KASKO) soweit erhöhen müssen, dass man dafür leicht einen Porsche fahren kann !

    Ich habe für meinen M6 zuletzt rund 800 Euro Versicherung bezahlt (bei der HUK, günstigster Anbieter), für 10 Euro mehr fahre ich jetzt einen MB SLC (Sportwagen und auch noch Cabrio, was immer teurer ist !) und einen Hyundai Tucson = 2 zum Preis von einem, bei gleichen Versicherungsbedingungen !

    Die Alte Leipziger, über die die Mazda Versicherung abgewickelt wurde, hat sogar schon das Handtuch geschmissen, weil die abgeschlossenen sehr günstigen Konditionen, nicht mehr haltbar waren. Zum Ende des letzten Jahres haben tausendende Kunden die Kündigung oder ein wesentlich teureres "Übernahmeangebot" bekommen und wo das nicht möglich war (Verträge zu neu etc.) wird nun bei nächster Gelegenheit, selbst bei Bagatellschäden, nach einem Schadensfall sofort gekündigt.

    Grüße
     
  16. michibeck1968

    michibeck1968 Stammgast

    Dabei seit:
    08.02.2018
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2.2TD Exceed AWD BJ 2018
    Hallo,
    ich habe einen 2018er 2.2L 175PS Exceed (=Sportsline) AWD und bei 33000,- Euro Versicherungswert kostet meine Mini-Kasko 285 Euro/Jahr. Eine "richtige" Kasko läge bei 500,- Euro/Jahr.
    Ich zahle insgesamt knapp unter 1300,- dies Jahr (incl. Haftpflicht, Minikasko, Feuer+Diebstahl, Hagel/Glasbruch/Vandalismus, Insassenschutz/Invalidität, Unfall-/Pannenhilfe, Führerscheinentzug/Rechtsschutz)
    Wohnsitz in Norditalien (Mailand) wohlgemerkt :oops:
     
  17. flynt_castwood

    flynt_castwood Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 FLH 2.5 Dynamic
    Ist der Beifahrersitz bei den elektrischen Sitzen nicht höhenverstellbar? Oder übersehe ich da was?
     
Thema: Umstieg von GH auf GJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda gh gl gj

    ,
  2. ist bei mazda GH/GJ gleich GJ/GL?

Die Seite wird geladen...

Umstieg von GH auf GJ - Ähnliche Themen

  1. Suche Rückleuchte Mazda 6 Sport Kombi GH

    Suche Rückleuchte Mazda 6 Sport Kombi GH: Hallo liebe community Ich melde mich jetzt auch mal zu Wort da ich eigentlich immer der stille Mitleser war und mir tolle Information hier holen...
  2. Gute Reifen für den Mazda 6 (GJ), Auswahl begrenzt?

    Gute Reifen für den Mazda 6 (GJ), Auswahl begrenzt?: Sooo, nachdem ich mit meinem 6er in neun Monaten fast 30.000 Km runtergerissen habe, brauche ich jetzt demnächst einen Satz neue Sommerreifen....
  3. Mazda 6 GH Diverses for NEWBIES

    Mazda 6 GH Diverses for NEWBIES: Guten Tag, habe mir vor die Tage einen Mazda 6 GH Kombie zu kaufen und wollte schonmal ein paar Sachen fragen. 1) Welche Blinkerbirnen werden...
  4. Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf

    Bose Verstärker im Mazda 6 GH gibt den Geist auf: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und brauche Hilfe. Hat jemand vielleicht eine Ahnung wo ich einen Bose Verstärker mit der Teilenummer GER466A20...
  5. Mazda 6 GJ poltert/klappert hinten

    Mazda 6 GJ poltert/klappert hinten: Hallo community, Ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Problem weiter helfen. Ich fahre einen Mazda 6 Gj bj.2013 welcher ein H&R Fahrwerk besitzt und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden