Umrüsten auf Bose bzw. Alternative?

Diskutiere Umrüsten auf Bose bzw. Alternative? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Erstmal ein herzliches HALLO denn ich bin neu hier in diesem Forum! Ich habe erst kürzlich eine Mazda 6 Sports Kombi CD150 Bj.2016 erstanden, und...

  1. #1 Fuzzmann, 15.03.2020
    Fuzzmann

    Fuzzmann Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ein herzliches HALLO denn ich bin neu hier in diesem Forum!

    Ich habe erst kürzlich eine Mazda 6 Sports Kombi CD150 Bj.2016 erstanden, und bin hellauf begeistert von diesem Automobil!! :lachen:

    Einziger Wermutstropfen bis jetzt ist der doch recht bescheidende Klang der verbauten Anlage/Boxen in der Attraction Ausstattung. Deshalb wollte ich mich an die CarHifi Spezialisten unter euch wenden um zu fragen, wie ich denn die Anlage aufwerten kann. Es ist jetzt nicht so, dass ich unbedingt Bose haben muss, ich will einfach auf höherem Niveau Musik hören und auch dabei Spaß haben. Es geht bei mir definitiv eher in Richtung Rock und sollte deshalb - sagen wir mal - knackig klingen.

    Die Bose Anlagen kursieren ja zur Genüge im Gebrauchtwaren-Internet. Derzeit hätte ich ein Angebot um € 200 für eine GM1 in Betracht gezogen. Die Seriennummer ist GJ5A 66 960. Bj. dürfte 2004 sein, und war ebenfalls in einem Mazda 6 verbaut. Das System wäre komplett bis auf die beiden rear-Speaker (leider lässt mich das Forum hier keine Link einfügen... wohl erst ab 10 Beiträgen...)

    Meine Frage ist halt, ob diese Anlage in mein System ohne extrem großen Aufwand zu integrieren ist bzw. überhaupt kompatibel ist??

    Meine andere Frage ist, ob es andere gute Alternativen zur Bose gibt? Budget liegt bei max. 300€

    Welche Erfahrungen habt ihr da? Würde mich über ein paar Tips sehr freuen!

    Liebe Grüße..... und bleibts gsund!!!

    Fuzzmann
     
  2. #2 SaxnPaule, 15.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Eine sehr gute Alternative ist i-sotec.

    Hab bei mir den i-soamp 5D verbaut und dazu den passenden Sub in der Reserveradmulde.

    Preislich bist du dann bei ca. 300EUR, wenn du was gebrauchtes bekommst sogar günstiger.
    Klanglich der Hammer. Das Beste: Plug n Play und in 30 Minuten eingebaut.

    Bilder findest du in meinem Show-Off Thread.
     
  3. #3 Fuzzmann, 15.03.2020
    Fuzzmann

    Fuzzmann Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp!

    d.h. einen Tausch der Boxen findest du nicht relevant? Einfach diese Endstufe rein + Sub und alles wird gut?
    Preislich liege ich damit allerdings klar über dem Limit, den der 5D kostet € 299 und der Sub weitere € 259.
    Oder habe ich da etwas falsch verstanden.......!?
     
  4. #4 SaxnPaule, 15.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, originale Lautsprecher bleiben. Dafür trennst du die Frequenzen und lässt die LS nur Hoch- und Mitteltöne spielen.

    Ich hab meinen 5D für 249 EUR neu bekommen und den Sub für 100 gebraucht über Kleinanzeigen.
    Einfach mal den Markt beobachten ;)

    I-SOTEC ISO-5D - 5-Kanal Digital ISO Plug&Play Car Verstärker / AMP - 230W MAX | eBay

    Passenden Adapter hab ich separat bestellt für nen 10er.

    Bei ebay Kleinanzeigen bekommst du derzeit beides zusammen für unter 350 EUR. Einmal sogar als Set für 330. Da ist etliches drin.

    I-sotec 5D komplett Set mit I-So sub

    Keine Ahnung wo du her bist, ansonsten könntest du auch mal probehören. Mit Mundschutz versteht sich ;)
     
    Ostseekieker gefällt das.
  5. #5 Fuzzmann, 15.03.2020
    Fuzzmann

    Fuzzmann Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin aus Niederösterreich, auf deinen Namen SaxenPaule schließe ich, dass eine Anreise zum Testen dann doch wohl zu weit wäre ;)))

    Ah ok, Ebay Kleinanzeigen, das schaut ja schon mal recht gut aus.... danke für den Hinweis!!

    Hab soeben auch die Bose Endstufe für 40€ in der Bucht gefunden, denkst du das ist rausgeschmissenes Geld?
     
  6. #6 SaxnPaule, 16.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dazu kann ich nichts sagen. Ich weiß auch nicht, wie aufwändig die Nachrüstung und Verkabelung der fehlenden Lautsprecher ist.
     
  7. #7 Matti_A, 16.03.2020
    Matti_A

    Matti_A Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6 gj Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin, braucht er da nicht auch ein neues Radio?
     
  8. #8 Ostseekieker, 16.03.2020
    Ostseekieker

    Ostseekieker Stammgast

    Dabei seit:
    30.01.2020
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi 2.5 MZR (FL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ameisenkiller VW Lupo 1.4 MPI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin, Thema BOSE:

    Ich kann jetzt nur für den 6er GH BJ 2010 sprechen. Aber ich habe das BOSE-System inkl. Sub von Werk aus. Ich bin kein Schlechtredner, aber der Klang ist wirklich nicht das Gelbe vom Ei. Gerade im Rock / Metal Bereich ist es eher ein dumpfer und kaum knackiger Sound. Mag aber u.a. auch am noch vorhandenen Originalradio liegen. Denn da gibt es nur rudimentäre Klangeinstellungen.

    Und beim Sub musste ich erstmal "gucken", ob der überhaupt arbeitet ;-)
     
  9. #9 Skyhessen, 16.03.2020
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    806
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Dies kommt auf das Equipment + ZUbehör an ...
    Bei dem I-Sotec offensichtlich NICHT
    [​IMG]
     
  10. #10 SaxnPaule, 16.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, das ist bekannt. i-sotec ist einfach ein 5 Kanal Verstärker mit High-Level Eingängen, der dazwischengeschleift wird.

    Bei Bose wird es eher interessant, allerdings vermute ich ganz stark, dass Bose nach dem gleichen Prinzip funktioniert. Fraglich ist nur, woher das MZD weiß, dass da nen Bose dranhängt und die zusätzlichen Einstellungen freigibt.

    Der 5D ist gerade für 199 EUR im Angebot!!!
    ►i-soamp 5D | Plug & Play Digital Verstärker ◄


    Bei den Adaptern aufpassen! Der AD113 passt im Facelift 2 definitiv nicht. Da passt der für Nissan ab 2007 (ISO Abzweig Adapter T-Kabel passend für Nissan ab 2007 INFINITI für Parrot THB | eBay)

    Wie es beim Facelift 1 aussieht, weiß ich nicht.
     
  11. #11 Fuzzmann, 16.03.2020
    Fuzzmann

    Fuzzmann Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also der Isotec scheint mir wirklich eine sehr vernünftige und vor allem am wenigsten aufwendige Lösung zu sein, da ich an den Boxen nichts ändern muss.
    Ich glaub das ist genau das, wonach ich suche!! Einfach Endstufe dazwischen und ab die Maus! Werd ich mir gleich mal ordern und ausprobieren. Vielen herzlichen Dank SaxnPaule für den Tipp und die sehr nützlichen Links!!!

    Wie gesagt ist es ja nicht so dass ich unbedingt Bose haben wollte, ich hab nur kürzlich bei einem Freund in seinem Mazda 3 die Bose gehört in derselben Boxenkonfiguration, und das hat schonmal um Welten besser geklungen als bei mir, wo es sich ja eher nach Baustellen-Radio anhört, teilweise..... Schade, dass Mazda hier so spart....

    Ich gebe dann mal einen Erfahrungsbericht sobald ich alles eingebaut habe!

    Pfiat eich und bleibts gsund!!
     
  12. #12 Mazda Rider, 17.03.2020
    Mazda Rider

    Mazda Rider Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    6
    Also ich weiß nicht, wie Bose erlaubt hat Mazda ihren Namen aufzusetzen, Dieses sogenannte Bose ist eine Katastrophe, nicht das Bose jetzt eine gute Marke wäre, aber der Klang bei meinen GH ist nichts besonderes, würde sogar sage, merke kein Unterschied zu normalen Lautsprecher
     
  13. #13 Fuzzmann, 17.03.2020
    Fuzzmann

    Fuzzmann Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hm.... und du bist ganz sicher dass du Bose hast (steht auf Boxenabdeckung) und nicht die No-Name Unbekannt Anlage der Attraction Ausstattung so wie ich??
    Weil die ist wirklich grausam, da ist die Bose im Vergleich schon eine kleine Offenbarung....

    Na da bin ich echt schon sehr gespannt, wo ich mit dem Isotec 5D hinfliegen werde.

    Jetzt muss ich nur mehr ausmessen, ob auch der Isotec SUB Platz findet, meine Reserveradmulde ist besetzt mit Kompressor und Erste Hilfe Ausstattung und der Doppelboden dahinter scheint mir auch recht flach zu sein......Hm.....
    Sonst bestell ich mir fürs erst mal nur die Endstufe, mal schauen wie es tönt.
     
  14. #14 SaxnPaule, 17.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Passt. Sogar der Kompressor und noch Kleinkram passt mit rein. Ich mach morgen mal ein Foto.

    Ohne Sub wird nicht gut, da dann die Lautsprecher wieder das gesamte Frequenzspektrum wiedergeben müssen. Mit Sub kann man sie entlasten, was in einer deutlichen Klangverbesserung resultiert.
     
  15. #15 Fuzzmann, 17.03.2020
    Fuzzmann

    Fuzzmann Neuling

    Dabei seit:
    15.03.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hm....
    Ja da wäre ich dir um ein Foto dankbar, kann mir gar nicht vorstellen wie der Sub (vom Angebot, dass du oben verlinkt hast) da reinpassen soll.

    Und wie ist das eigentlich mit Kabel verlegen? Unter dem Beifahrersitz endet ja ein Kabelschacht von vorne, aber wie gehe ich weiter in den Kofferraum?
     
  16. #16 SaxnPaule, 17.03.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Oberleutnant
    Mod-Team

    Dabei seit:
    29.12.2018
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    GJ2 G194 Signature
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Corolla E11 FL 3ZZ-FE
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Einfach die Seitenleisten im Schweller ausklipsen und da das Kabel durch.

    Endstufe hab ich unterm Beifahrersitz liegen. Kabel ist lang genug um sie zum Einstellen einfach auf den Sitz zu legen. Mach ich morgen auch ein Foto.

    So sah es direkt nach dem Einbau aus:
    227201922012.jpg
     
    Ostseekieker gefällt das.
  17. #17 Mazda Rider, 17.03.2020
    Mazda Rider

    Mazda Rider Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    6
    Ja, hab wirklich Bose, steht auf der Abdeckung, plus kommt Bose Anzeige auf dem Monitor, da wo der Verbrauch angezeigt wird,
    sogar wie alle anderen mit verstärker,
    Aber wie gesagt, für mich nichts besonderes,
     
  18. #18 Ostseekieker, 18.03.2020
    Ostseekieker

    Ostseekieker Stammgast

    Dabei seit:
    30.01.2020
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi 2.5 MZR (FL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ameisenkiller VW Lupo 1.4 MPI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:

    Katastrophe würde ich nicht sagen, aber ja, enttäuschend halt ;-) Leider.
     
  19. #19 Mazda Rider, 18.03.2020
    Mazda Rider

    Mazda Rider Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    6
    Komischer Weise, gibt's Bose noch in anderen Marken wie zb Audi, und es hört sich um Welten besser an als bei mazda, von gefühl her haben die ganz normale Lautsprecher verbaut, und Bose draufgeklatscht fertig, hatte dovor ein Golf 4 mit Serien Lautsprecher, hört sich fast gleich schlecht an
     
    Ostseekieker gefällt das.
  20. #20 Ostseekieker, 18.03.2020
    Ostseekieker

    Ostseekieker Stammgast

    Dabei seit:
    30.01.2020
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    Mazda 6 GH Sport Kombi 2.5 MZR (FL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ameisenkiller VW Lupo 1.4 MPI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mein persönlicher Vergleich, aus bedeutend älteren Autos ;-) Quasi ein kleiner Auszug aus meiner Fahrzeughistorie...

    A6 4f, original Audi Soundsystem (kein Bose) mit kleinem Original-Sub: ein wirklich sehr genialer und ausgewogener Klang, egal wie laut oder leise.
    Passat 3c Dynaudio von Werk aus: Hammer :-) Satt, voll, rund, knackig^^
    Passat 3c Volkswagen Sound: bissel schlechter als Dynaudio, aber auch sehr gut.
    A4 B6 Bose: lecker ;-)

    damit möchte ich VAG nicht loben, sondern nur bestätigen, was du geschrieben hast. Selbst in unseren neuen Dienstwagen (vorrangig VW Golf / Polo) mit dem Standardsound ist der Klang um Längen besser. Beim GH steht zwar Bose drauf, aber irgendwie sind nur Papplautsprecher drin plus Sub. Nicht schlecht, aber auch nicht gut. Selbst in unserem alten Lupo mit originalen VW Boxen (aus dem Lupo GTi eingepflanzt) und Hochtönern ist der Klang differenzierter was Höhen und Bässe betrifft. Und der hat nur vorne Lautsprecher ;-)

    Wie das bei den neueren Mazdas klingt würde mich allerdings mal interessieren. Ob da Bose für Klang steht?
     
Thema:

Umrüsten auf Bose bzw. Alternative?

Die Seite wird geladen...

Umrüsten auf Bose bzw. Alternative? - Ähnliche Themen

  1. Bose Sound System und Noise Cancelling

    Bose Sound System und Noise Cancelling: Ich habe einen Bose Kopfhörer mit aktiver Rauschunterdrückung, das ist super, und möchte wissen, ob ein eventueller zukünftiger Mazda CX30, wenn...
  2. Bis welchen Km Stand bzw welchen Alter fahrt ihr euren Mazda?

    Bis welchen Km Stand bzw welchen Alter fahrt ihr euren Mazda?: Moin moin, Wollte einfach mal eine Umfrage machen, Bis welchen Km Stand bzw welchen Alter fahrt ihr eure Mazdas (egal welches Modell) bevor ihr...
  3. Mazda6 (GH) Lenkradfernbedienung funktioniert nicht: Kenwood DMX8019DABS in Mazda 6 GH mit BOSE

    Lenkradfernbedienung funktioniert nicht: Kenwood DMX8019DABS in Mazda 6 GH mit BOSE: Hallo zusammen, vorab: Die Suchfunktion habe ich natürlich benutzt und bin anhand verschiedener Beiträge schon relativ weit gekommen - das meiste...
  4. Mazda3 (BL) Aussetzer beim Bose System

    Aussetzer beim Bose System: Hallo Leute, ich wollte mal nachfragen ob jemand von euch das Problem kennt. Und zwar hab ich seit neuestem permanente "Lags" also...
  5. Mazda6 (GG/GY) Bluetooth- GY PFL -6fach Bose, Yatour, Anycar...

    Bluetooth- GY PFL -6fach Bose, Yatour, Anycar...: Hallo Mazdagemeinde! Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 2004 (2003er?) GY mit Bose und der Headunit mit 6fach CD Wechsler. Wer kann mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden